[Clas Ohlson] Anki Overdrive Starter Kit
318°Abgelaufen

[Clas Ohlson] Anki Overdrive Starter Kit

109,15€129€-15%Clas Ohlson Angebote
4
eingestellt am 10. Dez 2017
Nur heute 10.12. gibt es das Anki Overdrive Starter Kit für nur 109,15 inkl. VSK.
Laut idealo muss man sonst 129 Euro hinlegen ...

Danke an daseela für den 20% Deal:
mydealz.de/gut…601
Zusätzliche Info
Clas Ohlson Angebote

Gruppen

4 Kommentare
brumm brumm

Wie ist die Qualität im Vergleich zu Carrera ?
trancemaster2k10. Dez 2017

brumm brumm ;)Wie ist die Qualität im Vergleich zu Carrera ?


Ich kann sagen, dass es nach kurzer Zeit keinen Soaß macht, weil ständig irgendwas nicht funktioniert und man immer die Handya braucht.
trancemaster2k10. Dez 2017

brumm brumm ;)Wie ist die Qualität im Vergleich zu Carrera ?


Ich finde die Qualität gut, aber die Spielidee mangelhaft.
Das Smartphone ist nicht optional, sondern eine Voraussetzung. Dabei werden keine Tasten benötigt, die nicht auch ein Controller bieten könnte. Die Autos müssen absolut jedes mal die Strecke neu lernen. Selbst wenn man 3 Sekunden nach dem vorherigen Rennen wieder startet. Die Autos fahren so autark, dass man eigentlich auch nichts drücken müsste.

nicht falsch verstehen. Die Idee und die Richtung von Anki ist cool.
Aber ein kleines Kind (4-7) will ich eher weg vom Handy bekommen und mit dem will ich auch nicht schießen üben. Bei älteren Kindern ist Carrera viel spannender und herausfordernder
T4mp10. Dez 2017

Ich finde die Qualität gut, aber die Spielidee mangelhaft.Das Smartphone …Ich finde die Qualität gut, aber die Spielidee mangelhaft.Das Smartphone ist nicht optional, sondern eine Voraussetzung. Dabei werden keine Tasten benötigt, die nicht auch ein Controller bieten könnte. Die Autos müssen absolut jedes mal die Strecke neu lernen. Selbst wenn man 3 Sekunden nach dem vorherigen Rennen wieder startet. Die Autos fahren so autark, dass man eigentlich auch nichts drücken müsste.nicht falsch verstehen. Die Idee und die Richtung von Anki ist cool. Aber ein kleines Kind (4-7) will ich eher weg vom Handy bekommen und mit dem will ich auch nicht schießen üben. Bei älteren Kindern ist Carrera viel spannender und herausfordernder



Anki Overdrive ist keine echte Alternative zu Carrera es ist ehr eine Alternative zu einem Videospiel. Und wenn man es so sieht ist es ein tolles Konzept und auch Umsetzung.
Das richtige Alter für Anki ist, denke ich erst ab 10 Jahren.
Beim Handzwang kann ich dir absolut zustimmen, das finde ich generell für Kinderspielzeug doof. Jedoch könnte man das Prinzip nicht wirklich auf einen einfachen Controller Umsetzen, denn die ganzeSpielerentwicklung Ausrüstung usw. wäre hier nicht möglich. Wenn man sowas will sollte man ehr zu RealFX bzw, dem Nachfolger von Hotwheels greifen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text