231°
ABGELAUFEN
Chelsea Trikots (auch mit Spielerbeflockung) bei Sportsdirect für 29€
Chelsea Trikots (auch mit Spielerbeflockung) bei Sportsdirect für 29€
Fashion & AccessoiresSports Direct Angebote

Chelsea Trikots (auch mit Spielerbeflockung) bei Sportsdirect für 29€

Preis:Preis:Preis:28,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Man bekommt die aktuellen Heim/Auswärts Trikots von Chelsea recht günstig bei Sportsdirect. Es sind auch einige mit Spielerbeflockung wie Hazard, Mata, Oscar da. Momentan in fast allen Größen verfügbar.

Es kommen auch Versandkosten in Höhe von 4,99€ dazu.

Beste Kommentare

FAlien

Wer Chelski Trikots kauft, brauch auch noch welche aus Hoppenheim



Ich bin absolut kein Hoffenheim-Fan, aber Dein Verlgeich hinkt gewaltig.
Chelsea ist im Besitz von einem Abramowitsch der nicht mit sauberen Mitteln zu Reichtum gekommen ist und Chelsea als sein Spielzeug betrachtet.
Millionen werden für teure Spieler ausgegeben. Resultat: Ganze drei Engländer im Kader mit einem Altersdurchschnitt jenseits der 30! 40, 50, 60 Millionen werden gut und gerne für neue Spiele investiert.

Bei Hoffenheim sind über 20 deutsche Spieler im Kader, die im Durchschnitt keine 23 sind! Der gesamte Hoffenheimer-Kader ist günstiger als Mata und Hazard. Ein Hopp hinterlässt bei Hoffenheim nachhaltige Strukturen und setzt auf den Jugendaufbau anstatt Millionen in teure Spieler zu verschwenden.

Warum nicht mal arsenal? Achja, chelsea hat ja keine fans....

54 Kommentare

Ich nehm eines mit Michael Ballack drauf. ;-)

Leider nicht ganz so HOT wie die "Mata"-Aktion letztens.
Wer aber auf das Team steht, völlig attraktiver Preis!

Warum nicht mal arsenal? Achja, chelsea hat ja keine fans....

Trotzdem guter Preis... bei Arsenal hätte ich in der Familie auch Bedarf

Wer Chelski Trikots kauft, brauch auch noch welche aus Hoppenheim

schon jemand bestellt und kann mal nachschauen was bei paypal abgebucht wurde? beim letzten deal gabs ja da nochmal 50% "rabatt"

Chelsea ???... NEIN Danke !

FAlien

Wer Chelski Trikots kauft, brauch auch noch welche aus Hoppenheim



Ich bin absolut kein Hoffenheim-Fan, aber Dein Verlgeich hinkt gewaltig.
Chelsea ist im Besitz von einem Abramowitsch der nicht mit sauberen Mitteln zu Reichtum gekommen ist und Chelsea als sein Spielzeug betrachtet.
Millionen werden für teure Spieler ausgegeben. Resultat: Ganze drei Engländer im Kader mit einem Altersdurchschnitt jenseits der 30! 40, 50, 60 Millionen werden gut und gerne für neue Spiele investiert.

Bei Hoffenheim sind über 20 deutsche Spieler im Kader, die im Durchschnitt keine 23 sind! Der gesamte Hoffenheimer-Kader ist günstiger als Mata und Hazard. Ein Hopp hinterlässt bei Hoffenheim nachhaltige Strukturen und setzt auf den Jugendaufbau anstatt Millionen in teure Spieler zu verschwenden.

Hey die Idioten oben, Einfach mal die Klappe halten.

We know what we are, champions of Europe! We know what we are!

Arsenal??? Who are ya?

Danke! 2 Trikots bestellt für mich und 'nen Kumpel und noch ne Hose dazu für nur 8€

Hab ein Shirt gekauft und noch ein paar Boxershorts + ne Nike Laufhose.
MyDealz wird mein Tod irgendwann mal sein xD

Weiß jemand wie das abläuft, wenn etwas nicht passen sollte?

Gruß Fasa

Egal wie man nun zu Chelsea steht, aber für ein aktuelles Trikot mit Flock ein echt Super Preis, sowas gibt es in Deutschland kaum nach einer Saison, geschweige während einer, von daher HOT.

Wie sie dann immer mit Tradition kommen, obwohl jeder Verein mittlerweile ein ganz normales Unternehmen ist..

FAlien

Wer Chelski Trikots kauft, brauch auch noch welche aus Hoppenheim

Hahaha. Wer das meint, der darf auch nicht Fan von Barcelona, Madrid, Arsenal, Milan, Bayern und Co sein. Wenn man ehrlich ist, ist es doch egal ob Mäzen oder überdimensional große Werbeeinnahmen.

Preis für ein Adidas-Replica-Trikot hot, Chelsea natürlich not. Warum soll man sich das Teil holen? Wer identifiziert sich hier mit diesem "Verein" und zieht sich sowas über? Für die Jungs zum Training gäbe es Trikot und Hose für ca. 25€, aber dann kriegen die doch keinen Ball mehr zugespielt von den Anderen... ;-)

hayabusa63

Preis für ein Adidas-Replica-Trikot hot, Chelsea natürlich not. Warum soll man sich das Teil holen? Wer identifiziert sich hier mit diesem "Verein" und zieht sich sowas über? Für die Jungs zum Training gäbe es Trikot und Hose für ca. 25€, aber dann kriegen die doch keinen Ball mehr zugespielt von den Anderen... ;-)



Ich glaube, Kinder machen sich da nichts draus, dass Chelsea ein Verein wie RB Leipzig oder Hoffenheim ist. Bei denen kommt es nur auf die Namen der Spieler an und dass man ein original Trikot an hat ;-) Preis ist natürlich hot.


hayabusa63

Preis für ein Adidas-Replica-Trikot hot, Chelsea natürlich not. Warum soll man sich das Teil holen? Wer identifiziert sich hier mit diesem "Verein" und zieht sich sowas über? Für die Jungs zum Training gäbe es Trikot und Hose für ca. 25€, aber dann kriegen die doch keinen Ball mehr zugespielt von den Anderen... ;-)



das ist nur eine sache der perspektive. ich finde es allgemein seltsam, dass leute 60€ für trikots "ihres" vereins zahlen und die fußballmillionäre finanzieren. und dabei ist es völlig gleich, ob das trikot vom fc chelsea oder sc freiburg ist. ich bin bayernfan, aber ich sehe nicht ein, wieso ich den leuten dort mehr geld in den hintern pusten soll. du gehörst doch bestimmt auch zu den leuten, die sich über den protzbischof aufregen...gleichzeitig ist das millionengeschäft im fußball, ok? wohl kaum...

Bestellt ! Sehr geil danke ! Haters gonna hate lächerlich

FAlien

Wer Chelski Trikots kauft, brauch auch noch welche aus Hoppenheim



Du bist der erste bei dem ich merke das er Ahnung hat und nicht irgendein Dreck von anderen nachlabert. Daumen hoch!

BlindGuardian

Ich glaube, Kinder machen sich da nichts draus, dass Chelsea ein Verein wie RB Leipzig oder Hoffenheim ist. Bei denen kommt es nur auf die Namen der Spieler an und dass man ein original Trikot an hat ;-) Preis ist natürlich hot.



Jepp, das ist richtig. Mein kleiner Bruder ist Chelsea Fan, weil die, seiner Meinung nach, so geile Spieler haben. Für die Blagen zählen eben andere Werte. :-/

theenduro

[quote=FAlien] Bei Hoffenheim sind über 20 deutsche Spieler im Kader, die im Durchschnitt keine 23 sind! Der gesamte Hoffenheimer-Kader ist günstiger als Mata und Hazard. Ein Hopp hinterlässt bei Hoffenheim nachhaltige Strukturen und setzt auf den Jugendaufbau anstatt Millionen in teure Spieler zu verschwenden.



Stimmt! In Liga 2 kaufte man mal eben diesen Lockenkopp für 10 Mios, dazu Obasi, Ba, Ibisevic und Gustavo. Dazu andere Nachwuchskicker für Millionenbeträge. Zudem werden alle U18 Spieler von umliegenden Vereinen mit Kohle in ihr Leistungszentrum gezogen. Tolles Konzept! Geld.
Wie hoch war der Marktwert der Trümmer...ähhh..Trainingsgruppe 2 um Wiese, Brafheid, Delpierre etc.? Immer schön bei der Wahrheit bleiben.

Deren Größenwahn hätte sie fast in Liga 2 gebracht. Schade, dass der BVB es nicht für nötig hielt, diesen Drecksverein in Liga 2 zu schießen.

Gibt es noch andere Trikots MIT Flock für ähnlich günstig?

Witzig, dass beim Fußball immer alle so tun als wäre das noch echter, ehrwürdiger Sport bei dem der Sport im Vordergrund steht und nicht das Geld. Klar, haben sich viele Vereine über die Jahre etabliert und iwo ihren Platz "verdient", aber Fußball ist inzwischen zu 100% nur noch Business, egal bei welchem Verein. Seht Hoffenheim etc. einfach als Startup-Unternehmen die sich erfolgreich in den Markt integriert haben und akzeptiert die Tatsache, dass es auch im heiligen Fußball NUR NOCH ums Geld geht. Manche Vereine können das halt besser und einfacher hinter ihrer Traditionen oder ihren Fans verstecken als andere, das ist der einzige Unterschied.

tadaaa

Witzig, dass beim Fußball immer alle so tun als wäre das noch echter, ehrwürdiger Sport bei dem der Sport im Vordergrund steht und nicht das Geld. Klar, haben sich viele Vereine über die Jahre etabliert und iwo ihren Platz "verdient", aber Fußball ist inzwischen zu 100% nur noch Business, egal bei welchem Verein.



Nein, nicht bei allen. Klar, jeder Verein (außer S04) muss zusehen, dass er seine Kohle macht und natürlich sind das alles Unternehmen. Aber es gibt definitiv noch einen Unterschied zwischen RB Leipzig, Hoffenheim, Wolfsburg und Vereinen wie BVB, Gladbach, Stuttgart, Nürnberg, Freiburg, Lautern, Dresden. Allein schon von Fan-Seite.

hab vor 1 1/2 Wochen bei der Mata Aktion2 gekauft und sind noch nicht da weiß jemand wie lange das dauert mit der Lieferung? danke im voraus

theenduro

[quote=FAlien]



Wo erzähle ich denn nicht die Wahrheit?
Meine und Deine Aussagen belegen doch, dass Hoffenheim und Hopp kein Chelsea und Abramowitsch sind.

Junge Talente kaufen und fördern (Gesamtwert d. Hoffenheimkaders: ~65 Mio.) oder fertige Stars für 500 Mio. kaufen, sind doch vollkommen unterschiedliche Konzepte!

Der einzige gemeinsame Nenner ist das Geld.
Ziemlich dumm ist man aber, wenn man deshalb alles über den gleichen Kamm zieht! Entscheidend sind jawohl die Summen und das Konzept!

Spieler für 10 Mios in Liga 2 kaufen hat für mich nichts damit zu tun junge Talente zu entwickeln. Und was ist mit den Spielern aus Trainingsgruppe 2? Wiese das junge Talent. Delpierre das junge Talent?

Freiburg ist ein Ausbildungsverein, Hoffenheim ganz sicher nicht.

Wie kommts zu dem günstigen Preis ?!

Super Angebot. Unabhängig vom Team, wirklich sehr sehr gut. Leider hakt die Seite aktuell.

Ich hasse diesen Verein mit seinem wirtschaftlichen Hintergrund und kann hier leider nicht objektiv bewerten... Sorry

Mata und Oscar-Flock gibt es übrigens für 23,99 €. Außerdem das weiße Trikot mit Hazard-Flock. Einfach den Namen bei der Suche eingeben.

In der Email der Bestellbestätigung kostet das Trikot angeblich nur 10.66 € hmm habe aber den normalen Preis bezahlt... schade, trotzdem Hot.

d1g1

Spieler für 10 Mios in Liga 2 kaufen hat für mich nichts damit zu tun junge Talente zu entwickeln. Und was ist mit den Spielern aus Trainingsgruppe 2? Wiese das junge Talent. Delpierre das junge Talent? Freiburg ist ein Ausbildungsverein, Hoffenheim ganz sicher nicht.



Wovon redest du eigentlich? Der Vergleich Chelsea und Hoffenheim hinkt gewaltig!
Ich denke deine kognitiven Fähigkeiten können auch den Unterschied feststellen.
a. junge Spieler für 10 Mio aus der 2. Liga kaufen
b. Kader für 500 Mio aus internationalen Spitzenfußballern zusammenstellen

a. 20 Mio jährlich in die Infrastruktur seines Heimatvereins fliessen lassen
b. 200 Mio jährlich in den Kader des Vereins der Stadt in der man am Wochenende shoppen geht investieren, um seinen persönlichen Trophäenschrank zu füllen

d1g1

Spieler für 10 Mios in Liga 2 kaufen hat für mich nichts damit zu tun junge Talente zu entwickeln. Und was ist mit den Spielern aus Trainingsgruppe 2? Wiese das junge Talent. Delpierre das junge Talent? Freiburg ist ein Ausbildungsverein, Hoffenheim ganz sicher nicht.



1. Erzähl du mir mal nichts von kognitiven Fähigkeiten!

2. Hoffenheim hat keine Talente aus Liga 2 für 10 Mios gekauft sondern als Zweitligist 10 Mios für einen Brasiliener (Carlos Eduardo) bezahlt. Dazu die oben genannten Ba, Obasi, Ibisevic etc. Soviel zum Thema junge deutsche Spieler. Und verhältnismäßig ist das ganze auch nicht. Hoffenheim hatte eine Transferbilanz, die lächerlich war. Die haben zu der Zeit mehr ausgegeben als die kompletten restlichen 17 Vereine zusammen.
Dazu frage ich mich, ob es normal ist für 'Talente' 10 Mio zu bezahlen. Wenn man soviel ausgibt, kauft man Qualität und keine Wundertüte.

3. Es gibt aber in der Tat noch einen Unterschied zwischen Hoffenheim und Chelsea. Die Engländer handeln nach ihren Statuten völlig rechtmäßig. Die haben halt ein anderes Konstrukt mit den Klubeigentümern. 50+1 in Deutschland verhindert das. Jedenfalls bei vielen Vereinen. Der Traditionsverein von 1899 unterwandert diese Regel, aber das ist schon ok, weil Kaiser Franz, der Steuerhinterzieher, der Rest des DFB-Haufens und Hopp gute Kumpels sind.
Ist doch ok, wenn Abramowitsch die Kohle raushaut. Kann ja jeder andere Verein in England auch so machen. Ob das schön ist, steht wieder auf nem anderen Blatt. Als Fußballromantiker kann man das nur ekelhaft finden.

4. Zur Trainingsgruppe 2 haste immer noch keine Stellung bezogen. Was war denn da nachhaltig? Dort sind Millionen verbrannt worden! Für gestandene Profis. Da war nichts mit Talenten.

5. Frag mal die Traditionsvereine der Bundesliga, wie geil die es finden, wenn zu deren Heimspielen 70 Hoffenheimer, 90 Wolfsburger oder 400 Leverkusener als Auswärtsfans kommen. Gerade stimmungstechnisch wirklich super. Und wie viel Freude es einem neutralen Zuschauer macht, wenn Freitag Abend 1899 gegen Wolfsburg spielt. Da ist echt Brisanz drin. Und wenn RB Leipzig erst mal noch dazu kommt, ist das Grauen perfekt.

Das schwarze Chelsea Ausweichtrikot in der Langarmversion ... geil

#Chelsea FC: ich war Ende der 90er für ein Jahr in England, da war Chelsea der Inbegriff des abgestürzten, sich dann wieder nach oben gekämpften Traditionsvereins. Mit krasser Ultra/Hool-Szene und alles was dazugehört. Also der Vergleich mit 18,99 hinkt da dann doch etwas, da die ja wirklich aus dem Nichts gekommen sind dank finanzieller Zuwendungen eines Mäzens..

ICH WILL DAS TORRES TRICKOT!


CFC ist einer der beiden Vereine die ich liebe - bin schon seit 1992 regelmäßig im Stadion . Das mit dem Russen ist natürlich Schade....
Aber der Verein hat immer noch mehr Tradition als CITY und Hoffenheim zusammen!
Problem ist eher, dass es in England keine 50 +1 Regel gibt

Fenerbahce36

hab vor 1 1/2 Wochen bei der Mata Aktion2 gekauft und sind noch nicht da weiß jemand wie lange das dauert mit der Lieferung? danke im voraus



in der regel dauert ne lieferung ca. eine woche. habe jetzt schon oft dort bestellt... schnellste lieferung waren drei tage, längste 2 wochen.

Hot für den guten Preis. Jetzt das Ganze noch von einer vernünftigen Mannschaft und ich würde vielleicht sogar zuschlagen!

FAlien

Wer Chelski Trikots kauft, brauch auch noch welche aus Hoppenheim



5 Engländer, Altersdurchschnitt 28,1 Jahre
Aber es bleibt dabei, dass Hoppenheim vielerseits nicht akzeptiert wird. Zu recht. Wenn der Hopp sich Caritas auf die Stirn schreiben will, dann soll er sein Geld anderweitig einsetzen. Ist ja schön, dass Hoffendem gepusht wird und da Nachhaltigkeit waltet, aber das geht leider auf Kosten der umliegenden Vereine oder anderer Vereine. Fussballvereine brauchen keine finanzstarken Hampelmänner. Wenn jemand pleite geht, dann ist das so. Wenn jemand nichts reißt, dann ist das so. Der "Markt" regelt das schon.
Der Beitrag von d1g1 enthält viel Wahrheit.

Sie haben nur 15€ von Paypal konto genommen. Glück oder systemfehler?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text