200°
Centurion Trailbanger 800 2014

Centurion Trailbanger 800 2014

Dies & Das

Centurion Trailbanger 800 2014

Preis:Preis:Preis:1.099€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade im Bikemarkt von MTB-News entdeckt: Das Centurion Trailbanger 800 von 2014.

Ausstattung:
Rahmen Trailbanger-D, AL butted, Federweg: 170/160 mm
Farbe seiden matt-schwarz (weiß/rot)
Gabel SR Suntour Durolux 170-130 20 QLC tapered
Federbein Manitou Radium Expert 200 x 56 mm
Umwerfer Shimano Deore
Schaltwerk Shimano SLX Shadow+
Schalthebel Shimano Deore XT
Bremshebel Shimano M615
Bremse Shimano M615 203/180 mm
Kurbelgarnitur Shimano Deore Double, 38/24T Z.
Innenlager Shimano attached
Kette Shimano HG-54
Nabe Shimano Zee E-Thru 20x110 mm / Zee E-Thru 12x142 mm
Felge Alex MD-23
Kassette Shimano HG62 10s, 11-36 Z.
Speichen DT Industry
Reifen Schwalbe Hans Dampf Perf. Line 26*2.35 Fold
Lenker Procraft Riser OS, 710 mm
Vorbau Procraft AL OS Pro, 6°
Steuersatz FSA No.55E / BB-410-SL
Sattelstütze Kind Shock Super Natural 125 mm travel, 31.6 mm
Sattel Centurion Race
Pedale VP-515A
Gewicht 14,9 kg

MMn. ein sehr gutes Angebot für ein Enduro. Fullys in dem Preissegment sind zu 99% Mist, hier haben wir aber schon die XT Schalthebel und ein SLX Shadow+ Schaltwerk. Außerdem eine Variostütze. Noch nicht mal die aktuellen 2000€ Fullys können diese 3 Punkte erfüllen.

Einzige Wehrmutstropfen sind das erhöhte Gewicht und die 26er Räder, wobei das bei dem Preis jammern auf hohem Niveau ist.

8 Kommentare

Die 2000 Euro Fullys haben sehr wohl SLX Shadow - Und auch was viel wichtigeres als XT Schalthebel...: gescheite Gabel, Dämpfer und Bremsen!

Trotzdem für den Preis ein HOT.

Also ich finde zu dem Kurs ist das ein sehr gutes Bike. Gut geeignet für alle die mal ein Fully ausprobieren wollen. Über die 26er Bereifung kann man sich streiten, was die letzten 20 Jahre gut war kann auch 2015 und 2016 nicht schlecht sein.

Für alle mit gehobenen Ansprüchen ist das hier sicher nur Spielzeug - völlig klar.

Finde ich sehr schwierig. Leute die sich nicht auskennen sollten wirklich besser zum Händler und eine Beratung einholen, was Einstellmöglchkeiten, persönliche Anforderungen, etc. angeht. Sonst sitzt man nachher da und weiß mit seinem Schnäppchen nichts anzufangen. Für Leute die wissen, was Sie wollen, sicher ein Schnäppchen.

Ist aber schon eine eher ungewöhnliche Zusammenstellung!
I.d.r haben wir doch immer in so einer Preisklasse XT Schaltwerk, deore umwerfer + Schalthebel?!
Diese Zusammenstellung mag tatsächlich "sinnvoller" sein, aber eben ungewöhnlich!
Aber die Gabel geht mal gar nicht! Sorry!

Hey, die Durolux ist der Hammer!!! Fahre sie selbst, bewusst. Ist sowas von wartungsfreundlich.
Das ganz ist n nettes Anfänger-Allround-Enduro und der Preis ist super. Wer eins sucht, zugreifen.
26" bin ich die letzten 20 Jahre gefahren, alles gut. Gibt Situationen (da muss man aber schon sehr genau sein Rad kennen) an denen ein 650b etwas Vorteile bietet. Aber soooo marginal....

Was quatscht ihr denn von der Gabel, nur weil ihr sie nie gefahren seid. Die schneidet in allen Test sehr gut ab! Dürft die nicht mit den Suntour aus dem Baumarkt vergleichen.
Nur weil kein Fox oder RS drauf steht... Ehrlich, würde die Duro der Pike jederzeit vorziehen!

Sehr guter Komponentenmix für den Preis.


Das Hauptproblem:

Wieviele sind denn überhaupt vorhanden und welche Rahmengrößen?

Ich sehe vorerst hier ein Einzelstück, daher für mich kein Deal.

Verkäufer hat scheinbar auch erst 3 Bewertungen, wovon nur 2 gut sind. Sieht irgendwie nicht so prickelnd aus der Shop

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text