198°
ABGELAUFEN
[CN] Original XiaoMi Smart Plug - Steckdose per App - letzter Deal 16,82
[CN] Original XiaoMi Smart Plug - Steckdose per App - letzter Deal 16,82
ElektronikAllbuy.com Angebote

[CN] Original XiaoMi Smart Plug - Steckdose per App - letzter Deal 16,82

Preis:Preis:Preis:14,30€
Zum DealZum DealZum Deal
Steckdosenadapter der per App für Android oder Iphone von überall gesteuert werden kann.
Lademöglichkeit für USB-Geräte ist auch dabei.

Wichtig: Es ist die US-Variante, für nen EU-Adapter soll man ne Nachricht an die Bestellung anfügen:
"All connections will work in usa
If your country isn't applicable in it,you can leave message when you make order,We will sent you the wall plug as your requirement."

Infos von Allbuy:
Features:
100% brand new and high qualityPortable Xiaomi smart plug
Works with Wi-Fi router and smart phones
Wireless WiFi repeater, amplify wifi signal
Remote control by a smart phone, such as iPhone, android phone
Support android system, covering almost all mainstream smart mobile phone
The world's smallest plug socket
Security guarantee: 750 degree celsius high temperature resistance
Timing function: Can arbitrarily set the time and multiple timing tasks
Widely used in industry, family, teaching, mall etc.

Input voltage: AC180-250V
Output voltage: AC180-250V, DC 5V
Maximum load: 2200W 10A
Wireless type: WIFI 2.4GHz
Wireless standard: 802.11b / g / n

Der letzte Deal dazu im Juni:
mydealz.de/dea…615

Edit: Wer den Adapter vergisst, kriegt hier einen für 1,34
ebay.de/itm…045

Edit2: Schön, dass wir zur "Tradition" des Fetter-werden-Kommentars aus dem ersten Deal zurückkehren.

Beste Kommentare

Ist das quasi so eine Art Einschalter für Elektrogeräte? Wüsste nicht wofür ich das brauche... hat Jemand ein Paar sinnvolle Anwendungen?
Preis ist aber hot.

50 Kommentare

Und da wundert man sich, dass die Leute immer fetter werden

Ist das quasi so eine Art Einschalter für Elektrogeräte? Wüsste nicht wofür ich das brauche... hat Jemand ein Paar sinnvolle Anwendungen?
Preis ist aber hot.

Kronos87

hat Jemand ein Paar sinnvolle Anwendungen? Preis ist aber hot.



Klar, wie oft musstest Du schon zurückfahren um zu schauen ob Du die Kaffeemaschine oder das Bügeleisen ausgeschaltet hast :-) Die ältere Generation hier kennt das bestimmt noch von den Urlaubsreisen

Kronos87

Ist das quasi so eine Art Einschalter für Elektrogeräte? Wüsste nicht wofür ich das brauche... hat Jemand ein Paar sinnvolle Anwendungen? Preis ist aber hot.



22550984pr.png

Kronos87

Ist das quasi so eine Art Einschalter für Elektrogeräte? Wüsste nicht wofür ich das brauche... hat Jemand ein Paar sinnvolle Anwendungen? Preis ist aber hot.


z.B. einen Lüfter (Klima, Heizung,...) einschalten bevor man nach hause kommt. Dann ist es direkt schon warm bzw. kalt.

Gut evlt. auch für den Urlaub. Falls man vortäuschen will dass noch jemand zuhause ist um Einbrecher abzuschrecken, dann kann man zu unterschielichen Zeiten das Licht an und aus machen oder die Musikanlage oder TV starten ;-)

Also eher etwas für faule und paranoide

Funktioniert die Steuerung nur per App?
Oder könnte ich das auch von einem Raspberry aus schalten? (z.b. per Webinterface)

Riverride

Funktioniert die Steuerung nur per App? Oder könnte ich das auch von einem Raspberry aus schalten? (z.b. per Webinterface)



Da würde ich dann eher über ein Z-Wave Modul und Komponenten gehen, dann bist nicht von einem Hersteller abhängig.

per Raspberry nimmst die Gembird USB Steckdose ...

Ich mag XIAOMI ja wirklich, aber sowas hätte ich schon lieber VDE-geprüft...

"Input voltage: AC180-250V
Output voltage: AC180-250V"

"All connections will work in usa"

So wirkliche Experten scheinen das aber auch nicht zu sein.

krasss teil

Kronos87

hat Jemand ein Paar sinnvolle Anwendungen? Preis ist aber hot.


Durch die moderne Technik kommt aber eher was dazu: Vergessen auszuschalten? Oder doch ausgeschaltet? Oder wird es sich vielleicht buggy automatisch wieder einschalten?

whyte

per Raspberry nimmst die Gembird USB Steckdose ...


Danke für den Tipp aber das schein a) eine Master Slave Steckdose zu sein, ich bräuchte aber einzeln schaltbare und b) sollte es per Funk laufen, damit ich auch weiter entfernte Lampen etc. schalten kann.

Smurf

Da würde ich dann eher über ein Z-Wave Modul und Komponenten gehen, dann bist nicht von einem Hersteller abhängig.


Hatte ich mir schon mal angesehen aber war mir in der Summe einfach zu teuer nur um Lampen zu schalten.
Ich bin dann bei der "Notlösung" 433Mhz Sender und Funksteckdosen geblieben (so kann ich auch manuell mit der Fernbedienung alles schalten).
Ist natürlich nicht vergleichbar aber auch nur einen Bruchteil so teuer.

Wenn ich auf Z-Wave umsteigen wollte, dann müsste ich zusätzlich zu den Steckdosen auch noch einen Sender für den Raspberry und 1-2 Fernbedienungen kaufen.

Naja vielleicht gibt es dafür in Zukunft hier auf MyDealz nochmal ein Angebot über Z-Wave Geräte

Kronos87

Ist das quasi so eine Art Einschalter für Elektrogeräte? Wüsste nicht wofür ich das brauche... hat Jemand ein Paar sinnvolle Anwendungen? Preis ist aber hot.



Mein Nachbar hat sich die Fritz Variante davon hinter die Gasterme gepackt damit sie nachts komplett ausgeht und nicht immer zwischendurch mal angeht um etwas Warmwasser vorzuhalten. Spart Strom und Gas. Werde ich wahrscheinlich auch noch machen wobei mir die Steckdose vor Orvibo recht gut gefällt.

EDIT
Ist natürlich nur im Sommer sinnvoll wenn mann nicht heizen muss.

Solche "Funk"-Steckdosen sind schon super, z.B. auch für einen Ventilator, Stehlampe etc. Leider ist es aber schon häufiger passiert, dass nach ein paar Jahren der App-Support für solche Geräte eingestellt wurde, weil der Umsatz irgendwann gesunken ist und es sich dann nicht mehr gelohnt hat, die App weiter zu entwickeln.
Denn man muss die App ja den verschiedenen Betriebssystemen immer wieder anpassen und Updates erstellen.

Das muss hier natürlich nicht so sein oder kann lange dauern, aber man weiß es eben nie so genau.

Deshalb greife ich lieber auf eine Steckdose zurück, die mit einer festen Fernbedienung geliefert wird. Dann hat man natürlich den Nachteil, dass man nicht von überall aus schalten und walten kann.

Ich weiß jetzt allerdings nicht, wie groß XIAOMI ist und natürlich auch nicht, wie sich das Geschäft entwickelt.

Mit Adapter ist das einfach nur idiotisch.
Hier ist noch eine mit EU-Stecker: allbuy.com/det…300

Verfasser

odonkorflitzt

Ich weiß jetzt allerdings nicht, wie groß XIAOMI ist und natürlich auch nicht, wie sich das Geschäft entwickelt.



Würd sagen, insbesondere in Asien schon sehr groß und auch hier scheint sich das Geschäft sehr positiv zu entwickeln für die.

Verfasser

mark_s

Hier ist noch eine mit EU-Stecker: https://www.allbuy.com/detail/Orvibo-wiwo-S20-WiFi-Smart-Remote-Controlled-EU-Standard-House-Socket-for-Android-iOS-Cell-Phones-Tablets-11300



Da steht aber nicht "Xiaomi" drauf ;-)

mark_s

Mit Adapter ist das einfach nur idiotisch. Hier ist noch eine mit EU-Stecker: https://www.allbuy.com/detail/Orvibo-wiwo-S20-WiFi-Smart-Remote-Controlled-EU-Standard-House-Socket-for-Android-iOS-Cell-Phones-Tablets-11300



Ohne Schutzkontakt??

Riverride

Ich bin dann bei der "Notlösung" 433Mhz Sender und Funksteckdosen geblieben (so kann ich auch manuell mit der Fernbedienung alles schalten). Ist natürlich nicht vergleichbar aber auch nur einen Bruchteil so teuer.



Die 433Mhz Steckdosen sind einfach mit dem Raspberry steuerbar mit wenig zusätzlicher Hardware und ist so auch von überall steuerbar. Vorteil ist günstiger, vielseitiger und nicht abhängig von einer App.

Braucht man dafür ein Xiamoi account oder geht das ohne China login.?

Das ist gut für den Heizlüfter, kann man dann auf dem Heimweg aktivieren.

nutzt das teil jmd zuverlässig mit IOS ?... in Deutschland

Wie sieht's denn mit dem Verbrauch der Teile aus?

mit so einem Reiseadapter wird das Teil aber monströs, sicherlich da wo es egal ist bzw. man das nicht sieht kann man das so machen, aber sonst schaut das aus wie scheisse

Nutze mehrere Funksteckdosen mit Pi. Hab aktuell shc drauf, da kann ich feste Zeiten eingeben oder das bei Sonnenaufgang das und das passiert.

Das hat auch nichts mit faul zutun, denn nicht jede Steckdose ist so erreichbar. (hinterm Schrank)

Du meinst die Zirkulationspumpe oder? Die ist bei uns mit zeitschaltuhr gesteuert und geht 3x am Tag an..Die Therme springt nachts auch mal an aber ich denke, das ist im Sommer zu vernachlässigen..


Kronos87

Ist das quasi so eine Art Einschalter für Elektrogeräte? Wüsste nicht wofür ich das brauche... hat Jemand ein Paar sinnvolle Anwendungen? Preis ist aber hot.


PsychoHH

Nutze mehrere Funksteckdosen mit Pi. Hab aktuell shc drauf, da kann ich feste Zeiten eingeben oder das bei Sonnenaufgang das und das passiert. Das hat auch nichts mit faul zutun, denn nicht jede Steckdose ist so erreichbar. (hinterm Schrank)



Wie genau hast Du das gemacht? Welche Anleitung hast Du dafr genommen? Würde sowas auch mal mit unseren Funksteckdosen probieren wollen..war mir aber bis jetzt immer etwas zu komplex mit SSH etc..

Freiliegende Kontakte beim Einstecken und direkt aus China? Die Versicherung wird es freuen, wenn etwas passiert.

jfknyc

Würde sowas auch mal mit unseren Funksteckdosen probieren wollen..war mir aber bis jetzt immer etwas zu komplex mit SSH etc..



github.com/age…-Pi

Hier ist z.B. ein Tutorial zum installieren. Ist gar nicht so schwer per ssh. Bin auch kein Profi aber das kriegt man innerhalb von nur 30 Minuten bis Stunde hin.


Das schwierige war dann eher die Codes für die Conrad Steckdosen rauszukriegen.

Habe Elro und Conrad Steckdosen und die laufen 1a.

Natürlich brauch man noch einen 433mhz Sender für den pi. Die gibt es aber für unter 2€.

Einen 2000W Heizlüfter würde ich garantiert nicht über diese Chinakracher betreiben.

Kronos87

Ist das quasi so eine Art Einschalter für Elektrogeräte? Wüsste nicht wofür ich das brauche... hat Jemand ein Paar sinnvolle Anwendungen? Preis ist aber hot.



Ich meine wirklich die Therme. Wobei ich nicht weiß wie viel es spart und wie viel hoch der Standbyverbrauch der Therme wirklich ist.

Killar

Das ist gut für den Heizlüfter, kann man dann auf dem Heimweg aktivieren.


Du kannst auch einfach schon mal Feuer legen ehe du aus dem Haus gehst.
Mehr als 1kW würde ich vor genauester Prüfung des Innenlebens niemals durch so eine Dose jagen, und schon gleich gar nicht wenn noch irgendein lausiger Adapter dazwischen steckt.

Rattanwut

Ohne Schutzkontakt??


Mit genausoviel Schutzkontakt wie bei XiaoMi...

gibt es gerade auch im toom Baumarkt Kirchheim/Teck...
Sicher und geprüft :-)

kirchheim

Anwendungsfall:

Siebträger-Kaffeemaschine.
Hier dauert der Aufheitvorgang locker 20 Minuten. Bevor ich zu Hause ankomme ist der Automat dann schon einsatzbereit. Bei der Fritz-Variante kann ich gleich noch die Zeitschaluhr aktivieren. Dann ist die maschine auch morgens gleich einsatzbereit.

Könnte man technisch einen Ofen an die Steckdose hängen, morgens das gewählte Programm "andrehen" und abends auf dem Weg nach Hause den Ofen vorwärmen lassen? :-))

skalt

Könnte man technisch einen Ofen an die Steckdose hängen, morgens das gewählte Programm "andrehen" und abends auf dem Weg nach Hause den Ofen vorwärmen lassen? :-))

Ein Ofen hat eine viel zu hohe Leistung für eine Funksteckdose.

skalt

Könnte man technisch einen Ofen an die Steckdose hängen, morgens das gewählte Programm "andrehen" und abends auf dem Weg nach Hause den Ofen vorwärmen lassen? :-))



Danke für die schnelle Rückmeldung. Schade. Hätte ich persönlich als komfortabel empfunden. :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text