187°
ABGELAUFEN
CCleaner Pro (PC / Mac) für 10,95€ statt 19,95€
CCleaner Pro (PC / Mac) für 10,95€ statt 19,95€
Apps & Software

CCleaner Pro (PC / Mac) für 10,95€ statt 19,95€

Preis:Preis:Preis:10,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Derzeit gibt es den CCleaner Pro von Piriform via Gutschein (Code: megaleechers15?) + Währung 'Russischer Rubel' für ca. 10,95€ (722,50 Rubel inkl. 19% MwSt.) statt 19,95€.

Gerade wenn man das Tool schon lange in der kostenlosen Free-Version zufrieden nutzt und von den Pro-Vorteilen Gebrauch machen möchte, ist das ein netter Preis wie ich finde.

Gutschein + Währungstrick funktionieren für beide Versionen:
PC: piriform.com/ccl…oad
Mac: piriform.com/ccl…c??

Auch auf die Pro Plus Version (enthält: CCleaner Pro, Defraggler Pro, Recuva Pro, Speccy Pro) lässt sich die Methode anwenden. Die kostet dann statt 39,95€ nur 1.190,00 Rubel was bei mir nach Währungskonversion durch PayPal 18,05€ waren.

Beste Kommentare

makaveli316vor 5 m

Die free Version ist genau so gut wie die Pro. Nicht mal 1 Euro würde ich zahlen.



du hast mal die pro genutzt ?
leute die gute arbeit leisten kann man auch entlöhnen dafür.

ab und zu spende ich sogar für mozilla.
und ich bin geizig.

SchlechteIdeevor 37 m

Benutze seid Jahren die Free Version die Pro braucht kein Mensch , zu mal man auch die umsonnst bekommen la la :P


Man erkennt an deiner Rechtschreibung wie sehr dir das Sparen seiT Jahren wichtig ist. Hättest du zumindest die gesparten € in ein Deutschkurs investiert...

wbLLvor 12 m

wirklich gutes tool !




Allerdings sollte man wissen was man da macht. Kann man auch eine Menge Mist mit machen ....

51 Kommentare

wirklich gutes tool !

wbLLvor 12 m

wirklich gutes tool !




Allerdings sollte man wissen was man da macht. Kann man auch eine Menge Mist mit machen ....

Läuft das auch unter iOS?

BlueSkyXvor 10 m

Allerdings sollte man wissen was man da macht. Kann man auch eine Menge Mist mit machen ....



das voraus gesetzt, ich nutze das schon über 5 jahre.
geht nicht mehr ohne wenn es mal zu den standard anwendungen geworden ist.

ps. danke das die moderation aktiv ist.
Bearbeitet von: "wbLL" 31. Okt 2016

Die free Version ist genau so gut wie die Pro. Nicht mal 1 Euro würde ich zahlen.

makaveli316vor 3 m

Die free Version ist genau so gut wie die Pro. Nicht mal 1 Euro würde ich zahlen.


Nicht auf einem PC mit vielen Benutzerkonten...

makaveli316vor 5 m

Die free Version ist genau so gut wie die Pro. Nicht mal 1 Euro würde ich zahlen.



du hast mal die pro genutzt ?
leute die gute arbeit leisten kann man auch entlöhnen dafür.

ab und zu spende ich sogar für mozilla.
und ich bin geizig.

makaveli316vor 26 m

Die free Version ist genau so gut wie die Pro. Nicht mal 1 Euro würde ich zahlen.



Man sieht ja auch hier, was du "beiträgst" aber für Leute wie dich fallen die free Versionen vom Himmel.

Larry63vor 43 m

Man sieht ja auch hier, was du "beiträgst" aber für Leute wie dich fallen die free Versionen vom Himmel.

​Mir ist Wurst was du denkst

Sowas braucht man nicht. Schrott!

JMartinvor 2 h, 45 m

Nicht auf einem PC mit vielen Benutzerkonten...



Was im privaten Bereich kaum vorkommt.

makaveli316vor 1 h, 40 m

​Mir ist Wurst was du denkst



und was lässt dich glauben, dass es andere interessiert was du denkst?

Mache ich irgendwas falsch ? Bei mir sagt er, das der Gutscheincode auf die Produkte nicht anwendbar wäre.
Habs... dein Gutscheincode ist falsch. Nehme mal das Fragezeichen raus dann geht es.
Bearbeitet von: "Tundragon" 31. Okt 2016

Waschivor 2 h, 43 m

CCleaner Pro (PC / Mac) für 10,95€ statt 19,95€..PC: piriform.com/ccl…oadMac: piriform.com/ccl…c??Lesen bildet ...


Er fragte nach iOS. iOS ist ein mobiles Betriebssystem, wie Android. Soweit ich weiß gibt es CCleaner nur für Desktop Betriebssysteme und weder für Android, noch iOS.
Und Waschi....Nase runter!



Tundragonvor 40 m

Mache ich irgendwas falsch ? Bei mir sagt er, das der Gutscheincode auf die Produkte nicht anwendbar wäre.Habs... dein Gutscheincode ist falsch. Nehme mal das Fragezeichen raus dann geht es.



Gutschein ist ohne das "?"

wbLLvor 3 h, 42 m

du hast mal die pro genutzt ?leute die gute arbeit leisten kann man auch entlöhnen dafür.ab und zu spende ich sogar für mozilla.und ich bin geizig.


Vom Weggeben ist noch keiner reich geworden

Benutze seid Jahren die Free Version die Pro braucht kein Mensch , zu mal man auch die umsonnst bekommen kann la la :P
Bearbeitet von: "SchlechteIdee" 1. Nov 2016

SchlechteIdeevor 2 m

Benutze seid Jahren die Free Version die Pro braucht kein Mensch , zu mal man auch die umsonnst bekommen la la :P



Ein Grund mehr, sich nun die Pro zu kaufen...

StOrYtElLeRvor 19 m

Vom Weggeben ist noch keiner reich geworden


Alte Schwabenweisheit, diese Schwaben werden irgendwann an ihrem Geiz ersticken.
Back to topic/ bei mir neben Quihoo 360 Grad Antivir und AdwCleaner das wichtigste Werkzeug um einen verseuchten PC wieder zum laufen zu bringen und zu beschleunigen. Alle meine Bekannten waren bisher stets zufrieden

Primaffevor 13 m

Back to topic/ bei mir neben Quihoo 360 Grad Antivir und AdwCleaner das wichtigste Werkzeug um einen verseuchten PC wieder zum laufen zu bringen und zu beschleunigen.


oder einfach mal weniger Pornxs und Warez laden, dann verseuchste dir den Rechner auch nicht

SchlechteIdeevor 37 m

Benutze seid Jahren die Free Version die Pro braucht kein Mensch , zu mal man auch die umsonnst bekommen la la :P


Man erkennt an deiner Rechtschreibung wie sehr dir das Sparen seiT Jahren wichtig ist. Hättest du zumindest die gesparten € in ein Deutschkurs investiert...

1903Kartalvor 52 m

Man erkennt an deiner Rechtschreibung wie sehr dir das Sparen seiT Jahren wichtig ist. Hättest du zumindest die gesparten € in ein Deutschkurs investiert...


Sagt jemand, der es mit der Kommasetzung nicht wirklich draufhat.

Für was soll das bitte gut sein?

Tolles Angebot, und ich habe mir mal die Pro Plus Version. Ob die nun besser als die free Version ist, weiß ich noch nicht. Aber ich benutze CCleaner nun schon seit x Jahren for free. Da dürfen die Entwickler etc. auf gerne mal etwas durch den Endkunden dran verdienen.

Bzgl. "Währungskonversion durch PayPal": Man kann das im Paypal Account so einstellen, daß nicht Paypal umrechnet sondern die als Zahlart gewählte Kreditkarte in der jeweiligen Rechnungsfremdwährung belastet wird. Damit fährt man in der Regel besser.

hansbobvor 8 h, 17 m

und was lässt dich glauben, dass es andere interessiert was du denkst?

​Nichts, du Vogel

Bierfrankenvor 5 h, 29 m

Für was soll das bitte gut sein?


Das Tool ist ganz nützlich damit ich mehr arbeit habe um mit diesem Programm zerstörte Betriebsysteme neu zu Installieren.
Besser waren bisher nur die BKA Trojanner und Co. aber die sind leider selten geworden.

Wobei DAU's sind nicht zu unterschätzen.
Bearbeitet von: "xotonashix" 1. Nov 2016

Für die Mac-User empfehle ich folgende Lektüre bei Apfeltalk.
Darf sich jeder seine eigene Meinung bilden, aber ich habe ein solches Tool unter OS X noch nie gebraucht. Für Windows (bis 7) finde ich es aber schon recht brauchbar. Für Windows 10 kann ich nichts zu sagen, da bin ich raus.

Ein Software Deal der Hot wird? Ohne das die Leute sich beschweren, es gäbe viel bessere Open Source Alternativen? - Was ist denn hier passiert?

HomoGamusvor 9 h, 7 m

Was im privaten Bereich kaum vorkommt.

​Auf jedem Rechner bei Familien mit Kindern schon. Und selbst bei Paaren sollte es zwei Benutzerkonten plus das Adminkonto geben. Also trifft deine Vermutung wohl doch häufiger nicht zu?

Twatvor 9 h, 25 m

Er fragte nach iOS. iOS ist ein mobiles Betriebssystem, wie Android. Soweit ich weiß gibt es CCleaner nur für Desktop Betriebssysteme und weder für Android, noch iOS.Und Waschi....Nase runter!




Wo du Recht hast, hast du Recht. Stelle mich jetzt selbst vor den Spiegel und sage:"Lesen bildet - und gründlich lesen auch....".

Vielleicht überlese ich dann nächstes mal das kleine "i" bei iOS nicht mehr ...

1903Kartalvor 8 h, 25 m

Man erkennt an deiner Rechtschreibung wie sehr dir das Sparen seiT Jahren wichtig ist. Hättest du zumindest die gesparten € in ein Deutschkurs investiert...




In EIN Deutschkurs Fein, fein

Achtung!

Lasst die Finger von dem Dreckstool!

Wir mussten schon diverse Windows >7 neu aufsetzen da nach anwendung von diesem Tool diverse Windows Funktionen gesponnen haben. (z.B. Windows Update)

Ich möchte nicht wissen wie viele der bösen "News" der letzten Jahre das MS mal wieder updates verhauen hätte und Systeme beim Patchday einspielen genau wegen solchen scheiß Tools zerstört wurden....

Die Registry ist Microsoft.. und MS weiß am besten damit umzugehen. Deshalb lasst da die Finger weg davon.
Seit Windows 8.1 und 10 sind solche Tools eh obsolet da die eigenverwaltung viel besser geworden ist und leichen nicht mehr so ins Gewicht fallen als noch zu windows xp und 7 zeiten..

statt 11€ in diese Software zu investieren kauft euch lieber ein gebrauchten Windows 10 Pro Key für 15€...
da habt ihr länger was davon

Sorry Leute, aber solche Programme braucht man überhaupt nicht. Wer glaubt, dass MS oder Apple, Unternehmen mit jeweils über 100 000 Mitarbeitern, nicht wüssten wie man das jeweilige hauseigene Betriebssystem optimiert und sauber hält, dem kann ich auch nicht helfen. Das geschieht übrigens ständig im Hintergrund, davon bekommt ein Anwender nichts mit, der sich mit IT nicht besonders auskennt.

Würden solche Tools wirklich etwas taugen, hätte die beiden IT-Riesen sie längst aufgekauft. Stattdessen verhunzen täglich Millionen von Anwendern aus Unwissenheit ihre BS-Installationen mit sowas und wundern sich dann, wie schlecht ihr BS läuft.

Schnibbelheinzvor 19 m

Sorry Leute, aber solche Programme braucht man überhaupt nicht. Wer glaubt, dass MS oder Apple, Unternehmen mit jeweils über 100 000 Mitarbeitern, nicht wüssten wie man das jeweilige hauseigene Betriebssystem optimiert und sauber hält, dem kann ich auch nicht helfen. Das geschieht übrigens ständig im Hintergrund, davon bekommt ein Anwender nichts mit, der sich mit IT nicht besonders auskennt.Würden solche Tools wirklich etwas taugen, hätte die beiden IT-Riesen sie längst aufgekauft. Stattdessen verhunzen täglich Millionen von Anwendern aus Unwissenheit ihre BS-Installationen mit sowas und wundern sich dann, wie schlecht ihr BS läuft.


Oha..Wenn ich schon lese das sich Windows im Hintergrund eigenständig optimiert, dann weiß ich das du überhaupt keine Ahnung hast oder zu den glücklichen Administratoren gehörst, die den ganzen Tag Kaffee und Redbull auf Kosten der Firma saufen und den automatischen Netzwerktools beim "optimieren" zuschauen.
Ich kann nur aus dem privaten Sektor berichten und da habe ich schon dutzenden Familien und Leuten geholfen ihr Betriebssystem zum laufen zu bringen, welches vor lauter Schädlingen nicht mal mehr starten ließ. Da hat leider die Firma Windows doch versagt und kommt mir nicht mir der Aussage weniger p0rnz und warez, viele Leute kennen sich nunmal nicht richtig im Internet aus und klicken jede Werbeanzeige an und dann kommt leider der Schädling irgendwann automatisch. Da hat Windows noch keinen Sicherheits oder Reinigungsmechanismus dagegen.

Sorry, aber absolut unnötiges Tool.
Wenn der PC zu langsam wird, einfach mal schnell neu aufsetzen. Bevor man in der Reg. o.ä. rumspielt.

Ich würde jedem mal empfehlen zuzuschlagen der so wie ich seit Jahren das Tool bei sich laufen hat, wer weiß womöglich gibt s dafür irgendwann ebenfalls nur noch Jahreslizenzen^^

Primaffevor 50 m

Ich kann nur aus dem privaten Sektor berichten und da habe ich schon dutzenden Familien und Leuten geholfen ihr Betriebssystem zum laufen zu bringen, welches vor lauter Schädlingen nicht mal mehr starten ließ.



Du benutzt CCleaner um Schädlinge zu beseitigen?
Wenn ich von Optimierung im Hintergrund spreche, meine ich das auch. Viren, Malware und Pishingschutz gehören nicht dazu.

Gegen hartnäckige Adware, Spyware und sonstige Schädlinge kann ich das kostenlose Junkware Removal Tool empfehlen.

Den CC-Cleaner braucht man imho nicht. Temporäre Dateien, Reste von Windows-Updates usw. kann man mit Windows-Hausmitteln komfortabel entfernen und an der Registry sollte man nur herumfummeln, wenn man wirklich weiß, was man da tut.

Handlevor 58 m

an der Registry sollte man nur herumfummeln, wenn man wirklich weiß, was man da tut.


CCleaner und Co werden doch von vielen genutzt, weil die sich einbilden dort müsse man aufräumen und überflüssige Einträge entfernen. Auch das ist Murks, weil es einem BS egal ist, ob da "Karteileichen" vorhanden sind, die werden einfach ignoriert.
Übrigens galt das schon für XP und Windows 7, bei Windows 95 und 98 sah das noch anders aus.
Bearbeitet von: "Schnibbelheinz" 1. Nov 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text