189°
ABGELAUFEN
[China] Schwarzes Qi Wireless Ladepad und Receiver Samsung Galaxy S3,S4,Note 2
[China] Schwarzes Qi Wireless Ladepad und Receiver Samsung Galaxy S3,S4,Note 2

[China] Schwarzes Qi Wireless Ladepad und Receiver Samsung Galaxy S3,S4,Note 2

Preis:Preis:Preis:7,43€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer nicht auf China-Kram steht, lässt es gleich bleiben, aber ich habe teils sehr gute Erfahrungen gemacht, zu mal so etwas meist eh in der gleich Fabrik produziert wurde.

Laut Angaben, kann die Original Abdeckung weiter verwendet werden. Einige Anbieter weisen darauf hin, dass eine leichte Wölbung zu erkennen sein wird, wenn der Receiver hinter dem Akku eingelegt wird.
Ein AC auf USB Adapter wird noch benötigt, falls die Steckdose und nicht der USB-Port genutzt werden soll.

Auch wenn das Pad wohl bis zu 1A Strom bei 5V liefern soll, nehmen die Empfänger nur 500mA auf. Dauert denmentsprechend etwas länger beim laden.

Größe: 155mm*85mm (L * B)

Lieferung:
Zwischen Mo, 17. Feb. und Mo, 3. Mär. bei heutigem Zahlungseingang

Warum der Deal? Weil so ein Teil z.B. bei Peal 39,90€ kostet und sonst auch in China ca. 12€ und dies der günstigste Preis ist. Falls ihr nicht wisst, wie oft ihr es überhaupt nutzt, macht man für den Preis zumindest nicht viel falsch.

35 Kommentare

Dealpreis nicht EUR 4,76 ???

Verfasser

Nein, dann wäre es nur der Receiver

cooper86

Nein, dann wäre es nur der Receiver

Aah auf auswählen klicken... Für alle die ebenso blind sind wie ich ...

Top! Für das Geld kann man es ausprobieren

Funktioniert das Laden auch noch, wenn man eine Hülle drum hat?

eigentlich nicht schlecht,aber ich habe mir im Base-Shop eine originale Dockingstation von Samsung für 4,99€ gekauft.
Sieht "eleganter" aus wenn das Gerät darin steht statt es wie hier auf den Tisch,Schrank,... zu legen.
Ist aber meine persönliche Meinung,daher bitte nicht böse aufschnappen

ich hab das ding für 14€ gekauft.
es funktioniert gut mit dem s3. dauert aber deutlich länger als via kabel.
das laden durch eine normale tpu amazon hülle funktioniert.

kauft es nicht!!!! ich hab meins direkt nach dem ersten mal verschrottet und 50€ is zu teuer ich SAG nur aliexpress

sorry verlesen preis is ok

Verfasser

Danke für die Information, gnarf
Ladezeit ist natürlich länger wegen den 500mA und bei dem Prinzip an sich "verpufft" natürlich auch etwas mehr Energie aufgrund der Übertragungsart.
Finde es nur praktischer bei der Arbeit das Handy einfach neben den Bildschirm auf die Platte zu werfen und wenn ich es brauche, runter zu nehmen, oder an- und abklemmen vom Kabel

cooper86

Danke für die Information, gnarfLadezeit ist natürlich länger wegen den 500mA und bei dem Prinzip an sich "verpufft" natürlich auch etwas mehr Energie aufgrund der Übertragungsart.Finde es nur praktischer bei der Arbeit das Handy einfach neben den Bildschirm auf die Platte zu werfen und wenn ich es brauche, runter zu nehmen, oder an- und abklemmen vom Kabel


genau so verwende ich es.
was etwas nervt ist das der bildschirm immer angeht wenn er das laden beginnt, lässt sich bestimmt mit tasker o.ä. apps verhindern.

Rutscht eher immer runter. Und man muss es genau drauf legen, sonst lädt das nichts.

@gnarf die meisten Custom ROMs haben dieses Feature (Kein aufwachen beim laden). Kommt natürlich immer drauf an ob man flashen möchte oder nicht ;-)

Ich würde die Finger von den China Pads lassen.

Diese Teile funktionieren nicht mal mit einer Silikon Hülle.
Dann lieber Original Samsung.

pixelschubbser

Ich würde die Finger von den China Pads lassen.Diese Teile funktionieren nicht mal mit einer Silikon Hülle.Dann lieber Original Samsung.



Sorry, aber scheinbar hast du seltsame Vorstellungen davon, wo Samsung Geräte herkommen. Ich habe mir z.B. dieses China Qi Ladegerät bei ebay gekauft, weil es dem Original-Samsung Qi Ladegerät SEHR ähnelt.

Vor ein paar Tagen ist es dann angekommen und - Überraschung - innerhalb des Kreises auf der Vorderseite prangert das Samsung Logo ... ganz wie beim Original. Kommt also aus China, funktioniert mit S3, Nexus 7 und umgebauten iPhone 5 .. bei allen mit Hülle.

Meiner Meinung nach gibt es keine NoName-Fabriken - es ist alles Markenware, mal mit Aufdruck, mal ohne. Natürlich gibt es weiterhin Technikschrott, aber da kann genau so gut ein Markenname drauf stehen. Beispiele dafür kennen wir doch alle.

Für 7,70 EUR kann man echt nicht viel falsch machen. Wahrscheinlich funktioniert es nicht, durch die Schutzhülle, aber das ist es mir wert, es auszuprobieren. Zumindest eher, als solch ein Set bei Amazon für 23+ EUR zu kaufen.

@pixcelschubbser: Schön wärs ja, wenn Samsung die Ankündigung wahr gemacht hätte und jemals ein original QI Sets fürs S3 herausgebracht hätte. Ist aber bis heute nicht passiert. Außerdem ist das original Zubehör m. E. auch ziemlicher China-Müll. Hab zwei S3 im Haus, bei beiden ist mir das USB Kabel kaputt gegangen und der MHL-Adapter ist auch ziemlich überteuert, schlecht verarbeitet und dank 1s Inputlag nicht für Spiele zu gebrauchen.

Geht es auch für das Nexus 5?

Paypal hat bei mir 7,66€ daraus gemacht.

Sollten auch mit nen lumia funktionieren, oder?

Hat nichts mit "china kram" mögen oder nicht zutun....
Nur sind wir hier nicht bei Chinagatgets. Das sind immer normalpreise aus China und deswegen einfach kein Deal!

Pad und receiver für den Preis, top. Normalerweise kostet nur das Pad schon mehr. Hab leider schon receivers. Pad auch schon, aber bei dem Preis?
2 Aliexpress Sachen kamen nicht an und viel Ärger, sogar Geld verbrannt, also immer mit Vorsicht zu genießen

guter preis

guter preis aber 1000mha sollten es schon sein

leicht OT: kennt einer ne günstige aktiv KFZ-Halterung fürs S3.

Rein Strom über Stecker würde mir schon reichen. Ich will keine 40 Euro dafür ausgeben. Bei ner passiven jedesmal das USB Kabel da ranfrickeln geht mir aber auch aufn Sack.

das Qi Pad ist top. Es lädt mein Nexus 5 sogar mit dicker Hülle. Nur hats ne nervig blinkende LED wenn das Handy lädt; liegt kein Handy drauf leuchtet die LED durchgehend..

Ruhrpott74

eigentlich nicht schlecht,aber ich habe mir im Base-Shop eine originale Dockingstation von Samsung für 4,99€ gekauft.Sieht "eleganter" aus wenn das Gerät darin steht statt es wie hier auf den Tisch,Schrank,... zu legen.Ist aber meine persönliche Meinung,daher bitte nicht böse aufschnappen



Wow! So billig ne Original Dockingstation im Base Shop zu kriegen.

zunami

Hat nichts mit "china kram" mögen oder nicht zutun....Nur sind wir hier nicht bei Chinagatgets. Das sind immer normalpreise aus China und deswegen einfach kein Deal!

I

Blödsinn
Allein der receiver kostet günstigensfalls 7€! Aus China!

Gibt doch von Nokia eine mit induktive Lader und glaube NFC

Wieder teurer, 11,75€ ungefähr

Verfasser

alimante

Wieder teurer, 11,75€ ungefähr


stimmt, aber jetzt glaubt man mir hoffentlich, das es ein guter preis war

Das Teil ist heute angekommen. Funktioniert einwandfrei, allerdings muss man eine gewisse Position des Geräts sehr klar einhalten. Andernfalls passiert nichts. Ich habe aber keine Erfahrungen, ob das bei teureren Geräten anders ist.
Preis-Leistung absolut top! Durch die vollständig gummierte Oberfläche wirkt das ganze auch nicht allzu billig.

moin,

hat das ding mal jemand mit dem note 3 und umrüstkit ausprobiert? Meins lädt mit anderen Pads einwandfrei, bei diesem wird keine Lade-LED oder Ladezustand an der Akkuanzeige angezeigt.

Also ich hab nun über einen Monat drauf gewartet, nichts gekommen.
Rückerstattung von Verkäufer bekommen aber ich glaube der hat das Ding nichmal verschickt gehabt. Zu dem Preis bekommt man das niergens mehr. Überleg ob ich nun negativ bewerte, mach ich eigentlich nich gerne aber der hat mich über einen Monat warten lassen.

Verfasser

Naja, du hast ja deine Kohle wiederbekommen. Deren Problem ist, dass sie bei zuvielen negativen Bewertungen von der Bucht gesperrt werden. Aus dem Grund erstatten sie das Geld auch unverzüglich. Ich zumindest habe meine Lieferung erhalten, dementsprechenden ist es unwahrscheinlich, dass alle Bestellungen ohne Lieferung einfach ignoriert wurden. Teilweise kamen bei mir auch schon Artikel erst nach zwei Monaten an. Das liegt aber entweder am Zoll oder an der Versandflatrate, wodurch die Päckchen in irgendeinen Bomber geladen werden, der noch etwas Kapazität hat. Also keine wirkliche Priorisierung. Einen Verlust hattest du ja nicht. Teilweise kommen Sachen tatsächlich nie an, dann erspare ich mir einfach die Bewertung und gut ists...Musst du also wissen wie du es für richtig hälst
Wichtige Sachen werden grundsätzlich nicht in China bestellt, da das Risiko zu groß ist und für Gadgets finde ich es persönlich aber ganz interessant teilweise einiges zu sparen und gute Ware zu erhalten, aber teils eben auch Müll fürn paar mickrige Euro (inkl. Versand)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text