(CN) 20 x Ohrstöpsel für ca. EUR 0,84 @ Ebay
66°Abgelaufen

(CN) 20 x Ohrstöpsel für ca. EUR 0,84 @ Ebay

Moderator 38
Moderator
eingestellt am 15. Jan 2015
Wenn die Freundin/der Freund mal am wieder Abschnarchen ist oder ihr dieses Jahr eine Festivalsession plant - Ohrstöpsel sind Pflicht.

Cashback via Qipu möglich.

Lieferng duert ca. 2-4 Wochen.

Zollgebühren fallen nicht an.

Zahlung via Paypal inkl. Käuferschutz.

Funktion: Verbesserung der Schlafqualität, Konzentration und Gehörschutz
Anwendung: Zu Hause, beim Schlafen, Reisen, am Arbeitsplatz und in der Innenstadt
Eng mit den äußeren Gehörgang verbunden, um von dem Lärm zu trennen
Material: Polyurethan
Durchmesser: Ca. 1,3cm
Länge: Ca. 2,5 cm
Farbe: wie im Bild zeigt

Lieferinhalt:
20 Stück Ohrstöpsel
SKU:ZH200

38 Kommentare

Verfasser Moderator

[Fehlendes Bild]

Hot weil Ohrstöpsel.

Schrott weil giftig

guter preis, habe ich unberechtigte vorurteile wenn ich lieber nicht bestelle weil ich das gefuehl habe die dinger aus china machen meine ohren kaputt oder die stoffe koennten mich krank machen? bisher kaufe ich immer die teuren original ohropacks und weiss jetzt nicht ob die eh auch aus china kommen und es somit eh egal waere...

Wenn wir scho beim Thema sind, kann jemand gute Ohrstöpsel zum Schlafen empfehlen ( wobei man den Wecker, irgndwie hören sollte )

Wir nutzen Ohrenstöpsel bei mir auf Arbeit und auch wenn ich sie kaufen müsste, kämen mir keine aus China in die Ohren.

grad auch schon fast auf bestellen gedrückt aber das mögliche wenn auch wohl auch unwahrscheinliche gesundheitsrisiko ist es mir dann doch nicht wert. Kaufe auch gern mal was aus china aber nicht wenn dauerkontakt zu haut besteht

Locha2010

Wenn wir scho beim Thema sind, kann jemand gute Ohrstöpsel zum Schlafen empfehlen ( wobei man den Wecker, irgndwie hören sollte )



Ich benutze seit Monaten Bilsom 303L. Gibts bei eBay relativ günstig, jedoch weiß ich nicht wo die produziert werden.

gegen Schnarchen brauch man schon eine hohe Schutzklasse.
"3M Gehörschutzstöpsel für Lärmpegel bis 105 dB" sind gut

Giftmüll

das Zeug aus China würde ich mir sicher nicht in die Ohren stecken.

Naja, China hin oder her.. Die Dinger sind fast alle, wie auch diese hier, aus PU-Schaum. Wenn der ausgehärtet ist besteht eigentlich keine Gefahr mehr durch irgendwelche giftigen Stoffe.
Tausend Leute schlafen auf Schaum-Matratzen vom Discounter/ebay/NoName-Marken, genau so viele haben Sleeves aus PU-Schaum fürs Notebook oder Handy, PU-beschichtete Regenjacken/Windbreaker /Outdoorjacken gibt es auch wie Sand am Meer... Ich glaube weniger das die alle aus "vertrauenswürdigen/vertrauenswürdigeren Quellen" stammen...
Nur weil die Dinger in die Ohren kommen muss man sich da jetzt keinen heißen Kopf machen ;0)

Ich kann, an Abenden vor der Arbeit, gar nicht mehr ohne schlafen. Nur am Wochenende gehts.

Ausverkauft....

J0rd4N

guter preis, habe ich unberechtigte vorurteile wenn ich lieber nicht bestelle weil ich das gefuehl habe die dinger aus china machen meine ohren kaputt oder die stoffe koennten mich krank machen? bisher kaufe ich immer die teuren original ohropacks und weiss jetzt nicht ob die eh auch aus china kommen und es somit eh egal waere...



haha, hot für dich weil "ohropacks". lies mal wie die richtig heißen und warum, du wirst eine Erleuchtung haben

J0rd4N

habe ich unberechtigte vorurteile...



nein! sind berechtigt. ich persl würde sie mir nie im leben in die ohren knallen

ich schlafe schon seit jahren mit den ohropax silicon. kosten 10 stück (die ewig halten) um die 3€. es gibt dinge, die man sich nicht unbedingt aus china kaufen sollte, finde ich....

RandaleHerbert

Ich kann, an Abenden vor der Arbeit, gar nicht mehr ohne schlafen. Nur am Wochenende gehts.


Welche nutzt du dafür? Dürfte auf Dauer ja ziemlich kostspielig sein, aber ich habe auch gerne immer mal welche zu Hause.

Hmmm,Verbesserung der Schlafqualität?
Glaub dann kauf ich mir die.
Werd durch mein Geschnarche immer wach

Ich schnarche nicht, höre zumindest nichts davon, also brauch meine Freundin auch keine

DanielStevens

Naja, China hin oder her.. Die Dinger sind fast alle, wie auch diese hier, aus PU-Schaum. Wenn der ausgehärtet ist besteht eigentlich keine Gefahr mehr durch irgendwelche giftigen Stoffe. Tausend Leute schlafen auf Schaum-Matratzen vom Discounter/ebay/NoName-Marken, genau so viele haben Sleeves aus PU-Schaum fürs Notebook oder Handy, PU-beschichtete Regenjacken/Windbreaker /Outdoorjacken gibt es auch wie Sand am Meer... Ich glaube weniger das die alle aus "vertrauenswürdigen/vertrauenswürdigeren Quellen" stammen... Nur weil die Dinger in die Ohren kommen muss man sich da jetzt keinen heißen Kopf machen ;0)



ich stimme dir weitgehend zu. Bis auf das Aushärten, das is natürlich Unfug. Da gehen genauso Weichmacher, Farbstoffe etc raus. Gab mal ne Folge glaub Stern-TV, da wurden Chinaprodukte getestet, die angeblich ne Zulassung haben. Dabei war n Hammer mit Kunststoffgriff. Ne halbe Stunde damit arbeiten war vom Übergang der Giftstoffe in den Körper genauso wie was weiß ich wie viele Zigarettenschachteln zu rauchen. Absolut abschreckend. Spätestens wer das gesehen hat, denkt mal etwas mehr drüber nach, was auch alles über die Haut aufgenommen werden kann. Vllt sucht das mal einer raus

wer dauerhaft Gehörschutz braucht, sollte mal über angepasste vom Hörakustiker etc nachdenken. Gibt auch welche, die Filter für bestimmte Frequenzen haben, manche Frequ. also durchlassen. da kommt man auf Dauer definitiv günstiger weg und bequemer sind sie dann auch

bei uns in der Firma wurden damals alle Ohrstöpsel ausgetauscht und durch welche eines anderen Herstellers ersetzt, da dort eben diese Schadstoffe durch Tests nachgewiesen wurden. Es ist also nicht nur unbegründete Panikmache. Man sollte bei der Nummer aber auch genauso an In-Ear Kopfies denken, welche man sich billig als Nachbau aus irgend einem Kuhdorf in Asien schicken lässt und sich dann in den Kopf drückt. Hin und wieder ist der höhere Preis für Originalware doch auch gerechtfertigt, obwohl es sicher auch dabei nicht auszuschließen ist

ich habe meine 6 Stück von der Apotheke und schlafe mit denen auch. Wasche die immer mal wieder unter Wasser und normaler Seife und lasse die in der Sonne trocknen. Einmal gekauft und wenn man die nicht verliert halten die ewig.

Morgens findet man die irgendwo aufm Bett, gewöhnt man sich schnell dran.

Die nehme ich auch für die Unibib

RandaleHerbert

Ich kann, an Abenden vor der Arbeit, gar nicht mehr ohne schlafen. Nur am Wochenende gehts.


Sind von Uvex. Da hab ich mal einen Haufen von einem Freund bekommen, kannst dir bestimmt denken wo er die her hat
Der Vorrat neigt sich aber dem Ende und der Freund arbeitet nicht mehr "da" (nein, nicht gekündigt worden

Denkt ihr dass die bekannten Marken nicht in China produziert werden so wie fast alles? Ihr habt komische Vorstellungen und Ansichten

Gibts doch gratis in der Bibo

go_pro

denkt mal etwas mehr drüber nach, was auch alles über die Haut aufgenommen werden kann



wir hatten mal nen Berater bei uns in der Bar...so ne Art Umweltberater. Hat die Beleuchtugn geändert, Fensterfront, Isolierung;,Schall etc. und der hat uns gesteckt....dass die Thermorollen, die unser Kassensystem benutzt mit Bisphenol A behandelt sind, was derbe gesundheitsschädlich sein soll. und da man sie quasi dauernd in der Hand hat...hier mal auf doof gegoogled Gefährliche Kassenzettel mit Bisphenol A? Die Chemikalie gerät zunehmend in die Kritik. Auch in Thermopapier ist sie enthalten. US-Forscher könnten nun eine Lösung gefunden haben: Handschuhe.

Wer öfter einen Gehörschutz braucht , um schlafen zu können, sollte mal bei einem Gehörgeräteanbieter z.B. KIND vorbei schauen und sich welche anfertigen lassen. Sind zwar ein wenig teurer zwischen 60-100€, aber halten ewig und sind genau auf dich angepasst

Ich kaufe mir gerne lustige billige Sachen direkt aus China. Aber bei welchen, die ich mir in den Körper einführen muss und die lange dort bleiben, das mache ich wegen der paar Cent Ersparnis nicht mit.

DanielStevens

Naja, China hin oder her.. Die Dinger sind fast alle, wie auch diese hier, aus PU-Schaum. Wenn der ausgehärtet ist besteht eigentlich keine Gefahr mehr durch irgendwelche giftigen Stoffe. Tausend Leute schlafen auf Schaum-Matratzen vom Discounter/ebay/NoName-Marken, genau so viele haben Sleeves aus PU-Schaum fürs Notebook oder Handy, PU-beschichtete Regenjacken/Windbreaker /Outdoorjacken gibt es auch wie Sand am Meer... Ich glaube weniger das die alle aus "vertrauenswürdigen/vertrauenswürdigeren Quellen" stammen... Nur weil die Dinger in die Ohren kommen muss man sich da jetzt keinen heißen Kopf machen ;0)


Ein Notebook sleeve stecke ich mir aber nicht 8h in die Ohren... Und auf meiner Matratze ist ein Bettlaken.... Merkst du was???

Diese sind die gleichen, die es auch im 6er Pack bei Rossmann gibt, allerdings kosten die nur einen Bruchteil, habe ich im Einsatz.


amazon.de/dp/…p_1

Ich benutze immer die Ohropax Color.

Ohropax Color bei Amazon

Die sind von der Form total angenehm und drücken weniger als die normalen Ohropax Soft. Sie halten auch ewig und da immer zwei die gleiche Farbe haben, kommt man beim Durchwechseln nicht durcheinander

Kosten bei uns in der Apotheke ca. 3,50€

DanielStevens

Naja, China hin oder her.. Die Dinger sind fast alle, wie auch diese hier, aus PU-Schaum. Wenn der ausgehärtet ist besteht eigentlich keine Gefahr mehr durch irgendwelche giftigen Stoffe. Tausend Leute schlafen auf Schaum-Matratzen vom Discounter/ebay/NoName-Marken, genau so viele haben Sleeves aus PU-Schaum fürs Notebook oder Handy, PU-beschichtete Regenjacken/Windbreaker /Outdoorjacken gibt es auch wie Sand am Meer... Ich glaube weniger das die alle aus "vertrauenswürdigen/vertrauenswürdigeren Quellen" stammen... Nur weil die Dinger in die Ohren kommen muss man sich da jetzt keinen heißen Kopf machen ;0)



Du hast natürlich genau das aus meiner Aufzählung rausgenommen was Dir nicht passt. Die Kleidung. Merkst Du auch was ? ;0)

DanielStevens

Naja, China hin oder her.. Die Dinger sind fast alle, wie auch diese hier, aus PU-Schaum. Wenn der ausgehärtet ist besteht eigentlich keine Gefahr mehr durch irgendwelche giftigen Stoffe. Tausend Leute schlafen auf Schaum-Matratzen vom Discounter/ebay/NoName-Marken, genau so viele haben Sleeves aus PU-Schaum fürs Notebook oder Handy, PU-beschichtete Regenjacken/Windbreaker /Outdoorjacken gibt es auch wie Sand am Meer... Ich glaube weniger das die alle aus "vertrauenswürdigen/vertrauenswürdigeren Quellen" stammen... Nur weil die Dinger in die Ohren kommen muss man sich da jetzt keinen heißen Kopf machen ;0)



Die Jacken sind aussen beschichtet und haben ein Futter, außerdem ziehe ich meine Jacken im Gegensatz zu dir nicht nackt an, ich hab noch was drunter.... Merkst du was???

Demian

Ich benutze immer die Ohropax Color. Ohropax Color bei Amazon Die sind von der Form total angenehm und drücken weniger als die normalen Ohropax Soft. Sie halten auch ewig und da immer zwei die gleiche Farbe haben, kommt man beim Durchwechseln nicht durcheinander Kosten bei uns in der Apotheke ca. 3,50€


Benutze auch die Colors. Dachte wären die gleichen wie die Soft oO Hast du andere von Ohropax auch schon getestet? Oder von hansaplast? Bin mit den Colors eigentlich zufrieden, aber ab und zu sind welche dabei die nicht so gut den Lärm abhalten und beim schlafen auf der Seite etwas weh tun im Ohr.

Und zu den 3M Dingern kann kaum glauben, dass die über 100DB Lärm abhalten können und kann man die mehrmals verwenden?

PS: benötige zum Schlafen welche

Demian

Ich benutze immer die Ohropax Color. Ohropax Color bei Amazon Die sind von der Form total angenehm und drücken weniger als die normalen Ohropax Soft. Sie halten auch ewig und da immer zwei die gleiche Farbe haben, kommt man beim Durchwechseln nicht durcheinander Kosten bei uns in der Apotheke ca. 3,50€



Ich finde die Ohropax Soft angenehmer als die Color, ist wohl bei jedem anders. Und klar sind die nicht in China produziert, sondern in Deutschland nach unseren Umweltrichtlinien. Nicht ALLES kommt aus China; es soll sogar noch T-Shirts aus der Türkei geben oder Schuhe aus Spanien...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text