Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
CASTROL EDGE TITANIUM 5W-30 (Motoröl fürs Auto)
606° Abgelaufen

CASTROL EDGE TITANIUM 5W-30 (Motoröl fürs Auto)

32,49€41,98€-23%eBay Angebote
41
eingestellt am 22. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Angebot ist der 5L Kanister Castrol Edge Titanium (5W-30) heute bei ebay.

Inklusive Versand kostet der Kanister Motoröl 32,49€. Der nächste Preis liegt laut Idealo 41,98€.


Freigaben siehe Angebot.
u.A.: ACEA C3, VW 504 00 / 507 00, Porsche C30,..
Otto + Diesel Motoren
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
n8f4LL122.08.2019 08:47

Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben v …Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben verloren... (oder die Liebe zu seinem Auto)...



22673065-TRUQU.jpg
41 Kommentare
und wieso ist das jetzt so teuer, im vergleich zu anderen ölen auf dem markt?
VW 50200 bitte...
Preisvergleich hinkt etwas, finde es bei idealo um die 38€.
Ist aber trotzdem günstig, also ein HOT
Perfektes Timing. Danke für den Deal
Was ist der Unterschied zum professional longlife? Kennt sich jemand aus?
Vor zwei Tagen für 39 Euro gekauft
Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben verloren... (oder die Liebe zu seinem Auto)...
n8f4LL122.08.2019 08:47

Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben v …Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben verloren... (oder die Liebe zu seinem Auto)...



22673065-TRUQU.jpg
n8f4LL122.08.2019 08:47

Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben v …Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben verloren... (oder die Liebe zu seinem Auto)...


Ach ist doch alles die selbe Suppe.
Wer nicht 10W-40 ins Auto kippen kann hat eher was falsch gemacht.
n8f4LL122.08.2019 08:47

https://oil-club.de/


Danke, aber was genau soll ich damit? Stunden lang durch ein forum suchen für eine einfache Frage?
n8f4LL122.08.2019 08:47

Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben v …Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben verloren... (oder die Liebe zu seinem Auto)...


Wer überhaupt noch Öl in sein Auto kippt hat was falsch gemacht.
n8f4LL122.08.2019 08:47

Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben v …Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben verloren... (oder die Liebe zu seinem Auto)...


Schön wäre es, wenn du diese kühne Behauptung auch fundiert erklären kannst....habe noch nie mit dem Öl Probleme gehabt...
Hot aber Ich brauche es für BMW..
Jemand ne Idee wo man es günstig findet:)
TBSTBS22.08.2019 09:01

Wer überhaupt noch Öl in sein Auto kippt hat was falsch gemacht.


Der hat entweder einen VW oder eine Werkstatt
Habe nen Golf 6 - dort passt es nun, oder?
KPG3822.08.2019 09:17

Habe nen Golf 6 - dort passt es nun, oder?


Im Angebot sind die Freigaben für VW bekannt gegeben...
Momoko22.08.2019 09:11

Der hat entweder einen VW oder eine Werkstatt


Ich glaube der Kommentar vom Kollegen zielte eher aufs Thema E-Mobilität ab ^^
Mckroko22.08.2019 09:09

Hot aber Ich brauche es für BMW..Jemand ne Idee wo man es günstig findet:)


Auch auf Ebay, nur halt nicht zu dem Preis (ab 45€ für den 5l Kanister), zumindest konnte ich da nix finden, fahre aber erst seit 1 1/2 Jahren einen BMW
Das Öl ist für einen 1.9-2.0 tdi nicht schlecht. Für einen BMW M52/54 Motor eher kacke
"CASTROLEDGETITANIUM 5W-30 (Motoröl fürs Auto)"

Danke für den Hinweis, hätte es sonst als Dressing verwendet
n8f4LL122.08.2019 08:47

Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben v …Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben verloren... (oder die Liebe zu seinem Auto)...


Ich fahre das Öl seit letztem Jahr in meinem 97er 1.6l A3.
Bin momentan bei 6,4l/100km bei normaler Fahrweise,sprich Stadt/Autobahn.
Und das bei 225000km und "breiten" Reifen.

Kann jetzt nichts negatives oder hochgradig positives an dem Öl finden.
Hab das Öl im 5l Kanister fürn 10ner weniger bekommen und getestet.

Werde aber wohl wieder auf ein gutes 5w40 gehn.
Weiss nur noch nicht genau welches.
Rowe oder das Total 9000 Energy soll ganz gut sein
n8f4LL122.08.2019 08:47

Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben v …Wer Castrol in sein Auto füllt hat die Kontrolle über sein Leben verloren... (oder die Liebe zu seinem Auto)...


Was sonst?
Mannol?
Shell?
Einmal im Jahr zu MacOil. Entspannter und schneller geht der Ölwechsel nicht. Und ist auch preislich akzeptabel.
bmwwm22.08.2019 10:30

Einmal im Jahr zu MacOil. Entspannter und schneller geht der Ölwechsel …Einmal im Jahr zu MacOil. Entspannter und schneller geht der Ölwechsel nicht. Und ist auch preislich akzeptabel.


akzeptabel aber nix '' Mydealz'' günstiges .
Ich nutze LM Motorclean. Dann neues Öl fertig.
Troettttt22.08.2019 10:28

Was sonst?Mannol?Shell?


Mannol und Addinol sind Preis Leistung super Öle, solange du kein Rennmotor hast
Addinol > Castrol
ReneHesse22.08.2019 10:58

Addinol > Castrol



Sehe ich ganauso! Castrol ist zwar kein billiges Öl, aber auch kein besonders gutes. Auf oil-club.de findet man viele Informationen zu dem richtigen Motoröl. Wer sein Auto liebt, sollte sowieso spät. nach 15tkm oder einem Jahr das Öl wechseln und nicht das Zeug für mehrere Jahre in seinem Auto fahren. Das lohnt sich später, da der Verschleiß deutlich niedriger ist..
Guter Preis!
Colonia194822.08.2019 08:56

Danke, aber was genau soll ich damit? Stunden lang durch ein forum suchen …Danke, aber was genau soll ich damit? Stunden lang durch ein forum suchen für eine einfache Frage?


Ja?

Du fragtest ob sich jemand auskennt. Also habe ich dir eine Quelle genannt mit vielen Informationen und Menschen die sich auskennen. Mit dem einfach hingekotzten "kennt sich jemand aus" wirst du dort natürlich auch nicht weiter kommen. Wenn dich das Thema interessiert wirst du nicht umhin kommen dich selber mit dem Thema eine oder mehrere Stunden zu beschäftigen. Und genau dafür ist das Forum hervorragend geeignet.

Also viel Spaß
bmwwm22.08.2019 10:30

Einmal im Jahr zu MacOil. Entspannter und schneller geht der Ölwechsel …Einmal im Jahr zu MacOil. Entspannter und schneller geht der Ölwechsel nicht. Und ist auch preislich akzeptabel.


Soweit richtig,aber die lassen das Öl leider aus Zeitgründen nicht bis zum "tropfen" ab.
Hab das beim Wagen meiner Partnerin über dem Monitor gesehen.
Es lief noch gut ab,da hat er schon die Schraube und neuen Filter eingedreht.
Ruhrpott7422.08.2019 16:01

Soweit richtig,aber die lassen das Öl leider aus Zeitgründen nicht bis zum …Soweit richtig,aber die lassen das Öl leider aus Zeitgründen nicht bis zum "tropfen" ab.Hab das beim Wagen meiner Partnerin über dem Monitor gesehen.Es lief noch gut ab,da hat er schon die Schraube und neuen Filter eingedreht.


Einige lassen den Wagen stundenlang stehen, damit selbst der letzte Tropfen draussen ist. Dabei bleiben nicht selten locker bis zu einem Liter alten Öls im Block verteilt, der auch nach Tagen nicht raustropft. Wenn es nur noch dröppelt, ist fast alles draussen.
michael_kurth22.08.2019 12:26

Wer sein Auto liebt, sollte sowieso spät. nach 15tkm oder einem Jahr das …Wer sein Auto liebt, sollte sowieso spät. nach 15tkm oder einem Jahr das Öl wechseln und nicht das Zeug für mehrere Jahre in seinem Auto fahren.


Die neuen Öle haben deutlich grössere Reserven als man denkt. Nach 15.000 km ist das Öl in der Regel noch gut, selbst bei Kurzstrecke. Bei einem E85/ E100 Kurzstreckenmotor sollte man in der Tat bei 15.000 km wechseln, aber bei einem modernen Diesel ist das kein Thema. Man sollte da nicht panisch sondern Ressourcen schonender sein.
nextone722.08.2019 18:00

Wenn es nur noch dröppelt, ist fast alles draussen.


Eben,aber bis zum "dröppeln" kommt es da erst gar nicht
nextone722.08.2019 18:00

Einige lassen den Wagen stundenlang stehen, damit selbst der letzte …Einige lassen den Wagen stundenlang stehen, damit selbst der letzte Tropfen draussen ist. Dabei bleiben nicht selten locker bis zu einem Liter alten Öls im Block verteilt, der auch nach Tagen nicht raustropft. Wenn es nur noch dröppelt, ist fast alles draussen. Die neuen Öle haben deutlich grössere Reserven als man denkt. Nach 15.000 km ist das Öl in der Regel noch gut, selbst bei Kurzstrecke. Bei einem E85/ E100 Kurzstreckenmotor sollte man in der Tat bei 15.000 km wechseln, aber bei einem modernen Diesel ist das kein Thema. Man sollte da nicht panisch sondern Ressourcen schonender sein.


Beim Thema Diesel solltest du an die 7% Biodiesel denken und der RME Anteil, der nicht aus dem.Öl verdampft. Die Ölanalysen im diversen Foren zeigen, dass man mach 15tkm schon wechseln sollte. Teils ist der Verschleiß ab ca 11-12tkm schon erhöht.
michael_kurth22.08.2019 18:22

Beim Thema Diesel solltest du an die 7% Biodiesel denken und der RME …Beim Thema Diesel solltest du an die 7% Biodiesel denken und der RME Anteil, der nicht aus dem.Öl verdampft. Die Ölanalysen im diversen Foren zeigen, dass man mach 15tkm schon wechseln sollte. Teils ist der Verschleiß ab ca 11-12tkm schon erhöht.


Verschleiß bedeutet mindestens Mischreibung. Und bevor ein Ölfilm abreißt, muss schon eine sehr hohe thermische Belastung oder starke Ölverdünnung auftreten. Biodiesel ist natürlich ein Faktor, aber völlig überbewertet. Gleiches Thema wie mit Ethanol/ E10. Es sind oftmals ganz andere Gründe für Verschleißerscheinungen als "verbrauchtes" Öl nach 12.000 km.
Und Ich dachte das ist öl zum frittieren :/
Abgelaufen?!
Preis jetzt auf 37,99 erhöht (23.08., 12:50 Uhr).
Hatte neulich bei einem gewerbl. Ebayianer Öl erhalten mit 4 Monate vor Ablaufdatum.
Weiß jemand was über das Haltbarkeitsdatum der angebotenen Ware hier?
Hat's schon jemand bestellt?
Bearbeitet von: "Fotograph" 23. Aug
Fotograph23.08.2019 12:48

Preis jetzt auf 37,99 erhöht (23.08., 12:50 Uhr).Hatte neulich bei einem …Preis jetzt auf 37,99 erhöht (23.08., 12:50 Uhr).Hatte neulich bei einem gewerbl. Ebayianer Öl erhalten mit 4 Monate vor Ablaufdatum.Weiß jemand was über das Haltbarkeitsdatum der angebotenen Ware hier?Hat's schon jemand bestellt?


Das Datum am Gebinde ist normalerweise das "Abfülldatum". Von da an sollte das Öl ungeöffnet und im dunklen Keller gelagert locker 5 Jahre haltbar sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text