209°
ABGELAUFEN
[Citti] Dancook 1400 / Barcadi Rum 7,99€ / Canario Cachaca 6,99€

[Citti] Dancook 1400 / Barcadi Rum 7,99€ / Canario Cachaca 6,99€

Home & LivingCITTI Angebote

[Citti] Dancook 1400 / Barcadi Rum 7,99€ / Canario Cachaca 6,99€

Preis:Preis:Preis:124€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab heute gibt´s den "Dancook 1400" im Citti für 129€.
129€ ist schon ein Spitzenpreis, mit dem 5€ Gutschein (MBW 50€) nochmal 15€ günstiger, als der Primedeal vom letzten Monat von 139€.

Das gesamte Grillangebot von Citti ist ab heute bist zum 26.07 gültig.

idealo -> 155€

Der Dancook ist extrem Kohlesparend und ist heißer als andere bekannte Kugelgrills (200°C nach 3h). Siehe "Der ultimative Kugelgrill-Test - Teil 2"

Mit der Citti-Card gibt´s verschiedene Barcadi Rumsorten für 7,99€
Canario Cachaca für 6,99€
Kasten Lausitzer Porter für 8,49€

11 Kommentare

Hot!
Zwar nicht so gut wie der Dancook-Deal von vor zwei Wochen.
Aber das war auch nur ein 1600.
Perfekte hochwertige Alternative zu Weber.

Habe ihn mir letztens bei nem Amazon Blitzangebot für knapp 140€ gekauft und muss sagen, es ist ein Top Gerät.
Ich hatte ihn neben einem Weber OTP im Einsatz und bin sehr zufrieden. Gute Verarbeitung, Design ist natürlich Geschmacksache. Man muss dazu sagen, dass der Rostheber und Kohlekörbe nicht dabei sind, da werden nochmal ca. 30€ fällig. Der Rost ist im Vergleich zum Weber sehr schwer aber leider nicht geteilt. Zum Kohlen nachlegen muss also der gesamte Rost runter, was aber nur bei long jobs ala PulledPork etc. nötig ist.
Für den Preis kann man also nicht viel falsch machen würde ich behaupten.

Vor ca. einem Jahr hat er meinen Weber Grill bravourös abgelöst, hält die
Temperatur konstanter bei zugleich weniger Kohlenverbrauch, im
Gegensatz zu meinem alten Weber gibt es hier keinen Rost mehr, und
auch das Kohlensystem ist durchdachter und macht weniger Schmutz
was zum Beispiel auf einem Balkon sehr wichtig sein kann.

Wir haben den Grill schon über ein Jahrzent, haben damals aber weit mehr bezahlt. Er steht seit dem draußen und sieht geputzt immer noch aus wie neu. soweit zu den Vorteilen, ich persönlich finde ihn beim Grillen aber schlecht, packt man den Rost ziemlich voll verliert er durch den fehlenden Kamineffekt schnell an Leistung. Ich finde jeden Weber besser, die gehen ab wie nochwas und stellt man alles zu gehen sie aus. Der Dancook bietet dies mit seiner seitlichen Luftzufuhr nicht.

XLschneider

Wir haben den Grill schon über ein Jahrzent, haben damals aber weit mehr bezahlt. Er steht seit dem draußen und sieht geputzt immer noch aus wie neu. soweit zu den Vorteilen, ich persönlich finde ihn beim Grillen aber schlecht, packt man den Rost ziemlich voll verliert er durch den fehlenden Kamineffekt schnell an Leistung. Ich finde jeden Weber besser, die gehen ab wie nochwas und stellt man alles zu gehen sie aus. Der Dancook bietet dies mit seiner seitlichen Luftzufuhr nicht.



Seitliche Luftzufuhr?
Der Dancool saugt die Luft auch von unten an und hat damit den bekannten Kamineffekt. Nur leitet er die Luft zunächst an der Feuerschale vorbei ehe sie der Brennkammer bereitgestellt wird. Wenn der Deckel dicht ist und du nur oben zu machst, sollte auch keine neue Luft mehr von unten nachkommen.


Ohne viel Worte: KAUFEN!!

Habe den Grill seit ca. 4 Jahren und ist dem Weber von der Verarbeitung und Temperatur weit überlegen.

XLschneider

ich persönlich finde ihn beim Grillen aber schlecht, packt man den Rost ziemlich voll verliert er durch den fehlenden Kamineffekt schnell an Leistung.



Tut mir leid das jetzt sagen zu müssen, aber dann benutzt du den Grill nicht richtig.
Der verlinkte Kugelgrill-Test sagt eindeutig was anderes. Weniger Kohle ist bei diesem Grill halt mehr (Leistung).

Naja vllt ist unser altes Modell noch etwas anders gebaut, aber selbst wenn unten komplett offen ist und der Deckel unten bleibt, geht die Hitze unweigerlich zurück. Der Weber hingegen heizt durch die Öffnungen am Boden so richtig auf.

XLschneider

Naja vllt ist unser altes Modell noch etwas anders gebaut, aber selbst wenn unten komplett offen ist und der Deckel unten bleibt, geht die Hitze unweigerlich zurück. Der Weber hingegen heizt durch die Öffnungen am Boden so richtig auf.



Unten ist bei meinem kein Regler, da ist immer komplett offen. Wenn man dann den Deckel draufmacht und oben auch komplett auf macht dann heizt das Teil wie ein Atomreaktor.

XLschneider

Naja vllt ist unser altes Modell noch etwas anders gebaut, aber selbst wenn unten komplett offen ist und der Deckel unten bleibt, geht die Hitze unweigerlich zurück. Der Weber hingegen heizt durch die Öffnungen am Boden so richtig auf.



Bist du sicher dass dein Grill auch ein Dancook ist? Kann ich nicht glauben. Ein Foto
von deinem antiken Grill würde hier manchen erfreuen. Danke mal im voraus.
Bearbeitet von: "bayernex" 10. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text