Clevo W650KJ1 Notebook (15,6'' FHD IPS matt, i5-6400, 8GB RAM, 120GB SSD M.2 [1x M.2 + 1x SATA frei], Geforce 1050 mit 4GB, WLAN ac + Gb LAN, USB Typ-C, FreeDOS) für 695€ [CEG]
844°Abgelaufen

Clevo W650KJ1 Notebook (15,6'' FHD IPS matt, i5-6400, 8GB RAM, 120GB SSD M.2 [1x M.2 + 1x SATA frei], Geforce 1050 mit 4GB, WLAN ac + Gb LAN, USB Typ-C, FreeDOS) für 695€ [CEG]

25
eingestellt am 5. Sep 2017Bearbeitet von:"Xeswinoss"
Moin.

Über Ebay verkauft CEG-Hardcorecustom das Clevo W650KJ1 mit i5-6400, 8GB RAM und 120GB SSD für 695€.


PVG [Geizhals]: das nächstgünstige Notebook mit 1050 / 4GB kostet 849€


Die Clevo-Barebones sind allesamt sehr wartungsfreundlich; der Zugang zu den übrigen Steckplätzen ist also problemlos möglich.

CEG selbst ist eine Gaming-Manufaktur à la Schenker / XMG (und war hier auch schon des Öfteren mit Angeboten vertreten).

Die 1050 liegt hinsichtlich Leistung etwa 30% über der 960M und damit mindestens auf dem Niveau der 965M.

Die CPU ist austauschbar - es handelt sich um eine normale Desktop-CPU (in diesem Falle einen i5).


1042848.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Vom gleichen Händler: Für 100€ mehr -->
240GB SSD
GTX 1050 Ti
i5 6400T

ebay.de/itm…JM3
Kingprofi5. Sep 2017

Nur mal ne kleine Frage, da du dich wesentlich besser auskennst als …Nur mal ne kleine Frage, da du dich wesentlich besser auskennst als ich.wie ist der Acer Laptop von Media Markt von gdd?der mit 4k Display, 16gb RAM und und 1060 für 1444 Euro ?hoffe du kannst mir weiter helfen



CPU: Intel Core i7-7700HQ, 4x 2.80GHz • RAM: 16GB DDR4 • HDD: 1TB • SSD: 256GB • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1060 (6GB) (Mobile), 6GB, HDMI, USB-C mit DisplayPort • Display: 15.6", 3840x2160, non-glare, IPS • Anschlüsse: 2x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Thunderbolt 3 • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth • Cardreader: SD • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Polymer, 4 Zellen, 4450mAh • Gewicht: 2.60kg • Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur, Fingerprint-Reader (Touchpad) • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)


Grundsätzlich ist die Ausstattung gut und "komplett": HDD, SSD, ausreichend RAM, gute Grafikkarte usw. dabei. Das Gewicht fällt mit 2,6kg auch moderat aus und ist durchaus annehmbar.

Allerdings ist mir persönlich das Notebook zu teuer. Eine 1060 mit 6GB sollte maximal 1100€ kosten; hier lägen wir also gut 350€ drüber. Das kann imho auch das 4K-Panel nicht ausgleichen - zumal die 1060 sowieso zu schwachbrüstig ist, um 4K-Gaming zu ermöglichen. In QHD ist - mit Abstrichen - sicherlich noch eine akzeptable bis gute Performance zu erreichen; bei UHD ist dann aber einfach Schluss, das packt sie nicht mehr. Insofern ist die Gesamtkonfiguration eher suboptimal. Anders sähe es aus, wenn eine 1070 oder gar eine 1080 verbaut wären - da bewegen wir uns aber in ganz anderen Preisklassen.

Wenn du also UHD nicht zwingend brauchst - zum Arbeiten z.B. - würde ich dir raten, nach einem guten Gaming-Notebook mit FHD-IPS-Panel Ausschau zu halten (im besten Falle noch mit G-Sync-Support).
25 Kommentare
Nur mal ne kleine Frage, da du dich wesentlich besser auskennst als ich.
wie ist der Acer Laptop von Media Markt von gdd?
der mit 4k Display, 16gb RAM und und 1060 für 1444 Euro ?
hoffe du kannst mir weiter helfen
Also die Specs sind klasse und der Preis auch. Kann mal jemand was zur Verarbeitung, Akku, Display, Lautstärke etc sagen? Überlege mir eigentlich einen gebrauchten T540p zu holen. Der hätte dann aber kein USB-C
Kingprofi5. Sep 2017

Nur mal ne kleine Frage, da du dich wesentlich besser auskennst als …Nur mal ne kleine Frage, da du dich wesentlich besser auskennst als ich.wie ist der Acer Laptop von Media Markt von gdd?der mit 4k Display, 16gb RAM und und 1060 für 1444 Euro ?hoffe du kannst mir weiter helfen



CPU: Intel Core i7-7700HQ, 4x 2.80GHz • RAM: 16GB DDR4 • HDD: 1TB • SSD: 256GB • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1060 (6GB) (Mobile), 6GB, HDMI, USB-C mit DisplayPort • Display: 15.6", 3840x2160, non-glare, IPS • Anschlüsse: 2x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Thunderbolt 3 • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth • Cardreader: SD • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Polymer, 4 Zellen, 4450mAh • Gewicht: 2.60kg • Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur, Fingerprint-Reader (Touchpad) • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)


Grundsätzlich ist die Ausstattung gut und "komplett": HDD, SSD, ausreichend RAM, gute Grafikkarte usw. dabei. Das Gewicht fällt mit 2,6kg auch moderat aus und ist durchaus annehmbar.

Allerdings ist mir persönlich das Notebook zu teuer. Eine 1060 mit 6GB sollte maximal 1100€ kosten; hier lägen wir also gut 350€ drüber. Das kann imho auch das 4K-Panel nicht ausgleichen - zumal die 1060 sowieso zu schwachbrüstig ist, um 4K-Gaming zu ermöglichen. In QHD ist - mit Abstrichen - sicherlich noch eine akzeptable bis gute Performance zu erreichen; bei UHD ist dann aber einfach Schluss, das packt sie nicht mehr. Insofern ist die Gesamtkonfiguration eher suboptimal. Anders sähe es aus, wenn eine 1070 oder gar eine 1080 verbaut wären - da bewegen wir uns aber in ganz anderen Preisklassen.

Wenn du also UHD nicht zwingend brauchst - zum Arbeiten z.B. - würde ich dir raten, nach einem guten Gaming-Notebook mit FHD-IPS-Panel Ausschau zu halten (im besten Falle noch mit G-Sync-Support).
Spinnweben auf dem Display ?
MiladVanili5. Sep 2017

Spinnweben auf dem Display ?


Ja, hat mich auch irritiert. Photoshop will gelernt sein^^
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 5. Sep 2017
Xeswinoss5. Sep 2017

Ja, hat mich auch irritiert. Photoshop will gelernt sein^^



Xeswinoss5. Sep 2017

Ja, hat mich auch irritiert. Photoshop will gelernt sein^^



Xeswinoss5. Sep 2017

Ja, hat mich auch irritiert. Photoshop will gelernt sein^^


Ich bin nicht der so hardcore zocker(lol hauptsächlich),
Würde der für Bild und Videobearbeitung ausreichen
Kingprofi5. Sep 2017

Ich bin nicht der so hardcore zocker(lol hauptsächlich),Würde der für Bild …Ich bin nicht der so hardcore zocker(lol hauptsächlich),Würde der für Bild und Videobearbeitung ausreichen


Dann würde ich das aber trotzdem nicht kaufen. Wenn du eh nur so "billige" Mobas zockst, dann reicht auch ne 1050 oder eine 1050 Ti mit nem Quadcore und 16GB RAM. Ich schätze mal, du hast sowieso noch einen Monitor zuhause; also würde ich wie folgt kaufen:
- i7- Quadcore (wegen Hyperthreading)
- 16GB RAM
- 1050 oder 1050 Ti
Preis HOT aber - PRE-INSTALLED MS WINDOWS 10 PRO 64-BIT WITHOUT LICENSE-KEY
Mich würden Details zu Displsy & Verarbeitung / Haptik interessieren.
Falls wer bei einen zuhause hat
Breakstuff5. Sep 2017

Preis HOT aber - PRE-INSTALLED MS WINDOWS 10 PRO 64-BIT WITHOUT …Preis HOT aber - PRE-INSTALLED MS WINDOWS 10 PRO 64-BIT WITHOUT LICENSE-KEY

Für 5€ bei eBay gibt's Keys. Bin selber das "Risiko" eingegangen. Mittlerweile 3 PC's von Win10Home auf Win10Pro geupgraded.
Bearbeitet von: "Kulina" 6. Sep 2017
HOT, aber eine Desktop CPU mit 65W? Ich nehme an 1h Akkulaufzeit?
Nono-dono6. Sep 2017

HOT, aber eine Desktop CPU mit 65W? Ich nehme an 1h Akkulaufzeit?


TDP hat nix mit dem realen Verbrauch zu tun. Real dürften es eher 30W sein, siehe Tabelle, wenn überhaupt. Davon abgesehen kann und will ein Gaming-Läppi eh kein Mobilitätswunder sein...
Bearbeitet von: "Mills" 6. Sep 2017
Vom gleichen Händler: Für 100€ mehr -->
240GB SSD
GTX 1050 Ti
i5 6400T

ebay.de/itm…JM3
KinKun6. Sep 2017

Vom gleichen Händler: Für 100€ mehr -->240GB SSDGTX 1050 Tii5 640 …Vom gleichen Händler: Für 100€ mehr -->240GB SSDGTX 1050 Tii5 6400Thttp://www.ebay.de/itm/15-6-IPS-Clevo-W650KK1-i5-6400T-8GB-GTX-1050Ti-4GB-SSD-250GB-Windows-10-Pro-/302407083123?hash=item4668dde473:g:2dcAAOSw-89ZVJM3

Und Windows 10 Pro ist auch noch drauf installiert
Finde das Angebot auch besser, gerade wegen der 1050ti
Hey zusammen,

Habe mich gefragt ob mir jemand vielleicht mit seinem Rat zur Seite stehen könnte. Ich bin gerade dabei meinen alten Gaming-Rechner loszuwerden und mir einen Laptop zu kaufen, da ich etwas mobiler sein will (Freundin zieht um). Kann mir jemand (der vllt auch Clevo Barebones besitzt) mal grundsätzlich Infos über die Verarbeitung und Qualität geben? Auch die Akkulaufzeit und Kühlleistung wäre interessant zu wissen (falls die in den Specs sein sollten sorry ich kann die am Handy leider nicht entziffern...). Speziell die Variante mit Desktop CPU macht das ganze ziemlich interessant...
ChristianSeidling6. Sep 2017

Und Windows 10 Pro ist auch noch drauf installiert :DFinde das Angebot …Und Windows 10 Pro ist auch noch drauf installiert :DFinde das Angebot auch besser, gerade wegen der 1050ti


Schade das der kein USB Typ C hat.
Das Ding ist mir noch zu schwer
MiladVanili5. Sep 2017

Spinnweben auf dem Display ?


Ich kann dich beruhigen; es sind blos Kratzer...
KinKun6. Sep 2017

Vom gleichen Händler: Für 100€ mehr -->240GB SSDGTX 1050 Tii5 640 …Vom gleichen Händler: Für 100€ mehr -->240GB SSDGTX 1050 Tii5 6400Thttp://www.ebay.de/itm/15-6-IPS-Clevo-W650KK1-i5-6400T-8GB-GTX-1050Ti-4GB-SSD-250GB-Windows-10-Pro-/302407083123?hash=item4668dde473:g:2dcAAOSw-89ZVJM3

Danke! Hast mich auf jeden Fall gerettet, haha. Plus 2% shoop falls es funktioniert hat, sollte auch ganz nett sein.
(Außerdem, habe das letzte noch erwischt )
Bearbeitet von: "dontknowdewae" 7. Sep 2017
Moripho6. Sep 2017

Hey zusammen,Habe mich gefragt ob mir jemand vielleicht mit seinem Rat zur …Hey zusammen,Habe mich gefragt ob mir jemand vielleicht mit seinem Rat zur Seite stehen könnte. Ich bin gerade dabei meinen alten Gaming-Rechner loszuwerden und mir einen Laptop zu kaufen, da ich etwas mobiler sein will (Freundin zieht um). Kann mir jemand (der vllt auch Clevo Barebones besitzt) mal grundsätzlich Infos über die Verarbeitung und Qualität geben? Auch die Akkulaufzeit und Kühlleistung wäre interessant zu wissen (falls die in den Specs sein sollten sorry ich kann die am Handy leider nicht entziffern...). Speziell die Variante mit Desktop CPU macht das ganze ziemlich interessant...

Hallo Freund! Ich hoffe du entschuldigst mein direktes Fragen - aber vielleicht könnte man aus deiner Situation ein Win-Win machen!
Gaming Laptops und PCs sind immer teuer und ich bin derzeit oft bei meiner Freundin zuhause und habe keine Lust von Grund auf einen weiteren Gaming pc zu bauen! Gegebenenfalls suche ich also einen gebrauchten und würde dir deinen also ggf auch abnehmen
Grüße momo
Hi Momo gerne könne wir da mal drüber sprechen. Schick mir einfach eine PN
Sehr Interessant mit i5-6600t und 16gb Arbeitsspeicher und Ssd 256gb nur 895€ link
Bearbeitet von: "dzeusking" 8. Sep 2017
Wäre es möglich den Laptop über einen doc mit 2 wqhd Monitoren und Maus + Tastatur zu verbinden
Xeswinoss5. Sep 2017

CPU: Intel Core i7-7700HQ, 4x 2.80GHz • RAM: 16GB DDR4 • HDD: 1TB • SSD: 25 …CPU: Intel Core i7-7700HQ, 4x 2.80GHz • RAM: 16GB DDR4 • HDD: 1TB • SSD: 256GB • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1060 (6GB) (Mobile), 6GB, HDMI, USB-C mit DisplayPort • Display: 15.6", 3840x2160, non-glare, IPS • Anschlüsse: 2x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Thunderbolt 3 • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth • Cardreader: SD • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Polymer, 4 Zellen, 4450mAh • Gewicht: 2.60kg • Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur, Fingerprint-Reader (Touchpad) • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)Grundsätzlich ist die Ausstattung gut und "komplett": HDD, SSD, ausreichend RAM, gute Grafikkarte usw. dabei. Das Gewicht fällt mit 2,6kg auch moderat aus und ist durchaus annehmbar.Allerdings ist mir persönlich das Notebook zu teuer. Eine 1060 mit 6GB sollte maximal 1100€ kosten; hier lägen wir also gut 350€ drüber. Das kann imho auch das 4K-Panel nicht ausgleichen - zumal die 1060 sowieso zu schwachbrüstig ist, um 4K-Gaming zu ermöglichen. In QHD ist - mit Abstrichen - sicherlich noch eine akzeptable bis gute Performance zu erreichen; bei UHD ist dann aber einfach Schluss, das packt sie nicht mehr. Insofern ist die Gesamtkonfiguration eher suboptimal. Anders sähe es aus, wenn eine 1070 oder gar eine 1080 verbaut wären - da bewegen wir uns aber in ganz anderen Preisklassen.Wenn du also UHD nicht zwingend brauchst - zum Arbeiten z.B. - würde ich dir raten, nach einem guten Gaming-Notebook mit FHD-IPS-Panel Ausschau zu halten (im besten Falle noch mit G-Sync-Support).


Ich suche auch zur Zeit mit der 1060 und i7 aber alles geht bei 1299€ los wo gibt's den denn für 1100?
Bearbeitet von: "Prof.Dr.Boonwin" 9. Sep 2017
Prof.Dr.Boonwin9. Sep 2017

Ich suche auch zur Zeit mit der 1060 und i7 aber alles geht bei 1299€ los w …Ich suche auch zur Zeit mit der 1060 und i7 aber alles geht bei 1299€ los wo gibt's den denn für 1100?


m.ebay.de/itm…460

Ich würde hinfahren und es angucken und wenn alles passt dann kaufen..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text