Leider ist dieses Angebot vor 1 Minute abgelaufen.
529°
Gepostet vor 5 Tagen

Check24 Strom Vergleich Immergrün 2500 kWh 23,16 Cent / Grundpreis 8,54€

Geteilt von
Ben001
Mitglied seit 2020
3
11

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Guten Abend, auf der Suche nach einem neuen günstigen Stromanbieter bin ich über Check24 auf Immergrün aufmerksam geworden für PLZ 31139.

Alles mögliche hier verglichen und annähernd nichts um die 23 Cent in Kombination mit niedrigem Grundpreis gefunden, zumindest für den PLZ Bereich Bestpreis.
Direkt abgeschlossen und eine Bestätigung bekommen.

Shoop Cashback 15€ nicht vergessen

Laufzeit 12 Monate

Auflistung siehe 2 Foto, ansonsten geht meine Rechnung so für 2500 kWh

2500 kWh x 0,2316 = 579€
8,54€ Grundpreis x 12 Monate = 102.48€
681,48€ Gesamt - 15% Neukundenbonus = 579,26€

579,26€ - 15€ Shoop - 2€ Check24 Punkte =
562,26€

562,26 / 12 = 46,86€ Effektiver Abschlag

Alternativ 40€ Cashback über Verivox aktuell.

Nachkomma alles gerundet

Deal hab ich am Handy erstellt falls etwas fehlt trag ich es nach
CHECK24 Mehr Details unter
Zusätzliche Info
Schnapp394292's Profilbild
Bearbeitet von Ben001, vor 5 Tagen
Sag was dazu

155 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. BeethovensNeunte's Profilbild
    Bei dem Laden sollte jeder wissen, worauf er sich einlässt: verbraucherzentrale.nrw/pre…097

    Und so ne Google-Bewertung muss man auch erst mal schaffen:


    47540590_1.jpg (bearbeitet)
    JenovaLover's Profilbild
    Hab dort keinerlei Probleme seit ca 14 Monaten
  2. fresh2014's Profilbild
    Viel Spaß bei dem Laden - nie wieder Immergrün
    DerFremde's Profilbild
    Bin der selben Meinung. Absolut keine Empfehlung. Wurde von denen einfach nach 2 Monaten Laufzeit gekündigt. Bin zur Verbraucherschutzzentrale und musste zur Stadtwerke in einen Auffang Tarif rein mit extrem schlechten Bedingungen. Grund für die Kündigung war ich hätte eine Kündigung eingereicht und sie Habens nur umgesetzt. Es gab aber nie ein Schreiben von mir.
  3. d.o.m.i's Profilbild
    Nie wieder Immergrün! Haben unseren 12 Monat Vertrag (!) nach zwei Monaten (Beginn Energiekrise) ohne Angaben von Gründen direkt beim Grundversorger gekündigt, so dass wir dann den sehr hohen Preis zahlen mussten.
    Piotr.Lombari's Profilbild
    Same
  4. YourHansMueller's Profilbild
    Die haben uns mal mehr als ein halbes Jahr vor einem Jahr Kundschaft vorsorglich zum nächsten möglichen Zeitpunkt gekündigt, weil ich deren illegale Preiserhöhung – nachdem sie sich verzockt haben – nicht mitmachen wollte und nach Widerspruch dazu logischerweise auch nicht so eine illegale Sonderkündigung mitmachen wollte, die uns dann gegeben wurde und die es für Unternehmen in dem Fall gegenüber Verbrauchern gar nicht gibt. Nach ebenfalls Widerspruch zu diesem Unsinn Beschwerde bei der Bundesnetzagentur eingelegt und den Anbieter ebenfalls darüber informiert gehabt :^)
    Vielleicht drohte ich damals auch schon vorher mit der Bundesnetzagentur. Ich werde jetzt jedenfalls nicht nachschauen, wie viele E-Mails es gedauert hat, bis uns Geld für die Auflösung des Vertrages angeboten wurde. Die erste angebotene Summe war im Übrigen richtig frech niedrig, ebenso die zweite angebotene Summe, die deutlich unter dem lag, das ich mindestens haben wollte, damit wir eben recht wahrscheinlich nicht mehr als gegenüber der Beibehaltung des Vertrages zahlen brauchten. Habe mein Gegenangebot sogar mit Rechnungen für verschiedene Szenarien der Strompreisentwicklung untermauert gehabt. Deren zwei Angebote hätten halt nur geklappt, wenn der Strompreis wirklich wie von ihnen vorhergesagt deutlich gesunken wäre. Kam halt nicht so, denn paar Monate später kam der Russland-Ukraine-Konflikt.
    Wer so etwa zwei oder drei Nachmittage Stress aushalten kann, der kann zu diesem Anbieter gehen. (bearbeitet)
  5. Czuk2001's Profilbild
    Nie wieder immergruen, der letzte Laden. Lassen Dich als Kunden hängen und kündigen Dir einfach so den laufenden Vertrag. Never never never ever again.
    r4th's Profilbild
    Gibt immer solche und solche Erfahrungen.

    Ich war bei denen und es war alles top.
  6. pasadena101's Profilbild
    Finger weg von immergrün!!!
    War vor mehreren Jahren Kunde bei denen und sie haben mir meinen damaligen Bonus von 25% der Rechnungssumme (ca. 370 €) mit fadenscheinigen Begründungen verwehrt (erst angeblich vergessen, dann sei ich wegen Fotovoltaikanlage kein Privatkunde). Konnte erst mithilfe eines Gerichtsverfahrens beim Amtsgericht meinen Bonus einklagen.

    Die Verbrauerzentrale hat immergrün auch schon abgemahnt:
    verbraucherzentrale.nrw/pre…097
    Die Bundesnetzagentur hat immergrün auch schon die Erhöhung von Abschlagszahlungen für Strom und Gas untersagt:
    verbraucherzentrale.de/akt…193

    Das sind übrigens nur 2 Beispiele. Es gibt noch viel mehr Ärger über immergrün im Netz zu finden.
    Danhel's Profilbild
    Kann ich so leider bestätigen
  7. stikla's Profilbild
    Ein guter Weg die Verbraucherzentrale kennenzulernen.

    Kann nur jedem abraten da was abzuschließen.
  8. Drutja's Profilbild
    Ich rate jeden von euch ab bei solchen Stromanbieter Verträge abzuschließen. Siehe trustpilot, Google Bewertungen etc.
  9. a1fo's Profilbild
    Richtiger Drecksladen! Lasst die Finger davon!
    Die haben während der Vertragslaufzeit einfach die Belieferung eingestellt.
  10. JanPett's Profilbild
    Ich kann vor immergrün nur warnen. Kündigen vor der Mindestlaufzeit, damit ist der Bonus weg und erstatten den Restbetrag nicht.
  11. Adrnln's Profilbild
    Hab bei der Firma die Tage einen Tarif über Check24 abgeschlossen....

    Sowohl Gas 18000 kWh, Strom 3500 kWh.

    Beides storniert bekommen mit der Bitte um Anruf wegen neuer Konditionen. Für mich ist das leider nur datenphishing.... Und hoffen das der dumme Kunde am Telefon dann doch mehr bezahlt
  12. fatel93's Profilbild
    Verdächtig. Habe vor kurzem meinen Vertrag bei immergrün gekündigt, mir wurde ein Gegenangebot mit einem ähnlichen Preis genannt, habe um schriftliches Angebot gebeten. Im Kleingedruckten stand dass der Preis nur im ersten Monat gilt.
  13. fuxxi's Profilbild
    Selbst hier sind es 26,61ct / 6,55€.

    Gar nicht so schlecht für Berlin.
    XPneyIuz's Profilbild
    Schau dir immergrün auf trustpilot an.

    Der Laden ist eine Scam Nummer die bald weg vom Fenster ist.
  14. Muesa's Profilbild
    Wieso holen sich in 2024 Leute noch feste Stromverträge Verträge? Wer keinen flexiblen nimmt, geht immer die Wette ein, den Strommarkt besser einschätzen zu können als der Anbieter. (bearbeitet)
    Steve096's Profilbild
    Genau darum, NIEMALS wieder variable Strompreise:
    47542577-y5EDW.jpg (bearbeitet)
  15. Psyr's Profilbild
    Achtung - informiert euch zu dem Laden - unseriös!
  16. Talvien's Profilbild
    Würd ich auch nie wieder hin - grausame Erfahrung.
  17. Arty123's Profilbild
    Bei mir wird mit angezeigt: Aktuell hohe Ablehnungsquote Bei diesem Anbieter erreichen uns aktuell außergewöhnlich viele Kundenbeschwerden aufgrund abgelehnter Wechselaufträge.
    Pewidot's Profilbild
    habe vor 2 wochen erfolgreich abgeschlossen. Überraschend guter Telefonsupport, sobald man geschnallt hat, wie man dort an Menschen kommt
  18. SillikonV's Profilbild
    Verweis mit einer hohen Ablehnungsquote und der Anbieter kündigt scheinbar auch gern einfach mal so. Zumindest lt Kommentaren. Ist das ein Phänomen, dass sich nur auf den Anbieter hier bezieht oder habt ihr das bei anderen Anbietern auch schon erlebt? Wäre über kurze Statements dankbar. (bearbeitet)
    trannelrekolg's Profilbild
    Bei „seriösen“ Anbietern habe ich sowas noch nicht erlebt. Ich halte mich von sowas lieber fern, auch wenn die Preise oftmals verlockend sind.
  19. Mimimaus's Profilbild
    Nie wieder 
  20. Apnoist's Profilbild
    Finger weg! Der Laden gehört verboten 🚫
  21. Sascha's Profilbild
    Nach Jahren des Strom Anbieter wechselns, habe ich gelernt, das der Anbieter mindestens genauso wichtig ist wie der Preis
  22. DealerX's Profilbild
    Tippe auch auf lokal, immergrün wird mir ebenfalls nicht gelistet.

    Alternative:

    47540248_1.jpg
    Auch nicht übel, das ist ca. die Hälfte vom aktuellen. (bearbeitet)
    BeethovensNeunte's Profilbild
    Ist allerdings ein Flex-Tarif.
  23. danielconnect's Profilbild
    23,70 Ct/kWh und 3,41€ Grundpreis + 15% Bonus +40€ Shoop-Cashback. Mega!
    GästeWCUser's Profilbild
    Wtf
  24. Prakstuhl's Profilbild
    25,5cent bei mir, da zahle ich lieber 2cent mehr bei Octopus und habe 24m PG und kann jederzeit kündigen. (bearbeitet)
  25. motorrad123's Profilbild
    Bitte aufpassen, den Bonus gibt es maximal für die bei Vertragsabschluss angegebenen kWh. Heißt wenn man 3000kwh verbraucht bezahlt man für die 500kwh den Vollpreis.
    Steve096's Profilbild
    Unseriös
  26. JensBekker's Profilbild
    Für immergrün braucht man starke Nerven.
    Und Rechnungen IMMER komplett durchrechnen, da sind teilweise Fehler drin.

    Für diese PLZ wäre auch OStrom eine gute Wahl. Die sind wenigstens sympathisch (bearbeitet)
  27. serhat.altuntas's Profilbild
    das is ja mit schmuddelstrom aus kernenergie und kohle
  28. Richar_d's Profilbild
    Probiere einmal NEW Energie mit shoop Cashback!
  29. MadKay's Profilbild
    Geht aber auch wirklich erst ab 2.500 kWh Jahresverbrauch. Drunter liegt es bei 24,xx Ct./kWh.
    Vielen Dank für den Deal!
  30. elconte's Profilbild
    Ausser auf Trustpilot, wie überprüft Ihr vorab, welcher Anbieter Seriös ist?
    JensBekker's Profilbild
    Auf Mydealz.
    Wer hier überlebt, muss gut sein.
  31. Mb4711's Profilbild
    Das Hauptproblem sind doch die Neukunden Lockangebote mit hohen Bonus.
    Wenn ich sehe, dass ich bei meinem aktuellen Versorger zum Beispiel 0,30 € zahle und als Neukunde dort auch 0,30 € zahle aber noch 200 € Bonus hinterher geworfen bekomme finde ich das als Bestandskunde schon etwas blöd.

    Also geht man zu einem anderen Anbieter, bei dem man auch einen Wechselbonus quasi bekommt und geht dann nach einem Jahr wieder zurück zurück zu seinem aktuellen Versorger, um sich dann wieder den Bonus mitzunehmen.

    Würden die ganzen Anbieter einfach einen vernünftigen Preis je kw machen, und den ganzen Mist mit dem Bonus mal sein lassen, würden Kunden auch wie früher über Jahre einfach bei dem selben Anbieter bleiben.

    Sich aber über das Wechseln beschweren, aber selber bei den Bonussystem mitmachen, macht halt auch keinen Sinn.

    Ich werde jetzt noch fast zwei Jahren auch schweren Herzens wieder wechseln, weil mein aktueller Anbieter auch Neukunden über 200 € hinterher wirft.

    Also wechsle, ich nehme mir den Bonus bei dem andern jetzt im August mit und werde dann wahrscheinlich in einem Jahr wieder mit Bonus zu meinem aktuellen Anbieter zurück wechseln.

    Wenn die das so wollen, können Sie das gerne haben.

    Sollen aber dann nicht jammern, dass Kunden dauernd wechseln.
  32. deal15's Profilbild
    Fake Angebot, wurde abgelehnt!
    Bernd_W's Profilbild
    Bei mir kürzlich auch
  33. Heyzl's Profilbild
    Wurde ohne Begründung abgelehnt.
  34. trannelrekolg's Profilbild
    Sich bei diesem Strommix „immergrün“ zu nennen, hat schon ein gewisses Geschmäckle
  35. S-Punkt_R-Punkt's Profilbild
    Die letzte Zeile im Dealbild sagt eigentlich schon alles
  36. Strongworm's Profilbild
    bei mein PLZ Gebiet wird der Preis leider nicht angeboten.
  37. Icke_bins's Profilbild
    Ist dann wohl bloß Lokal. Bei mir sind es 27.9 Cent und 8,76€
  38. cRaZy_bisCuiT's Profilbild
    Wie kommen diese Strompreise derzeit zu Stande? Es wurden doch alle AKWs abgeschaltet, Gas fließt nicht mehr durch die Pipelines und die erneuerbaren Energien liefern keine solide, konstante Grundlast...?
    DerFremde's Profilbild
    Nur lock Strategie. Nach paar Wochen wirst eh gekündigt.
  39. swoosh.'s Profilbild
    Ich war bei Immergrün schon mal Kunde, wäre meine Frau bei einem Neuvertrag eigt. ein Neukundin?
    Danielbf3's Profilbild
    Gab es dort Probleme wie sind deine Erfahrungen?
  40. Danielbf3's Profilbild
    Die haben jetzt innerhalb von ein paar Stunden die Preise um 3 Cent erhöht(rainbow)
's Profilbild