236°
Chefsessel 29,99€ @ Praktiker am 15.11. evtl. nur Dortmund
Chefsessel 29,99€ @ Praktiker am 15.11. evtl. nur Dortmund
Home & Living

Chefsessel 29,99€ @ Praktiker am 15.11. evtl. nur Dortmund

Preis:Preis:Preis:29,99€
Praktiker bietet immer mal wieder günstig Chefsessel in Lederoptik an. So günstig wie am 15.11. habe ich einen vergleichbaren Chefsessel noch nicht gesehen.
Das Angebot stammt aus dem aktuellen Dortmunder Prospekt.
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

Beste Kommentare

skwal

Damit sich der Hartzer auch mal fühlt wie ein Chef, und sei es nur wenn er die Anzeige liest



... man kann dir nur wünschen, dass du niemals Arbeitslosengeld o.ä. beziehen musst. Ansonsten würdest du deinen Satz anders formulieren.

24 Kommentare

Wieso die Dinger auch so bescheuert heißen müssen? Als ob es nur einen Chef auf der Welt gäbe, der auf so einem minderwertigen Drehstuhl würde thronen wollen

ob bundesweit oder nicht wäre gut zu wissen, Suche einen möglichst billigen zum Übergang

superwurst2

Wieso die Dinger auch so bescheuert heißen müssen? Als ob es nur einen Chef auf der Welt gäbe, der auf so einem minderwertigen Drehstuhl würde thronen wollen




Damit sich der Hartzer auch mal fühlt wie ein Chef, und sei es nur wenn er die Anzeige liest

Armer Chef... der auf diesem Sessel sitzen muss.

skwal

Damit sich der Hartzer auch mal fühlt wie ein Chef, und sei es nur wenn er die Anzeige liest



... man kann dir nur wünschen, dass du niemals Arbeitslosengeld o.ä. beziehen musst. Ansonsten würdest du deinen Satz anders formulieren.

das kann schneller gehen als man denkt- heute noch alles top und in einem Jahr ?

skwal

Damit sich der Hartzer auch mal fühlt wie ein Chef, und sei es nur wenn er die Anzeige liest

Gibts auch in München.

Da muss der Laden ja brummen, wenn selbst der Chef sich so ein Schätzchen leisten kann^^

Preis gilt in Oberhausen (NRW) ebenfalls!

es lebe die wegwerfgesellschaft...


C4B0S3

Da muss der Laden ja brummen, wenn selbst der Chef sich so ein Schätzchen leisten kann^^

skwal

Damit sich der Hartzer auch mal fühlt wie ein Chef, und sei es nur wenn er die Anzeige liest

C4B0S3

Da muss der Laden ja brummen, wenn selbst der Chef sich so ein Schätzchen leisten kann^^



Das Arbeitslosengeld ist aber ein wenig was anderes als das klassische Harzen, auch wenn das Arbeitslosengeld in Wirklichkeit auch einen Harz-Begriff hat




Na, Praktiker ist ja quasi Pleite, oder rettet sich von Tag zu Tag, wird sich die Chefetage neue eingedeckzt haben und den ein oder anderen Stuhl über haben und die setzt man jetzt ab

Gilt auch in Braunschweig

Denke mal es ist deutschlandweit. Hier für Kreis Aachen gibt es das gleiche Angebot auf der letzten Seite.

Bitte, für die 30.-€ sollte man sich lieber eine entspannte Massgae gönnen, als diesen Stuhl.

Eigentlich ist, aus Sicht des eigenen Rückens, alles besser als dieser Stuhl.

Das kann nix werden. Hab den Markus von Ikea, der ist genial für den Preis.

Berlin auch bei

Avatar

GelöschterUser68141

Wenn es das gleiche Teil ist, das im Sommer mal bei Praktiker für 49,99 im Angebot war, dann ist es echter Schrott auf den ich in der Firma nicht einmal den Aushilfs-Lagerarbeiter setzen würde. Man bekommt, was man bezahlt.

Dann sagt doch mal wo man einen guten Chefsessel bekommt, und was er kosten sollte! Gerne auch online.

Avatar

GelöschterUser68141

hulz

Dann sagt doch mal wo man einen guten Chefsessel bekommt, und was er kosten sollte! Gerne auch online.


Also ich sitze auf einem Wilkhahn ON 174/7
... bei ebay zZ 654,- brutto (www.ebay.de/itm/160917446204)
unter Freunden mit ein bisschen Verhandeln kannst du den für unter 410,- netto bekommen.
An so einem Stuhl hast du 20 Jahre Freude und man kann ihn problemlos an neue Anforderungen anpassen (zB stärkere Gasdruckfeder, andere Rollen usw.)
Das ganze ist aber natürlich zu teuer für den studentischen Geldbeutel.
Schau dich um nach "interstuhl", da solltest du um die 100€ etwas Vernünftiges finden. Probesitzen ist mE für einen Arbeitsstuhl unerläßlich.

Wenn du Geld sparen willst, sieh dich nach Behördenverkäufen um. Meine Leute sitzen auf Büromöbeln aus dem Landratsamt. Nach drei Jahren gingen diese 300€-Stühle dann für 15€ pro Stuhl über den Tisch.

KlausK

hulz Dann sagt doch mal wo man einen guten Chefsessel bekommt, und was er kosten sollte! Gerne auch online.Also ich sitze auf einem Wilkhahn ON 174/7... bei ebay zZ 654,- brutto (www.ebay.de/itm/160917446204)unter Freunden mit ein bisschen Verhandeln kannst du den für unter 410,- netto bekommen.An so einem Stuhl hast du 20 Jahre Freude und man kann ihn problemlos an neue Anforderungen anpassen (zB stärkere Gasdruckfeder, andere Rollen usw.)Das ganze ist aber natürlich zu teuer für den studentischen Geldbeutel. Schau dich um nach "interstuhl", da solltest du um die 100€ etwas Vernünftiges finden. Probesitzen ist mE für einen Arbeitsstuhl unerläßlich.Wenn du Geld sparen willst, sieh dich nach Behördenverkäufen um. Meine Leute sitzen auf Büromöbeln aus dem Landratsamt. Nach drei Jahren gingen diese 300€-Stühle dann für 15€ pro Stuhl über den Tisch.


Muss ja ne tolle Firma sein, dass du es nötig hast, von Steuergeldern bezahlte Stühle zu schnorren..äh..abzustauben..

KlausK

hulzDann sagt doch mal wo man einen guten Chefsessel bekommt, und was er kosten sollte! Gerne auch online.Also ich sitze auf einem Wilkhahn ON 174/7... bei ebay zZ 654,- brutto (www.ebay.de/itm/160917446204)unter Freunden mit ein bisschen Verhandeln kannst du den für unter 410,- netto bekommen.An so einem Stuhl hast du 20 Jahre Freude und man kann ihn problemlos an neue Anforderungen anpassen (zB stärkere Gasdruckfeder, andere Rollen usw.)Das ganze ist aber natürlich zu teuer für den studentischen Geldbeutel.Schau dich um nach "interstuhl", da solltest du um die 100€ etwas Vernünftiges finden. Probesitzen ist mE für einen Arbeitsstuhl unerläßlich.Wenn du Geld sparen willst, sieh dich nach Behördenverkäufen um. Meine Leute sitzen auf Büromöbeln aus dem Landratsamt. Nach drei Jahren gingen diese 300€-Stühle dann für 15€ pro Stuhl über den Tisch.



Was ist das denn für ein blöder Kommentar? Die Stühle werden dort nach 3 Jahren aussortiert. Was hat das bitte mit schnorren zutun?!?
Man - schaltet doch mal euer Hirn ein bevor ihr postet.

Nun zum Thema. Wer mit 50 noch einigermaßen aufrecht gehen und seinem Rücken etwas gutes tun möchte, sollte etwas mehr als 29€ für einen Bürosessel ausgeben. Die Teile sind schwergängig, unbequem und nicht wirklich gut verarbeitet.
Einfach immermal schauen. Ich habe damals bei Höffner einen reduzierten Chefsessel bekommen. Der war von 299€ auf 149 oder 179€ (weiss nicht mehr genau) reduziert. Ich sitze darin sehr sehr gut und die Ausgabe hat sich gelohnt. Hatte mir vorher auch einen günstigen geholt und nach einem Tag zurück gebracht.
Pauschal kann man aber nicht sagen "hol Dir den", oder "das Model ist das beste", da jeder sicher gern anders am bequemsten sitzt. :-)

Habe den Stuhl seit drei Jahren und bin so la la zufrieden. Gab es für den gleichen Preis. Wenn jemand Fragen hat gern per PM...

Alle Funktionen sind noch ok nach der Zeit.

Ich will mir nen neuen Stuhl holen, entweder so ein Billigding oder ein teures, was dann hoffentlich auch Jahrzehnte hält. Das ist die große Frage...

hulz

Ich will mir nen neuen Stuhl holen, entweder so ein Billigding oder ein teures, was dann hoffentlich auch Jahrzehnte hält. Das ist die große Frage...



Dann investiere ein bisschen Geld und nimm diesen hier:
hag-deutschland.de/pro…co/

8106 oder 8107

Ich sitze auf so einem, dass ist der erste Bürostuhl, auf den man sich setzt und nachher fast noch entspannter aufstehen kann. Vierseitig zum sitzen, Bezüge in allen Variationen und Farben zum nachkaufen und praktisch unkaputtbar.

Und wenn Du Deinem Kreuz wirklich noch etwas Gutes tun willst, dann kaufst Du Dir noch einen Swopper, den Du für ca. zwei bis vier Stunden pro Tag nutzt.

Und zum Thema teuer: Wenn Du jetzt so einen gebraucht versuchst zu finden, legst Du ungefähr 500.- bis 700.- Euro hin. Rechne mal, wieviel Geld Du über die 15 Jahre ohne diesen Stuhl in andere Stühle und Schmerzmittel, Krankengymnastikzuzahlung usw investieren wirst...von der Zeit mal abgesehen...
Wenn Du es wirklich ausrechnest ist der richtige Stuhl eigentlich der Deal des Jahrzenhts...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text