CheckerPig Cross Bike mit Nexus 8-Gang Modell 2012
129°Abgelaufen

CheckerPig Cross Bike mit Nexus 8-Gang Modell 2012

14
eingestellt am 25. Jan 2012
Hier gibts das Checker Pig Maru 2012 für 466,65€ inkl. Versand. Es ist zwar das 2011er Modell abgebildet, ist aber laut Hotline ausverkauft, sodass man das 2012er geliefert bekommt. UVP ist 599,-€ sodass man auf satte 28% Rabatt kommt.
Bin selbst sehr zufrieden mit dem Rad.

Weitere Infos zum Rad hier: checker-pig.com/fah…tml
Rahmen: CP Lite Alloy
Gabel: CP Lite Alloy
Steuersatz: VP
Vorbau: CP
Lenker: CP
Sattelstütze: CP Pro
Sattel: CP Cross
Kurbel / Kurbelsatz: Prowheel 38Z
Schaltwerk: —
Umwerfer: —
Schalthebel: Shimano SL-8S20
Ritzelpaket: Shimano Nexus 8 18Z
Felgen/LRS: Alex Rims
Naben: Shimano Nexus 8G / RM40
Bremsen: Tektro V-Brake
Bereifung: Schwalbe XC Comp 40 mm
Pedale: VP
Lenkergriffe: CP
Gewicht: 12,9 kg
Farbe: matt schwarz
Preis: 599,– €
Zusätzliche Info
14 Kommentare

Rahmenhöhe 56 ist aber was für kleine Menschen

Von der Nabenschaltung sollte sich im übrigen niemand abschrecken lassen. Auch wenn mir 8G/RM40 so jetzt nichts sagt.

nabenschaltung ist was tolles, würd auch gern auf nabe wechseln

Verfasser

Die Schaltung ist ne übliche Shimano Nexus 8 Gang Nabenschaltung.
Ich bin auch sehr überzeugt von der Schaltung, auch wenn dir nach oben einen Gang mehr haben könnte bzw. etwas anders übersetzt. Ich fahre aber auch mehr im Flachland, die können die Schaltung ja nicht gleichzeitig auf alle Gegebenheiten abstimmen.


Gibts übrigens auch für Damen und in anderen Rahmenhöhen: preiswerte-fahrradteile.de/vt_…aru

Im Flachland ist Narbenschlatung gut zu gebrauchen und soweit ich weiß auch wartungsärmer. Also als Citybike kann man es empfehlen und CheckerPig ist auch kein Noname.

VORSICHT!
Keine Schutzbleche, keine Kettenabdeckung, kein Gepäckträger, keine Beleuchtungsanlage. Alles Dinge, die man teuer nachrüsten muss.

COLD!

superhakan

VORSICHT!Keine Schutzbleche, keine Kettenabdeckung, kein Gepäckträger, keine Beleuchtungsanlage. Alles Dinge, die man teuer nachrüsten muss.COLD!



So ein Quatsch, selbst wenn du das alles nachrüstest, bleibst du unter dem Preis vergleichbarer fertiger Angebote. Eine Vollständige Nachrüstung für den Straßenverkehr kostet bei einem ehrlichen Radservice mit Nabendynamo vielleicht 200€.

Man sollte nur wirklich unterstreichen, dass sich die 8 Gänge der Shimanoschaltung bestenfalls für die Stadt/Flachland eignen. Ich habe die Schaltung auch, mit einem kleineren Ritzel und in Berlin ists perfekt.
Verfasser
superhakan

VORSICHT!Keine Schutzbleche, keine Kettenabdeckung, kein Gepäckträger, keine Beleuchtungsanlage. Alles Dinge, die man teuer nachrüsten muss.COLD!


Schutzbleche 20€
Kettenabdeckung unnötig, hab noch kein Öl an der Hose gehabt bei dem Rad
Gepäckträger, wenn man ihn brauch 15€
Beleuchtung ~15€ und etwas Geschick, damits nicht geklaut wird.

Alles zusammen ~50€ bei amamzon. Hab ich auch so gemacht.
Also immer noch HOT!

Die 200€ sind da wohl realistischer, eher etwas mehr, wenn wir von vernünftigen Metallschutzblechen und ähnlichem sprechen, und für knapp 700€ für ein komplettes Fahrrad ist das kein heißer Deal!

superhakan

VORSICHT! Keine Schutzbleche, keine Kettenabdeckung, kein Gepäckträger, keine Beleuchtungsanlage. Alles Dinge, die man teuer nachrüsten muss. COLD!



"Schutzbleche" für 20,- klingt aber sehr nach mülligem Stecksystem. Es gibt deutlich teurere Schutzsysteme und die sind auch Müll, da die bereits bei nassen Straßen das Wasser breit streuen, dass man klitschnasse Beine bekommt. Ok, es reicht für die Mädels unter uns, die eh nicht schneller als 15 fahren X)

Nachrüsten von Licht (Nabendynamo), vernünftigen Bremsen (Scheibe) etc. würde ich auch nicht selber machen. Lieber etwas mehr hinblättern und ein komplettes Citybike holen. Da kommt man meist besser.
superhakan

VORSICHT! Keine Schutzbleche, keine Kettenabdeckung, kein Gepäckträger, keine Beleuchtungsanlage. Alles Dinge, die man teuer nachrüsten muss. COLD!



Und am besten dann noch ein gutes (!!!!) Schloss dazu, sonst hat man nicht lange Freude am Rad. Würde niemals solch ein teures Rad als Citybike benutzen, aber es wohnt ja nicht jeder in einer Großstadt.
Verfasser

Also meine Bleche sind aus Gewichtsgründen aus Kunststoff, vom Händler, die an jedem fertigen Citybike auch dran sind. Kosten 20€ und erfüllen ihren Zweck.

Mal davon abgesehen soll ja hier das Angebot bewertet werden, das da oben steht und nicht irgendwelches Zubehör.
Wenn die 7,50€ Autowäsche im Angebot ist, beschwer ich mich ja auch nicht mit der Begründung, dass ich mir ja noch ein Auto kaufen muss, damit ich die nutzen kann! Oder nen BluyRay Player für die amazon Bluray Angebote.

Aber unverbesserliche Mecherfritzen, die das Konzept nicht durchblicken gibts überall.

Es ist ein Cross-Bike, das man mit Stecklichtern und Steckschutzblechen regentauglich machen kann. Vorne würde ich die China-Cree-LED-Leuchte für ~6 Euro dranbauen, die Halterung gibts für ~2,50 Euro, das Rücklicht für ~1,20 aus China (Dealextreme oder Ebay). Die Steckschutzbleche von Hebie tun ihr übriges. Der Kettenvollschutz von Hebie wäre aus meiner Sicht noch 'ne Überlegung wert (gibts gebraucht bei Ebay für ~10 Euro).

Statt dem teuren guten Schloß empfehle ich eher die Kombination aus Pitlocks und ein Stiftung-Warentest-gutes (aber günstiges) Stahlbügelschloss. Die Kombination ist bei mir seit Jahren im Einsatz und bewährte sich prima.

Seltsam.. Beim Gepäckträger zahle ich irgendwie immer am meisten (Tubus Airy; ~300 g).

superhakan

VORSICHT! Keine Schutzbleche, keine Kettenabdeckung, kein Gepäckträger, keine Beleuchtungsanlage. Alles Dinge, die man teuer nachrüsten muss.COLD!



Uiuiuiuiuiui! Und das bei einem Crossbike! Wie unverschämt ist das denn? Bist du eigentlich gerade auf der Suche nach Cabrio-Deals, um vor dem fehlenden festen Dach zu warnen?
Übrigens Vorsicht, das hier ist ein Fahrrad. Fährt NICHT von alleine. Hätte man ja auch beischreiben können, dass es kein Motorrad ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text