Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
CetiDex 10mg Filmtabletten (Cetirizin) im 100er Pack für Allergiker und alle anderen Leidgenossen
579° Abgelaufen

CetiDex 10mg Filmtabletten (Cetirizin) im 100er Pack für Allergiker und alle anderen Leidgenossen

5,10€9,18€-44%Aliva Apotheke Angebote
49
eingestellt am 15. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Liebe Allergiker und alle anderen Leidgenossen,

dieses Jahr war die Allergiesaison (zumindest für mich persönlich und auch für dealaura) besonders schlimm und Cetirizin war mein täglicher Begleiter Wer günstig Nachschub benötigt oder schon für nächstes Jahr vorsorgen möchte, kann sich wieder günstig mit CetiDex 10mg Filmtabletten im 100er Pack eindecken. Die bekommt ihr bei der Aliva Apotheke im Angebot.

Die Allergietabletten gibts aktionsweise für 5,10€ inkl. Versand und liegt damit 0,20€ unter dem Dealpreis vom letzten Jahr. Der Preis gilt nur, solange der Vorrat reicht.

Als Vergleichspreis hab ich laut Medizinfuchs 9,18€ gewählt, da die günstigeren Angebote mit min. 15€ MBW versehen sind. Wer ohnehin mehr bestellt, kriegt CetiDex aber auch schon ab 7,40€ (25€ MBW)

1379581.jpg
„Dieses Medikament wird verwendet, um Menschen mit Heuschnupfen (saisonale allergische Rhinitis), ganzjährigen Allergien wie Staub- oder Haustierallergien (ganzjährige allergische Rhinitis) und Schwellungen, Rötungen und Juckreiz der Haut (Nesselsucht) zu behandeln. Dieses Medikament lindert auch die unangenehmen Symptome und Beeinträchtigungen, die in Zusammenhang mit den oben genannten Beschwerden auftreten, wie z.B. Niesen, laufende und verstopfte Nase, juckende, gerötete, tränende Augen und Hautausschlag."

Details:
  • Wirkstoff: Cetirizindihydrochlorid
  • Anwendungsgebiete: Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren, zur Linderung von nasalen und okularen Symptomen bei saisonaler und ganzjähriger Rhinitis und von Symptomen bei chronischer idiopathischer Urtikaria
  • Dosierung: 1 Tablette täglich für Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre
  • Warnhinweis: enthält Lactose

Sicherlich verträgt nicht jeder Allergiker den Wirkstoff Cetirizin und manche leiden bspw. mehr unter Müdigkeit als andere. Wer damit allerdings kein Problem hat bzw. Cetirizin verträgt, kann sich hier günstig eindecken! Ich persönlich nehme übrigens Cetirizin-ADGC. Bei Bedenken kann man sonst auch einfach in die nächste Apotheke oder zum Hausarzt gehen und sich kurz beraten lassen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich nehm garnix von diesen Sachen und bin auch müde
Cetirizin? Ich leg mich schon mal schlafen


Damit es nicht zu off topic wird: mal loratadin googlen, vertrage ich viel besser.
49 Kommentare
Cetirizin? Ich leg mich schon mal schlafen


Damit es nicht zu off topic wird: mal loratadin googlen, vertrage ich viel besser.
Jonge15.05.2019 14:57

Cetirizin? Ich leg mich schon mal schlafen Damit es nicht zu off …Cetirizin? Ich leg mich schon mal schlafen Damit es nicht zu off topic wird: mal loratadin googlen, vertrage ich viel besser.


mal Fexofenadin googeln
Also ich habe keine Probleme mit Cetirizin. 10% Shoop für Neukunden nicht vergessen!
Bearbeitet von: "gigglejiggle" 15. Mai
Jonge15.05.2019 14:57

Cetirizin? Ich leg mich schon mal schlafen Damit es nicht zu off …Cetirizin? Ich leg mich schon mal schlafen Damit es nicht zu off topic wird: mal loratadin googlen, vertrage ich viel besser.


Glaub @dealaura schwört auch auf Loratadin. Ich vertrage glücklicherweise Cetirizin ganz gut
Klingt gut. FYI: Ich hatte 10 Jahre lang Heuschnupfen. Ich habe Cetirizin, Lorano etc. alles probiert, auch Nasonex (Spray mit Cortison).
Am Ende habe ich nur noch Vividrin ISO Edo antiallergische Augentropfen verwendet.
Nach vielen Jahren verzicht auf Milchprodukte + alle Arten von Medikamenten bin ich heute frei von Heuschnupfen und allen (ca. 10) weiteren Allergien.

Gesundheit!
Jonge15.05.2019 14:57

Cetirizin? Ich leg mich schon mal schlafen Damit es nicht zu off …Cetirizin? Ich leg mich schon mal schlafen Damit es nicht zu off topic wird: mal loratadin googlen, vertrage ich viel besser.


Kommt immer auf die Person an. Cetirizin ballert ordentlich und macht die meisten Leute müde – mich nicht.
Wirkt bei mir viel effizienter als dein angesprochener Wirkstoff Loratadin.

Übrigens: Wer nicht zwingend die Chemiekeule schwingen möchte – viele Leute schwören auf das registrierte homöopathische Mittel DHU. Ruhig mal abchecken!

Gesundheit!
"Hauptsache billig" sollte nicht immer die Leitlinie sein, insbesondere wenn es um Medikamente geht. Ich habe auch eine Zeitlang Cetirizin genommen, mich immer über die ermüdende Wirkung geärgert.
Alternativ gibt es z. B. Loratadin, ist etwas teurer, hat aber nicht diese Nebenwirkungen und wird nicht über die Nieren abgebaut.
dani.chii15.05.2019 14:59

Glaub @dealaura schwört auch auf Loratadin. Ich vertrage glücklicherweise C …Glaub @dealaura schwört auch auf Loratadin. Ich vertrage glücklicherweise Cetirizin ganz gut


Ja Loratadin hab ich immer gut vertragen, allerdings hat es dieses Jahr nicht mehr viel geholfen. Daher hab ich Ebastin von meiner Ärztin bekommen. Das war super!
Ich nehm garnix von diesen Sachen und bin auch müde
Cetirizin einfach richtig anwenden und in der Hauptsaison vor dem Schlafen gehen einnehmen. Schon hat sich das mit der Müdigkeit erledigt.
Seit der zweiten Generation von Cetirizin habe ich aber auch so weniger Probleme mit der Müdigkeit (die hab ich auch in der Regel auch so ), wenn ich das Zeug tagsüber einnehme. Da ist auch viel Psyche mit dabei.
Selinja15.05.2019 15:00

Klingt gut. FYI: Ich hatte 10 Jahre lang Heuschnupfen. Ich habe Cetirizin, …Klingt gut. FYI: Ich hatte 10 Jahre lang Heuschnupfen. Ich habe Cetirizin, Lorano etc. alles probiert, auch Nasonex (Spray mit Cortison).Am Ende habe ich nur noch Vividrin ISO Edo antiallergische Augentropfen verwendet.Nach vielen Jahren verzicht auf Milchprodukte + alle Arten von Medikamenten bin ich heute frei von Heuschnupfen und allen (ca. 10) weiteren Allergien.Gesundheit!


Mit dem älter werden schwächen die meisten Allergien wieder ab.

Dein Verzicht auf Milchprodukte und Medikamente hat damit wohl nichts zu tun :- )

Dennoch schön, dass du deine (über 10) Allergien losgeworden bist.
Danke für die Info mit den Alternativen - Frau wird es ausprobieren. Mit Cetirizin ist / war sie nie glücklich aber es ging auch nicht wirklich ohne..
Versuchen wir es mal zuerst mit Loratadin
Medizindeals bei MD?
Aber da schaue ich eher direkt bei Medzinfuchs. (ist das idealo-Pendant für Apotheken-Ware)
medizinfuchs.de/?pa…]=1
Realistisch15.05.2019 15:22

Mit dem älter werden schwächen die meisten Allergien wieder ab. Dein V …Mit dem älter werden schwächen die meisten Allergien wieder ab. Dein Verzicht auf Milchprodukte und Medikamente hat damit wohl nichts zu tun :- )


Du hast keine Ahnung wovon du sprichst. Meine Allergien hatte ich von meinem 13. bis zu meinem 23. Lebensjahr.

Verzichte mal einige Jahre auf Medikamente bei jedem Pups und auf unnötige Milchprodukte. Das wirkt sich nicht nur auf Allergien aus
Bearbeitet von: "Selinja" 15. Mai
doneone15.05.2019 15:28

Medizindeals bei MD? Aber da schaue ich eher direkt bei Medzinfuchs. …Medizindeals bei MD? Aber da schaue ich eher direkt bei Medzinfuchs. (ist das idealo-Pendant für Apotheken-Ware)https://www.medizinfuchs.de/?params[search]=CetiDex+10mg+Filmtabletten¶ms[search_cat]=1


Welch ein Glück dass der Medizinfuchs schon verlinkt wurde
Junkrat.15.05.2019 15:03

Kommt immer auf die Person an. Cetirizin ballert ordentlich und macht die …Kommt immer auf die Person an. Cetirizin ballert ordentlich und macht die meisten Leute müde – mich nicht.Wirkt bei mir viel effizienter als dein angesprochener Wirkstoff Loratadin. Übrigens: Wer nicht zwingend die Chemiekeule schwingen möchte – viele Leute schwören auf das registrierte homöopathische Mittel DHU. Ruhig mal abchecken! Gesundheit!


Cetirizin macht mich ein bisschen müde (meist erst bei dauerhafter Einnahme)
DHU ist ganz nett, bei leichtem Pollenflug hilft es. Bei starkem oder andauerndem, bzw. wenn ich weiß ich muss dauerhaft draußen sein werf ich ne Cetirizin ein. Also ganz gut zu kombinieren, aber beides alleine wäre irgendwie doof.
Für den örtlichen Einsatz (Augentropfen, Nasenspray) schwöre ich auf Azelastin (z.B. Vividrin Akut).
Einmal pro Tag genommen und Ruhe ist, die Augentropfen reichen bei mir meist aus, denn sie "brennen" durch den Tränenkanal auch die Nase frei .
Cetirizin o.ä. ist dann nur für wenige Tage in der Saison notwendig, abends genommen ist das mit dem müde werden auch kein Problem
Selinja15.05.2019 15:28

Du hast keine Ahnung wovon du sprichst. Meine Allergien hatte ich von …Du hast keine Ahnung wovon du sprichst. Meine Allergien hatte ich von meinem 13. bis zu meinem 23. Lebensjahr.Verzichte mal einige Jahre auf Medikamente bei jedem Pups und auf unnötige Milchprodukte. Das wirkt sich nicht nur auf Allergien aus


Oh, mit 23 gehörst du perfekt zum Globuli-Team. Impfgegner bist du auch noch.
Und Veganer und Grünenwähler.

Schon doof, wenn einem einfach etwas angedichtet wird, oder?

Die jährliche Paracetamol wirkt sich auf Allergien etwa so aus, wie ein Tropfen Wasser auf den heißen Stein
dani.chii15.05.2019 15:29

Welch ein Glück dass der Medizinfuchs schon verlinkt wurde



Naja, du verlinkst Medizinfuchs als Angabe für den nächsthöheren Vergleichspreis.

Wirkt auf den "Deal" jetzt so, als wenn ich einen tollen Preis bei idealo finde, den hier als Deal poste und den zweiten von idealo als Vergleichspreis poste.

Ist ja auch nicht so wild. Du hast vermutlich einfach nur nach günstigem Cetirizin gesucht und dann das Angebot hier eintragen wollen.
Vermutlich bist du dafür nicht direkt zur Aliva gegangen.
Realistisch15.05.2019 15:37

Oh, mit 23 gehörst du perfekt zum Globuli-Team. Impfgegner bist du auch …Oh, mit 23 gehörst du perfekt zum Globuli-Team. Impfgegner bist du auch noch. Und Veganer und Grünenwähler. Schon doof, wenn einem einfach etwas angedichtet wird, oder?


Globuliteam? Impfgegner? Veganer? Grünwähler?

Weil ich Bezug auf Heuschnupfen genommen habe? Sonst gehts dir aber gut? Zu lustig.

Ich verwende keine Homöopathie, bin geimpft, esse Fleisch und wähle Piraten. Lagst ja fast richtig.
Bearbeitet von: "Selinja" 15. Mai
Mittlerweile sind die Online-Preise einfach nur noch krank... Aber die dürfen sich ja tiefstrote Zahlen erlauben...

Als Vergleichsbasis:
Der Netto(!)-Einkaufspreis laut Taxe ist für die öffentliche Apotheke für 100St. inkl. 11,6% Rabatt vom Großhandel 6,93€. Darauf noch 19% MwSt macht 8,25€ (wir lassen jetzt mal Umsatzsteuer sowie sämtliche andere Abgaben weg) - und da hat die Apotheke noch keinen Cent verdient...

Ich bin gespannt, wo das noch enden soll... Vor allem, wenn das Online-RX-Boni-Geschäft ausgeweitet wird... Einfach nur noch zum Kotzen alles.
Selinja15.05.2019 15:40

Globuliteam? Impfgegner? Veganer? Grünwähler?Weil ich Bezug auf H …Globuliteam? Impfgegner? Veganer? Grünwähler?Weil ich Bezug auf Heuschnupfen genommen habe? Sonst gehts dir aber gut? Zu lustig.Ich verwende keine Homöopathie, bin geimpft, esse Fleisch und wähle Piraten. Lagst ja fast richtig.



(facepalm)
Aber das meinte er doch, er dichtet dir was an, da du ihm was angedichtet hast...
Selinja15.05.2019 15:40

Globuliteam? Impfgegner? Veganer? Grünwähler?Weil ich Bezug auf H …Globuliteam? Impfgegner? Veganer? Grünwähler?Weil ich Bezug auf Heuschnupfen genommen habe? Sonst gehts dir aber gut? Zu lustig.Ich verwende keine Homöopathie, bin geimpft, esse Fleisch und wähle Piraten. Lagst ja fast richtig.


Ich dachte wir werfen uns jetzt willkürlich verschiedene Dinge vor?
Den Anfang mit der Annahme, ich würde bei jedem "pups" Medikamente nutzen und willkürlich Milchprodukte konsumieren hast du ja schon gemacht. Ruderst du jetzt zurück?

Dachte das wird ein Wortgefecht auf Augenhöhe
In diesem Sinne, schönen Tag noch und ein baldiges Wochenende
doneone15.05.2019 15:37

Naja, du verlinkst Medizinfuchs als Angabe für den nächsthöheren Ve …Naja, du verlinkst Medizinfuchs als Angabe für den nächsthöheren Vergleichspreis.Wirkt auf den "Deal" jetzt so, als wenn ich einen tollen Preis bei idealo finde, den hier als Deal poste und den zweiten von idealo als Vergleichspreis poste.Ist ja auch nicht so wild. Du hast vermutlich einfach nur nach günstigem Cetirizin gesucht und dann das Angebot hier eintragen wollen.Vermutlich bist du dafür nicht direkt zur Aliva gegangen.


Ach, das meinst du Sorry, hab ich leider missverstanden. Natürlich könnte man hier nach Alternativen Medikamenten mit dem selben Wirkstoff schauen, ist auch absolut berechtigt. Ich hab mich im Vergleich natürlich nur auf das identische Produkt gestürzt
Realistisch15.05.2019 15:46

Dachte das wird ein Wortgefecht auf Augenhöhe


Und ich dachte, dass hier jemand kapiert, wie wertvoll diese Information ist. Wie dumm von mir.
dani.chii15.05.2019 15:51

Ach, das meinst du Sorry, hab ich leider missverstanden. Natürlich …Ach, das meinst du Sorry, hab ich leider missverstanden. Natürlich könnte man hier nach Alternativen Medikamenten mit dem selben Wirkstoff schauen, ist auch absolut berechtigt. Ich hab mich im Vergleich natürlich nur auf das identische Produkt gestürzt



Nee, das meinte ich nicht.
Danke
Junkrat.15.05.2019 15:03

registrierte homöopathische Mittel DHU.


Sind das so überteuerte Zuckerperlen die auch gegen Schweißfüße und Prüfungsangst helfen sollen?

Beim wem ist das Zeug registriert? Beim Bundesverband der Quacksalber und Rosstäuscher? Und was ändert sich durch die Registrierung?
StPaulix15.05.2019 16:21

Sind das so überteuerte Zuckerperlen die auch gegen Schweißfüße und Prü …Sind das so überteuerte Zuckerperlen die auch gegen Schweißfüße und Prüfungsangst helfen sollen?Beim wem ist das Zeug registriert? Beim Bundesverband der Quacksalber und Rosstäuscher? Und was ändert sich durch die Registrierung?


Ich hab überhaupt gar nich die Zeit und Muße mit solchen nervigen, unzufriedenen Lurchen wie dir, welche es nur darauf anlegen rumzuzornen, zu diskutieren. Weder habe ich die Dinger getestet, noch habe ich sie selbst hergestellt. Ich weiß nur, dass sie bei vielen Leuten, die gerne eine Alternative zu besagten Mitteln hätten, gut funktionieren.

Holy ish alter, ... why so salty?
Bearbeitet von: "Junkrat." 15. Mai
Danke, kam gerade genau richtig. Vorrat ist fast aufgebraucht
wenn man 2 bestellt und Lastschrift zum ersten Mal wählt, erhält man nochmal 5€ rabatt.
habe somit für 2 Packungen 5,20€ gezahlt.
Nur eine persönliche Erfahrung: bei einer spontanen Umfrage im Büro gaben zwei von elf Allergikern an, von cetirizin jedes Mal müde zu werden. Sieben hatten das noch nie erlebt, einer je nach Präparat, und ein ist sich unsicher.
Acht sind hochzufrieden. Tut mir leid für die Müden, doch ihr müsst uns andere nicht ungefragt bekehren.
Michalala15.05.2019 17:27

Nur eine persönliche Erfahrung: bei einer spontanen Umfrage im Büro gaben z …Nur eine persönliche Erfahrung: bei einer spontanen Umfrage im Büro gaben zwei von elf Allergikern an, von cetirizin jedes Mal müde zu werden. Sieben hatten das noch nie erlebt, einer je nach Präparat, und ein ist sich unsicher.Acht sind hochzufrieden. Tut mir leid für die Müden, doch ihr müsst uns andere nicht ungefragt bekehren.


Bist du während der Arbeitszeit auf mydealz unterwegs?
doneone15.05.2019 15:28

Medizindeals bei MD? Aber da schaue ich eher direkt bei Medzinfuchs. …Medizindeals bei MD? Aber da schaue ich eher direkt bei Medzinfuchs. (ist das idealo-Pendant für Apotheken-Ware)https://www.medizinfuchs.de/?params[search]=CetiDex+10mg+Filmtabletten¶ms[search_cat]=1


Echt, Medzinfuchs? Super Info
Zoc15.05.2019 15:45

Mittlerweile sind die Online-Preise einfach nur noch krank... Aber die …Mittlerweile sind die Online-Preise einfach nur noch krank... Aber die dürfen sich ja tiefstrote Zahlen erlauben...Als Vergleichsbasis:Der Netto(!)-Einkaufspreis laut Taxe ist für die öffentliche Apotheke für 100St. inkl. 11,6% Rabatt vom Großhandel 6,93€. Darauf noch 19% MwSt macht 8,25€ (wir lassen jetzt mal Umsatzsteuer sowie sämtliche andere Abgaben weg) - und da hat die Apotheke noch keinen Cent verdient... Ich bin gespannt, wo das noch enden soll... Vor allem, wenn das Online-RX-Boni-Geschäft ausgeweitet wird... Einfach nur noch zum Kotzen alles.



So einfach ist es nicht. Unser Krankenhaus ist kein Grossabnehmer (da Psychiatrie ) und wir sind an die Apotheke eines anderen KH angeschlossen. Die Preise sind da echt krank (billig)... bei den kleinen Apotheken liegt das eher daran das sie jede Packung einzeln ordern und keine richtige Bevorratung mehr haben.

Wenn ich mir hier anschaue wieviel Apotheken wir haben. 50% weniger und ich müsste keine 100 Meter weiter laufen... abgesehen mal davon das Apotheken früher reinste Goldgruben waren.

Zum Thema: ich bin froh in späten Kindheit desensibilisiert worden zu sein. Habe seit Jahren so gut wie keine Beschwerden. Im Endeffekt doktorn die Medikamente ja nur an der Symptomatik rum. Trotzdem allen Allergikern: gute Besserung/Linderung!

dani.chii15.05.2019 17:35

Bist du während der Arbeitszeit auf mydealz unterwegs?



bestimmt Beamte
Selinja15.05.2019 15:28

Du hast keine Ahnung wovon du sprichst. Meine Allergien hatte ich von …Du hast keine Ahnung wovon du sprichst. Meine Allergien hatte ich von meinem 13. bis zu meinem 23. Lebensjahr.Verzichte mal einige Jahre auf Medikamente bei jedem Pups und auf unnötige Milchprodukte. Das wirkt sich nicht nur auf Allergien aus


Verzichte du bitte auf Pauschalaussagen zu Gesundheitsthemen. Nur weil du dir einbildest, etwas hätte bei dir geklappt, ist das noch kein Grund damit missionieren zu gehen als hättest du den heiligen Gral entdeckt.
Vielleicht hattest du schlichtweg keine echte Allergie.
jan.bo16.05.2019 01:16

Nur weil du dir einbildest, etwas hätte bei dir geklappt, ist das noch …Nur weil du dir einbildest, etwas hätte bei dir geklappt, ist das noch kein Grund damit missionieren zu gehen als hättest du den heiligen Gral entdeckt. Vielleicht hattest du schlichtweg keine echte Allergie.


LOL ich rede nicht von einem einzigen Erlebnis sondern von 10 Jahren Erfahrung (nicht nur meine) und Recherche.
kennyrocks15.05.2019 15:20

Cetirizin einfach richtig anwenden und in der Hauptsaison vor dem Schlafen …Cetirizin einfach richtig anwenden und in der Hauptsaison vor dem Schlafen gehen einnehmen. Schon hat sich das mit der Müdigkeit erledigt.Seit der zweiten Generation von Cetirizin habe ich aber auch so weniger Probleme mit der Müdigkeit (die hab ich auch in der Regel auch so ), wenn ich das Zeug tagsüber einnehme. Da ist auch viel Psyche mit dabei.


Bist Du sicher, dass es verschiedene Generationen von Cetirizin gibt? Ich dachte, es wäre ein H1-Antihistaminikum zweiter Generation?
Dodgerone15.05.2019 19:31

So einfach ist es nicht. Unser Krankenhaus ist kein Grossabnehmer (da …So einfach ist es nicht. Unser Krankenhaus ist kein Grossabnehmer (da Psychiatrie ) und wir sind an die Apotheke eines anderen KH angeschlossen. Die Preise sind da echt krank (billig)... bei den kleinen Apotheken liegt das eher daran das sie jede Packung einzeln ordern und keine richtige Bevorratung mehr haben.Wenn ich mir hier anschaue wieviel Apotheken wir haben. 50% weniger und ich müsste keine 100 Meter weiter laufen... abgesehen mal davon das Apotheken früher reinste Goldgruben waren.Zum Thema: ich bin froh in späten Kindheit desensibilisiert worden zu sein. Habe seit Jahren so gut wie keine Beschwerden. Im Endeffekt doktorn die Medikamente ja nur an der Symptomatik rum. Trotzdem allen Allergikern: gute Besserung/Linderung!bestimmt Beamte


So einfach, wie du es sagst, ist es nun auch nicht.

Krankenhausversorgende Apotheken haben einen ganz anderen Bedarf an Medikamenten & können nicht einfach mit einer öffentlichen verglichen werden!

Ich sage dir auch ehrlich: Die öffentliche Apotheke finanziert sich nicht über OTC-Arzneimittel, das ist nur Beiwerk. Der Hauptumsatz (& damit auch Gewinn) kommt zu ca. 80% aus Erlösen durch verschreibungspflichtige Arzneimittel. Das heißt ohne Ärzte keine Apotheke. Darum braucht es auch meist, es sei denn du hast eine Center-Apotheke, keine riesige Bevorratung mit OTC-Sache mehr.

Du lebst wahrscheinlich in einer Großstadt, wo es viele Ärzte & demzufolge viele Apotheken gibt - ist eben ganz normal, da anders keine Apotheke überleben könnte. Viele vergessen, dass die Apotheke keinerlei staatliche Stützung bzw Fremdkapital erhält, sondern ein Privatunternehmen mit voller Haftung des Inhabers darstellt. (Vgl. mal die Online-Riesen mit ihren AGs & Saudi-Geld etc.)

Bei gleichem ärztlichen Verschreibungsvolumen verändern sich also die Kosten für die Versichertengemeinschaft nicht um einen einzigen Cent, was viele aber immer wieder fälschlicherweise denken. Je weniger Apotheken, desto weniger verteilt sich nur das Geld. Auf lange Sicht sind eben so ausländische Monopole möglich. Wollen wir das wirklich?

Weiterhin bist du wahrscheinlich noch nicht in so einem Alter, wo du immobil bist & für dich eben diese 200m zur Qual werden - Stichwort wohnortnahe Versorgung & Bringdienst durch die öffentliche Apotheke. Von Notdiensten, Gemeinwohlaufgaben usw. mal ganz zu schweigen... Vergiss auch den sozialen Faktor für die älteren, kranken Menschen nicht.

Viele vergessen auch, dass in deutschen Apotheken qualifiziertes, vorallem weibliches, Personal wohnortnah & in Teilzeitmöglichkeiten arbeitet sowie Steuern & Sozialabgaben hier im Inland entrichtet. Das gilt auch in besonderem Maße dem Eigentümer. (Gewerbe-, Umsatzsteuer uvm.)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text