CB12 boost  ( Kaugummi gegen Mundgeruch )
466°Abgelaufen

CB12 boost ( Kaugummi gegen Mundgeruch )

72
eingestellt am 11. Apr 2014
Hier kann man eine kostenlose Probe des Kaugummis CB12 bestellen.

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

Gleich mal für die Arbeitskollegen ordern

Jetzt werden die Daten schon für zwei gratis Kaugummi rausgehauen oO

Geil! Kein Zähneputzen mehr!

N8C

Jetzt werden die Daten schon für zwei gratis Kaugummi rausgehauen oO



und? Die Telekom, Einwohnermeldeamt, NSA, Apple, Android, Facebook, Twitter, Google usw usw. haben deine Daten schon zichmal weiterverkauft, auf das ein oder andere mal, kommt es wirklich nicht mehr an..
72 Kommentare

Deal-Jäger

...und ich dachte dass man Kaugummi generell gegen einen Geruch aus dem Mund nimmt

Verfasser

freeload

...und ich dachte dass man Kaugummi generell gegen einen Geruch aus dem Mund nimmt


joah das stimmt wohl, ausser vielleicht hubba bubba

Jetzt werden die Daten schon für zwei gratis Kaugummi rausgehauen oO

Geil! Kein Zähneputzen mehr!

N8C

Jetzt werden die Daten schon für zwei gratis Kaugummi rausgehauen oO



und? Die Telekom, Einwohnermeldeamt, NSA, Apple, Android, Facebook, Twitter, Google usw usw. haben deine Daten schon zichmal weiterverkauft, auf das ein oder andere mal, kommt es wirklich nicht mehr an..

Gleich mal für die Arbeitskollegen ordern

CB12 boost enthält Zink, Fluorid und Xylitol.


Na viel Spaß damit...

Bauarbeiter007

Gleich mal für die Arbeitskollegen ordern



Wie ein kleiner Satz einen einfach mal zum Schmunzeln bringen kann :thumbsup

Da sind echte Profis am Werk gewesen... Bei Alter einfach "Alt" eingetragen... Da hat sich jemand aber wenig Mühe gegeben für meine Daten ^^

CB12 boost enthält Zink, Fluorid und Xylitol.



Es geht sogar eine radioaktive Strahlung von ihnen aus!

Ohne Angaben von Mengen, hat es einfach keine Aussagekraft.

CB12 boost enthält Zink, Fluorid und Xylitol.



Dann werden wohl hier einige im Zukunft noch verstrahlter sein.

N8C

Jetzt werden die Daten schon für zwei gratis Kaugummi rausgehauen oO



Gesunde Einstellung. Mich überwachen eh schon alle, da ist es jetzt auch egal.

Mal meiner Kollegin schenken und für die Email wie immer:

10minutemail.com/

N8C

Jetzt werden die Daten schon für zwei gratis Kaugummi rausgehauen oO



ja, finde ich auch immer amüsant....
Es ist schon a b und c ... da kommt es auf d auch nicht mehr darauf an..
Hört man - leider - viel zu oft diese "Argumentationskette"

CB12 boost enthält Zink, Fluorid und Xylitol.



Weil? Zink haben Industriestaaten meist eh eine Unterversorgung, Überdosierung startet erst bei der 10fachen Tagesdosis. Xylitol gehört in jedes Zahnpflegeprodukt und ist als "Karieskiller" teilverantwortlich für die Wirkung als Geruchskiller und ebenfalls völlig harmlos für den Körper (und unschädlicher Zuckerersatz). Bei Fluorid scheiden sich ja etwas die Geister, das ist gut für die Zähne, aber nicht unbedingt zum Verzehr gedacht. Für eine akute Überdosierung brauchen schon Kinder 5 bis 9 mg. Kann ja mal jemand rechnen, aber mit den 226 ppm kommt man da mit 6 Kaugummis am Tag lange nicht dran.

CB12 boost enthält Zink, Fluorid und Xylitol.


Das war schon immer so - die Dosis macht das Gift!
Jedoch möchte ich nicht Fluorid "essen" bzw. als Nahrung zu mir nehmen.

Dann doch lieber Mundgully.

Ich würde meinen Namen nicht unbedingt mit Mundgeruch in Verbindung bringen wollen. Wer weiß, was NSA und Facebook damit anstellen...
Nachher steht dann dieses Attribut mit im Profil.

cupa

Das war schon immer so - die Dosis macht das Gift! Jedoch möchte ich nicht Fluorid "essen" bzw. als Nahrung zu mir nehmen.


Da stimme ich dir zu. Keine Ahnung, ob ich richtig überschlagen habe, aber für Kinder wird es vermutlich erst frühestens ab 15 - 30 Kaugummis kritisch. Ich weiß nicht, ob die 0,025% Chlorhexidin eher schlimmer sind. Persönlich würde ich das aber auch in die Kategorie "medizinisches Produkt" einordnen und - wenn es nötig wäre - nur nach den Mahlzeiten verwenden. Sicherer ist man mit dem Mundwasser unterwegs, da spuckt man ja alles wieder aus.

Enthält Zink, Fluorid und Xylitol !!!!

Mundgeruch weg, aber die Zähne auch ????

cupa

Das war schon immer so - die Dosis macht das Gift! Jedoch möchte ich nicht Fluorid "essen" bzw. als Nahrung zu mir nehmen.

Nicht ganz.. 100% kannst du nicht ausspucken und/oder ausspülen. Auch über die Mundschleimhaut gelangt während des "spülens" schon Fluorid in den Blutkreislauf.

Cupa, ich möchte zwar nicht die Hand dafür ins Feuer legen, aber ich bin mir sicher du wirst an etwas anderen von unserer Welt gehen als den Fluroid Tod

Da kann man sich ja gleich erschießen gegen Mundgeruch

Ferdi27

Ich würde meinen Namen nicht unbedingt mit Mundgeruch in Verbindung bringen wollen. Wer weiß, was NSA und Facebook damit anstellen... :DNachher steht dann dieses Attribut mit im Profil.



Da gibts doch schlimmeres, oder?


Gegen Mundgeruch. Wow. Ich dachte immer Kaugummis wären gut für die Darmflora; nahm sie deshalb immer als Zäpfchen. Aber das "Kauen" war witzig.

chrillinho

Gegen Mundgeruch. Wow. Ich dachte immer Kaugummis wären gut für die Darmflora; nahm sie deshalb immer als Zäpfchen. Aber das "Kauen" war witzig.


Jetzt weiss ich auch warum bei Frauen auf Toilette nur frische bergluft aus dem after entweicht...

Verfasser

totmacher

Jetzt weiss ich auch warum bei Frauen auf Toilette nur frische bergluft aus dem after entweicht...


du bist ja fast wie das DSF - mittendrin statt nur dabei!

totmacher

Jetzt weiss ich auch warum bei Frauen auf Toilette nur frische bergluft aus dem after entweicht...



Tier :-D

CB12 boost enthält Zink, Fluorid und Xylitol.


trinkst du Tee?
Grün oder Schwarz?
die Fluoridbelastung wäre deutlich höher als bei einer ganzen Packung dieser Kaugummis.

wenn die kommen, hot

ScoccerBoy

wenn die kommen, hot



Nee wenn die kommen, Kau!

Verfasser

ScoccerBoy

wenn die kommen, hot



hoffe ich doch mal! und vielleicht schmecken sie sogar

Esslinger

Enthält Zink, Fluorid und Xylitol !!!!Mundgeruch weg, aber die Zähne auch ????



Dir ist schon klar, dass es die Standardstoffe sind, die bei jeder normalen Mundhygiene im Einsatz sein sollten?

Kein Aspartam?

Verfasser

Produkttester

Kein Aspartam?


nur andere leckere sachen:

Inhaltsstoffe: Aqua, Glycerin, Sorbitol, Alcohol, Zinc Acetate Dihydrate, Chlorhexidine Diacetate, Sodium Fluoride, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Potassium Acesulfame, Citric Acid, Aroma.

PEG-40

oO

Ferdi27

Ich würde meinen Namen nicht unbedingt mit Mundgeruch in Verbindung bringen wollen. Wer weiß, was NSA und Facebook damit anstellen... :DNachher steht dann dieses Attribut mit im Profil.



Die machen dann Biowaffentests mit deinem Mundgeruch :P

Ihr Fluorid-Phobiker, das mit der Gedankenmanipulation ist nur ein Gerücht...

PEG-40


Harmlos

Verfasser

PEG-40



PEG-40 Castor Oil
Deutsch:
Herkunft: pflanzlich (überwiegend)
Einsatz: Emulgator, Lipid, Tensid; für Naturkosmetika nicht geeignet.
Nutzen:
Vorschriften:
Bemerkungen: PEG-basiert.
Anmerkungen: PEG/PEG-Derivate verbinden als Emulgatoren Wasser und Fett. Diese Stoffe können die Haut
durchlässiger machen und Schadstoffe in den Körper einschleusen. In Salben werden sie eingesetzt,
um die Bestandteile gleichmäßig zu mischen; in Shampoos dienen sie auch als Tenside.

Quelle: Ökotest

PEG-40



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text