164°
Chicco 2013 Babyschale Auto-Fix I-Move Black für nur 111,59 EUR inkl. Versand

Chicco 2013 Babyschale Auto-Fix I-Move Black für nur 111,59 EUR inkl. Versand

Home & LivingAllyouneed Angebote

Chicco 2013 Babyschale Auto-Fix I-Move Black für nur 111,59 EUR inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:111,59€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf meinpaket.de mit Gutschein 7PROZENT für nur 111,59 EUR inkl. Versand. Nächstbester Preis laut IDEALO 189,- EUR.

Details:
Die Babyschale Auto-Fix I-Move ist dank ihrer 3-Punkt-Gurt Basis ein idealer Reisebegleiter, denn sie muss im Auto einfach nur auf die Basis aufgesetzt werden. Diese verbleibt immer angegurtet auf dem Sitz. Die Babyschale darf auch ohne Basis, mit dem 3-Punkt-Gurt befestigt, im Auto verwendet werden und begleitet den kleinen Nachwuchs sicher und weich gepolstert auf seinen Reisen.
Sicheres Gurtsystem
Weicher Sitzverkleinerer
3-Punkt-Gurt Basis
Kann ohne zusätzliches Zubehör auf das Sportwagen-Gestell aufgesetzt werden.
Mit 3-Punkt-Gurt Basis, die ein schnelles und sicheres Andocken gewährt.
Neuer ergonomischer Sitzverkleinerer aus zwei Teilen schützt das Baby von Beginn an.
Integrierter Keil im Rückenteil stützt das Kind optimal.
Rückenlehne mit stoßdämpfender Wirkung zum Schutz gegen Erschütterungen.

6 Kommentare

Konzept scheint schlüssig, Preisersparnis ist top. Hot!

Mit vier Kilogramm Leergewicht ein recht schwerer Brocken. Wer darin ein 13 Kilo-Baby tragen muss, wird sich bedanken. Der wuchtige Tragebügel ist eher unbequem als praktisch. Deshalb empfiehlt es sich, einen Buggy dazuzukaufen (CHICCO ab 129 Euro) Die AUTO-FIX Basis, ein separater Sockel, in den die Schale eingeklickt werden kann, spart zwar Gurtband, aber leider muss der Dreipunktgurt auch um die Schale geführt werden. Das kompliziert die Montage, und es besteht Klemmgefahr für Babyfinger. Reichhaltiges Zubehörangebot. Gutes Sonnendach. Der Bezug kann nur von Hand gewaschen werden.

autobild.de-Testurteil: ausreichend

4kg sind für eine Babyschale eigentlich normal. Jedenfalls liegen Maxi-cosi und Römer auch in der Größenordnung.

Die Basis finde ich ohne Isofix-Halterung recht sinnlos.

Für Kinderlose Paare, die sich einreden, irgendwann mal Kinder haben zu wollen

Franky

Mit vier Kilogramm Leergewicht ein recht schwerer Brocken. Wer darin ein 13 Kilo-Baby tragen muss, wird sich bedanken. Der wuchtige Tragebügel ist eher unbequem als praktisch. Deshalb empfiehlt es sich, einen Buggy dazuzukaufen (CHICCO ab 129 Euro) Die AUTO-FIX Basis, ein separater Sockel, in den die Schale eingeklickt werden kann, spart zwar Gurtband, aber leider muss der Dreipunktgurt auch um die Schale geführt werden. Das kompliziert die Montage, und es besteht Klemmgefahr für Babyfinger. Reichhaltiges Zubehörangebot. Gutes Sonnendach. Der Bezug kann nur von Hand gewaschen werden.autobild.de-Testurteil: ausreichend



ähm 13kg baby in der schale? da wird's doch schon lang Zeit für nen Kindersitz der Gruppe 1... O_o ihr kinderquäler

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text