Clevo N850HK1 Notebook (15,6'' FHD IPS matt, i7-7700HQ, 16GB RAM, 120GB SSD [M.2 frei], GTX 1050 Ti, WLAN ac + Gb LAN, USB Typ-C, bel. Tastatur, Wartungsklappe, FreeDOS) für 978,90€ bzw. 934€ exkl. SSD [Dubaro]
1128°Abgelaufen

Clevo N850HK1 Notebook (15,6'' FHD IPS matt, i7-7700HQ, 16GB RAM, 120GB SSD [M.2 frei], GTX 1050 Ti, WLAN ac + Gb LAN, USB Typ-C, bel. Tastatur, Wartungsklappe, FreeDOS) für 978,90€ bzw. 934€ exkl. SSD [Dubaro]

Deal-Jäger 75
Deal-Jäger
eingestellt am 7. Feb
UPDATE: Der Preis ist etwas gesunken. So kostet das Notebook exkl. SSD nunmehr nur noch 934€. Mit einer 120GB-SSD kostet es noch 978,90€.


-----------------------


Moin.

Bei Dubaro gibt es ein sehr interessantes Notebook: das Clevo N850HK1 für 999€.


PVG [Geizhals]: es gibt ein alternatives Notebook, das Acer VX15, danach geht es ab 1199€ weiter


Da das Acer VX15 der mehr oder minder direkte Konkurrent ist, hier mal ein kurzer Vergleich.

  • RAM: das Acer hat nur 8GB RAM - für weitere 8GB müsstet ihr ~50€ einplanen
  • CPU: identisch
  • Wartung: das Acer hat keine Wartungsklappe, hier muss die Unterseite abgenommen werden; das Innenleben des Clevo ist einfach zugänglich
  • HDD / SSD: beim Clevo ist schon eine 120GB-SSD verbaut (Acer: 1TB HDD), zudem ist noch ein M.2-Slot frei, der wie erwähnt sehr einfach zugänglich ist
  • Optik: das Clevo ist weitaus dezenter
  • Akku: der Akku des Acer fasst 52Wh, der des Clevo 62Wh - 16% mehr
  • GPU: identisch, die mobile 1050 Ti bewegt sich auf dem Niveau der 970M


Wer möchte, kann die SATA-SSD auch komplett abwählen - dann kostet das Notebook nur noch 954,10€ und ihr könnt die Speicherbestückung selbst vornehmen (was ja kein Problem darstellt durch die Wartungsklappe)

Das Notebook hat eine beleuchtete Tastatur (RGB - die Beleuchtung ist individuell einstellbar).


Clevo N850HK1 - 15.6" FHD IPS Display, i7-7700HQ, 4GB GTX1050TI
16GB DDR4 2133MHz SO-Dimm
SSD 120GB Intenso High Performance
Intel Dual Band Wireless-AC 3165 M.2
2,5kg Gewicht
USB Typ-C
bel. Tastatur
Garantie und Service2 Jahr Garantie


weitere Produktdetails: avadirect.com/Cle…983

Innenleben:
959984.jpg

Beste Kommentare

kaicsvor 9 m

​steht doch in der Beschreibung: bel. Tastatur.

​Made my day

onur61vor 13 m

wenn sowas bei amazon kommen könnte, dann ohne zu überlegen


Scheiß auf Amazon! Supporte die Konkurrenz

Xeswinossvor 4 m

Was denn für eine belgischeTastatur? o_O

​steht doch in der Beschreibung: bel. Tastatur.

kommt man mit der belgischen Tastatur klar?


75 Kommentare

verry nice und hottig

Die Specs zu dem Preis sind schon echt super. Wär ja ein Traum, wenn es sowas mal im XPS Formfaktor gäbe (dann halt ohne TI) - für so einen Klopper bin ich dann doch zu viel unterwegs.
Hot für Leute die nix ultra mobiles brauchen.

wenn sowas bei amazon kommen könnte, dann ohne zu überlegen

onur61vor 13 m

wenn sowas bei amazon kommen könnte, dann ohne zu überlegen


Scheiß auf Amazon! Supporte die Konkurrenz

Verfasser Deal-Jäger

onur61vor 13 m

wenn sowas bei amazon kommen könnte, dann ohne zu überlegen


Weiß nicht, ob das besser ist. Die verkaufen ja nur "Stangenware". Solche individualisierten Produkte bekommst du ja gar nicht. Und im Zweifel wird nix repariert, sondern nur zurückgenommen - was, wenn man aber eigentlich zufrieden ist und das Produkt behalten möchte?

Ist die Tastaturbeleuchtung eig. einfarbig oder sieht die so gruselig nach Regenbogen aus wie auf den Bildern?

Edit: Ich sehs grade, beim eigentlichen Deallink ist sie einfarbig.
Bearbeitet von: "baertigerlump" 7. Feb

Xeswinossvor 7 m

Weiß nicht, ob das besser ist. Die verkaufen ja nur "Stangenware". Solche …Weiß nicht, ob das besser ist. Die verkaufen ja nur "Stangenware". Solche individualisierten Produkte bekommst du ja gar nicht. Und im Zweifel wird nix repariert, sondern nur zurückgenommen - was, wenn man aber eigentlich zufrieden ist und das Produkt behalten möchte?

​Naja man muss aber dazu sagen, wenn es ein Problem gibt bekommt man bei Amazon im Endeffekt mindestens sein Geld wieder.
Mein jetziger clevo liegt in Einzel teilen rum, einfach weil die Gehäuse nicht so toll sind. Meine Tastatur hat sich durch die Wärme quasi von innen zerlegt.

Wenn schon individuell dann aber bitte richtig.
Gerade Bildschirm oder Gehäuse sind es denen ich leider nicht mehr weit traue. für ein super Gehäuse würde ich gerne auch mehr zahlen. ( clevo hat eines mit mittel Scharnieren, welches viel versprechend wirkt) das wiederum bekommt man nur in den teuersten ausbauten.

versteht mich nicht falsch ich finde die Grund Idee super!

baertigerlumpvor 20 m

Ist die Tastaturbeleuchtung eig. einfarbig oder sieht die so gruselig nach …Ist die Tastaturbeleuchtung eig. einfarbig oder sieht die so gruselig nach Regenbogen aus wie auf den Bildern? Edit: Ich sehs grade, beim eigentlichen Deallink ist sie einfarbig.


Sollte mehrfarbig sein.

TASTATUR: beleuchtete RGB Tastatur mit Nummernpad

Ich warte noch auf das 999€ Angebot mit ner GTX 1060

Die Farben der Tastatur kann man so konfigurieren wie man möchte.

JohnDoe93vor 21 m

Ich warte noch auf das 999€ Angebot mit ner GTX 1060



Und ich auf sowas mit ner GTX 1070 für 999€

Gooodyvor 4 m

Und ich auf sowas mit ner GTX 1070 für 999€

Langweilig.
Unter einer GTX 1080 für 999€ passiert hier gar nichts.

Ein 17 Zoller und dafür i5-Prozessor und das Ding wäre meins.

Schade!

VR Ready?

lakaivor 1 h, 56 m

Die Specs zu dem Preis sind schon echt super. Wär ja ein Traum, wenn es …Die Specs zu dem Preis sind schon echt super. Wär ja ein Traum, wenn es sowas mal im XPS Formfaktor gäbe (dann halt ohne TI) - für so einen Klopper bin ich dann doch zu viel unterwegs. Hot für Leute die nix ultra mobiles brauchen.


Hatte noch nie einen Laptop und will damit relativ viel herumreisen. Habe den aber die ganze Zeit in meinem Rucksack im Endeffekt. Macht das selbst dann, noch einiges an Unterschied?

6-Zellen 62Wh Akku mit ca. 380 Minuten Laufzeit


Das will ich sehen Das Ding schafft bestimmt höchstens 2 Stunden. Ich erinnere mich da an den Dell XPS 9550 den ich mal zu Testzwecken mit einer ähnlichen Kapazität hier hatte. Katastrophale Laufzeit
Bearbeitet von: "Nevvermind" 7. Feb

Sind diese Clevo Notebooks etwas Neues? Ich hab nämlich bis jetzt noch nie etwas von der Marke gehört...

Ganz aktuell gibt es für die Sparfüchse sicher irgendwo nen Intel i7 Notebook mit ner heftigen GTX irgendwas SLI Konfiguration.

Das ganze gut abgestanden und höchstens 6 Jahre alt !

Sicher auch unter 999€ zu haben
Bearbeitet von: "webbow" 7. Feb

ArminFlavusvor 7 m

Sind diese Clevo Notebooks etwas Neues? Ich hab nämlich bis jetzt noch nie …Sind diese Clevo Notebooks etwas Neues? Ich hab nämlich bis jetzt noch nie etwas von der Marke gehört...


Clevo ist ein alter Hase im Gaming-Notebook-Markt und viele Notebookschmieden verkaufen sie unter eigenem Namen. Am bekanntesten sind sie als XMG-Notebooks von mySN (auch Schenker genann), man bekommt sie aber auch bei One, Notebookguru, CEG und wie sie nicht alle heißen.

kommt man mit der belgischen Tastatur klar?


Verfasser Deal-Jäger

Nevvermindvor 33 m

6-Zellen 62Wh Akku mit ca. 380 Minuten Laufzeit Das will ich sehen Das …6-Zellen 62Wh Akku mit ca. 380 Minuten Laufzeit Das will ich sehen Das Ding schafft bestimmt höchstens 2 Stunden. Ich erinnere mich da an den Dell XPS 9550 den ich mal zu Testzwecken mit einer ähnlichen Kapazität hier hatte. Katastrophale Laufzeit


Der oben verlinkte Acer als Alternative schafft 6h mit 52Wh (von Notebookcheck gemessen). Das Clevo Notebook hat 62Wh - die Laufzeit liegt also nochmal höher.

Das liegt einerseits an den besseren mobilen GPU - die sind beileibe nicht mehr solche Stromfresser - und natürlich zum anderen an der Nvidia-Optimus-Lösung: die GPU wird nur gefordert, wenn es auch notwendig ist, ansonsten übernimmt die iGPU. Die CPU läuft ja auch nicht permanent unter Volllast. Viel Leistung heißt eben auch, dass die CPU schneller mit der Berechnung fertig ist und dann wieder im Idle läuft.

Mehr als 6h Gaming ist natürlich Quatsch. Mehr als 6h Multimedia und Office ist aber realistisch.
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 7. Feb

Verfasser Deal-Jäger

kaicsvor 6 m

kommt man mit der belgischen Tastatur klar?


Was denn für eine belgischeTastatur? o_O

Xeswinossvor 4 m

Was denn für eine belgischeTastatur? o_O

​steht doch in der Beschreibung: bel. Tastatur.

Verfasser Deal-Jäger

kaicsvor 3 m

​steht doch in der Beschreibung: bel. Tastatur.


bel. Tastatur = beleuchtete Tastatur^^

Wenn ich mir das Innenleben angucke, bekomme ich ja Angst. Jeweils eine Heatpipe für CPU und GPU... das Teil wird vermutlich relativ schnell relativ laut. Aber irgendwo muss man bei dem Preis ja Kompromisse erwarten.

Muss ja nicht gleich sowas sein, aber die eine einzelne Heatpipe sieht in dem Gehäuse halt etwas verloren aus.
13386506-FmwCb.jpg

PS.: Ohne Thunderbolt 3, ohne mich.

kaicsvor 9 m

​steht doch in der Beschreibung: bel. Tastatur.

​Made my day

Xeswinossvor 29 m

bel. Tastatur = beleuchtete Tastatur^^

​achsoooooooo.

ALso ich habe ein Clevo vom Reseller Hyrican mit 1060 und 2 Heatpipes und Lüfter GPU und 1 HEatpipe und Lüfter CPU... und mal ab von wirklich Gamen is das Ding nahezu lautlos... mein Lenovo Y500 war auch net leiser...

Ich bin absolut begeistert von den Clevo Geräte...
Dank HDD aussem alten Laptop und SSD (mSata) mit China Adapter für 1.30€ läuft meine Kiste nun mit 2x 256GB SSD und 2x 1TB HDD Ich bin endlos begeistert

Xeswinossvor 51 m

Der oben verlinkte Acer als Alternative schafft 6h mit 52Wh (von …Der oben verlinkte Acer als Alternative schafft 6h mit 52Wh (von Notebookcheck gemessen). Das Clevo Notebook hat 62Wh - die Laufzeit liegt also nochmal höher.Das liegt einerseits an den besseren mobilen GPU - die sind beileibe nicht mehr solche Stromfresser - und natürlich zum anderen an der Nvidia-Optimus-Lösung: die GPU wird nur gefordert, wenn es auch notwendig ist, ansonsten übernimmt die iGPU. Die CPU läuft ja auch nicht permanent unter Volllast. Viel Leistung heißt eben auch, dass die CPU schneller mit der Berechnung fertig ist und dann wieder im Idle läuft.Mehr als 6h Gaming ist natürlich Quatsch. Mehr als 6h Multimedia und Office ist aber realistisch.


Gleiche Angaben wurden auch fürs 9550 gemacht,wenn man notebookcheck glauben darf.

Hier für dein Acer:
notebookcheck.com/Tes…tml
Hier fürs 9550:
notebookcheck.net/Del…tml

Ich bin bei den WiFi Test immer ein wenig skeptisch. Anwendungen wie OneNote zerstören diese Werte immer unglaublich, da ein solch, denkbar, einfaches Programm doch schon relativ viel Leistung braucht. Und ein HQ nimmt & gibt dann auch die Leistung Ist dann immer ärgerlich, wenn im in einem Saal ohne Steckdose sitzt. Habe mich daher lieber für einen 15 Watt TDP entschieden. Ist bei gleicher Akkugröße schon ein relativ großer Unterschied. Aber mit diesem Gerät hat man vermutlich auch andere Ziele, als Portabilität an 1. Stelle.
Bearbeitet von: "Nevvermind" 7. Feb

ebay.de/itm…rue

Hat jemand Erfahrung zu dem Notebook ? Oder doch lieber das aus dem Deal ?

Kann jemand etwas im Vergleich zu dem Clevo von vorgestern sagen?

Hab ihn mir mit der Konfig bestellt für 939 Euro. Jetzt noch 100 für eine 250Gb SSD. Bin mir bei dem Prozessor unsicher.

Guru ICE K Extreme 15,6 Zoll
W-LAN Modul:Intel Wireless Dual Band-AC 8260 M.2 incl. Bluetooth
Tastatur:Deutschland / DE
SSD Laufwerk Formfaktor M.2:ohne
RAID Konfiguration:ohne
Prozessor:Intel Core i5-7600 3,5-4,1 GHz 6 MB Level3 Cache
Optisches Laufwerk:ohne
Null Pixelfehlergarantie:Null Pixelfehler Garantie für 30 Tage
Notebooktasche:ohne
KabyLake Sale:Rabatt
Installation:ich habe kein Betriebssystem ausgewählt
Grafikkarte:NVIDIA GeForce GTX1050TI mit 4096 MB GDDR5 RAM
Garantie:24 Monate Premiumgarantie PickUp & Return
Festplatte:1000 GB HGST Travelstar 5400 U/M
Display:15,6 Zoll FullHD LED TFT 1920x1080 Pix NonGlare IPS
Betriebssystem:ohne
Arbeitsspeicher:8 GB DDR4 SO-Dimm 2133 MHz (1x8)
2. SSD Laufwerk Formfaktor M.2:ohne

BallzDEvor 27 m

Kann jemand etwas im Vergleich zu dem Clevo von vorgestern sagen? Hab ihn …Kann jemand etwas im Vergleich zu dem Clevo von vorgestern sagen? Hab ihn mir mit der Konfig bestellt für 939 Euro. Jetzt noch 100 für eine 250Gb SSD. Bin mir bei dem Prozessor unsicher. Guru ICE K Extreme 15,6 Zoll W-LAN Modul:Intel Wireless Dual Band-AC 8260 M.2 incl. Bluetooth Tastatur:Deutschland / DE SSD Laufwerk Formfaktor M.2:ohne RAID Konfiguration:ohne Prozessor:Intel Core i5-7600 3,5-4,1 GHz 6 MB Level3 Cache Optisches Laufwerk:ohne Null Pixelfehlergarantie:Null Pixelfehler Garantie für 30 Tage Notebooktasche:ohne KabyLake Sale:Rabatt Installation:ich habe kein Betriebssystem ausgewählt Grafikkarte:NVIDIA GeForce GTX1050TI mit 4096 MB GDDR5 RAM Garantie:24 Monate Premiumgarantie PickUp & Return Festplatte:1000 GB HGST Travelstar 5400 U/M Display:15,6 Zoll FullHD LED TFT 1920x1080 Pix NonGlare IPS Betriebssystem:ohne Arbeitsspeicher:8 GB DDR4 SO-Dimm 2133 MHz (1x8) 2. SSD Laufwerk Formfaktor M.2:ohne


Keine Ahnung was der Sinn davon ist, sich einen low power desktop CPU in ein Notebook zu bauen. Geringere tdp als der hq. Vielleicht ein Werbegag? Vielleicht ist der aber auch nicht verlötet und du kannst dir einen k einbauen Weiß aber gerade nicht mal, ob die den gleichen Sockel haben.
möglicherweise ist der Basistakt aber beim t auch höher, was wiederum zu Lasten des Akkus wäre
Bearbeitet von: "Nevvermind" 7. Feb

BallzDEvor 25 m

Kann jemand etwas im Vergleich zu dem Clevo von vorgestern sagen? Hab ihn …Kann jemand etwas im Vergleich zu dem Clevo von vorgestern sagen? Hab ihn mir mit der Konfig bestellt für 939 Euro. Jetzt noch 100 für eine 250Gb SSD. Bin mir bei dem Prozessor unsicher. Guru ICE K Extreme 15,6 Zoll W-LAN Modul:Intel Wireless Dual Band-AC 8260 M.2 incl. Bluetooth Tastatur:Deutschland / DE SSD Laufwerk Formfaktor M.2:ohne RAID Konfiguration:ohne Prozessor:Intel Core i5-7600 3,5-4,1 GHz 6 MB Level3 Cache Optisches Laufwerk:ohne Null Pixelfehlergarantie:Null Pixelfehler Garantie für 30 Tage Notebooktasche:ohne KabyLake Sale:Rabatt Installation:ich habe kein Betriebssystem ausgewählt Grafikkarte:NVIDIA GeForce GTX1050TI mit 4096 MB GDDR5 RAM Garantie:24 Monate Premiumgarantie PickUp & Return Festplatte:1000 GB HGST Travelstar 5400 U/M Display:15,6 Zoll FullHD LED TFT 1920x1080 Pix NonGlare IPS Betriebssystem:ohne Arbeitsspeicher:8 GB DDR4 SO-Dimm 2133 MHz (1x8) 2. SSD Laufwerk Formfaktor M.2:ohne


Das Ding hier hat schon mal eine bessere CPU und doppelt soviel Ran.

CPU ist nicht besser, sondern schlechter.
cpu.userbenchmark.com/Com…890

Mit dem TDB wurde schon in dem anderen Deal ausgewertet. Ich muss aber ehrlich sagen, dass ich es nicht ganz verstanden habe. Ich sehe nur einen schnelleren CPU oder ist das falsch?!

Nico_Vegavor 1 h, 20 m

Wenn ich mir das Innenleben angucke, bekomme ich ja Angst. Jeweils eine …Wenn ich mir das Innenleben angucke, bekomme ich ja Angst. Jeweils eine Heatpipe für CPU und GPU... das Teil wird vermutlich relativ schnell relativ laut. Aber irgendwo muss man bei dem Preis ja Kompromisse erwarten.Muss ja nicht gleich sowas sein, aber die eine einzelne Heatpipe sieht in dem Gehäuse halt etwas verloren aus.[Bild] PS.: Ohne Thunderbolt 3, ohne mich.


*heißer. Warum sollte er lauter werden.

Simi953vor 2 m

*heißer. Warum sollte er lauter werden.


Ggf. muss der Lüfter höher drehen & früher einsetzen

Die GTX 1050 TI schafft leider keine vernünftigen framerates bei z.b. The Witcher 3, einfach etwas zu schwach für hohe Einstellungen 1080p. Sie sollte aber bei 1080p gaming mit niedrigen oder mittleren Einstellungen gerade noch ok sein. Ich warte auf einen guten sub-1000 Euro deal mit GTX 1060 .

Kein Schlechter Deal.

würde aber ne Datenschlampe nehmen 1tb 7200 und ne 850 EVO M2.




Gibt es irgendwo Angaben zum verbauten Display? PWM, RGB, Reaktionszeit, etc?
Bearbeitet von: "deflator" 7. Feb

groggoduelvor 25 m

Die GTX 1050 TI schafft leider keine vernünftigen framerates bei z.b. The …Die GTX 1050 TI schafft leider keine vernünftigen framerates bei z.b. The Witcher 3, einfach etwas zu schwach für hohe Einstellungen 1080p. Sie sollte aber bei 1080p gaming mit niedrigen oder mittleren Einstellungen gerade noch ok sein. Ich warte auf einen guten sub-1000 Euro deal mit GTX 1060 .


Keine Ahnung was du unter "herumreisen" verstehst (Dauer, Art). Da du aber von einem Rucksack sprichst -> meinst du auch Backpacking? Da würd ich mir sowas defintiv nicht antun. Ein 13 Zoll Ultrabook oder Macbook pro 13 wäre dafür nett. Hast noch ein bisschen Leistung falls du auch mal Fotos bearbeiten willst etc. pp, aber es ist noch leicht und handlich. Das Ding hier wiegt das Doppelte und hat noch wesentlich größere Maße. Zocken ist mit nem Macbook / Ultrabook halt nicht. Hab ich auf meinen Reisen aber auch nie vermisst, da man genug andere Dinge erlebt. Für Gammeltage gibts ja dann zur Not noch Netflix
groggoduelvor 25 m

Die GTX 1050 TI schafft leider keine vernünftigen framerates bei z.b. The …Die GTX 1050 TI schafft leider keine vernünftigen framerates bei z.b. The Witcher 3, einfach etwas zu schwach für hohe Einstellungen 1080p. Sie sollte aber bei 1080p gaming mit niedrigen oder mittleren Einstellungen gerade noch ok sein. Ich warte auf einen guten sub-1000 Euro deal mit GTX 1060 .



Hier gibts nen ganz netten Vergleich der aktuell gängigen GraKas in Laptops. Ja, die 1060 ist von der Leistung echt nett - aber eben auch sehr warm. Da ist halt nix mit nem schmalen Gehäuse, geringer Lautstärke und langer Akkulaufzeit.
Bearbeitet von: "lakai" 7. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text