Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Cervelo S3 Disc Force eTap AXS Aero Rennrad
1657° Abgelaufen

Cervelo S3 Disc Force eTap AXS Aero Rennrad

3.999€5.555,33€-28% 19,90€ Fahrrad XXL Angebote
198
1657° Abgelaufen
Cervelo S3 Disc Force eTap AXS Aero Rennrad
eingestellt am 15. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Top ausgestattetes Aero Bike inklusive elektronischer Schaltung, Carbonlaufrädern, Scheibenbremsen und intern verlegten Zügen.

Normalerweise bezahlt man bei Cervelo einen ordentlichen Aufpreis allein für den Namen (ob das gerechtfertigt ist oder nicht, sei mal dahingestellt), in diesem Deal ist der Rabatt so hoch, dass das überhaupt das aktuell günstigste Angebot für ein Aerorad mit dieser Ausstattung am gesamten Markt sein dürfte.

Vergleichspreis stammt von bike discount. Es sollte noch ein 10€ Newsletter Gutschein verwendbar sein, die 10% Sovendus sind leider meines Wissens nach Geschichte.

Eckdaten:

Rahmen
S-Series Disc, Carbon
Vorbau
Cervélo ST29, Länge: 80mm (Gr.48), 90mm (Gr.51), 100mm (Gr.54-56), 110mm (Gr.58-61)
Saison
2020
Rahmenmaterial
Carbon
Rahmenform
Diamant
Radgröße
28 Zoll
Geschlecht
Herren
Farbe
Schwarz
Sattelstütze
Cervélo Carbon, SP20
Sattel
Prologo Dimension TiRox
Reifen hinten
Vittoria Rubino Pro, 28x1.00 (622-25C), TLR, G
Reifen vorn
Vittoria Rubino Pro, 28x1.00 (622-25C), TLR, G
Laufrad hinten
1AER D5 48mm Disc
Gabel
Cervélo All-Carbon, Tapered S3 Gabel für Scheibenbremsen
Steuersatz
FSA IS2, 1 1/4 x 1 3/8
Laufrad vorn
1AER D5 48mm Disc
Lenker
Cervélo, AB09, Breite: 38cm (Gr.48), 40cm (Gr.51), 42cm (Gr.54-56), 44cm (Gr.58-61)
Kassette
Sram Force XG-1270, 10-28 Zähne
Kurbelgarnitur
Sram Force DUB, 48/35 Zähne, Kurbelarmlänge: 165mm (Gr.48), 170mm (Gr.51), 172.5mm (Gr.54-56), 175mm (Gr.58-61)
Tretlager
Sram DUB BBright
Schaltung
24-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Sram Force eTap AXS, 12-fach
Umwerfer
Sram Force eTap AXS, 2-fach
Bremsscheibendurchmesser
160mm / 160mm
Schaltart
Kettenschaltung
Übersetzung
48/35 : 10-28
Kette
Sram Force, 12-fach
Schalt-/Bremshebel
Sram Force eTap AXS, 12-fach
Bremse vorn
Sram Force, hydraulische Scheibenbremse
Bremse hinten
Sram Force, hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibe
Sram CenterLine XR
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Muss widerstehen, muss widerstehen...
phoboss15.08.2020 14:10

Kommentar gelöscht


Ich bin so ein "Spacken". Sehr nett von dir das Leben anderer zu riskieren. Du bist halt ein toller Typ!
phoboss15.08.2020 14:10

Kommentar gelöscht



achso, stimmt ja, die Strasse gehört ja den Autos. Ich vergaß...
In aller Regel gefährden jedoch die Autofahrer die Radfahrer, vom umgekehrten Fall habe ich noch nie gehört.

Erst diese Woche ein Meeting mit einem Autofahrer beim Amtsgericht gehabt, der Spass hat dem Autofahrer 900 Euro gekostet.
Nötigung usw. Doof nur das sie ihm keinen Führerschein abnehmen konnte, er hatte nämlich seit zwei Jahren keinen mehr.
Der Richter war übrigens auch der Meinung das Radfahrer/-innen besonders schutzbedürftig sind und deswegen Autofahrer besondere Rücksicht zu nehmen haben. Soviel zum Thema Radfahrer gefährden Autofahrer..
cumtempore15.08.2020 13:55

Carbon, elektronische Schaltung....früher ist man einfach Fahrrad gefahren.


motor, benzin.... früher ist man einfach auf dem pferd geritten.
198 Kommentare
Oha
Schickes Rad mit guter Ausstattung!
.
Bearbeitet von: "Benztowner" 15. Aug
Muss widerstehen, muss widerstehen...
Guter Preis, gutes Rad. das jetzt mit Di2.
Allerdings relativ entspannte und komfortabele Sitzposition für ein aero rad
Bearbeitet von: "fabel" 15. Aug
Benztowner15.08.2020 09:14

Hab hier noch einen 10% Gutschein für Fahrrad-XXL, bei interesse bitte …Hab hier noch einen 10% Gutschein für Fahrrad-XXL, bei interesse bitte melden (PN).


Kurze Frage, wie bekommt man diese?
Das s5 ist auch interessant
Mega! Schade dass ich letztes Jahr eins gekauft habe
Also mit 10% = 3600 euro wäre es ein echter schnapper
fabel15.08.2020 09:28

Guter Preis, gutes Rad. das jetzt mit Di2. Allerdings relativ entspannte …Guter Preis, gutes Rad. das jetzt mit Di2. Allerdings relativ entspannte und komfortabele Sitzposition für ein aero rad


Was spricht denn gegen die eTap?
*hechel* *sabber* geiles Teil und sogar mit SRAM
predatorJr15.08.2020 09:43

Was spricht denn gegen die eTap?


Nix. Es sei denn du bist Shimano Fanboy
mich würde mal das gewicht interessieren..hab mir für etwa das gleiche geld ein (1x-)bike mit vergleichbaren komponenten gebaut...
harald.kutt15.08.2020 09:57

mich würde mal das gewicht interessieren..hab mir für etwa das gleiche g …mich würde mal das gewicht interessieren..hab mir für etwa das gleiche geld ein (1x-)bike mit vergleichbaren komponenten gebaut...


Ich habe daraus gerade erst 10,x Kg gelesen und war sehr verwirrt, was daran so toll sein soll

Ich sollte wieder ins Bett...
HelauHelauHelau15.08.2020 09:50

Nix. Es sei denn du bist Shimano Fanboy


Es spricht einiges sogar für die eTap, da sie 12fach ist
Cashback kann man auch noch versuchen, je nach Portal falls es klappt 5%, also nochmal bis zu 172€

Bei einem Angebot von Fahrrad XXL aus dem März wurde uns das jetzt ausgezahlt, trotz Kombination mit Sovendus 10% Gutschein.
XX1515.08.2020 10:19

Es spricht einiges sogar für die eTap, da sie 12fach ist


man liest in verschiedenen Foren ziemlich viel über schlechte Schalperformance und sehr bescheiden einzustellende Sram Etap´s.

Dann lieber einmal die DI2 Kabel verlegt und die gewohnte Shimano zuverlässigkeit. Auch wenn die Idee mit dem Funk schon eigentich stand der Technik auch bei Shimano sein sollte..
geiler Scheiß, Hot<3
Wenn noch einer den 10% Gutschein hat bitte pn. Danke
Falls noch jemand nen 10% Gutschein hat, dann würde vermutlich echt zuschlagen 🙃 Sieht das Bike in RH 61 noch optisch gut aus? Find dazu nichts...
harald.kutt15.08.2020 09:57

mich würde mal das gewicht interessieren..hab mir für etwa das gleiche g …mich würde mal das gewicht interessieren..hab mir für etwa das gleiche geld ein (1x-)bike mit vergleichbaren komponenten gebaut...


in Gr. 51 mit mechanischer Ultegra 8,5(!!!) KG. Das relativiert dann leider schon wieder so einiges. Auch, wenn es chic ist, das geht halt einfach mal gar nicht in der (UVP) Preisklasse!
signorvondenwitwen15.08.2020 12:11

in Gr. 51 mit mechanischer Ultegra 8,5(!!!) KG. Das relativiert dann …in Gr. 51 mit mechanischer Ultegra 8,5(!!!) KG. Das relativiert dann leider schon wieder so einiges. Auch, wenn es chic ist, das geht halt einfach mal gar nicht in der (UVP) Preisklasse!


wo liest du denn was von ultegra?
signorvondenwitwen15.08.2020 12:18

Kommentar gelöscht


Wow...der Kollege frägt dich doch nur "wo liest du denn was von ultegra?".

Wieso fühlst du dich da direkt angegriffen und musst so beleidigend antworten? Gibt's überhaupt keinen Grund zu.
Bearbeitet von: "RealNBB" 15. Aug
Der Gutschein mit den 10% würde mich auch stark interessieren falls jemand einen über hat.
Neugieriger Laie der Rennräder cool findet. Wofür zahlt man bei diesem Rad zb dass geld. Ich weiß dass Rennräder teuer sind aber ich frage mich wie es dazu kommt und was für Komponenten man dann hat?
derZehner15.08.2020 12:53

Neugieriger Laie der Rennräder cool findet. Wofür zahlt man bei diesem Rad …Neugieriger Laie der Rennräder cool findet. Wofür zahlt man bei diesem Rad zb dass geld. Ich weiß dass Rennräder teuer sind aber ich frage mich wie es dazu kommt und was für Komponenten man dann hat?


Steht doch alles in der Beschreibung
Was wiegt n das Teil?
3x die Liste rauf und runter aber nix gefunden.
derZehner15.08.2020 12:53

Neugieriger Laie der Rennräder cool findet. Wofür zahlt man bei diesem Rad …Neugieriger Laie der Rennräder cool findet. Wofür zahlt man bei diesem Rad zb dass geld. Ich weiß dass Rennräder teuer sind aber ich frage mich wie es dazu kommt und was für Komponenten man dann hat?


du zahlst Hauptsache dafür etwas nicht zu haben: Gewicht

dazu kommt die schaltgruppe die sackteuer ist
vielleicht für Halle, Dresden, Chemnitz (also wo es in der Filiale zu kriegen ist) ganz interessant:

fahrrad-xxl.de/med…ad/
kirc15.08.2020 13:07

du zahlst Hauptsache dafür etwas nicht zu haben: Gewicht. dazu kommt die …du zahlst Hauptsache dafür etwas nicht zu haben: Gewicht. dazu kommt die schaltgruppe die sackteuer ist



Das Ding wiegt 8,5kg. Bei einem Aero-Rennrad zahlt man ja eher dafür, einen geringen Luftwiderstand zu haben und dadurch schneller fahren zu können.
a1615.08.2020 13:12

Das Ding wiegt 8,5kg. Bei einem Aero-Rennrad zahlt man ja eher dafür, …Das Ding wiegt 8,5kg. Bei einem Aero-Rennrad zahlt man ja eher dafür, einen geringen Luftwiderstand zu haben und dadurch schneller fahren zu können.


hast natürlich recht, er frug aber nach rennräder
Ich hab hier was von 8,2 kg für das Rad gefunden, bin aber nicht 100%ig sicher ob zwischen den Modellen (2020/2021) etwas anders ist:

roadbike.de/ren…st/

Denke aber man sollte auf jeden Fall von etwas über 8 kg ausgehen. Ist für Aeroräder mit breiten Rohrprofilen und hohen Laufrädern aber relativ normal und jetzt nicht zwangsläufig schlecht. Das Rad ist jetzt nicht primär zum Klettern entwickelt.
Also bei dem UVP Preis hab ich jetzt aber ein eingebautes 10" Navigationssystem inkl Netflix und Co sowie einen selbstladenden Elektroantrieb inkl kompletten Rahmensystem das eine einzige Solarzelle ist erwartet...
derZehner15.08.2020 12:53

Neugieriger Laie der Rennräder cool findet. Wofür zahlt man bei diesem Rad …Neugieriger Laie der Rennräder cool findet. Wofür zahlt man bei diesem Rad zb dass geld. Ich weiß dass Rennräder teuer sind aber ich frage mich wie es dazu kommt und was für Komponenten man dann hat?


Meist fließen dort die forschungskosten mit ein gerade Aerodynamik Forschung ist teuer.
Exeo15.08.2020 13:21

Ich hab hier was von 8,2 kg für das Rad gefunden, bin aber nicht 100%ig …Ich hab hier was von 8,2 kg für das Rad gefunden, bin aber nicht 100%ig sicher ob zwischen den Modellen (2020/2021) etwas anders ist:https://www.roadbike.de/rennrad/cervelo-s-series-im-einzeltest/Denke aber man sollte auf jeden Fall von etwas über 8 kg ausgehen. Ist für Aeroräder mit breiten Rohrprofilen und hohen Laufrädern aber relativ normal und jetzt nicht zwangsläufig schlecht. Das Rad ist jetzt nicht primär zum Klettern entwickelt.



Ja, Aero-Räder sind oft etwas schwerer, die Top-Modelle um 8 KG und nicht unter 7 KG. Im flachen und etwas bergigen Gelände sind die Aero-Räder trotzdem schneller, nur bei langen und wirklich schweren Anstiegen kommt das höhere Gewicht zum Tragen. Allerdings ist die Masse der Feierabendradfahrer mit Endurance-Rädern besser bedient als mit dieser Rennmaschiene: Aero-Räder zwingen in einen ausgestreckte Sitzposition, die schmerzhaft sein kann. Endurance-Räder haben eine komfortablere und höhere Sitzposition.
Jodocus_Quak15.08.2020 13:33

Ja, Aero-Räder sind oft etwas schwerer, die Top-Modelle um 8 KG und nicht …Ja, Aero-Räder sind oft etwas schwerer, die Top-Modelle um 8 KG und nicht unter 7 KG. Im flachen und etwas bergigen Gelände sind die Aero-Räder trotzdem schneller, nur bei langen und wirklich schweren Anstiegen kommt das höhere Gewicht zum Tragen. Allerdings ist die Masse der Feierabendradfahrer mit Endurance-Rädern besser bedient als mit dieser Rennmaschiene: Aero-Räder zwingen in einen ausgestreckte Sitzposition, die schmerzhaft sein kann. Endurance-Räder haben eine komfortablere und höhere Sitzposition.



Kommt aber auch ein wenig auf den Hersteller an. Mein Canyon Aeroad ist relativ bequem, die Sitzposition ist nicht besonders aggressiv.
Mantera15.08.2020 13:48

Kommt aber auch ein wenig auf den Hersteller an. Mein Canyon Aeroad ist …Kommt aber auch ein wenig auf den Hersteller an. Mein Canyon Aeroad ist relativ bequem, die Sitzposition ist nicht besonders aggressiv.


Dann hast du eine unglückliche Größe/Schrittlänge oder den falschen Rahmen...
@team
Bitte löschen
Bearbeitet von: "DoeDoeDoe" 22. Aug
Carbon, elektronische Schaltung....früher ist man einfach Fahrrad gefahren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text