Leider ist dieses Angebot vor 2 Minuten abgelaufen.
730° Abgelaufen
88
Gepostet 1 Dezember 2022

(CB) JBL Bar 5.1 Soundbar +InstantStation Wireless Stand

399€489€-18%
Avatar
Geteilt von Mashkuk
Mitglied seit 2021
10
60

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

2089734_1.jpg
InstantStation Wireless Stand = 69€
Gratis dazu



  • 510W, abnehmbare Rears, drahtloser Subwoofer, HDMI 2.0 In & Out, ARC, Bluetooth, Dolby Digital & DTS)
  • Typ Soundbar mit Subwoofer
  • Kanäle 5.1
  • Gesamtleistung 510W
  • Audio-Decoder DTS, Dolby Digital, Dolby Pro Logic II
  • HDR nein
  • Video-Anschlüsse 3x HDMI In, 1x HDMI Out
  • Audio-Anschlüsse 1x Digital Audio In (optisch), 1x AUX In (3.5mm)
  • Weitere Anschlüsse USB (Typ A), Bluetooth 4.2
  • Farbe schwarz
  • Besonderheiten 4K-Pass-Through, HDMI Pass-Through, HDCP 2.2
  • Abmessungen (BxHxT) 1148x58x93mm
  • Abmessungen Subwoofer (BxHxT) 440x305x305mm
  • Bestehend aus 1x Soundbar, 1x Subwoofer (aktiv, wireless), 2x Kompaktlautsprech
  • Abnehmbare Rears

Der Kanal TechVideo stellt euch das variable Konzept noch mal vor:


Bitte nicht verwechseln mit der "JBL Bar 5.1 Surround", welche entgegen ihrem Namen tatsächlich keinen echten
Raumklang liefern
JBL Mehr Details unter JBL
Zusätzliche Info
Bearbeitet von Mashkuk, 1 Dezember 2022
Sag was dazu

Auch interessant

88 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Kleiner Tipp: "Bester Preis" spricht mehr Leute*innen an. Vor allem die vom Land sind. Danke
    Avatar
    Schade wie die deutsche Sprache verkommt
  2. Avatar
    Seit 2019 in Gebrauch - Hammer Teil
    Das Einzige was mich nervt ist, dass die Fernbedienung klappert…die Tasten müssen gequält werden bis diese reagieren. Zum Glück kann ich alles mit der Samsung Smart Fernbedienung bedienen, deshalb ist es für uns halb so Schlimm.
    Kauf Argument für uns waren die Abnehmbaren Lautsprecher. Und wenn es mal ein Filme marathon wird. Es liegt ein USB Port auf der Innenseite, da schließt ihr eure Powerbank an. That’s it
    Avatar
    Meine klapperte auch. Hab dann nen bisschen Papier mit ins Batteriefach gestopft und schon klappert nichts mehr und reagiert super.
  3. Avatar
    Coole Idee eigentlich mit den rears. Nur bei Bedarf.
    Avatar
    ne, ohne "Rears" vorne an der SB klingt diese nämlich furchtbar.

    Ist IMO nichts halbes und nichts ganzes und würde zu einem anderen Modell greifen.
  4. Avatar
    Ich finde über den Rossmann-Zugang kein JBL in der Übersicht von CB? Kann das jemand bestätigen oder mir einen Tipp oder sogar einen Code geben, der funktioniert? (bearbeitet)
    Avatar
    Finde von meinem Arbeitgeber auch keinen CB Code für diese Aktion. Nur für irgendeine andere Aktion von JBL. (bearbeitet)
  5. Avatar
    Hab sie mir mal geholt , Weihnachtsgeld sei dank . Bin gespannt , wird mein 1. Soundsystem und wird an einem LG OledC28 angeschlossen , Jbl hat mich iwie mehr überzeugt als eine LG soundbar. Kann ja berichten bei Interesse
    Avatar
    Ich hätte Interesse an deiner Erfahrung. Kannst du dann mal schauen, welche Firmware ab Werk drauf ist? Gibt wilde Tastenkombi, dann wird es angezeigt (gibt dazu YouTube Videos). Über JBL gibt's keine zuverlässigen Infos über aktuellen Firmware-Stand bzw. geplante oder verfügbare Updates....
  6. Avatar
    „beste preis“? Was letzte Preis?
  7. Avatar
    Danke für die Erwähnung meine Videos
    Seit dem Video auch weiterhin meine Lieblings soundbar und absolut guter Sound. Klar Atmos wäre noch geil, aber für den Preis unschlagbar guter Bass und geiler Raumklang!
  8. Avatar
    Geiler preis
  9. Avatar
    Die 5.1 hier, die 500 oder doch was ganz anderes im Bereich bis 500€ zum Samsung TV?
    Avatar
    Keine Ahnung warum aber die 500 hatte sich im Laden besser angehört
  10. Avatar
    Die hier oder doch die Bose 700 als stand alone ?
    Avatar
    jbl
  11. Avatar
    Ich habe einen Bekannten, den der Front-Sound der JBL Bar 5.1 ohne die Rears nicht wirklich überzeugt.

    Ich selbst schaue mir gerade die Samsung TV-Soundbars der HW-Q-Serie (ab 710B aufwärts) an:
    1. Weil die sich mit den Lautsprechern meines Samsung TVs kombinieren lässt.
    2. Weil man sofort oder nachträglich kabellose Rears einbinden kann.
    3. Weil diese Soundbars auch DTS:X und Dolby Atmos unterstützen. (bearbeitet)
  12. Avatar
    Titel sehr verwirrend
  13. Avatar
    Welche ist beste Prais? oder ist es letzte Prais
  14. Avatar
    Mmmh also die 500 war doch vor paar Tagen noch günstiger oder ? Und die 500 ist besser als die 5.1
    Avatar
    Diese hier hat abnehmbare Rears und dadurch wirst du mehr Surround Sound haben. (bearbeitet)
  15. Avatar
    Sorry, Deal ist sehr kryptisch. Was ist das mit dem Wireless Stand? Wie bekommt man diesen?
    Avatar
    Autor*in
    Gratis dazu im Warenkorb
  16. Avatar
    Was ist beste Preis?
  17. Avatar
    Ich glaube ich warte noch bis die 9.1 wieder verfügbar ist. Jemand zufällig eine Ahnung wann’s die wieder gibt? Habe das letzte Angebot leider um einpaar Minuten verpasst
    Avatar
    Haha und ich warte auf die 500 auch letzte Deal verpasst
  18. Avatar
    Moin!
    Vorteil gegenüber der Majority Everest 5.1, die 130 EUR weniger kostet?
    Avatar
    Hast du die? Wie ist deine Erfahrung damit? Laut Amazon-Kommentar kann man ja sogar den Center separat in der Lautstärke regeln?
  19. Avatar
    Sind mehrere Gutscheine kombinierbar?
    Avatar
    Welchen gibt es denn noch ?
  20. Avatar
    Die Rears immer wieder aufladen stelle ich mir super nervig vor
    Avatar
    Schließ halt nen Kabel an?
  21. Avatar
    Achtung kein Dolby Atmos. 
    Avatar
    Welche Einschränkungen sind denn deshalb bei einer Soundbar zu befürchten?

    Ich behaupte mal, dass das völlig wurscht ist.

    So wie für 100% der Nutzer von x.xx Systemen mit Atmos-fähigen Verstärkern, die aber keine Atmos-Speaker angeschlossen haben.
    (bearbeitet)
  22. Avatar
    Habe die 9.1 mit den abnehmbaren rears und kanns nur empfehlen! Achtung: Beim Musik hören sind die Rears nutzlos. Für Film und Serie aber definitiv empfehlenswert
    Avatar
    Warum nutzlos, kommt da kein Ton raus?
  23. Avatar
    Hab das teil und es ist genial. Hatte vorher eine teufel cinebar Duett und die war bei weitem nicht so gut wie diese von jbl.

    Was soll diese instant station Wireless stand sein? (bearbeitet)
    Avatar
    Cinebar Duett Power ? Da war ich auch noch mit am liebeugeln wobei wohl wegen dem Namen teufel
  24. Avatar
    Diese oder Nubert a125? Schwierig.
  25. Avatar
    Toll erst vor paar Tagen yamaha yas 209 geholt
    Avatar
    Eine gute Entscheidung, oder?
  26. Avatar
    Benutzt jemand die Soundbar mit einem LG TV?
  27. Avatar
    Hab die 5.1 seit knapp 2 Jahren, tolles Konzept. Was aber nervt ist die fehlenden Möglichkeit, insbesondere den Center manuell anzuheben (lauter zu machen) um das leider klassische Problem der zu leisen Dialoge bei zu lauten Effekten auszugleichen... Es gibt keine Optionen, manuell auf die Lautstärke der einzelnen Kanäle einzuwirken, obwohl diese akustisch eingemessen werden. Schade.
    Avatar
    Wenn man solche Optionen haben möchte muss man mehr ausgeben.. Die neue Bar 1000 hat jetzt z.b eine Voice Funktion und APP.
  28. Avatar
    Wie komme ich da dran, brauch (CB) Zugang. Kann mir jemand helfen?
  29. Avatar
    Was ist mit der LG DSN8YG gerade bei Mediamarkt im Angebot.
    Was nervt ist die Bluetooth Verbindung weil mir über Google möglich
    Avatar
    Schwanke auch zwischen der JBL und der LG DSN8YG.

    Bei der JBL hab ich bedenken, dass sie ohne Sub ziemlich dünn klingt und mit völlig überdimensioniert - sprich leises hören eher schwieriger wird. Dafür hat sie ordentlich HDMI anschlüsse und das konzept mit den kabellosen Rears halt unschlagbar.
    Die LG hingegen nur 2 hdmi anschlüsse. Dazu noch die semioptimale Lösung mit den Rears SPK8, die ja extra kosten und trotzdem ordentlich verkabelt werden müssen (halt nur nicht zur Bar), dafür klingt der LG wohl ausgewogener und taugt auch eher zum reinen Musikhören.

    Vielleicht kann hier jemand weiterhelfen, der vor der gleichen Entscheidung stand.
  30. Avatar
    Einmal bei mir in den Diskussionen schauen eventuell kann jemand ein super Schnapper machen mit der Kombi 🔥
  31. Avatar
    Ich habe die Soundbar auch gekauft, allerdings mit dem 10% Newsletter-Gutschein und ohne CB. So landet man bei knapp 450 Euro.

    Im 5.1-Modus und entsprechenden Filmen auf Netflix macht die Soundbar echt Laune. Generell ist der Sound aber relativ flach im Mitten-/Höhenbereich. Der "crisprige" Klang meiner bislang im Stereo-Modus (2.1) genutzten 5.1-Anlage (JBL ESC 300) wird leider nicht erreicht.

    Viel schwerwiegender finde ich aber, dass die Rear-Lautsprecher offenbar nicht für den dauerhaften stationären Einsatz geeignet sind. Schaltet man die Soundbar komplett ab, gehen die Rears nach einer gewissen Zeit in den Standby-Modus und schalten sich dann irgendwann aus. Aktiviert man die Soundbar wieder, müssen die Rears manuell per Knopf wieder eingeschaltet werden. Hatte deshalb heute auch Kontakt zur Hotline. Meine Frage, ob sich das bei einem Betrieb per USB-Ladekabel an jedem Rear-Lautsprecher ändert, wurde verneint. Um den Akku zu schützen, ist nach Auskunft der Hotline auch nach dem Standby-Modus sogar ein vorheriges Trennen des Ladekabels notwendig.

    Zudem finde ich folgendes merkwürdig: Man schaut fernsehen und hört den Ton über die Soundbar. Möchte man dann kurz Musik vom Handy per Bluetooth über die Soundbar wiedergeben und schaltet den Eingang entsprechend um, hört man neben der Musik aus der Soundbar den Ton vom Fernseher über die Lautsprecher des Fernsehers. Offenbar wird die HDMI-Verbindung getrennt. Ich habe gedacht, dass dann der Ton vom Fernseher einfach solange gemutet wird.

    Kann das evtl. jemand bestätigen?


    . (bearbeitet)
    Avatar
    Ja, das ist bei mir auch so, aber ich dachte es wäre normal, dass sich die HDMI Verbindung trennt, wenn man eine andere Source auswählt. Ich habe einfach den Ton vom TV dauerhaft auf 0 und bemerke das Problem dadurch nicht. Der TV wechselt ja automatisch wieder zurück zur HDMI Ausgabe, wenn man die Soundbar wieder auf HDMI stellt.
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler