280°
ABGELAUFEN
(CN) 2 x HDMI Winkeladapter (90° und 270°) für 1,16€ @ Ebay
(CN) 2 x HDMI Winkeladapter (90° und 270°) für 1,16€ @ Ebay

(CN) 2 x HDMI Winkeladapter (90° und 270°) für 1,16€ @ Ebay

Moderator
Preis:Preis:Preis:1,16€
Zum DealZum DealZum Deal
Einzelpreis: 58 Cent

Qipu kann bei Zahlung in Euro mitgenommen werden.

Bitte schaut vorher an eurem TV, ob die Adapter passen...

Sendung enthält Adapter für Winkel 90 + 270°

Zahlung via Paypal. (Inkl Käuferschutz)

Lieferung aus China - Dauer ca. 2 - 4 Wochen.

Größe: 3 x 2 x 1.6cm

Beste Kommentare

Cleaner

Cool. Gibt es auch 180° irgendwo?


Oder gleich 360?
26 Kommentare

Verfasser Moderator

7328496-KTuud

hot

Cool. Gibt es auch 180° irgendwo?

Welcher davon ist 90° und welcher 270°?

Bestellt, danke.

Cleaner

Cool. Gibt es auch 180° irgendwo?


Oder gleich 360?

Ich suche genau so etwas mit mini-HDMI. Jemand so etwas gefunden?

Bei mir hat so ein Zeug nie stabil funktioniert. Am Ende habe ich Kabel mit 90° Anschluss gekauft.

Quotic

Ich suche genau so etwas mit mini-HDMI. Jemand so etwas gefunden?



habe so etwas nur von mini hdmi auf normales hdmi mit 90 grad winkel gefunden falls das interessant ist?

bagbeg

Bei mir hat so ein Zeug nie stabil funktioniert. Am Ende habe ich Kabel mit 90° Anschluss gekauft.



Kann man da was empfehlen? Ich habe mir eine Hama Ultraslim Wandhalterung gekauft und brauche noch HDMI-Kabel mit möglichst schmalen Winkelstecker

bagbeg

Bei mir hat so ein Zeug nie stabil funktioniert. Am Ende habe ich Kabel mit 90° Anschluss gekauft.


Naja, Chinazeug ist eben auch in Sachen Signalqualität dem Preis entsprechend... Ich würde lieber 2, 3 Euro mehr ausgeben und zu Markenware greifen.

Cleaner

Cool. Gibt es auch 180° irgendwo?


180° liegt jedem Kabel bei

Cleaner

Cool. Gibt es auch 180° irgendwo?



So lustig ist das garnicht. Hab aktuell selber so ein Verbindungsstück benötigt um einen HDMi Anschluss an einem Gehäuse zu realisieren. Würde da aber bei Banggood bestellen, wegen der meist deutlich geringeren Lieferzeit.

Nobelpreistreiber

So lustig ist das garnicht. Hab aktuell selber so ein Verbindungsstück benötigt um einen HDMi Anschluss an einem Gehäuse zu realisieren. Würde da aber bei Banggood bestellen, wegen der meist deutlich geringeren Lieferzeit.

Das verstehe ich nicht. Vorne HDMI Vater / hinten HDMI-Mutter - dazwischen 1-2cm "gerade2? Wo wird das erforderlich?

bagbeg

Bei mir hat so ein Zeug nie stabil funktioniert. Am Ende habe ich Kabel mit 90° Anschluss gekauft.


Stimmt, vorher perfektes Signal, und nachher auch! Willkommen in der Digital technik

Nobelpreistreiber

So lustig ist das garnicht. Hab aktuell selber so ein Verbindungsstück benötigt um einen HDMi Anschluss an einem Gehäuse zu realisieren. Würde da aber bei Banggood bestellen, wegen der meist deutlich geringeren Lieferzeit.



zB. für den RPi (2). Somit gewinnt man etwas Abstand vom Gehäuse um die anderen Anschlüsse besser bedienen zu können

Nobelpreistreiber

zB. für den RPi (2). Somit gewinnt man etwas Abstand vom Gehäuse um die anderen Anschlüsse besser bedienen zu können

Hat man mt einem schlanken Stecker nicht mehr Bewegungsfreiheit als mit dem ja nicht nochmals dünneren Adapter? Egal, denke nur laut, kenne die Gegebenheiten nicht...
Also ja, es gibt einen Einsatzzweck für "180°" wenngleich man die wohl eher als "Verlängerung" bezeichnen würde.

Will hier jetzt keine Debatte zur digitalen Signalübertragung anstoßen, aber die Aussage dass man bei einem Digitalen Signal nichts falsch machen kann ist leider nicht so wirklich richtig.

Ich hatte mal drei von diesen Billigteile bestellt, und nach wenigen Wochen hat Keines mehr funktioniert. Könnte aber auch daran liegen dass mein AVR (Denon 1912) eine kleine Zicke ist

RhyminSimon

Will hier jetzt keine Debatte zur digitalen Signalübertragung anstoßen, aber die Aussage dass man bei einem Digitalen Signal nichts falsch machen kann ist leider nicht so wirklich richtig. Ich hatte mal drei von diesen Billigteile bestellt, und nach wenigen Wochen hat Keines mehr funktioniert. Könnte aber auch daran liegen dass mein AVR (Denon 1912) eine kleine Zicke ist



Liegt an der Definition von "Signalqualität" bzw. "Signalübertragung". In deinem Fall ist es einfach "kaputt oder nicht kaputt".

Im Fall der oben genannten "Signalqualität" ist es ziemlicher Quatsch. Ein Digitalsignal funktioniert entweder oder nicht (Ausnahme: Kurz vor der sogenannten Klipppe, bevor das Signal abreißt - das ist aber nur ein kurzer Moment). Wenn es geht, geht es richtig. Da gibt es kein besseres oder schlechteres Signal. Es ist entweder da oder nicht (hat Digitaltechnik so an sich ).

Deswegen sind ja die megateuren vergoldeten HDMI-Kabel schlicht Kundenverarschung. Klar rosten da die Anschlüsse nicht und ein Kabel- bzw. Stellenbruch ist da eher weniger zu erwarten, aber dafür 25 € für ein Kabel hinzulegen ....

RhyminSimon

Will hier jetzt keine Debatte zur digitalen Signalübertragung anstoßen, aber die Aussage dass man bei einem Digitalen Signal nichts falsch machen kann ist leider nicht so wirklich richtig. Ich hatte mal drei von diesen Billigteile bestellt, und nach wenigen Wochen hat Keines mehr funktioniert. Könnte aber auch daran liegen dass mein AVR (Denon 1912) eine kleine Zicke ist



RhyminSimon hat leider Recht. So einfach (digital = Bild da oder Bild nicht da) ist es leider nicht. Spätestens wenn Du mal ein 15m HDMI-Kabel mit 1080p einsetzt (z.B. zum Beamer), spielt die Qualität des Kabels sehr wohl ein große Rolle. Im Grenzbereich kommt es bei Übertragungsfehlern sehr wohl zu Fehlern im Bild und nicht unbedingt zum Totalausfall!
Wenn es um ein kurzes Kabel geht, hast Du natürlich recht. Ein hochwertiges 1,5m Kabel für 100EUR anzubieten ist m.E. Kundenverarschung.

Waschi

hat Digitaltechnik so an sich...



Genau diese Vereinfachung meine ich. Das hört sich dann für den Laien so an, als könne man ein Digitalsignal auch einfach über ein Stück Schnur übertragen. Die äußeren Parameter haben schon einen nicht unerheblichen Einfluss auf die Signalqualität. Dass die Bildqualität in der Regel nicht beeinflusst wird, steht auf einen ganz anderen Blatt.

Quotic

Ich suche genau so etwas mit mini-HDMI. Jemand so etwas gefunden?


Ja genau sowas hab ich gemeint kannst du mir mal den link schicken? ist für ein HDMI-Kabel an eine Kamera ohne andere Anschlüsse zu verdecken

bagbeg

Bei mir hat so ein Zeug nie stabil funktioniert. Am Ende habe ich Kabel mit 90° Anschluss gekauft.


Ja, das könnt der Laie denken, es ist aber nicht so. Nahezu jede digitale Kommunikation hat Fehlerkorrekturmechanismen eingebaut, auch HDMI (vgl. http://www.wireworldcable.co.uk/hdmi_tech.html). Sehr spannend sind z. B. die Mechanismen bei CDs oder DVDs. Da gibt es mehrere Ebenen an Fehlerkorrektur. Daher sind diese Technologien robust bis die letzte Ebene ausgeschöpft ist (z. B. beim schlecht geschirmten Chinakabel) X)

Quotic

Ich suche genau so etwas mit mini-HDMI. Jemand so etwas gefunden?



schau mal hier: aliexpress.com/af/…yes

RhyminSimon

Will hier jetzt keine Debatte zur digitalen Signalübertragung anstoßen, aber die Aussage dass man bei einem Digitalen Signal nichts falsch machen kann ist leider nicht so wirklich richtig. Ich hatte mal drei von diesen Billigteile bestellt, und nach wenigen Wochen hat Keines mehr funktioniert. Könnte aber auch daran liegen dass mein AVR (Denon 1912) eine kleine Zicke ist



Ich hoffe, du arbeitest nicht beim Fernsehen in der Technik!

timmh

Ich hoffe, du arbeitest nicht beim Fernsehen in der Technik!



Ich nicht, aber die da und die da und .... ach, informiere dich doch einfach selbst!

Ich habs satt, mit selbsternannten "Fachleuten" zu diskutieren. (_;)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text