Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
CAYA Briefdigitalisierung für 3 Monate kostenlos
1878° Abgelaufen

CAYA Briefdigitalisierung für 3 Monate kostenlos

KOSTENLOS38,97€
246
aktualisiert 8. Dez 2019 (eingestellt 19. Sep 2019)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Letze Chance: nur noch bis Sonntag 23:59 Uhr!
Mit dem obigen Code nun für alle möglich! (Man braucht also kein Kunde von N26 zu sein.)
Hey,

als N26-Kunde Alle bekommen man momentan CAYA für drei Monate umsonst. Hierfür gibt es einen Gutschein-Code in der App, der aber scheinbar universell funktioniert, mein Nachbar konnte sich auf jeden Fall auch als Nichtkunde damit anmelden.

Bei CAYA wird die Post eingescannt und auf eine App weitergeleitet, was für mich als Pendler ziemlich praktisch klingt, ich bin aber auch erst Neukunde.

Der Gutscheincode lautet:

n26j8gsf0c29k n26j8gsj8sfj0

Nach Ablauf der Aktion fallen monatlich Kosten i.H.v. 3,99 Euro / Monat an. Das Abo ist monatlich kündbar.
Viel Spaß damit!

Infos zu Caya:

Endlich papierlos: Mit CAYA lesen Sie all Ihre Briefpost bequem am PC oder auf dem Smartphone – Holen Sie sich mit CAYA das Wertvollste überhaupt zurück: kostbare Zeit und Lebensqualität.

Besonders praktisch: Erhaltene Rechnungen können Sie direkt in der App bezahlen. Ihre gesamte Post kann zudem jederzeit von Ihnen durchsucht, heruntergeladen oder weitergeleitet werden.

Hier gehts zum Video mit der Erklärung

Der Nachsendeauftrag im Wert von 27€ ist ebenfalls kostenlos.
Zusätzliche Info
Redaktion
Es steht zwar auf der Landingpage, dass es nur für N26 Kunden ist - stimmt aber nicht, die Aktion ist gültig für alle. Dazu habe ich den Kundenservice angeschrieben:
49391.jpg
Nachsendeauftrag sollte nicht eingerichtet werden, sonst geht ALLES an Caya, und in dem Minimalist Plan ist das zuschicken von Originalen nicht mit inbegriffen.
Update 1
Die Aktion gilt jetzt für alle und nicht nur für N26 Kunden Mit dem Gutscheincode n26j8gsj8sfj0

Gruppen

Beste Kommentare
Also die Idee ist echt cool, aber dennoch hätte ich glaube ich ein komisches Gefühl wenn jegliche Behörden Briefe und persönliche Briefe von fremden geöffnet werden um diese dann zu digitalisieren...
paradonym19.09.2019 19:35

jeder Superreiche kennt das... Das ist nur der nächste Schritt in dem …jeder Superreiche kennt das... Das ist nur der nächste Schritt in dem gewisse Dinge für niedrigere Personenklassen zugänglich werden.Der eine: Blacklane Chauffeur, Blacklane Pass Airport Concierge, Premium Eco Flug, nach dem Urlaub erst mal REWE Lieferservice & flaschenpost.deDer andere: Öffi-Fahrt, Fernbus, Eco Flug Ryanair weil in weit entferntem Ort billigerer Flug, nach dem Urlaub verzweifeln weil der Aldi zu hat...Und jetzt nicht falsch verstehen. Beide sind mit ihrem Leben total zufrieden. Während der eine auf seinen Supermarkt wartet findet der andere das was der eine tut ziemlich überflüssig, aber beide finden das eine geeignete und brauchbare Art Dinge zu tun.so halt auch Caya. Der eine öffnet selbst, der andere öffnet und scannt dann, der andere2 scannt in eine Dokumentenmanagementsystem und der andere3 nutzt halt Caya...


Was für ein selten dämlicher Vergleich...
Das Briefgeheimnis lässt grüßen
Coole Idee, die gescannten Daten werden dann gleich mit dem persönlichen Dossier verknüpft und schon hat man prima Profile. Der feuchte Traum der DDR-Führung geht 30 Jahre nach dem Zusammenbruch der DDR in Erfüllung ...

Ich gehe ja echt freizügig mit meinen Daten um, aber selbst mir ist das hier zu viel des Guten, niemand weiß, was da passiert (da muss ja nur mal ein kleiner Fehler passieren...). Statt Papier zu digitalisieren, wäre es sinnvoll, einen Schritt vorher anzusetzen und schon von vornherein auf digital umzustellen.
246 Kommentare
Ultra hot als anonyme Adresse!
Super auch als Digitaler Nomade. Hot!
Also die Idee ist echt cool, aber dennoch hätte ich glaube ich ein komisches Gefühl wenn jegliche Behörden Briefe und persönliche Briefe von fremden geöffnet werden um diese dann zu digitalisieren...
JMB133719.09.2019 08:13

Also die Idee ist echt cool, aber dennoch hätte ich glaube ich ein …Also die Idee ist echt cool, aber dennoch hätte ich glaube ich ein komisches Gefühl wenn jegliche Behörden Briefe und persönliche Briefe von fremden geöffnet werden um diese dann zu digitalisieren...


Warum? Die kommen doch nicht auf die Idee da ein OCR Programm drüberlaufen zu lassen und dann die Daten auszuwerten?
Lieber direkt unverschlüsselt per E-Mail über alle Provider kommunizieren oder gleich Whatsapp/Facebook nutzen
derpikniker19.09.2019 08:21

Warum? Die kommen doch nicht auf die Idee da ein OCR Programm drüberlaufen …Warum? Die kommen doch nicht auf die Idee da ein OCR Programm drüberlaufen zu lassen und dann die Daten auszuwerten?Lieber direkt unverschlüsselt per E-Mail über alle Provider kommunizieren oder gleich Whatsapp/Facebook nutzen


Das habe ich nicht gesagt, aber gut möglich könnte es sein, ich weiß ja nicht wie deren Bezahlsystem „PayNow“ funktioniert wo du eingehende Rechnungen direkt in der App bezahlen kannst dort könnte ich mir vorstellen das die Bankverbindung etc vorher auch gescannt wird für die Überweisung.

Naja Facebook habe ich nicht mehr und über WhatsApp empfange ich ja meine privaten Briefe nicht
gar nicht mal so billig nach den kostenlosen Monaten. Da können die ganzen Werbebriefen die man so als Mydealzer erhält ganz schön ins geld gehen.

edit: hatte mir die normalen tarife angeschaut. Bei dem N26 Tarif gibt es ja ne flatrate.
Bearbeitet von: "derOlfi" 19. Sep 2019
Kann ich das auch ohne Nachsendeauftrag nutzen?

Edith: ja kann man. Mir wird angezeigt folgende Adresse anzugeben:
XXX Name
AMN Data Solution #XXXX nummer
Glogauer Str. 5
10999 Berlin
Bearbeitet von: "alexander3311" 19. Sep 2019
Das Briefgeheimnis lässt grüßen
alexander331119.09.2019 09:23

Kann ich das auch ohne Nachsendeauftrag nutzen?Edith: ja kann man. Mir …Kann ich das auch ohne Nachsendeauftrag nutzen?Edith: ja kann man. Mir wird angezeigt folgende Adresse anzugeben:XXX NameAMN Data Solution #XXXX nummerGlogauer Str. 510999 Berlin


Top, jetzt wohne ich in Berlin
Bin dort seit Jahren und super zufrieden. Ideal für digitale Nomaden. Nur manche Banken tragen ungern eine Adresse in der Form ein.
Ron.Meyer19.09.2019 12:14

Bin dort seit Jahren und super zufrieden. Ideal für digitale Nomaden. Nur …Bin dort seit Jahren und super zufrieden. Ideal für digitale Nomaden. Nur manche Banken tragen ungern eine Adresse in der Form ein.


Welche haben denn angenommen/welche nicht?
Wer hat auch irgendwas mit "Befriedigung" gelesen?
derpikniker19.09.2019 08:21

Die kommen doch nicht auf die Idee da ein OCR Programm drüberlaufen zu …Die kommen doch nicht auf die Idee da ein OCR Programm drüberlaufen zu lassen und dann die Daten auszuwerten?


Aber was will man denn mit PDFs ohne OCR? Wenn ich schon meine Post digitalisiere, dann muss die auch entsprechend durchsuchbar sein, sonst bin ich doch genau so hilflos wie wenn ich sie in Papierform durchblättern müsste.

Wie funktioniert CAYA wenn ich irgendwas außerhalb des DIN A4 Formates empfange, sagen wir einen kleine mehrseitige Broschüre; machen die sich die Mühe Sonderformate von Hand einzuscannen?

Ich werde meine Briefe wohl noch so lange selber einscannen, bis ich irgendwann hoffentlich nichts mehr per Post erhalte
Bearbeitet von: "Teichbewohner" 19. Sep 2019
chayas oida
Feanor19.09.2019 17:52

Wer hat auch irgendwas mit "Befriedigung" gelesen?



ich, denn ich habe seit ewigkeiten kein effizientes date gehabt
JMB133719.09.2019 08:13

Also die Idee ist echt cool, aber dennoch hätte ich glaube ich ein …Also die Idee ist echt cool, aber dennoch hätte ich glaube ich ein komisches Gefühl wenn jegliche Behörden Briefe und persönliche Briefe von fremden geöffnet werden um diese dann zu digitalisieren...


jeder Superreiche kennt das... Das ist nur der nächste Schritt in dem gewisse Dinge für niedrigere Personenklassen zugänglich werden.

Der eine: Blacklane Chauffeur, Blacklane Pass Airport Concierge, Premium Eco Flug, nach dem Urlaub erst mal REWE Lieferservice & flaschenpost.de

Der andere: Öffi-Fahrt, Fernbus, Eco Flug Ryanair weil in weit entferntem Ort billigerer Flug, nach dem Urlaub verzweifeln weil der Aldi zu hat...

Und jetzt nicht falsch verstehen. Beide sind mit ihrem Leben total zufrieden. Während der eine auf seinen Supermarkt wartet findet der andere das was der eine tut ziemlich überflüssig, aber beide finden das eine geeignete und brauchbare Art Dinge zu tun.

so halt auch Caya. Der eine öffnet selbst, der andere öffnet und scannt dann, der andere2 scannt in eine Dokumentenmanagementsystem und der andere3 nutzt halt Caya...
Bearbeitet von: "paradonym" 19. Sep 2019
Feanor19.09.2019 17:52

Wer hat auch irgendwas mit "Befriedigung" gelesen?


was soll denn bitteschön eine Befriedigungsdigitalisierung sein? Ja gut - Connected Sextoys für Fernbeziehung und co... aber... komischer verleser.
paradonym19.09.2019 19:35

jeder Superreiche kennt das... Das ist nur der nächste Schritt in dem …jeder Superreiche kennt das... Das ist nur der nächste Schritt in dem gewisse Dinge für niedrigere Personenklassen zugänglich werden.Der eine: Blacklane Chauffeur, Blacklane Pass Airport Concierge, Premium Eco Flug, nach dem Urlaub erst mal REWE Lieferservice & flaschenpost.deDer andere: Öffi-Fahrt, Fernbus, Eco Flug Ryanair weil in weit entferntem Ort billigerer Flug, nach dem Urlaub verzweifeln weil der Aldi zu hat...Und jetzt nicht falsch verstehen. Beide sind mit ihrem Leben total zufrieden. Während der eine auf seinen Supermarkt wartet findet der andere das was der eine tut ziemlich überflüssig, aber beide finden das eine geeignete und brauchbare Art Dinge zu tun.so halt auch Caya. Der eine öffnet selbst, der andere öffnet und scannt dann, der andere2 scannt in eine Dokumentenmanagementsystem und der andere3 nutzt halt Caya...


Was für ein selten dämlicher Vergleich...
so eine scheisse, und dann wundert man sich warum die welt vor die hunde geht.
Im Account selbst gibt es keine Möglichkeit der Kündigung, also muss man das per Email / Post kündigen
paradonym19.09.2019 19:44

was soll denn bitteschön eine Befriedigungsdigitalisierung sein? Ja gut - …was soll denn bitteschön eine Befriedigungsdigitalisierung sein? Ja gut - Connected Sextoys für Fernbeziehung und co... aber... komischer verleser.



Nein, nein, einfach Befriedilisierung! Das ist ein ganz neuer Trend. Du hängst ja ganz schön hinterher!
Faust_T19.09.2019 21:48

so eine scheisse, und dann wundert man sich warum die welt vor die hunde …so eine scheisse, und dann wundert man sich warum die welt vor die hunde geht.



Ne. Bei so einer konstruktiven Kritik wundert mich nichts mehr.
Ron.Meyer19.09.2019 12:14

Bin dort seit Jahren und super zufrieden. Ideal für digitale Nomaden. Nur …Bin dort seit Jahren und super zufrieden. Ideal für digitale Nomaden. Nur manche Banken tragen ungern eine Adresse in der Form ein.


Beim Nachsendeauftrag landen doch dort auch Warensendungen, Bankkarten, Zeitschriften usw.
Oder täusche ich mich da?
Wollte das schon länger mal testen, hab mich aber nicht getraut.
mx5freund20.09.2019 16:59

Beim Nachsendeauftrag landen doch dort auch Warensendungen, Bankkarten, …Beim Nachsendeauftrag landen doch dort auch Warensendungen, Bankkarten, Zeitschriften usw. Oder täusche ich mich da?Wollte das schon länger mal testen, hab mich aber nicht getraut.


kann das jemand beantworten?

Ich habe es jetzt für meinen Umzug verwendet spar ich mir den Nachsendeauftrag der Post und Bankkarten/Warensendungen sollten eh nicht mehr ankommen
shaddon20.09.2019 20:37

kann das jemand beantworten?Ich habe es jetzt für meinen Umzug verwendet …kann das jemand beantworten?Ich habe es jetzt für meinen Umzug verwendet spar ich mir den Nachsendeauftrag der Post und Bankkarten/Warensendungen sollten eh nicht mehr ankommen


Hat bei dir der Gutschein funktioniert? Bei mir klappt es nicht.
Bearbeitet von: "mx5freund" 20. Sep 2019
Ja beim Nachsendeauftrag schon, aber da ich mittlerweile seit 3 Jahren unterwegs bin, möchte ich irgendwann auch gerne alles direkt auf die Caya Adresse umgestellt haben.
mx5freund20.09.2019 16:59

Beim Nachsendeauftrag landen doch dort auch Warensendungen, Bankkarten, …Beim Nachsendeauftrag landen doch dort auch Warensendungen, Bankkarten, Zeitschriften usw. Oder täusche ich mich da?Wollte das schon länger mal testen, hab mich aber nicht getraut.

22990523-42gu0.jpg

Das empfiehlt Caya.. ob’s wirklich sinnvoll ist, weiß ich nicht

Und ja, der Gutschein hat bei mir funktioniert. Hab es aber schon am ersten Tag vom Deal gemacht.
Die Single Version für ca. 3-4 Euro im Monat würde ich machen. Aber die 13€ sind einfach zu viel.
Das mit dem aller 3 Monaten auf einmal zusenden ist das beste daran. Und man kann die PDF die man bekommt auch gleich Archivieren.
Ron.Meyer21.09.2019 12:18

Ja beim Nachsendeauftrag schon, aber da ich mittlerweile seit 3 Jahren …Ja beim Nachsendeauftrag schon, aber da ich mittlerweile seit 3 Jahren unterwegs bin, möchte ich irgendwann auch gerne alles direkt auf die Caya Adresse umgestellt haben.


Ron.Meyer21.09.2019 12:18

Ja beim Nachsendeauftrag schon, aber da ich mittlerweile seit 3 Jahren …Ja beim Nachsendeauftrag schon, aber da ich mittlerweile seit 3 Jahren unterwegs bin, möchte ich irgendwann auch gerne alles direkt auf die Caya Adresse umgestellt haben.


Sind bei den 3,99 die Kosten für den Nachsendeantrag inkludiert?
Wie kann ich das Angebot in Anspruch nehmen?


Als N26 You oder N26 Metal Kunde wählen Sie den Tarif auf dieser Seite aus und klicken Sie auf jetzt buchen. Folgen Sie den Anweisungen im Buchungsprozess. Hinterlegen Sie als Zahlungsmethode unbedingt Ihre N26 MasterCard.
mx5freund24.09.2019 01:55

Sind bei den 3,99 die Kosten für den Nachsendeantrag inkludiert?


Leider nein, hab’s heute morgen abgeschlossen
mboese28.09.2019 00:57

Leider nein, hab’s heute morgen abgeschlossen


Wie lange hat das bei dir mit der Zustellung gedauert?
Der nachsendeauftrag ist seit Freitag aktiv, noch habe ich aber nichts erhalten.
Mit Vorsicht zu genießen . Bei mir haben die den nachsendeauftrag reingelacht 27€ verrechnet .hab ihn gekündigt die haben den aber wieder automatisch wieder neu beantragt und wieder 32,98€ abgezogen scheiss laden
23178892-JkMGH.jpg
Mir ist gerade eine goldene Anwendungsmöglichkeit in den Sinn gekommen. Wer sie hören will muss PN senden und gleichwertiges anbieten.
mboese28.09.2019 00:57

Leider nein, hab’s heute morgen abgeschlossen


Das wäre ja ärgerlich. Laut deren Website übernehmen sie die Kosten für den Nachsendeauftrag für die ersten 12 Monate

23263596-FivgP.jpg
Bei mir hat die Aktivierung einen Monat gedauert. Heute das erste Mal Post erhalten. Natürlich ist eine SIM Karte bei denen gelandet, die ich jetzt für 7€ wieder zurücksenden lassen darf.
Das war nicht mein Plan.
Aber zumindest funzt es.
speedify716.10.2019 23:30

Mir ist gerade eine goldene Anwendungsmöglichkeit in den Sinn gekommen. …Mir ist gerade eine goldene Anwendungsmöglichkeit in den Sinn gekommen. Wer sie hören will muss PN senden und gleichwertiges anbieten.


Erzähl mal.
derpikniker19.09.2019 08:21

Warum? Die kommen doch nicht auf die Idee da ein OCR Programm drüberlaufen …Warum? Die kommen doch nicht auf die Idee da ein OCR Programm drüberlaufen zu lassen und dann die Daten auszuwerten?Lieber direkt unverschlüsselt per E-Mail über alle Provider kommunizieren oder gleich Whatsapp/Facebook nutzen


Wieso sollten sie nicht?
shaddon21.09.2019 17:51

[Bild] Das empfiehlt Caya.. ob’s wirklich sinnvoll ist, weiß ich nicht U …[Bild] Das empfiehlt Caya.. ob’s wirklich sinnvoll ist, weiß ich nicht Und ja, der Gutschein hat bei mir funktioniert. Hab es aber schon am ersten Tag vom Deal gemacht.


Das ist ja eine super Idee für Bankkarten und Ähnliches. Einfach an einen Fantasienamen schicken lassen - da muss ich gleich Mal mit meiner Bank reden...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text