CBX by Cybex Solution Autokindersitz Gruppe 2/3 (15-36kg) [Kaufland]
353°Abgelaufen

CBX by Cybex Solution Autokindersitz Gruppe 2/3 (15-36kg) [Kaufland]

59,99€84,99€ -29% Kaufland Angebote
11
eingestellt am 30. Nov 2017
Update 1:
Weil Fragen bzgl. Befestigung von Kindersitzen aufkamen, hier mal eine kleine Übersicht der Möglichkeiten von Stiftung Warentest (klick)


Im Kaufland bekommt Ihr den CBX by Cybex Solution Autokindersitz der Gruppe 2/3 für gute 59,99€.

idealo Preisvergleich:
84,99€ inkl. Versand
idealo.de/pre…tml

Farbvariante:
1085748.jpgpure black


Produktinformation:

Maße und Gewicht
  • Produkt geeignet für Kinder bis (in kg): 36
  • Gewichtsklasse: 2/3 (15-36 kg)
  • Produktgewicht (in kg): 7
  • Produktlänge (in cm): 45,5
  • Produktbreite (in cm): 48,5
  • Produkthöhe (in cm): 84

Material, Technik und Pflegehinweise
  • Isofix: Ohne Isofix
  • Anschnallmethode: 3-Punkt-Gurt
  • Blickrichtung: In Fahrtrichtung
  • Kopfstütze: Höhenverstellbar

Produktbeschreibung:
Als erstes Kinderrückhaltesystem verfügte der Kindersitz CYBEX Solution über die patentierte neigungsverstellbare Kopfstütze. Für diese technische Innovation erhielt der CYBEX Solution herausragende Ergebnisse bei allen wichtigen europäischen Verbrauchertests.

Die patentierte, dreifach neigungsverstellbare Kopfstütze verlagert den Schwerpunkt des Kopfes nach hinten, so dass er die Sicherheitszone im Schlaf nicht verlässt. Insbesondere bei einem Seitenaufprall bleibt so der sensible Kopf optimal geschützt. Dies bietet eine komfortablere Schlafposition und beachtliche 80% mehr Sicherheit im Vergleich zu herkömmlichen Systemen.

Produkteigenschaften:
- 7-fach höhenverstellbare Kopfstütze
- Neigungsverstellbare Rückenlehne
- Luftzirkulationssystem
- Aufbewahrungsfach
- Bezug: Sportoptik
- Bezüge atmungsaktiv und waschbar bei 30Grad
Zusätzliche Info
11 Kommentare
Der Preis ist erstmal ja nicht so schlecht. Aber ohne Isofix ist doch etwas Oldschool. Fürs gleiche Geld und auch mal für nen 10er mehr gab es schonmal des Solution X-Fix.
ohne Isofix ...
Fand isofix auch wichtig bis ich beim maxi-cosi cabriostar festgestellt habe dass man da noch einen zusätzlichen adapter für braucht !? Auf jeden fall sind die lösungen mit dem gurt auch relativ unproblematisch. Isofix sollte man nicht überbewerten..
Preis ist o.k, aber PVG hinkt gehörig, da sich für 85 € kaum jemand mehr einen Non-Isofix-Sitz kaufen würde.

Den Cybex Solution X(ohne-fix) gibt es ähnlichen Preisen immer mal wieder, ofter sogar als Abverkaufsangebote nochmal reduziert ( die meisten Autos haben halt jetzt Isofix...).
Ich habe Isofix im Auto, verstehe aber die Funktion noch nicht ganz. Brauche ich da zum Maxi Cosi noch einen extra Adapter um es im Auto zu befestigen?
In der Marketing Abteilung hatte wohl jemand Tomaten auf den Augen bei der Vergabe der Farbbezeichnung: "pure black".

Ich stimme zwar zu, dass IsoFix zur Sicherheit beiträgt, aber nicht jedes Auto hat es bzw. nicht jeder fährt so eins. Wichtiger wäre wohl die Frage ob das Kind bequem bei längeren Fahrten sitzen kann: erschreckend finde eher die Tatsache, dass einige schöne beheizbare Sitze vorne haben und das Kind hinten auf einem Steinharten Brett sitzen darf (fällt leider immer wieder auf).
KokoBanavor 32 m

Ich habe Isofix im Auto, verstehe aber die Funktion noch nicht ganz. …Ich habe Isofix im Auto, verstehe aber die Funktion noch nicht ganz. Brauche ich da zum Maxi Cosi noch einen extra Adapter um es im Auto zu befestigen?


Hier mal ein Bild einer Isofix-Befestigung

15577897-g1kJq.jpg
Wenn Du eine MaxiCosi-Babyschale hast, dann erfolgt die Befestigung ohnehin nur mit dem Gurt.
Bei den normalen MaxiCosi-Sitzen gibt es natürlich auch Isofix und reine Gurtmodelle. Nachrüstung eines Gurtmodells auf Isofix habe ich bisher noch nicht gesehen.
Bearbeitet von: "littlekater" 30. Nov 2017
Allerdings ist für eine Babyschale oder hier Maxi Cosi die sogenannte Base sehr zu empfehlen! Aus Bequemlichkeit alleine schon. Hinzukommt der Sicherheitsaspekt der zusätzlichen Stütze bzw. eben wieder ISO Fix.

BTW. hab beides zu verkaufen falls jemand Interesse hat.
exensvor 1 h, 29 m

In der Marketing Abteilung hatte wohl jemand Tomaten auf den Augen bei der …In der Marketing Abteilung hatte wohl jemand Tomaten auf den Augen bei der Vergabe der Farbbezeichnung: "pure black".Ich stimme zwar zu, dass IsoFix zur Sicherheit beiträgt, aber nicht jedes Auto hat es bzw. nicht jeder fährt so eins. Wichtiger wäre wohl die Frage ob das Kind bequem bei längeren Fahrten sitzen kann: erschreckend finde eher die Tatsache, dass einige schöne beheizbare Sitze vorne haben und das Kind hinten auf einem Steinharten Brett sitzen darf (fällt leider immer wieder auf).


Quick Heat Funktion hinten tut es aber auch. Es muss nicht immer Sitzheizung sein. Für das Kind im Sitz auch sinnfrei? Die Wärme kommt doch nicht durch, oder irre ich mich da?

Also wenn man ISO fix im Auto hat, dann sollte man dies auch nutzen. Es hält einfach besser, und lässt sich praktischer Vertrauen und entfernen in meinen Augen.
eviluncelzvor 27 m

Quick Heat Funktion hinten tut es aber auch. Es muss nicht immer …Quick Heat Funktion hinten tut es aber auch. Es muss nicht immer Sitzheizung sein. Für das Kind im Sitz auch sinnfrei? Die Wärme kommt doch nicht durch, oder irre ich mich da?Also wenn man ISO fix im Auto hat, dann sollte man dies auch nutzen. Es hält einfach besser, und lässt sich praktischer Vertrauen und entfernen in meinen Augen.


Ich meinte dies nur als Metapher zu der Beschaffenheit der Sitzoberfläche (also Polsterung), war nicht auf die Sitzheizung bezogen.
Offensichtlich nur lokal. In unserem Kaufland gibt's keinen, in der nächsten Stadt diesen:

SAFETY 1STKindersicherheitssitz »EverSafe« für 49,99 EUR.

15581108-5IHjR.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text