Changhong UHD65D6500ISX2 TV (65'' UHD Edge-lit, 800Hz [interpol.], Triple Tuner, 3x HDMI 2.0, 3x USB, LAN + WLAN mit Smart TV, CI+, VESA, EEK A) für 800,99€ inkl. Versand [Expert-Technomarkt]
211°Abgelaufen

Changhong UHD65D6500ISX2 TV (65'' UHD Edge-lit, 800Hz [interpol.], Triple Tuner, 3x HDMI 2.0, 3x USB, LAN + WLAN mit Smart TV, CI+, VESA, EEK A) für 800,99€ inkl. Versand [Expert-Technomarkt]

Deal-Jäger 26
Deal-Jäger
eingestellt am 8. Märheiß seit 8. Mär
Moin.

Bei Expert-Technomarkt erhaltet ihr den Changhong UHD65D6500ISX2 für 800,99€ inkl. Versand.


PVG [Geizhals]: 888€ // neben dem Jay-Tech und dem Medion der günstigste 65''-UHD


• Diagonale: 65"/165cm
• Auflösung: 3840x2160
• Panel: LCD, LED (Edge-lit)
• Bildwiederholfrequenz: 800Hz (interpoliert)
• Helligkeit: 320cd/m²
• Reaktionszeit: 8ms
• Blickwinkel (h/v): 178°/178°
• 3D: nein
• Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265)
• Video-Anschlüsse: 3x HDMI 2.0 (MHL), 1x SCART, VGA, Komponenten (YPbPr)
• Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x koaxial), 1x Kopfhörer (3.5mm)
• Weitere Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3
• Wireless: WLAN
• Prozessor: Dual-Core
• Wiedergabe: HEVC, DivX • Audio-Decoder: Dolby Digital Plus
• Audio-Gesamtleistung: 16W (2x 8W)
• Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, Unicable
• Energieeffizienzklasse: A
• Leistungsaufnahme: 0.5W (Standby)
• Abmessungen mit Standfuß: 145.9x90.8x24.7cm
• Abmessungen ohne Standfuß: 145.9x84.2x7.7cm
• Gewicht mit Standfuß: 21.00kg
• VESA: 600x400


Datenblatt: gzhls.at/blo…pdf

Beste Kommentare

Trudixvor 2 m

Hot, wenns den für unter 800 Euro gäbe.

​ich schenk dir den Euro damit du dir den leisten kannst gerne

Trudixvor 3 m

Hot, wenns den für unter 800 Euro gäbe.



Den fehlenden Euro kannste doch bestimmt aus 'nen Einkaufswagen mopsen....
26 Kommentare

Hot, wenns den für unter 800 Euro gäbe.

Trudixvor 2 m

Hot, wenns den für unter 800 Euro gäbe.

​ich schenk dir den Euro damit du dir den leisten kannst gerne

Trudixvor 3 m

Hot, wenns den für unter 800 Euro gäbe.



Den fehlenden Euro kannste doch bestimmt aus 'nen Einkaufswagen mopsen....

Ersparnis ist jetzt nicht der Brüller, der TV auch kein Brüller aber bei 65" und 800€ kann man nun wirklich nicht viel erwarten. Lieber warten bis QLED richtig in Schwung gekommen ist, solange muss der LCD noch halten

Obwohl ich den Namen leicht rassistisch finde

hannesheidnvor 12 m

Obwohl ich den Namen leicht rassistisch finde


Wieso?
Was das für eine Logik? Dann wäre ja Müllermilch auch rassistisch.

Für den Preis aus diesem Deal würde ich den glatt mal ausprobieren, auch wenn es da durchaus kritische Kommentare gibt:

DARKWING23. Feber

Puh. Hat den Fernseher eigentlich noch jemand gekauft?
Günstig ist er ja, aber ich kann einstellen, was ich will. Das Bild und ich werden keine Freunde. Liegt vielleicht einfach am verbauten 8bit-Panel. Diese Banding-Effekte sind echt grausam. Und über HDMI vom Sat-Receiver gibt es vor allem bei dunkleren Szenen ein extremes Rauschen im Bild. Mein alter 42" LG Fernseher (der Dank der -28% Aktion beim Interspar vor 2 Jahren nur 220€ gekostet hat) hat diese Probleme überhaupt nicht.

Bearbeitet von: "littlekater" 8. Mär

für so eine Marke auch 800 zu viel.
Ist ja wie bei billige Reifenhersteller.

Kombalotschikosvkivor 19 m

Wieso? Was das für eine Logik? Dann wäre ja Müllermilch auch rassistisch.


Er ist ein Rassist, sonst würde er nicht so denken.

Mokdakvor 23 m

für so eine Marke auch 800 zu viel.Ist ja wie bei billige Reifenhersteller.



Von der Qualität eines Fernsehers ist allerdings nicht dein Leben abhängig.

Und pauschal ein Gerät aufgrund seines Herstellers zu verurteilen ist vollkommener Quatsch. Es kommt einfach darauf an, welche Ansprüche man an das Gerät stellt.

Spart euch das Geld. Ich hatte den in der 55 Zoll Version und kann wirklich nur davon abraten. Dachte auch für das Geld kann man nicht viel erwarten, aber was dann kam war absolut unterirdisch!!!!
Da ist Jay-tech noch Luxus dagegen :-)
Verarbeitung etc ist Wertig, aber Bildqualität, sound, Umschaltzeiten etc. einfach nur der Horror :-)

Schlickivor 6 m

Von der Qualität eines Fernsehers ist allerdings nicht dein Leben …Von der Qualität eines Fernsehers ist allerdings nicht dein Leben abhängig.Und pauschal ein Gerät aufgrund seines Herstellers zu verurteilen ist vollkommener Quatsch. Es kommt einfach darauf an, welche Ansprüche man an das Gerät stellt.



Doch. das Ding explodiert und reißt das ganze Haus auseinander.
Wer weiß was in so Geräte versteckt ist.

Dann lieber einen FHD Samsung, LG, Sony mit 55". Hat man definitiv mehr von.

Je größer das Bild, desto wichtiger ist eine gute Bildqualität. Und die darf man hier definitiv nicht erwarten.

Mokdakvor 1 h, 50 m

für so eine Marke auch 800 zu viel.Ist ja wie bei billige Reifenhersteller.



Was magst du mit dieser Aussage ausdrücken?
ChangHong ist meines Wissens einer der größten chinesischen Fernseherhersteller. Hatten in 2014 einen Umsatz von knapp 2 Mrd. Euro. Nicht ganz so wenig... Nur weil es nicht klingt wie das, was wir in Dtl. üblicherweise kennen muss es nicht schlecht oder NoName sein.

SG1981vor 8 m

Was magst du mit dieser Aussage ausdrücken?ChangHong ist meines Wissens …Was magst du mit dieser Aussage ausdrücken?ChangHong ist meines Wissens einer der größten chinesischen Fernseherhersteller. Hatten in 2014 einen Umsatz von knapp 2 Mrd. Euro. Nicht ganz so wenig... Nur weil es nicht klingt wie das, was wir in Dtl. üblicherweise kennen muss es nicht schlecht oder NoName sein.



PEEEENNGGGG!!!!

in China 2 Mrd. ist nichts. Wenn sie so hochwertig wären, würde man sie auch international kennen und kaufen.
Bearbeitet von: "Mokdak" 8. Mär

Mokdakvor 18 m

PEEEENNGGGG!!!!in China 2 Mrd. ist nichts. Wenn sie so hochwertig wären, …PEEEENNGGGG!!!!in China 2 Mrd. ist nichts. Wenn sie so hochwertig wären, würde man sie auch international kennen und kaufen.



ggf...aber vielleicht auch nicht. Der europäische Markt ist für sein Volumen einfach teuer für den Hersteller. Der IFA 2016 Auftritt von ChangHong war jedenfalls sehr überzeugend von den Geräten und deren Qualität. Spielen da in einer Liga mit Hisense und anderen in Europa bekannten Marken.

alleine der Name bringt mich zum Lachen.

Mokdakvor 58 m

PEEEENNGGGG!!!!in China 2 Mrd. ist nichts. Wenn sie so hochwertig wären, …PEEEENNGGGG!!!!in China 2 Mrd. ist nichts. Wenn sie so hochwertig wären, würde man sie auch international kennen und kaufen.

Die sind noch relativ neu und wollen auch expandieren. Wirtschaftskentnisse sind nicht so deins, kann das sein?

Mr.Dealzvor 15 m

Die sind noch relativ neu und wollen auch expandieren. …Die sind noch relativ neu und wollen auch expandieren. Wirtschaftskentnisse sind nicht so deins, kann das sein?



Hab ich mich mit der Firma befasst? Habe nur auf den Kommentar vom Vorredner geantwortet.

Lesen und Zusammenhänge verstehen ist nicht so deins, kann das sein? Mr. Dealz mit nur 1 Deal!
Und relativ neu, haben aber 2014 2 Mrd. Umsatz gemacht?


Bearbeitet von: "Mokdak" 8. Mär

Mokdakvor 5 h, 34 m

für so eine Marke auch 800 zu viel.Ist ja wie bei billige Reifenhersteller.


Die Marke gibt es seit 1958 und hat 32.000 Mitarbeiter

taugt das was?

Koellivor 40 m

Die Marke gibt es seit 1958 und hat 32.000 Mitarbeiter



und das spricht automatisch für Qualität?

ching chang chong

Mokdakvor 1 h, 56 m

und das spricht automatisch für Qualität?


Wenn sie grottenschlecht wäre, wären sie wohl längst pleite

Koellivor 8 m

Wenn sie grottenschlecht wäre, wären sie wohl längst pleite



ist Jay-Tech pleite?
Die sind auch schlecht.

Gibt aber immer Leute, die sowas kaufen.
Wer für den Preis bei einem 65 Zoll UHD hohe Qualität erwartet, ist selbst schuld.

Bearbeitet von: "Mokdak" 8. Mär

Komisch ..weil im Test von Heimkino hat der TV eine 1,5 bekommen ...so schlecht kann er ja nicht sein
idealo.de/pre…tml ich glaube eher das hier die Trolle viel Spass haben ..aber wehe es ist mal wieder ein China Kracher..dann ist es immer Ultrahot
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text