Château Lascombes Margaux Grand Cru Classé 2011
247°Abgelaufen

Château Lascombes Margaux Grand Cru Classé 2011

39,99€65€-38%Lidl Angebote
18
eingestellt am 11. JulBearbeitet von:"dschamboumping"
Bei Lidl gibts im dieswöchigen Mittwochs-Wein-Deal einige interessante Angebote, das spannendste ist mE o.g. Wein aus dem Médoc. Der 2011er Jahrgang ist schwierig zu bekommen, ein realistischer Preisvergleich spricht von ca. 65-70€.Versandkosten fallen durch den Gutschein VKFREI2018 weg.
Größere Nachlässe auf Wein in dieser Preiskategorie sind selten, wer also mal was gescheites und nicht die Plörre von top12 trinken will, sollte hier zugreifen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
quak1vor 17 m

Naja, Mondpreise schnell gefunden, aber auch realistischere. Klar, der …Naja, Mondpreise schnell gefunden, aber auch realistischere. Klar, der Preis ist theoretisch gut. Was macht Lidl, wenn mal eine schlechte Flasche dabei ist? Erstatten die problemlos?Sorry, hatte erst nicht gesehen, dass es Versandware ist. Dachte Ladenaktionsware. Würde aber keinen Wein für 300 Euro bei Lidl kaufen. Das wäre echt verrückt das einfsch mal mit dem Paletdienst durch die Republik schaukeln zu lassen.Ich würde mit Dir aber ein paar Flaschen verkosten, wenn Du bestellst.


Die erstatten tatsächlich problemlos, habe ich bereits 2x gemacht, auch Jahre später noch. Hätte den Wein hier niemals gepostet, wenn das Angebot nicht wirklich wasserdicht wäre - das chateau ist kein Unbekanntes, der Wein bei vielen Anbietern zu haben und kostet je nach Jahrgang zwischen 65-100€.
Also nicht die typischen lächerlichen Exklusivabfüllungen von Weinvorteil, Jacques & co
usuxxvor 2 m

Das ist eine Flasche 😳


Nicht schlecht, Herr Inspektor
18 Kommentare
Das ist eine Flasche 😳
Kenn nur Chateau Reibach, wo die Flasche 9876,50DM,- kostete
usuxxvor 2 m

Das ist eine Flasche 😳


Nicht schlecht, Herr Inspektor
ehrlich gesagt, kann ich mir nicht leisten eine flasche wein zu diesem preis(whisky schon ), trotzdem ein hot von mir wegen Ersparnis !
Ohne ordentlichen Vergleichspreis eher zweifelhaft. Wenn er selten und beliebt wäre, tauchte er nicht bei Lidl auf. Oder er lagert schon länger irgendwo....

Der Preis ist für einen 2. Cru allerdings gut. Jahrgang stimmt auch.

Geht lieber in einem Weinladen bei solchen Kategorien. Dann könnt ihr Flaschen, die um sind, auch zurückgeben.
Bearbeitet von: "quak1" 11. Jul
quak1vor 2 m

Ohne ordentlichen Vergleichspreis eher zweifelhaft. Wenn er selten und …Ohne ordentlichen Vergleichspreis eher zweifelhaft. Wenn er selten und beliebt wäre, tauchte er nicht bei Lidl auf. Geht keiner in einem Weinladen bei solchen Kategorien.


Gibt genügend Vergleichspreise, einfach mal bei Google eingeben
Lidl hat übrigens sogar Wein für 300€ im Angebot.
Bearbeitet von: "dschamboumping" 11. Jul
dschamboumpingvor 10 m

Gibt genügend Vergleichspreise, einfach mal bei Google eingeben Lidl …Gibt genügend Vergleichspreise, einfach mal bei Google eingeben Lidl hat übrigens sogar Wein für 300€ im Angebot.


Naja, Mondpreise schnell gefunden, aber auch realistischere. Klar, der Preis ist theoretisch gut. Was macht Lidl, wenn mal eine schlechte Flasche dabei ist? Erstatten die problemlos?
Sorry, hatte erst nicht gesehen, dass es Versandware ist. Dachte Ladenaktionsware.

Würde aber keinen Wein für 300 Euro bei Lidl kaufen. Das wäre echt verrückt das einfsch mal mit dem Paletdienst durch die Republik schaukeln zu lassen.

Ich würde mit Dir aber ein paar Flaschen verkosten, wenn Du bestellst.
Bearbeitet von: "quak1" 11. Jul
quak1vor 3 m

Würde aber keinen Wein für 300 Euro bei Lidl kaufen. Das wäre echt ve …Würde aber keinen Wein für 300 Euro bei Lidl kaufen. Das wäre echt verrückt.


So verrückt und abwegig finde ich das nicht, bei Lidl ist die Wahrscheinlichkeit einen fairen Preis zu bezahlen jedenfalls höher als bei einem pseudo-seriösem Weinhändler der gleich mal 100% Marge drauf schlägt.
Könnte auch spanischer Wein sein
Ich kaufe nur Aldi-Wein mit mindestens 88 Fallstaff-Punkten
quak1vor 17 m

Naja, Mondpreise schnell gefunden, aber auch realistischere. Klar, der …Naja, Mondpreise schnell gefunden, aber auch realistischere. Klar, der Preis ist theoretisch gut. Was macht Lidl, wenn mal eine schlechte Flasche dabei ist? Erstatten die problemlos?Sorry, hatte erst nicht gesehen, dass es Versandware ist. Dachte Ladenaktionsware. Würde aber keinen Wein für 300 Euro bei Lidl kaufen. Das wäre echt verrückt das einfsch mal mit dem Paletdienst durch die Republik schaukeln zu lassen.Ich würde mit Dir aber ein paar Flaschen verkosten, wenn Du bestellst.


Die erstatten tatsächlich problemlos, habe ich bereits 2x gemacht, auch Jahre später noch. Hätte den Wein hier niemals gepostet, wenn das Angebot nicht wirklich wasserdicht wäre - das chateau ist kein Unbekanntes, der Wein bei vielen Anbietern zu haben und kostet je nach Jahrgang zwischen 65-100€.
Also nicht die typischen lächerlichen Exklusivabfüllungen von Weinvorteil, Jacques & co
christiandeutsch35vor 5 m

Könnte auch spanischer Wein sein


Könnten auch grüne Murmeln sein.
dschamboumpingvor 27 m

Die erstatten tatsächlich problemlos, habe ich bereits 2x gemacht, auch …Die erstatten tatsächlich problemlos, habe ich bereits 2x gemacht, auch Jahre später noch. Hätte den Wein hier niemals gepostet, wenn das Angebot nicht wirklich wasserdicht wäre - das chateau ist kein Unbekanntes, der Wein bei vielen Anbietern zu haben und kostet je nach Jahrgang zwischen 65-100€.Also nicht die typischen lächerlichen Exklusivabfüllungen von Weinvorteil, Jacques & co


Das ist gut! Dann kann man mal eine Kiste ordern. So hoch sehe ich den Vergleichspreis allerdings nicht, besonders nicht für diesen Jahrgang. Aber "günstig" bleibt es trotzdem.
quak1vor 9 m

Das ist gut! Dann kann man mal eine Kiste ordern. So hoch sehe ich den …Das ist gut! Dann kann man mal eine Kiste ordern. So hoch sehe ich den Vergleichspreis allerdings nicht, besonders nicht für diesen Jahrgang. Aber "günstig" bleibt es trotzdem.


Stimmt schon, 2011 ist nicht der beste Jahrgang
ber wo meinst du bekommt/bekam man den billiger? Vielleicht hast du ja Quellen die ich noch nicht kenne.
Kann ihn nirgends billiger finden. 2011 steht halt im Schatten von 2009 und 2010 und kostet dafür eben weniger. Parker sieht ihn immerhin bei 93, der Wine Spectator nur bei 90 Punkten.

Bleibt zu hoffen, dass er die ganzen 4-5 Jahre gut gelagert wurde und Lidl ihn nicht gerade bei Hitze losschickt.
dschamboumpingvor 15 m

Stimmt schon, 2011 ist nicht der beste Jahrgang ber wo meinst du …Stimmt schon, 2011 ist nicht der beste Jahrgang ber wo meinst du bekommt/bekam man den billiger? Vielleicht hast du ja Quellen die ich noch nicht kenne.


Nicht billiger als hier. Billiger als die angegebene Range. Habe auch nur über Google gecheckt. In D ist der Wein nicht viel vertreten, aber international schon - da wo man Namen zu guten Preisen verkaufen kann. Dort war er zum Teil etwas günstiger. Aber nicht der Rede Wert. Macht mich nur skeptisch, wenn ein Wein in UK und HK teils recht "günstig" angeboten wird, obwohl dort Wein eigentlich Minimum 20% teurer ist als hier.
mehr als 1,99€ für wein bezahlen oberfail
BigPimpSugarDaddyvor 19 m

mehr als 1,99€ für wein bezahlen oberfail


Danke für die Info!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text