Cities: Skylines alle Pakete mit bis zu 75% Rabatt
534°Abgelaufen

Cities: Skylines alle Pakete mit bis zu 75% Rabatt

10
eingestellt am 19. Okt 2017
Endlich gibt es mal wieder die immer noch unerreichte Aufbau Simulation Cities: Skylines mit 75% Rabatt direkt bei Steam. Das Spiel, was nahezu grenzenlosen detailverliebten Aufbau ermöglicht und schon so manchen zu wahren Kunstwerken getrieben hat.

Beschreibung:
Cities: Skylines ist die moderne Version der klassischen Städtebausimulation. Mit neuen Gameplay-Elementen stellt das Spiel Sie vor den Nervenkitzel und die Herausforderung, eine echte Stadt zu errichten und am Laufen zu halten, während es zugleich die bekannte Städtebau-Erfahrung

Das letzte Mal, dass es das Spiel für den Preis gab ist über ein Jahr her. Das Angebot gilt bis zum 26. Oktober, also bald zuschlagen.

Standard Edition: 6,99€ statt 27,99€ (75% Rabatt)
Deluxe Edition: 9,24€ statt 36,99€ (75% Rabatt)
Die vielen DLCs sind mit 20-50% Rabatt zu bekommen.

Zusätzliche Inhalte der Deluxe Edition:
  • Original Soundtrack des Spiels
  • Digital Art book
  • 5 exklusive in-game Gegenstände: Freiheitsstatue, Eiffelturm, Brandenburger Tor, Triumphbogen und den Grand Central Terminal

Viel Spaß beim Städtebau!
Sodium
Zusätzliche Info
hier nochmal günstiger bei offiziellem Reseller greenmangaming.com/gam…es/

Gruppen

Beste Kommentare
Das Problem bei dem Spiel ist meiner Meinung nach, dass der Entwickler einen fast schon drängt die DLCs zu kaufen. Ohne z.B. das Mass Transit DLC ist der Verkehr schon nach kurzer Zeit, wenn die Stadt etwas größer geworden ist, dauerhaft am zusammenbrechen und überall entstehen nur noch Staus.
Bearbeitet von: "synemon" 19. Okt 2017
synemon19. Okt 2017

Das Problem bei dem Spiel ist meiner Meinung nach, dass der Entwickler …Das Problem bei dem Spiel ist meiner Meinung nach, dass der Entwickler einen fast schon drängt die DLCs zu kaufen. Ohne z.B. das Mass Transit DLC ist der Verkehr schon nach kurzer Zeit, wenn die Stadt etwas größer geworden ist, dauerhaft am zusammenbrechen und überall entstehen nur noch Staus.


Damit ist es doch eine gelungene Simulation
Wolferatus19. Okt 2017

logisch kamen ja auch heute 2 neue DLC`s zu den so vielen DLC`s dazu



Na wer nutzt denn da nen Akzent anstatt nem Apostroph? ^^ Wobei man nicht mal den bei der Mehrzahl nutzt.
Bearbeitet von: "777" 19. Okt 2017
10 Kommentare
logisch kamen ja auch heute 2 neue DLC`s zu den so vielen DLC`s dazu
Wolferatus19. Okt 2017

logisch kamen ja auch heute 2 neue DLC`s zu den so vielen DLC`s dazu



Na wer nutzt denn da nen Akzent anstatt nem Apostroph? ^^ Wobei man nicht mal den bei der Mehrzahl nutzt.
Bearbeitet von: "777" 19. Okt 2017
Das Problem bei dem Spiel ist meiner Meinung nach, dass der Entwickler einen fast schon drängt die DLCs zu kaufen. Ohne z.B. das Mass Transit DLC ist der Verkehr schon nach kurzer Zeit, wenn die Stadt etwas größer geworden ist, dauerhaft am zusammenbrechen und überall entstehen nur noch Staus.
Bearbeitet von: "synemon" 19. Okt 2017
Bei dem Spiel zahlt man leider für jeden Scheiss extra.
synemon19. Okt 2017

Das Problem bei dem Spiel ist meiner Meinung nach, dass der Entwickler …Das Problem bei dem Spiel ist meiner Meinung nach, dass der Entwickler einen fast schon drängt die DLCs zu kaufen. Ohne z.B. das Mass Transit DLC ist der Verkehr schon nach kurzer Zeit, wenn die Stadt etwas größer geworden ist, dauerhaft am zusammenbrechen und überall entstehen nur noch Staus.


Damit ist es doch eine gelungene Simulation
Dafür, dass frühe Käufer relativ lange warten mussten, bis das Spiel wirklich rund geworden ist (und das ist es mittlerweile, ist ein Angebot-Gesamtpreis von knapp 72 Euro für das Hauptspiel inkl. aller DLCs immer noch Hausnummer.
77719. Okt 2017

Na wer nutzt denn da nen Akzent anstatt nem Apostroph? ^^ Wobei man nicht …Na wer nutzt denn da nen Akzent anstatt nem Apostroph? ^^ Wobei man nicht mal den bei der Mehrzahl nutzt.



Danke, reicht. Du darfst jetzt gerne wieder zu deinem Germanistik Studium zurückkehren.
Leider mit allen dlc immer noch zu teuer. Warte auf die Gold edition oder complete collection.
Man benötigt eben nicht jedes DLC. Klar, After Dark und Mass Transit sind auf jeden Fall zu empfehlen. Aber eben nur wenn sie im Angebot sind mitnehmen. Durch die DLC gibt es aber auch immer weiter Updates und Free Content für das Spiel, das lassen sich die Entwickler eben durch die DLC Käufer bezahlen.

Das gerade erschienene Green Cities braucht man auch nur, wenn man eben solche Stadtteile hochziehen möchte, ist aber kein must have.

Durch die starke Community gibt es auch noch unzählige Mods auf Steam.
Mitgenommen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text