825°
ABGELAUFEN
[CEG] Clevo N170SD (17,3x27x27 FHD IPS matt, i5-4210H, 8GB RAM, ohne HDD/SSD [Wartungsklappe], Geforce GTX 960M, Wlan ac + Gbit LAN, bel. Tastatur, oOS) für 697,49€ *** mit i7-4870HQ für 119€ Aufpreis
[CEG] Clevo N170SD (17,3x27x27 FHD IPS matt, i5-4210H, 8GB RAM, ohne HDD/SSD [Wartungsklappe], Geforce GTX 960M, Wlan ac + Gbit LAN, bel. Tastatur, oOS) für 697,49€ *** mit i7-4870HQ für 119€ Aufpreis
  1. Elektronik
Kategorien
  1. Elektronik

[CEG] Clevo N170SD (17,3x27x27 FHD IPS matt, i5-4210H, 8GB RAM, ohne HDD/SSD [Wartungsklappe], Geforce GTX 960M, Wlan ac + Gbit LAN, bel. Tastatur, oOS) für 697,49€ *** mit i7-4870HQ für 119€ Aufpreis

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:697,49€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: Die Konfiguration hat sich geändert. Es ist jetzt ein IPS-Display verbaut, dafür "nur" ein i5-4210H. Alternativ gibt es den i7-4870HQ für 119€ Aufpreis.

_______________


Moinsen.

Bei CEG-Hardcorecustom erhaltet ihr das Clevo N170SD mit i7-4770HQ für 697,49€ inkl. Versand.


PVG: das nächstgünstige Notebook mit GTX 960M kostet ~850€ (hat jedoch schon eine 256GB-SSD verbaut)


Die Grundkonfiguration kann so beibehalten werden, lediglich das Upgrade des Wlan-Moduls auf Intel ac ist unbedingt empfehlenswert und natürlich ein deutsches Tastatur-Layout.

Es ist ein M.2 und ein SATA-Steckplatz frei, so dass ihr eine HDD und eine SSD verbauen könnt. Mit einer 256GB-SSD landet ihr bei einem Endpreis von ca. 750€ - was absolut in Ordnung geht. Generell ist das gesamte Innenleben frei zugänglich.

Einen Test des Barebones von Clevo - mit anderer Konfiguration und unter anderem Label - findet ihr im 1. Kommentar. Die Akkulaufzeit ist mit 4h angesichts der verbauten Hardware sogar richtig gut.


Display: 17.3" (43.9cm) Full HD (1920×1080) non-glare
Video Controller: NVIDIA® GeForce® GTX 960M (2GB GDDR5) / Microsoft DirectX® 12 compatible, NVIDIA® Optimus™ technology
Processor: i7-4770HQ 6MB 2.20-3.40 GHz 4C/8T TDP 47W
Memory: 8GB (1x8GB) 1600MHz CL9 KINGSTON HYPERX IMPACT (1 Slot frei) dual channel
Storage: 1x m.2 2280 SSD via SATA-III or PCI-Express x4 + 1x 2.5'' SATA - II/III HDD/SSD
Optical: DVD Brenner / caddy for 9.5mm HDD optional
Audio: Sound Blaster Cinema 2, High Definition Audio, 2 speakers, built in microphone
Input Devices: full size isolated illuminated keyboard with numeric pad / touchpad with multi-gesture and scrolling function
I/O ports: card reader, RJ45 port (LAN), 4x USB 3.0, 1x Mini-DisplayPort 1.2,
1x HDMI (mit HDCP), 1x VGA, headphone jack, microphone jack, S/PDIF 3,5mm (coaxial)
Communications › 10/100/1000Mbit/s Base-TX Ethernet LAN, WLAN 802.11a/b/g/n/ac
+ Bluetooth 4.0 (optional), 2.0MP video camera, built-in microphone
Security: mount for security lock, TPM 2.0, fingerprint reader
Dimensions: 413mm (W) × 285mm (D) × 31.9mm (H)
Weight: 2.9kg
Power Supply: AC Adapter, AC in 100 - 240 V, 50 - 60 Hz, DC out 19.5 V, 6.15 A, 120 W + 6 cell lithium-ion battery pack, 62Wh

------------

Informationen zum Verkäufer (thx @ peter4010):
- CEG ist in der Nähe von Mönchengladbach beheimatet unter den Namen Goldenstar Computer.
- Über den Chat könnt ihr bis recht spät (9h abends, wenn ich mich nicht täusche) direkt Kontakt aufnehmen (oder eben über alle anderen Kommunikationskanäle).

Zudem hat CEG auch einen Händler-Account bei uns, an den ihr euch bei Fragen wenden könnt.

Beste Kommentare

wlkir100

Welches ist das nächst günstige Notebook mit GTX 960 ?



Er woltle das genaue Modell wissen denk ich :P
105 Kommentare

interessantes Konzept

Welches ist das nächst günstige Notebook mit GTX 960 ?

Verfasser Deal-Jäger

wlkir100

Welches ist das nächst günstige Notebook mit GTX 960 ?


Hm. Möge er den Dealtext lesen^^ Aber ich bin mal so nett und kopiere den Satz raus:

"PVG: das nächstgünstige Notebook mit GTX 960M kostet ~850€ (hat jedoch schon eine 256GB-SSD verbaut)"

wlkir100

Welches ist das nächst günstige Notebook mit GTX 960 ?



Er woltle das genaue Modell wissen denk ich :P

Verfasser Deal-Jäger

wlkir100

Welches ist das nächst günstige Notebook mit GTX 960 ?


Das nächste ist das Lenovo Y50-70 mit i7-4720HQ, 8GB RAM und 256GB SSD für ~850€.

Komme nicht auf deinen Preis - nur auf 679€?!

Verfasser Deal-Jäger

brandi2612

Komme nicht auf deinen Preis - nur auf 679€?!


Da kommt noch Versand i.H.v. 18€ drauf.

Also was ist der Unterschied zwischen den wlan modul von intel und killer bzw. Allgemein wofür ist das? Und am besten eine ssd woanders kaufen oder wie ist das gemeint? Weil ich komm ansonsten nicht auf den preis von 750€. Ich kenn mich mit den Konfigurationen von laptops /pcs nicht aus. Aber der hier scheint echt gut zu sein für den preis. Ich möchte dann alle richtigen teile auswählen.

Danke für jede hilfe.

Bearbeitet von: "HappyHuy" 9. Jun 2016

Verfasser Deal-Jäger

HappyHuy

Also was ist der Unterschied zwischen den wlan modul von intel und killer bzw. Allgemein wofür ist das? Und am besten eine ssd woanders kaufen oder wie ist das gemeint? Weil ich komm ansonsten nicht auf den preis von 750€. Ich kenn mich mit den Konfigurationen von laptops /pcs nicht aus. Aber der hier scheint echt gut zu sein für den preis. Ich möchte dann alle richtigen teile auswählen. Danke für jede hilfe.


Beim Wlan-Modul reicht das Intel AC 8260 vollkommen aus, bietet ac und Dual Band, das langt.

Eine SSD kaufst du dir einfach irgendwo, entweder im M.2-Format oder als SATA (womit du dir aber die Chance auf eine HDD verbaust sozusagen). Die SSD steckst du dann einfach ein, spielst ein OS drauf (bis Ende Juli ist das Update von Windows 7 auf 10 ja noch kostenlos = billiges Pseudo-Windows auf Ebay kaufen und dann upgraden) und fertig.

brandi2612

Komme nicht auf deinen Preis - nur auf 679€?!


18 EUR Versand ...geht's noch?!

Verfasser Deal-Jäger

brandi2612

Komme nicht auf deinen Preis - nur auf 679€?!


Also dann schauen wir mal. Ein normales Paket ist bis 500€ versichert: dhl.de/dhl…ket

Damit kann es also schon einmal nicht mit der "normalen" post verschickt werden oder aber eben nur mit Zusatzversicherung (die ist im Versand inkludiert). Zudem will das gute Stück auch verpackt werden usw., das kostet auch, und mir ist es dann doch lieber, ich erhalte mein Notebook nicht mit zersplittertem Display.

18€ ist trotzdem viel, aber ändern kann man es dann doch nicht. Und ob ich nun bei Händler A 700€ versandkostenfrei bestelle oder bei Händler B für 680€ + 20€ Versand ist dann doch auch egal.

Außerdem wollte er ja gar nicht das nächste Modell mit 960M sondern mit 965M wissen

Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 9. Jun 2016

HappyHuy

Also was ist der Unterschied zwischen den wlan modul von intel und killer bzw. Allgemein wofür ist das? Und am besten eine ssd woanders kaufen oder wie ist das gemeint? Weil ich komm ansonsten nicht auf den preis von 750€. Ich kenn mich mit den Konfigurationen von laptops /pcs nicht aus. Aber der hier scheint echt gut zu sein für den preis. Ich möchte dann alle richtigen teile auswählen. Danke für jede hilfe.


Kannst mir den laptop also empfehlen? Für uni ab und zu bisschen zocken und Photoshop? Da gibt es ja auch noch unterschiedliche RAM typen reicht die 8gb 16000mhz? Wo ist da der unterschied zu 8 gb 21000mhz. Wirklich vielen dank. Für das geld möchte ich nichts falsches kaufen.

Verfasser Deal-Jäger

HappyHuy

Kannst mir den laptop also empfehlen? Für uni ab und zu bisschen zocken und Photoshop? Da gibt es ja auch noch unterschiedliche RAM typen reicht die 8gb 16000mhz? Wo ist da der unterschied zu 8 gb 21000mhz. Wirklich vielen dank. Für das geld möchte ich nichts falsches kaufen.


Naja, also Fakt ist, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist schon sehr gut (lies dir bitte auch nochmal den Test im 1. Kommentar durch). Das Ding wiegt aber auch 3kg und hat ein 17,3''-Display - mobil ... naja, geht so. Die Akkulaufzeit ist mit 4h ganz ok, in der Uni sind ja überall Steckdosen, für ne ausgeweitere Session im Park wirds natürlich nix.

Leistungsmäßig geht der als Desktop-Ersatz durch. Damit kannste natürlich nicht auf Ultra mit 100x AA spielen, aber die 960M ist wirklich vernünftig. Wenn du noch Photoshop etc. machen möchtest, würde ich halt noch nen 2. RAM-Riegel reinbauen, also nochmal 8GB.

Hier kannste dich nochmal zur Grafikkarte belesen: notebookcheck.com/NVI…tml

Also kurzum: Leistung bringt das Ding mehr als genug mit, mobil ist es aber halt eher nur seeeehr bedingt, 3kg und 17'' sind da grenzwertig.

Ich würde mich halt fragen: wofür brauche ich ein Notebook? Dann würde ich das mal beziffern - z.B. 50% Uni, 10% Spielen, 40% Multimedia - und danach dann meine Prioritäten ausrichten. Ein ultramobiles und leichtes Notebook mit Gaming-Ausstattung zu moderatem Preis gibts einfach nicht.

HappyHuy

Also was ist der Unterschied zwischen den wlan modul von intel und killer bzw. Allgemein wofür ist das? Und am besten eine ssd woanders kaufen oder wie ist das gemeint? Weil ich komm ansonsten nicht auf den preis von 750€. Ich kenn mich mit den Konfigurationen von laptops /pcs nicht aus. Aber der hier scheint echt gut zu sein für den preis. Ich möchte dann alle richtigen teile auswählen. Danke für jede hilfe.



Also ich kann dir Clevo Laptops nur empfehlen obwohl ich das Modell persönlich noch nicht hatte.

Die Daten den durchweg gut. Der CPU ist klasse und die GPU für Games auf Medium ausreichend. Für den Preis bekommst du nichts besseres.
Bedenke aber das du in der Uni das lade Kabel brauchen wirst.

Da die GPU eigenen Ram hat ist es ziemlich egal welchen du nimmst. Das merkst du wenn überhaupt in Benchmark und selbst da zu vernachlässigen.

brandi2612

Komme nicht auf deinen Preis - nur auf 679€?!

richtig, deshalb würde ich bei diesem Händler auch nicht nix kaufen.

Verfasser Deal-Jäger

brandi2612

Komme nicht auf deinen Preis - nur auf 679€?!


Wegen der Versandkosten? Obwohl es weit und breit das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in dem Segment bietet? Da sind doch die Versandkosten scheißegal.

brandi2612

Komme nicht auf deinen Preis - nur auf 679€?!



Hat Siggi dich eigentlich gebeten den Text anzupassen bzgl WhatsApp und abendlicher Support Verfügbarkeit?

Bekommst du eigentlich von Ceg langsam vorab die Info? Wollt es eben posten aber du warst schneller :-)

Wie immer klasse Deal , super aufgebaut, klasse Preis. Danke!!!

Verfasser Deal-Jäger

Peter4010

Hat Siggi dich eigentlich gebeten den Text anzupassen bzgl WhatsApp und abendlicher Support Verfügbarkeit? Bekommst du eigentlich von Ceg langsam vorab die Info? Wollt es eben posten aber du warst schneller :-) Wie immer klasse Deal , super aufgebaut, klasse Preis. Danke!!!


Nee, war auch Zufall. Ich dachte, ich schau mal, obs bei CEG und Schenker (da gibts auch was Neues, aber das kommt erst morgen^^) was gibt, und hatte gesehen, dass der hier noch weiter reduziert wurde. Abends hab ich dann auch die Muße dafür, mich hier und da mal umzusehen, tagsüber gehts meist stressig zu

Und den Dank gebe ich gern zurück, einfach weil ich die ohne dich gar nicht auf dem Schirm gehabt hätte und nach wie vor bei den "Großen" schauen würde - und wenn wir mal ehrlich sind, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis da echt eher mau (obwohl es zuletzt auch zwei geile Medion-Angebote mit GTX 970M im Bereich um 1100€ gab).

Ich fand auch das Geschäftsgebaren von CEG sehr gut, beim letzten Deal ging ja was mit der Charge schief (eine Palette mit 950M statt 960M ausgestattet), und imho wurde das sauber gelöst. Kann man sicherlich auch anders sehen, aber es wurde niemand verprellt o.ä. - und den Service erfährt man ja immer erst dann, wenn etwas im Argen liegt.

Was meinst du mit Whatsapp und Verfügbarkeit? Nee, ich dachte nur, ich arbeite das mal ein wenig anders auf, weil ich ja zuletzt auch ein paar Mal mit denen per Chat zwecks Nachfragen in Kontakt stand, und daher nicht mehr nur auf Dritterfahrungen (also deine^^) angewiesen war.




Dann fahre nach Korschenbroich und hole ihn persönlich ab.

Hier die Adresse:

Goldenstar Computer GmbH. Rochusstr.2. D- 41352 Korschenbroich Tel. 0049-2161-998520. Fax 0049-2161-9985219. E-Mail: service@goldenstar-computer.de


oder kauf den Lenovo Müll für 150€ mehr !

Also ich bitte dich !!! Top Preis und du jammerst über die paar € Versandkosten .....

Bearbeitet von: "Peter4010" 9. Jun 2016

brandi2612

Komme nicht auf deinen Preis - nur auf 679€?!

ich bevorzuge B-Ware von Medion inkl. kostenlosem Versand.

brandi2612

Komme nicht auf deinen Preis - nur auf 679€?!



Du weißt aber schon das die akt. X7841/7842/7843 Clevo´s (P761RG) sind und bei CEG günstiger und mit besseren Body !

Die alten X782,/783, sind MS-1763 bzw MSI GT70 (mit Bios Update sogar fast alle Funktionen des GT70) aber auch hier ist der Body minderwertig und ein Clevo wie hier zu bevorzugen (wenn du Interesse an CPU/GPU update hast dann ist der MS 1763 perfekt)
Bearbeitet von: "Peter4010" 9. Jun 2016

Peter4010

Du weißt aber schon das die akt. X7841/7842/7843 Clevo´s (P761RG) sind und bei CEG günstiger und mit besseren Body !Die alten X782,/783, sind MS-1763 bzw MSI GT70 (mit Bios Update sogar fast alle Funktionen des GT70) aber auch hier ist der Body minderwertig und ein Clevo wie hier zu bevorzugen (wenn du kein Interesse an CPU/GPU update hast dann ist der MS 1763 perfekt)

alles klar schau ich mir mal an

Peter4010

Hat Siggi dich eigentlich gebeten den Text anzupassen bzgl WhatsApp und abendlicher Support Verfügbarkeit? Bekommst du eigentlich von Ceg langsam vorab die Info? Wollt es eben posten aber du warst schneller :-) Wie immer klasse Deal , super aufgebaut, klasse Preis. Danke!!!




Gerne Gerne, bin damals nur auf der Suche nach einer Heatsink für meine GTX980M (Clevo P370EM) auf CEG gestößem und da bleibt ja leider in Deutschland /EU nur CEG oder Eurocom.

Naja CEG hat mir 95€ für die Heatsink plus X-Brackets abgenommen aber der Service vor/während und nach den Kauf war einfach klasse und Preise für Notebooks weit besser als bei XMG oder One.

Freut mich zu hören das CEG nicht nur Größe töne spukt, sondern zu ihren Angeboten steht und für Fehler gerade steht .



Bearbeitet von einem Moderator "11" 10. Jun 2016

Ausverkauft

eppi85

Ausverkauft


wieder verfügbar

Hi zusammen. Auch wenn es jetzt nicht zum Deal passt, aber kann ich bei meinem Laptop je SSD einbauen? Zusätzlich zur HDD oder im Austausch?
Lohnt sich das bei meinem Laptop oder wäre ein Kauf eines neuen Geräts sinnvoller?
Würde dann eventuell auch die Grafikkarte erneuern und vielleicht sogar RAM erhöhen.

toshiba.de/dis…1u/

Kenne mich hier leider kaum aus. Wäre über Hilfe /Erklärung sehr dankbar.
Liebe Grüße

Lieber auf die neuen Pascal-Grafikarten Geforce GTX 1070 und 1080 für Notebooks warten.

Bearbeitet von: "Farewell" 10. Jun 2016

Farewell

Lieber auf die neue Pascal-Grafikarte Geforce GTX 1080 für Notebooks warten.


ja, aber nicht für ~700€

Verfasser Deal-Jäger

MajesticHD

Hi zusammen. Auch wenn es jetzt nicht zum Deal passt, aber kann ich bei meinem Laptop je SSD einbauen? Zusätzlich zur HDD oder im Austausch?Lohnt sich das bei meinem Laptop oder wäre ein Kauf eines neuen Geräts sinnvoller? Würde dann eventuell auch die Grafikkarte erneuern und vielleicht sogar RAM erhöhen.http://www.toshiba.de/discontinued-products/satellite-p755-11u/Kenne mich hier leider kaum aus. Wäre über Hilfe /Erklärung sehr dankbar.Liebe Grüße


Wenn ich das recht sehe, ist nur ein SATA-Anschluss vorhanden. Also ist nur ein Austausch der HDD gegen eine SSD möglich. Alternativ könntest du auch das Bluray-Laufwerk ausbauen, einen Festplatten-Caddy einbauen und dort eine SSD reinhauen. Wäre aber eher nicht so sinnvoll, wenn es nicht zwangsweise notwendig ist.

Eine SSD macht auch da noch Sinn, dürfte schon SATA-III haben. Und selbst bei SATA-II macht es Sinn, also in jedem Falle.

Von der Leistung her ist der vollkommen ok! Also ich würde mir noch kein neues Gerät zulegen. RAM würde ich noch 4GB einbauen, das wars dann aber auch, mehr lohnt sich nicht. Und ne mobile Grafikkarte kannst du in der Regel nicht austauschen, das wird nix.

MajesticHD

Hi zusammen. Auch wenn es jetzt nicht zum Deal passt, aber kann ich bei meinem Laptop je SSD einbauen? Zusätzlich zur HDD oder im Austausch?Lohnt sich das bei meinem Laptop oder wäre ein Kauf eines neuen Geräts sinnvoller? Würde dann eventuell auch die Grafikkarte erneuern und vielleicht sogar RAM erhöhen.http://www.toshiba.de/discontinued-products/satellite-p755-11u/Kenne mich hier leider kaum aus. Wäre über Hilfe /Erklärung sehr dankbar.Liebe Grüße


Laut Homepage habe ich 2 weitere Anschlüsse für RAM? Der Festplattenwechsel bedeutet dann auch Windows neu aufzuspielen oder?

Verfasser Deal-Jäger

MajesticHD

Laut Homepage habe ich 2 weitere Anschlüsse für RAM? Der Festplattenwechsel bedeutet dann auch Windows neu aufzuspielen oder?


Ja, du brauchst also nur noch einen weiteren 4GB-Riegel (DDR3L SO-DIMM). Und bei der Festplatte würde ich es mir einfach machen und einfach klonen, z.B. mit macrium.com/ref…spx

MajesticHD

Laut Homepage habe ich 2 weitere Anschlüsse für RAM? Der Festplattenwechsel bedeutet dann auch Windows neu aufzuspielen oder?


Alles Klar, vielen Dank.
Muss ich bei dem Ram noch auf etwas achten oder ist der generell kompatibel?
Als Beispiel dieser hier. 1,35 Volt? Etc.
m.cyberport.de/p/-…2C1

Nettes Barebone, aber an den netten Burschen der Photoshop erwähnte.. das Teil hat leider nur nen TN Display mit unterdurchschnittlicher Farbraumabdeckung (siehe verlinkter Test). Ordentliche Grafikarbeiten würde ich auf so einem Display nicht machen wollen.

Verfasser Deal-Jäger

MajesticHD

Laut Homepage habe ich 2 weitere Anschlüsse für RAM? Der Festplattenwechsel bedeutet dann auch Windows neu aufzuspielen oder?


DDR3L ist per se 1,35V. Früher musstest du mal auf die Timings achten, und Mischbestückung war immer ein wenig problematisch. Heute ist das (fast) egal. Am besten ist natürlich trotzdem, du nimmst noch einen 1333MHz, da der andere dann eh runtergetaktet wird.

Im Prinzip kannst du dir hier einen raussuchen: geizhals.de/?cat=ramddr3&v=e&hloc=at&hloc=de&sort=p&bl1_id=30&xf=1454_4096~5828_DDR3~5830_UDIMM1~5831_SO-DIMM#xf_top .. ich würde wohl den Kingston oder den Crucial nehmen.

Wieso soll sich MajesticHD einen 4GB Ram Riegel holen?

Arbeitsspeicher (RAM)\x09Standard : 8 (4 + 4) GBmax. Speicherausstattung : 8 GB


Falls 16GB gehen sowas? Ansonsten hat er doch schon 8 verbaut, oder? Oder hat das Mainboard 4 Ram Plätze? Dann würden sich auch 2 x 4 anbieten?
Bearbeitet von: "Sturmflut92" 10. Jun 2016

Farewell

Lieber auf die neue Pascal-Grafikarte Geforce GTX 1080 für Notebooks warten.



ich denke schon, dass du die 1070m für 700€ bekommst. dann fehlt zwar noch der rest aber .... ;P

Preislich echt gutes Teil.

Informationen zum Verkäufer (thx @ peter4010):- CEG ist in der Nähe von Mönchengladbach beheimatet unter den Namen Goldenstar Computer.



Wie kommt man eigentlich darauf?
Das habe ich mich schon bei den letzten Deals gefragt.

1. Goldenstar ist das Service-Center des Barebone-Herstellers Clevo.
2. CEG sitzt laut Impressum zwar in der Nähe von Goldenstar, sollte rein rechtlich aber nichts mit denen zu tun haben.

Wenn man sich die RMA-Infos von CEG anschaut fällt auf, dass sich CEG offenbar ein eigenes Service-Center spart und alle Garantiefälle von Goldenstar abwickeln lässt. Kein Wunder aber, nur mit wenig Manpower kann man wohl diesen Preis anbieten und dann kann man sich eben kein eigenes Serviceteam leisten.

Bearbeitet von: "Meller" 10. Jun 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text