227°
Chromecast 2 + Kauffilm »Money Monster« in HD für 22,99€ bei Wuaki
Chromecast 2 + Kauffilm »Money Monster« in HD für 22,99€ bei Wuaki
EntertainmentWuakiTV Angebote

Chromecast 2 + Kauffilm »Money Monster« in HD für 22,99€ bei Wuaki

Redaktion

Preis:Preis:Preis:22,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Wieder einmal Bestpreis für den Chromecast 2 bei Wuaki (idealo: 34,99€ inkl.), dieses mal mit dem Regiedebüt von Jodie Foster »Money Monster« als HD-Kauffilm (die letzte Aktion mit »Die 5. Welle« läuft auch noch zum gleichen Preis). Die Aktion geht bis zum 30.6. oder bis das Kontingent von 500 Stück aus ist.

Im Google Store braucht ihr eine Kreditkarte! (auch wenn die nicht belastet wird, muss man dort die Daten angeben). Wenn ihr schon mal einen Chromecast über euren Google-Account im Rahmen einer Wuaki-Aktion gekauft habt, ist das mit diesem Google-Account nicht noch einmal möglich. Wollt ihr also einen zweiten, müsst ihr den Account der Freundin o.Ä. nutzen

Bei Wuaki/Rakuten selbst könnt ihr die Angabe der Kreditkarte umgehen, indem ihr euch vor dem Kauf schon normal registriert und als Zahlungsmethode für zukünftige Käufe PayPal angebt. Beim anschließenden Kauf über den Deallink sollte dann PP möglich sein.

Erfahrungsgemäß wird der Preis bei Wuaki nach einiger Zeit um 1-2 Euro steigen.

Aus den Nutzungsbedingungen: Um den Gutschein einzulösen muss der Nutzer die Website "store.google.com" besuchen, den Chromecast in den Warenkorb legen, den Gutschein einlösen und an der Kasse beim Kauf eines Chromecast im Google Store 100% Rabatt erhalten. Gutscheincodes können an der Kasse verwendet werden.

Zum Film:



»Money Monster« (USA 2016), IMDb 6,5; RT 57%; Metascore 55%
Regie: Jodie Foster
Mit: Julia Roberts und George Clooney

TV-Moderator Lee Gates (George Clooney) hat es durch seine erfolgreiche Finanzshow im Fernsehen zu einiger Berühmtheit gebracht. Er genießt den Ruf, das Geld-Genie der Wall Street zu sein. Doch nachdem er seinen Zuschauern eine High-Tech-Aktie empfohlen hat, deren Kurs anschließend auf mysteriöse Weise abstürzt, nimmt ein wütender Investor (Jack O'Connell) Gates, seine Crew und seine Star-Produzentin Patty Fenn (Julia Roberts) Live on Air als Geisel. Der Film zeigt in Realzeit, wie Gates und Fenn verzweifelt versuchen, am Leben zu bleiben und gleichzeitig die Wahrheit hinter einem Netz aus Lügen rund um das »große Geld« aufzudecken.

8 Kommentare

Hot für den Deal, habe genau diesen Gesucht.

Leider gibt es scheinbar von Google eine Beschränkung für die Anzahl der Gutscheine, die für einen Chromecast genutzt werden können. Das wäre jetzt meine 4. Aktion und daher auch mein 4. Chromecast, wobei der Gutschein von Wuaki.tv nicht mehr eingelöst werden kann:

14057650-wr0iD.jpg
Der Wuaki Support wurde bereits auf das Problem aufmerksam gemacht, insbesondere da ich schon lange Bestandskunde bei denen bin.

Streamt der Chromecast 2 zuverlässig (ohne Aussetzer) in einem 300 Mbit/s WLAN?

bennynvor 33 m

Streamt der Chromecast 2 zuverlässig (ohne Aussetzer) in einem 300 Mbit/s …Streamt der Chromecast 2 zuverlässig (ohne Aussetzer) in einem 300 Mbit/s WLAN?


Kommt auf die Videokomprimierung an. 4K kann er sowieso nicht, das wäre dann auch schon zu viel für 300 MBit/s, aber FullHD Streamen geht ohne Probleme mit 300 MBit/s.
Bitte beachten: Für den Chromecast ist der Chrome-Browser oder eine Streamingplattform, die Chromecast unterstützt notwendig! (Youtube, Netflix, Amazon Video, Spotify...)

Wie immer: 6% Shoop Cashback nicht vergessen

Danke. Darauf hab ich gewartet, löst meinen Chromecast 1 ab, den kriegen die Kids

FearTheDudevor 18 m

Kommt auf die Videokomprimierung an. 4K kann er sowieso nicht, das wäre …Kommt auf die Videokomprimierung an. 4K kann er sowieso nicht, das wäre dann auch schon zu viel für 300 MBit/s, aber FullHD Streamen geht ohne Probleme mit 300 MBit/s.Bitte beachten: Für den Chromecast ist der Chrome-Browser oder eine Streamingplattform, die Chromecast unterstützt notwendig! (Youtube, Netflix, Amazon Video, Spotify...)


Wieso soll den 4K zuviel für 300Mbit/s sein? Rechne mir das mal bitte vor.

Mit dem Chromecast kann ich doch jeden Film vom Handy auf das Ding "streamen", richtig? Z.b. MKV, H265 ... oder dibt's da irgendwelche Einschränkungen?

tobi77hvor 22 h, 31 m

Wieso soll den 4K zuviel für 300Mbit/s sein? Rechne mir das mal bitte vor.



Jenachdem wie der Streaminganbieter die Filme encodiert hat, kann bei 4K eine NETTOBitrate von bis zu 960 MBit/s anfallen (bei H.264 Codierung mit Level 5.1). In der Praxis ist es weniger, geht aber AB 300 MBit/s los, wobei man dann noch den Protokoll-Overhead miteinrechnen muss. 300 MBit/s WLAN sind dann nicht mehr ausreichend.
Quelle: de.wikipedia.org/wik…264

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text