Clevo N957TP6 Gaming-Notebook (15,6'' FHD IPS matt, i5-8400 [6 Kerne], Geforce 1060/6GB, 8GB RAM, 240GB SSD) für 949€ [Dubaro]
1369°Abgelaufen

Clevo N957TP6 Gaming-Notebook (15,6'' FHD IPS matt, i5-8400 [6 Kerne], Geforce 1060/6GB, 8GB RAM, 240GB SSD) für 949€ [Dubaro]

71
eingestellt am 12. Apr
Juten Abend.

Dubaro hat gerade ein wirklich gutes Angebot für das Clevo N957TP6: ihr erhaltet es mit i5-8400, also der Desktop-CPU mit 6 Kernen, und 240GB-SSD für 949€.


PVG [Geizhals]: 1219€ für eine vergleichbare Konfiguration
PVG [Gamingguru]: ~1050€ für eine ähnliche Konfiguration


CPU:‌ Intel Core i5-8400 (https://geizhals.de/intel-core-i5-8400-bx80684i58400-a1699930.html?hloc=at&hloc=de) (6 Kerne, Basistakt 2,80GHz, Turbotakt 4.00GHz)
Grafik: GeForce GTX 1060 mit 6GB GDDR5
SSD/HDD: 1x Patriot Burst 240GB SSD
Optisches Laufwerk: ohne
RAM: 8GB DDR4 2400Mhz (2x Steckplatz, 1x frei)
Bildschirm: 15,6 Zoll Full-HD mit IPS Panel
Wireless: Intel Wlan AC + Bluetooth
Besonderheit: beleuchtete Tastatur
Garantie: 24 Monate


Das ist natürlich die Grundkonfiguration; ihr könnt es nach Belieben anpassen.

Das Notebook ist sehr einfach wartbar (Wartungsklappe).

Der i3-8100 wäre auch eine Alternative, sofern ihr auf 2 Kerne verzichten könntet (der "neue" i3 hat ja nun auch 4 Kerne).

Es ist übrigens ein Board mit Z370-Chipsatz drin (rein theoretisch gingen also auch K-CPUs; nur wird das dann mit der Kühlung problematisch - eher nicht zu empfehlen).
Zusätzliche Info
Dubaro Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
duLouservor 2 h, 27 m

Du wirst es kaum glauben aber dazu gibt es hunderte Benchmarks im World …Du wirst es kaum glauben aber dazu gibt es hunderte Benchmarks im World Wide Web, die durch sogenannte "Suchmaschinen" gefunden werden können. Irre, oder?Da wir aber gerade dabei sind: Der 8400 ist ein 6c/6t Prozessor, der ebenso im Video getestete 7700k ist ein 4c/8t Prozessor der vorherigen Generation(der dafür aber doch höhere Taktraten erreicht als der 8400). Wie man ein Video ansieht muss ich hoffentlich nicht erklären:[Video]


Du wirkst so sympathisch
Swoy851vor 2 m

Gibt's den nicht schon lang dort für den Preis?


Nein.
71 Kommentare
hooot
Nur Geld wechseln
Super Preis
Gibt's den nicht schon lang dort für den Preis?
Swoy851vor 2 m

Gibt's den nicht schon lang dort für den Preis?


Nein.
Was genau ist nun der Unterschied zwischen "vergleichbare Konfiguration" und "ähnliche Konfiguration"?

Bei Gamingguru gibts doch quasi dasselbe Barebone nur mit anderer SSD, anderem RAM. Das wäre m.M.n. der Vergleichspreis?
Ich hätte auch direkt den Hinweis auf den i3 gebracht, aber für die 50€ auf jeden Fall den i5 behalten!
i5 8th Generation hat doch auch nur 6 Threads ...
Da würde mich mal interessieren ob ein i7 von der vorherigen Generation mit 4 Kernen und 8 Threads nicht besser oder gleich gut ist ...
Kann das jemand aufklären?
@Xeswinoss was hälst du von dieser Konfiguration? Dann könnte ich die Festplatte nach Wunsch kaufen
17074566-lfbkG.jpg
El_Winnerovor 4 m

i5 8th Generation hat doch auch nur 6 Threads ...Da würde mich mal …i5 8th Generation hat doch auch nur 6 Threads ...Da würde mich mal interessieren ob ein i7 von der vorherigen Generation mit 4 Kernen und 8 Threads nicht besser oder gleich gut ist ...Kann das jemand aufklären?



Musst hier mal rein gucken - Anwendungen: computerbase.de/201…/4/ und Spiele: computerbase.de/201…/5/
El_Winnerovor 5 m

i5 8th Generation hat doch auch nur 6 Threads ...Da würde mich mal …i5 8th Generation hat doch auch nur 6 Threads ...Da würde mich mal interessieren ob ein i7 von der vorherigen Generation mit 4 Kernen und 8 Threads nicht besser oder gleich gut ist ...Kann das jemand aufklären?



Nichts anderes hat er im Dealtext doch geschrieben.
6 physische Kerne sind natürlich schonmal ein Wort gegenüber 4 physischen, die mit 4 virtuellen daherkommen. Vermutlich aber vergleichbar von der Performance her.
Aber der ältere i7 wird vermutlich sogar teurer sein und nicht aufs Board passen!?
El_Winnerovor 7 m

i5 8th Generation hat doch auch nur 6 Threads ...Da würde mich mal …i5 8th Generation hat doch auch nur 6 Threads ...Da würde mich mal interessieren ob ein i7 von der vorherigen Generation mit 4 Kernen und 8 Threads nicht besser oder gleich gut ist ...Kann das jemand aufklären?



Du wirst es kaum glauben aber dazu gibt es hunderte Benchmarks im World Wide Web, die durch sogenannte "Suchmaschinen" gefunden werden können. Irre, oder?

Da wir aber gerade dabei sind: Der 8400 ist ein 6c/6t Prozessor, der ebenso im Video getestete 7700k ist ein 4c/8t Prozessor der vorherigen Generation(der dafür aber doch höhere Taktraten erreicht als der 8400). Wie man ein Video ansieht muss ich hoffentlich nicht erklären:
Gonzbergvor 3 m

Nichts anderes hat er im Dealtext doch geschrieben.6 physische Kerne sind …Nichts anderes hat er im Dealtext doch geschrieben.6 physische Kerne sind natürlich schonmal ein Wort gegenüber 4 physischen, die mit 4 virtuellen daherkommen. Vermutlich aber vergleichbar von der Performance her.Aber der ältere i7 wird vermutlich sogar teurer sein und nicht aufs Board passen!?


Davon abgesehen kann man den i5-8400 jederzeit tauschen gegen eine noch schnellere CPU. Im alten Sockel dagegen ist beim 7700k schluss.
Bearbeitet von: "BananenbrotProduction" 12. Apr
jon_andrevor 9 m

@Xeswinoss was hälst du von dieser Konfiguration? Dann könnte ich die F …@Xeswinoss was hälst du von dieser Konfiguration? Dann könnte ich die Festplatte nach Wunsch kaufen[Bild]


Find ich gut. SSD ist halt optional, kann man auch ruhigen Gewissens nachrüsten. Und die Wartbarkeit ist sehr gut.
Boah hot.....
Wird es von Clevo jemals vergleichbares unter 14 Zoll geben? :-)
Bearbeitet von: "gynu" 12. Apr
gynuvor 7 m

Wird es von Clevo jemals vergleichbares unter 14 Zoll geben? :-)


Eine 65W CPU mit einer 80W GPU in einem Gerät unter 14 Zoll? Entweder hat das Ding nen Ansteckbaren Kühlkörper/ Externe Wasserkühlung oder die Hardware überhitzt 10s nachdem die anfängt irgendwas nur halbwegs anspruchsvolles zu machen.
Blöde Frage, aber ist die GPU austauschbar?
Hat jemand eine Review mit i7-8700 gesehen?
Ich interessiere mich für Temperaturen und Lärm.
Link210vor 2 m

Blöde Frage, aber ist die GPU austauschbar?


Nein.
Nür CPU, RAM, 2.5" und m.2.
Die Ryzen PCs auf der Seite sind auch ziemlich Hot
Hot für die 6GB VRam
El_Winnerovor 56 m

i5 8th Generation hat doch auch nur 6 Threads ...Da würde mich mal …i5 8th Generation hat doch auch nur 6 Threads ...Da würde mich mal interessieren ob ein i7 von der vorherigen Generation mit 4 Kernen und 8 Threads nicht besser oder gleich gut ist ...Kann das jemand aufklären?



ein i7 7700k ist in anwendungen etwas schneller un beim spielen sowieso
also die 4 threads gleichen die 2 zusätzlichen kerne durch den hohen takt aus

man darf nicht aber den niedrigen basistakt des i5 vergessen
wenn es zu warm wird taktet der gnadenlos runter und ist dann langsamer als der i3
Bearbeitet von: "med1" 12. Apr
El_Winnerovor 1 h, 0 m

i5 8th Generation hat doch auch nur 6 Threads ...Da würde mich mal …i5 8th Generation hat doch auch nur 6 Threads ...Da würde mich mal interessieren ob ein i7 von der vorherigen Generation mit 4 Kernen und 8 Threads nicht besser oder gleich gut ist ...Kann das jemand aufklären?



Der I5 8400 ist fast so stark wie ein i7 7700k
Bedenke der 8400 hat echte 6 Kerne (nicht nur threads) , der i7 7700k hat nur 4 echte kerne
wie siehts eigentlich mit der akkulaufzeit bei solchen desktop cpus aus?
leider versperrt die ssd den festplattenschacht...
Bearbeitet von: "med1" 12. Apr
med1vor 4 m

wie siehts eigentlich mit der akkulaufzeit bei solchen desktop cpus …wie siehts eigentlich mit der akkulaufzeit bei solchen desktop cpus aus?leider versperrt die ssd den festplattenschacht...


grauenhaft. Bei mir sind es 2 Stunden im Energiesparmodus
Link210vor 52 m

Blöde Frage, aber ist die GPU austauschbar?


Nein, ich habe das Gerät.
BananenbrotProductionvor 34 m

grauenhaft. Bei mir sind es 2 Stunden im Energiesparmodus


Du meinst den 6 kerner?
Kann man da mit undervolting nicht noch etwas optimieren?
htchd2vor 2 m

Du meinst den 6 kerner?Kann man da mit undervolting nicht noch etwas …Du meinst den 6 kerner?Kann man da mit undervolting nicht noch etwas optimieren?


Wenn du meinst das Mainboard unterstützt das, dann sicherlich.
Weiß eigentlich jemand ob es mit dem Z370 Mainboard möglich ist den Allcore-Turboboost eines Non-K CPU auf den Singecore-Turboboost anzuheben? Das war ja früher unter Ivy noch möglich, wenn ich mich recht erinnere. Weil der i7-8700 leider auf 6 Kernen ja "nur" 4,3 GHz Boosttakt erlaubt und 4,6 GHz auf einem Kern. Wäre interessant zu wissen ob es die Möglichkeit gibt auf allen Kernen 4,6 GHz laufen zu lassen, vorallem mit einem geköpften CPU.
Guter Preis kann man machen
JBWvor 10 m

Weiß eigentlich jemand ob es mit dem Z370 Mainboard möglich ist den A …Weiß eigentlich jemand ob es mit dem Z370 Mainboard möglich ist den Allcore-Turboboost eines Non-K CPU auf den Singecore-Turboboost anzuheben? Das war ja früher unter Ivy noch möglich, wenn ich mich recht erinnere. Weil der i7-8700 leider auf 6 Kernen ja "nur" 4,3 GHz Boosttakt erlaubt und 4,6 GHz auf einem Kern. Wäre interessant zu wissen ob es die Möglichkeit gibt auf allen Kernen 4,6 GHz laufen zu lassen, vorallem mit einem geköpften CPU.



Geht mit Coffee Lake leider nicht mehr.
Würde sich die Konfiguration mit dem i7 lohnen? Der Preisunterschied erscheint mir erschwinglich, aber wäre es eine gute Investition?
med1vor 1 h, 4 m

ein i7 7700k ist in anwendungen etwas schneller un beim spielen …ein i7 7700k ist in anwendungen etwas schneller un beim spielen sowiesoalso die 4 threads gleichen die 2 zusätzlichen kerne durch den hohen takt ausman darf nicht aber den niedrigen basistakt des i5 vergessenwenn es zu warm wird taktet der gnadenlos runter und ist dann langsamer als der i3


Weißt aber schon, dass der 7700k 91TDP hat u der 8400 nur 65 TDP?
Welcher von beiden zuerst warm wird und gnadenlos in die Knie geht, kannst du dir denken.
Basistakt beim 8400 ist 6x 3.8Ghz, selbst unter Prime95.
Link210vor 1 h, 34 m

Blöde Frage, aber ist die GPU austauschbar?


Heutzutage ist es eigentlich immer so, dass die GPU in Notebooks fest verlötet ist, selbst bei konfigurierbaren Clevo Notebooks...
Leider eine schlechte Entwicklung
MarzoKvor 1 h, 38 m

Heutzutage ist es eigentlich immer so, dass die GPU in Notebooks fest …Heutzutage ist es eigentlich immer so, dass die GPU in Notebooks fest verlötet ist, selbst bei konfigurierbaren Clevo Notebooks...Leider eine schlechte Entwicklung


Gibt es eigentlich auch irgendwelche (außer finanzielle für den Verkäufer) praktische, positive Gründe, das so zu machen?
Bearbeitet von: "binanonymus" 13. Apr
Sven95vor 34 m

Weißt aber schon, dass der 7700k 91TDP hat u der 8400 nur 65 TDP?Welcher …Weißt aber schon, dass der 7700k 91TDP hat u der 8400 nur 65 TDP?Welcher von beiden zuerst warm wird und gnadenlos in die Knie geht, kannst du dir denken.Basistakt beim 8400 ist 6x 3.8Ghz, selbst unter Prime95.


also erstens hat der 8400 einen basistakt von 6 x 2800mhz und zweitens ging es um den vergleich mit dem i3
ich habe lediglich auf die frage geantwortet wie schnell der 7700k zu einem 8400 ist das hatte nichts mit dem laptop an sich zu tun es steht ja auch kein 7700k zur auswahl
du verwechselst den allcoreboost von 3,8ghz mit dem basis takt von 2,8ghz
der allcoreboost kann von 3,8ghz kann nicht bei einer limitierung der 65watt tdp gehalten
beim desktop pc ist das egal aber nicht im notebook

mit ging es darum dass der i3 einen basistakt von 3,6ghz und der i5 nur 2,8ghz hat bei der selben TDP von 65 watt!
sollte die cpu mal wirklich richtig belastet werden und beide cpus können maximal mit ihrem basistakt takten was im notebook schnell passieren kann ist der i3 sogar deutlich schneller als der i5
Bearbeitet von: "med1" 12. Apr
binanonymusvor 14 m

Gibt das eigentlich auch irgendwelche (außer finanzielle für den V … Gibt das eigentlich auch irgendwelche (außer finanzielle für den Verkäufer) praktische, positive Gründe, das so zu machen?


Ich wüsste jetzt keine^^ außer, wie du schon sagtest, für die Verkäufer, da man sich ja immer alles neu kaufen muss
duLouservor 2 h, 27 m

Du wirst es kaum glauben aber dazu gibt es hunderte Benchmarks im World …Du wirst es kaum glauben aber dazu gibt es hunderte Benchmarks im World Wide Web, die durch sogenannte "Suchmaschinen" gefunden werden können. Irre, oder?Da wir aber gerade dabei sind: Der 8400 ist ein 6c/6t Prozessor, der ebenso im Video getestete 7700k ist ein 4c/8t Prozessor der vorherigen Generation(der dafür aber doch höhere Taktraten erreicht als der 8400). Wie man ein Video ansieht muss ich hoffentlich nicht erklären:[Video]


Du wirkst so sympathisch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text