262°
ABGELAUFEN
[CN] MK808 Android TV-Stick ab 26,83 EUR
[CN] MK808 Android TV-Stick ab 26,83 EUR
ElektronikEBay Angebote

[CN] MK808 Android TV-Stick ab 26,83 EUR

Preis:Preis:Preis:26,83€
Zum DealZum DealZum Deal
Es gibt einen neuen Bestpreis für den beliebten MK808 Android TV-Stick. Das Modell mit 4gb NAND bekommt man im Moment schon für ca. 26,80 EUR. Das Modell mit 8gb gibt es für etwa 8 Euro mehr. Da man das Gerät aber mit einer MicroSD aufrüsten kann muss jeder selbst entscheiden ob ihm das den Aufpreis wert ist.

Die Keyfeatures:
- Cortex A9 (RK3066) Dualcore (2 x 1,6 GHz)
- Mali400 GPU
- 1gb DDR3 Ram
- Micro SD Steckplatz (bis 32gb)
- Android 4.1
- Wlan (b/g/n)
- 4gb NAND (bzw. 8, je nach Modell)

Laut Userberichten kann man mit diesen Sticks problemlos 1080p Material abspielen und dank USB Anschluss einfach seine externe Festplatte anschließen. Man erhält damit also ein sehr kompaktes und stromsparendes Mediacenter.

Der Versand erfolgt aus China. Es kann daher sein, dass 19% EUSt. anfallen (also je nach Modell zwischen 5 und 7 EUR). Mit Glück gehen die Teile aber auch so durch. Vielleicht können einige Besitzer, die ihre Sticks schon aus China bestellt haben etwas dazu sagen.

Beim 8gb Modell wird scheinbar sogar der passende Stromadapter mitgeliefert. Ein HDMI-Kabel gibt es bei beiden Modellen, neben dem USB-Kabel, auch dazu.

Der Deallink führt zum 4gb Modell. Beide Links werden im ersten Kommentar zu finden sein.

oldschweiss hat darauf hingewiesen, dass es den 808B (hat zusätzlich Bluetooth) auch für etwa 34 Euro gibt. Dann allerdings bei Geekbuying. Es muss dazu gesagt werden, dass der 808 die größere Community hat, wodurch es einfach mehr Custom Roms und schnellere Updates eben dieser gibt. Diese sollten auf dem 808B nicht laufen, da dieser einen anderen WLan/BT Chipsatz verwendet. Wen das nicht stört, er aber gerne BT für seine Tastatur (etc.) nutzen will, der kann also auch zu diesem greifen.

Eine gute Rom für die Sticks (nicht für den 808B !) ist Finless. Den Link zur Rom findet ihr auch im ersten Kommentar.

Wenn jemand eine gute Fernbedienung mit vollständiger Tastatur und Touchpad empfehlen kann - in die Kommentare damit.

60 Kommentare

hat der 8gb stick bt?
sonst lieber
MK808B(MK808 Upgrades)
geekbuying.com/ite…tml

Kann nur bestätigen. Excellente Geräte. Benutze selber einen und bin sehr zufrieden damit.

Verfasser

oldschweiss

hat der 8gb stick bt?sonst lieberMK808B(MK808 Upgrades)http://www.geekbuying.com/item/MK808B-Dual-Core-Android-4-1-Jelly-Bean-TV-BOX-RK3066-Cortex-A9-1GB-RAM-8GB-ROM-Mini-PC-TV-Box---Black-313213.html



Ich denke nicht. Allerdings hat der MK808 die größere Community. Die Roms vom 808 sollten aufgrund des anderen Wlan/Bluetooth Chipsatzes nicht auf dem 808B laufen.

Ich ergänze es oben aber noch, danke.

naja die sind nicht schlecht allerdings gibt es schon die mit quad core

Verfasser

Silos

naja die sind nicht schlecht allerdings gibt es schon die mit quad core



Richtig. Allerdings sind die teurer und für ein Mediacenter oversized. 1080p laufen auch auf diesen Modellen problemlos. Gleiches gilt für Apps wie Twitter, Facebook, Chrome und was man sonst noch so damit machen würde.

Wer damit spielen will sollte sich vielleicht doch ne richtige Konsole kaufen oder zum Quadcore Modell greifen.

Super Deal-Beschreibung!

pol

Kann nur bestätigen. Excellente Geräte. Benutze selber einen und bin sehr zufrieden damit.



Als Media Center ist die android Oberfläche der letzte Dreck! Solange xbmc nicht vernünftig drauf läuft, ist das totaler Käse, zum Glück funktioniert das jetzt so langsam. Xbmc Ist aber recht lahm auf dieser Hardware! Ich hatt so ein Teil inkl flymouse und hab's zurückgeschickt. Für geeks mag das exzellent sein, für ottonormaluser ist das ziemlicher Käse....

Verfasser

kno1

Als Media Center ist die android Oberfläche der letzte Dreck! Solange xbmc nicht vernünftig drauf läuft, ist das totaler Käse, zum Glück funktioniert das jetzt so langsam. Xbmc Ist aber recht lahm auf dieser Hardware! Ich hatt so ein Teil inkl flymouse und hab's zurückgeschickt. Für geeks mag das exzellent sein, für ottonormaluser ist das ziemlicher Käse....



Wenn es um ein reines Mediacenter geht magst du da Recht haben. Als SmartTV 'Ersatz' zum Videos gucken (MX Player), surfen (Chrome) oder Social Media nutzen sind die Teile aber durchaus nice. Wenn das XBMC dann endlich richtig läuft (geht die Hardware beschleunigung mittlerweile?) dann kann man für die 30 Euro echt nichts mehr falsch machen.

Hat Wlan Probleme von daher 808B suchen oder es gleich lassen.

Meinungen zum MK908 (RK3188): amazon.de/Clo…4OI

hat der Tronsmart auch Miracast?

ich wart ja immernoch auf ein reines xbmc-build, sprich direkt ohne android... kennt da jemand was?
ich find leider nur immer die apk.

MK808-B für 34 €, da werd ich glaub ich schwach vor allem weil man bei geekbuying definitiv keinen Clone bekommt, seh ich das richtig?



Bei geekbuying wesentlich günstiger!


xbox6000

MK808-B http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B00BXN3U5A

oldschweiss

hat der 8gb stick bt?sonst lieberMK808B(MK808 Upgrades)http://www.geekbuying.com/item/MK808B-Dual-Core-Android-4-1-Jelly-Bean-TV-BOX-RK3066-Cortex-A9-1GB-RAM-8GB-ROM-Mini-PC-TV-Box---Black-313213.html


Finless ROM gibts auch für den MK808-B (gleiches Forum):
freaktab.com/sho…2-1

Verfasser

casselfornia

vor allem weil man bei geekbuying definitiv keinen Clone bekommt, seh ich das richtig?



Das würde mich jetzt auch interessieren. Kann das mit den Wlan Problemen beim 808 jemand bestätigen? Auf Bluetooth kann ich getrost verzichten, aber wenn das Wlan Probleme macht, dann sollte es vielleicht doch ein 808B werden.

Verfasser

xbox6000

Meinungen zum MK908 (RK3188): http://www.amazon.de/CloudnetGO-CR9-Android-Bluetooth-Miracast/dp/B00COAI4OIhat der Tronsmart auch Miracast?



110 Euro sind natürlich ne ganz andere Hausnummer. Bei dem Preis würde ich schon wieder darüber nachdenken lieber noch ein paar Euro mehr auszugeben und ein kleines ITX-basiertes Mediacenter (E-350 reicht da völlig aus) zu bauen. Kostet dann nur noch minimal mehr, leistet aber noch mal um einiges mehr und bietet Unstützung für ein 'richtiges' OS, samt Features und Möglichkeiten (Jdownloader, XBMC, ...).

xbox6000

Meinungen zum MK908 (RK3188): http://www.amazon.de/CloudnetGO-CR9-Android-Bluetooth-Miracast/dp/B00COAI4OIhat der Tronsmart auch Miracast?


Das Mk908 gibts auch bei geekbuying für 80$(ca. 62,34€ momentan)
geekbuying.com/ite…tml

Kann der Stick alle mkvs abspielen, die es gibt? Auch 3D und alle möglichen Tonformate?

Verfasser

XYZschnapper

Kann der Stick alle mkvs abspielen, die es gibt? Auch 3D und alle möglichen Tonformate?



3D sollte gehen. Jedenfalls hatte ich das in einem früheren Stick-Deal mal gelesen. Was den Ton betrifft, weiß ich es nicht.

Hi,

wie ist es bei dem Teil, wenn ich auf meine Synology NAS (DS-713+) per Wlan (NAS hängt per Ethernet an einer Fritzbox 7570) zugreifen will um die Videos von dem NAS zu streamen?

Erfahrungen? Geht es?

Verfasser

Beogradjanin

Hi,wie ist es bei dem Teil, wenn ich auf meine Synology NAS (DS-713+) per Wlan (NAS hängt per Ethernet an einer Fritzbox 7570) zugreifen will um die Videos von dem NAS zu streamen?Erfahrungen? Geht es?



Ich meine vorhin gelesen zu haben, dass Streaming (auch von 1080p Material) via NAS möglich ist.

Hat das Ding ein offizielles CE-Zeichen? Oder würde das Ding durch das Zoll beschlagnahmt und anschließend vernichtet werden, sodass das Geld weg is?

Verfasser

bart_simpson

Das Mk908 gibts auch bei geekbuying für 80$(ca. 62,34€ momentan)http://geekbuying.com/item/Tronsmart-MK908-Google-Android-4-1-Mini-PC-TV-Box-RK3188-Quad-Core-2G-8G-BT-Black-315155.html



Was immer noch etwa doppelt soviel ist. Einen wirklichen Mehrwert in der Nutzung hat man, wenn man nicht gerade spielen will, auch nicht wirklich. Für das einfache Mediacenter braucht man so ein Teil nicht. Da ist der 808(B) die sinnvollere Wahl.

Also bei mir müsste das schon sauber laufen, will es wenn als Receiver ersatz im Schlafzimmer mit meiner Dreambox im Wohnzimmer nutzen. Dafür muss im Moment das iPad her halten aber ein richtiger TV wäre schon was schönes

Verfasser

Ryback85

Also bei mir müsste das schon sauber laufen, will es wenn als Receiver ersatz im Schlafzimmer mit meiner Dreambox im Wohnzimmer nutzen. Dafür muss im Moment das iPad her halten aber ein richtiger TV wäre schon was schönes



So etwa? Stichwort DreamDroid
youtube.com/wat…12s

Oder meinst du etwas ganz anderes.

zur Info:

bei Zahlung über Paypal kostet der STick 28,03€ :-)

MFG

dann doch lieber das 808er model 32€ anstatt das 802er für 28€

Habs mal bestellt, hoffe es ist auch Noob geeignet...

Verfasser

Parafin

dann doch lieber das 808er model 32€ anstatt das 802er für 28€



Um den 802 gehts hier doch gar nicht. oO

Verfasser

Elektromeo

Habs mal bestellt, hoffe es ist auch Noob geeignet...



So viele Möglichkeiten die Kabel und Geräte zusammenzustecken gibts nicht. X)

Elektromeo

Habs mal bestellt, hoffe es ist auch Noob geeignet...


Beim Power adapter fängts ja schon an, da der ja nicht mitgeliefert wird 5V1A, und mit Hdd dran 5V2A, ich mach mir bissl mehr sorgen wie ich das ding mit meinem smartphone steuern kann..

Verfasser

Elektromeo

Beim Power adapter fängts ja schon an, da der ja nicht mitgeliefert wird 5V1A, und mit Hdd dran 5V2A, ich mach mir bissl mehr sorgen wie ich das ding mit meinem smartphone steuern kann..



2A sind besser. Ich habe irgendwo gelesen, dass er 1,2 oder so benötigt, also nimm direkt 2. Ein bisschen Luft nach oben stört ja nicht.

Steuerung mit dem Smartphone wird über DroidMote realisiert.

crash0r

2A sind besser. Ich habe irgendwo gelesen, dass er 1,2 oder so benötigt, also nimm direkt 2. Ein bisschen Luft nach oben stört ja nicht.Steuerung mit dem Smartphone wird über DroidMote realisiert.



Das vom Samsung Tab sollte da gehn, und thx für die Infos, wofür in nem Forum anmelden wenn wir hier tatsächlich die wa(h)re Experten finden

Ryback85

Also bei mir müsste das schon sauber laufen, will es wenn als Receiver ersatz im Schlafzimmer mit meiner Dreambox im Wohnzimmer nutzen. Dafür muss im Moment das iPad her halten aber ein richtiger TV wäre schon was schönes



DreamDroid nutze ich auf dem Handy auch aber so stabile lief es nicht deswegen habe ich ja das iPad gekauft

Verfasser

Ryback85

DreamDroid nutze ich auf dem Handy auch aber so stabile lief es nicht deswegen habe ich ja das iPad gekauft



Ah gut zu wissen. Eine Dreambox steht nämlich noch auf der Liste der zeitnahen Anschaffungen.

deal ist echt nicht von schlechten eltern nur könnte es probleme mit dem zoll geben, hatte mir auch eine handyuhr aus china bestellt die beim zoll hängengeblieben ist und wegen nem zweifelhaften Ce-zeichen wurde die einfuhr untersagt, außerdem lief die uhr mit java weswegen der zoll eine markenrechtsverletzung vermutete und die uhr höchstwahscheinlich in die schrottpresse kommt.

Mit Glück gehen die Teile aber auch so durch


Dann aber schnell zum Zollamt und 19% Einfuhrumsatzsteuer zahlen, bevor man eine Strafanzeige wegen Steuerhinterziehung bekommt !

Die Nachteile von den MK808(B) Sticks sollten auch nicht unerwähnt bleiben:
- Überhitzung
- Kein Surround Sound (bitstream)
- Schlechter WLAN Empfang

So jetzt noch mal der Tipp für die "Fernbedienung": Bei Conrad ist die Logitech K400R wieder herabgesetzt worden auf 29,95 Euro. Momentan gibt es keine Versandkosten und einen 5 Euro Gutschein für den Newsletter oder vom Gewinnspiel, also Gesamtkosten nur 24,95 Euro.

Verfasser

xxldealz

Dann aber schnell zum Zollamt und 19% Einfuhrumsatzsteuer zahlen, bevor man eine Strafanzeige wegen Steuerhinterziehung bekommt !



Selbstverständlich kommen wir unseren Pflichten als gute Bürger nach!

xxldealz

Die Nachteile von den MK808(B) Sticks sollten auch nicht unerwähnt bleiben: - Überhitzung- Kein Surround Sound (bitstream)- Schlechter WLAN Empfang



Das WLAN Problem besteht meines Wissens nur beim MK808, jedoch nicht beim B, da dort ein anderer Chipsatz verwendet wird. Obwohl davon scheinbar auch nicht alle betroffen sind.

Zur Hitze kann ich nichts sagen, weiß aber, dass einige den Stick 24/7 laufen haben. Es gibt Clones, die keinen (oder einen schlechteren?) Passivkühler verbaut haben. Das wird im Video (1. Kommentar) aber auch gezeigt wenn ich mich nicht irre.

also für Zocken ist der MK908 interessant

das allsharecast von Samsung ist mir zu proprietär, aber offenbar kann auch mein Galaxy Note 10.1 Miracast:
cnx-software.com/201…pc/

dann hol ich mir gleich den BluRay Mkv Miracast Internet NFC USB Player von LG:
amazon.de/dp/…YN6
Video per Screen an Miracast, Surfen fernbedient per Tablet-WLAN, Tastatur und Maus per Bluetooth; HDD 2,5" mit meinen MP3s per eine WLAN-HDD; denn an den USB-Anschluss des Tablet muss ja das Ladekabel

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text