Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Christian Holler & Joachim Gaukel: Erneuerbare Energien: Ohne Heiße Luft
250°

Christian Holler & Joachim Gaukel: Erneuerbare Energien: Ohne Heiße Luft

3
eingestellt am 14. MaiBearbeitet von:"dealizous"
Als kostenloses Ebook für Kindle (Amazon) oder als epub (Tolino).

"In einer humorvollen, lockeren Art werden alle Möglichkeiten der erneuerbaren Energien, aber auch die Grenzen präsentiert: Sonnenenergie, Windenergie, Wasserkraft, Biomasse, Geothermie, Wellenkraft, Gezeitenenergie, Osmose, Müllverbrennung usw. Auch das Thema Energiespeicherung wird vorgestellt. Könnten wir mit unserem Energieverbrauch überhaupt nachhaltig leben? Dieses Buch macht Sie fit für jede Diskussion rund um die Themen Nachhaltigkeit, erneuerbare Energien und Klimawandel und macht dabei viel Spaß zu lesen." (ohne-heisse-luft.de)

Tolino kommt als .acsm/Adobe Digital Download und lässt sich mit calibre lesen.

Auf der Website gibt es noch weitere Materialen, teils unter CC BY-NC-SA 4.0.

Edit:
Das Buch ist als deutsche Neuauflage des 2008 erschienenen Buches "Sustainable Energy – without the hot air" von David MacKay gedacht. Ebenfalls kostenlos abrufbar unter withouthotair.com/ . Hier wurden auch solche Faktoren wie "The power required foranimal companions’ food" berücksichtigt. Euer Hund braucht 9 kwh/Tag und euer Pferd 17 kwh/Tag! Sehr spannend!
Zusätzliche Info

Gruppen

3 Kommentare
Energie kann weder verbraucht noch erneuert werden.

Es geht prinzipiell um die Speicherung, Vermittlung und "Umwandlung" von Energie. Öl z.B. - der Umwandlungs- und Speichervorgang braucht zu lange, die Vermittlung ist langwierig und umständlich. Photovoltaik, wie die indirekteren Konsequenzen: "Wasserkraft" und Wind werden hauptsächlich durch Ladungstrennungseinheiten ( = Batterien) speicherbar.
Yedromasta14.05.2019 16:00

Energie kann weder verbraucht noch erneuert werden.Es geht prinzipiell um …Energie kann weder verbraucht noch erneuert werden.Es geht prinzipiell um die Speicherung, Vermittlung und "Umwandlung" von Energie. Öl z.B. - der Umwandlungs- und Speichervorgang braucht zu lange, die Vermittlung ist langwierig und umständlich. Photovoltaik, wie die indirekteren Konsequenzen: "Wasserkraft" und Wind werden hauptsächlich durch Ladungstrennungseinheiten ( = Batterien) speicherbar.


Hängt davon ab, wie man "verbraucht" definiert. In dem Zusammenhang wird verbraucht als "entwertet" verstanden, also in eine niederwertige Energie umgewandelt wurde.
Yedromasta14.05.2019 16:00

Energie kann weder verbraucht noch erneuert werden.Es geht prinzipiell um …Energie kann weder verbraucht noch erneuert werden.Es geht prinzipiell um die Speicherung, Vermittlung und "Umwandlung" von Energie. Öl z.B. - der Umwandlungs- und Speichervorgang braucht zu lange, die Vermittlung ist langwierig und umständlich. Photovoltaik, wie die indirekteren Konsequenzen: "Wasserkraft" und Wind werden hauptsächlich durch Ladungstrennungseinheiten ( = Batterien) speicherbar.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text