212°
Chiemsee Klappfahrrad 26 Zoll Alurahmen und Shimano 21-Gang in weiss @ ebay

Chiemsee Klappfahrrad 26 Zoll Alurahmen und Shimano 21-Gang in weiss @ ebay

Dies & DasEbay Angebote

Chiemsee Klappfahrrad 26 Zoll Alurahmen und Shimano 21-Gang in weiss @ ebay

Preis:Preis:Preis:159€
Zum DealZum DealZum Deal
Chiemsee Klappfahrrad 26 Zoll Alurahmen und Shimano 21-Gang in weiss für 159€ inkl. Versand bei ebay. Der Verkäufer hat 99,3% positive Bewertungen bei 63444 Bewertungen.

Nächster Preis im Netz ab 189,95€ (dann in Schwarz und Weiß verfügbar).
Qipu oder Bahnbonuspunkte nicht vergessen!

Amazon Kundenrezensionen 3,9/5: -->‌ amazon.de/Chi…rad

Hersteller des Chiemsee Fahrrads ist MIFA. In den Amazon Rezensionen wird noch darauf hingewiesen, dass für Personen ab ca. 1,75m der Abstand zwischen Lenker und Sattel relativ eng ist und man dann schauen muss ob es dann noch das richtige Fahrrad ist.



Chiemsee 26“ Alu-Klappfahrrad "PURE-Edition" mit Shimano 21-Gang-Schaltung

Egal ob in der Stadt oder auf dem Land, mit diesem Fahrrad von Chiemsee® ist man immer gut unterwegs. Durch den Klappmechanismus ist es schnell zusammengeklappt und einfach z. B. mit dem Auto mit zu nehmen. Der MTB/Trekking Lenker ist ergonomisch geformt und dank dem Shimano Schaltwerk ist man noch dazu flott unterwegs.

- in den Farben Weiß oder Schwarz
- Radgröße: 26" (66cm)
- Rahmen: Aliminium 26" Klapprahmen mit integriertem Steuerlager
- Gabel: Unicrown oversize HiTen
- Schaltwerk und Umwerfe von Shimano
- Lenker: MTB/Trekking ergonomisch geformt
- Lenkervorbau: Aluminium Eagle 1 1/8 "
- Lenkergriffe: Profiler, 2 Komponentengriffen rutschsicher
- Sattelstütze: Aluminium Patent
- Sattel: Wittkop mit GEL Einlage
- Sattelklemmung: Aluminium mit Schnellspanner
- Felgen: sehr verwindungssteife Alu Hochbett-Hohlkammerfelgen
- Reifen: breite Allterrain Bereifung mit Pannenschutzeinlage
- Schlauch: mit Autoventil
- Tretkurbel: Aluminium
- Zahnkranz vorn: 3-fach, 48/38/28 Zähne
- Zahnkranz hinten: 7-fach Zahnkranz
- Bremsen: Aluminium V-Brake hinten und vorne
- Tretlager: Kassettenlager, kompakt und gedichtet
- Pedalen: rutschsichere Allterrainpedale
- Ständer: Aluminium
- Gewicht: ca. 15,5 kg
- NEU

23 Kommentare

81BGl-XvTnL._SL1500_.jpg61fx8bclk1L._SL1024_.jpg

Taugt so ein Teil für den gelegentlichen Arbeitsweg bei ebener Strecke? Bis zu welcher Körpergröße kann man so etwas vernünftig nutzen? Oder fällt das unter die Kategorie "Neuschrott"?

dafür sollte es auf jeden Fall reichen. Wegen der Körpergröße...in den Amazon Rezensionen schreibt einer, dass es ab ca. 1,75m der Abstand zwischen Lenker und Sattel relativ eng ist. Ich bin 1,79m und habe es mir mal bestellt. Hängt allerdings noch in der Filiale und kann noch nicht berichten...

Dieser Rezensent hat es relativ ausgiebig getestet und ein paar Verbesserungen vorgenommen (runterscrollen).

Klappfahräder interessieren mich auch sehr, aber ich trau ihnen nicht, weil ich Angst habe dass die Scharniere schnell verziehen könnten (bin relativ schwer)

Hmm, und gerade eben hab ich das gesehen: kickstarter.com/pro…rch

Lol. Kostet ja nur 1500€....

stigerle77

Lol. Kostet ja nur 1500€....


Was jetzt nicht so übermäßig viel ist, für das Material.

JoeD

Dieser Rezensent hat es relativ ausgiebig getestet und ein paar Verbesserungen vorgenommen (runterscrollen).



Oder einfach so? amazon.de/rev…erm

26 Zoll bei einem Klapprad? Passt das denn überhaupt noch in einen normalen Kofferraum, z. B. VW Golf?

Amazonziehtmit

Hmm, und gerade eben hab ich das gesehen: https://www.kickstarter.com/projects/330901966/helixtm-the-worlds-best-folding-bike?ref=nav_search



Wird einschlagen bei den Yuppies von heute: Genau das richtige Rad für den zu kleinen SUV-Kofferraum, teuer, aber "jetzt nicht so übermäßig [...] für das Material", schick, weil schlicht & Mattlack(!), mit genügend Technik-Krismskrams, um etliche Kaffeepausen-Diskussionen zu füllen und natürlich erhältlich mit E-Motor...

leider nur noch in weiß vorhanden:{

Meine Finger zucken schon...

Ist das Ding denn StVO-tauglich? Scheinen ja z.B. keine Lichter dran zu sein... für die Stadt dann wohl eher nix. Und für den Arbeitsweg vielleicht auch nicht so optimal, weil es keine Schutzbleche hat - es sei denn, man arbeitet irgendwo, wo es egal ist, wenn man mit einem Dreckstreifen auf dem Rücke ankommt X)

Currymelone

StVO-tauglich?


Na Reflektoren gibt's ja nicht mal. Du sollst es halt zusammenklappen und abhauen, wenn Bullen in Sicht sind.

tjoll

Wird einschlagen bei den Yuppies von heute



Och geht's? Hat Apple schon wieder zu viele iPhones verkauft? X)

Currymelone

Ist das Ding denn StVO-tauglich? Scheinen ja z.B. keine Lichter dran zu sein... für die Stadt dann wohl eher nix. Und für den Arbeitsweg vielleicht auch nicht so optimal, weil es keine Schutzbleche hat - es sei denn, man arbeitet irgendwo, wo es egal ist, wenn man mit einem Dreckstreifen auf dem Rücke ankommt X)



naja kannst ja nachrüsten
kostet keine 20 euro

Kein Carbon, cold

Ich hab so ein Klapp-Fahrrad aber in schwarz. Bin 1,80 m und das passt noch. Größer sollte man m.M. nicht sein. Kleinere Touren gehen, bin auch schon über 3 h damit gefahren. Für den Preis echt gut. Geht auch mit gutem Willen in nen Smart rein. Golf daher kein Problem. Würde es wieder kaufen.

Preis ist gut, allerdings würde ich behaupten, dass nur sporadische Nutzung bei dem Ding Sinn macht, meinetwegen als Einkaufsrad im Camper.

xphets

Ich hab so ein Klapp-Fahrrad aber in schwarz. Bin 1,80 m und das passt noch. Größer sollte man m.M. nicht sein. Kleinere Touren gehen, bin auch schon über 3 h damit gefahren. Für den Preis echt gut. Geht auch mit gutem Willen in nen Smart rein. Golf daher kein Problem. Würde es wieder kaufen.



Mit Umlegen der Rücksitze kein Problem, meinst du?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text