245°
[CN] Xiaomi Piston V3 In-Ears für 21,62€

[CN] Xiaomi Piston V3 In-Ears für 21,62€

ElektronikGeekbuying Angebote

[CN] Xiaomi Piston V3 In-Ears für 21,62€

Preis:Preis:Preis:21,62€
Zum DealZum DealZum Deal
Hab sie grad China gadget entdeckt und hab mir gedacht, da ich hier noch kein Deal gesehen habe muss auch hier einer her.

Ich nehm mir mal das recht und zitiere : "Nachdem die Xiaomi Piston V2 einfach mal alles getoppt haben im letzten Jahr, gibt es jetzt mit den Piston V3 eine neue Version, die ein neues Design bietet und noch besseren Klang garantiert. Den Reddot Designaward 2015 gibt es natürlich oben drauf und (...).

In China werden die ‘huosai’ In-Ears mit einem Straßenpreis von 99CNY (~15$) gehandelt und (noch) zahlen wir etwa das doppelte für diese Kopfhörer. Beachtet bitte, dass hier sehr wahrscheinlich viele Fakes im Umlauf sein werden und so sollten wir uns auf die gängigen und vertrauenswürdigen Shops verlassen."

Auf den Preis kommt ihr mit dem Code : MWSANJOU

Hier noch 2 alternativen :

Banggood : http://www.banggood.com/Original-Xiaomi-Piston-3-Reddot-Design-Headphones-For-Smartphone-p-971961.html运澔㾹ᑊఀ谀뼠挞

Ebay : wap.ebay.de/Pag…l=1|unknown&ebayref=/itm/161653959455爼ᇛⰁ谀텄挛


Daten :
•Neues Aluminiumdesign
•Mehr Tasten für iOS und Android
•1,2m Kevlar verstärktes Kabel
•Wirkungsgrad: 98dB SPL
•Impedanz: 32Ω
•Frequenzbereich: 20-20.000HZ


Reviews gibts leider noch keine da müsste man noch etwas Geduld haben.

Was ist neu bei den Xiaomi Piston V3

Ich zitiere nochmal :
Besonders im Design hat sich natürlich einiges getan und wo bisher noch gold und silber dominiert haben, wird nun auf zeitloses schwarz gesetzt. Ein weiteres neues Designfeature sind die geneigten Ohrstücke, was gerade leuten entgegen kommen sollte, die bisher immer Probleme hatten die Kopfhörer im Ohr zu behalten und gleichzeitig sorgt dies für deutlich angenehmeren Tragekomfort. Das Kabelmanagment hat sich auch dahingegend verändert, denn das Element mit Schaltern und Mikrofon ist nun deutlich nach oben verschoben worden und bildet nicht mehr das trennende Element. So wurde die Länge zwischen Kevlarkabel und den beiden Kabeln zu den einzelnen In-Ear Steckern verlängert und die Kopfhörer besitzen mehr Spielraum beim Tragen. Das erreichen der Tasten ist somit auch wesentlich einfacher und die Sprachqualität müsste sich dadurch verbessern.

Garantiert werden kann allerdings leider nicht, ob Xiaomi diesmal zum Beispiel den iOS support verbessert hat und so bleibt noch offen, wie gut diese Kopfhörer außerhalb von den eigenen Geräten und Androidsmartphones funktionieren. Die Anordnung ist auch leicht verändert, aber es werden weiterhin alle Funktionen geboten, die man von einem solchen Gadget wünscht.

Angeblich seien auch die Treiber deutlich verbessert worden und so hatte Xiaomi einige neue Patente registrieren lassen, um sie auf die Piston in der dritten Revision anzuwenden. Man kann also davon ausgehen, dass hier ein großer Sprung gemacht wurde, der allen audiophilen Schnäppchenjägern sehr entgegen kommen sollte. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, wie sich die ganzen Veränderungen letztendlich auswirken.


Ich hoffe ich habe hier nichts unerlaubtes gemacht ich seh die hater Kommentare jetzt schon

Beliebteste Kommentare

Tobi911

wenn die ersten test bestätigen dass die besser als die Vorgänger sind dann Kauf ich die mir. ansonsten bleibe ich bei den V2. Frage mich wo hier der deal ist



In China

80 Kommentare

Sehen auf jeden fall schon mal sehr gut aus.

Meine sind seit gestern unterwegs. Bestellt bei IBuyGou.

Gerade erst erschienen und schon im reduziert.
Die Preispolitik ist doch eine volle Verarsche

Die sind so neu, dass selbst Xiaomi davon noch nichts mitbekommen hat. Zumindest sind die V3 noch nicht auf deren Homepage zu finden...

bei denen läuft viel im forum, da haben sie sie schon präsentiert

Mir gefallen optisch die V2 besser. Aber wenn iOS nun unterstützt werden sollte, so wäre dies ein Kaufgrund.

Was können die denn besser als die V2, dass mehr als doppelt soviel dafür verlangt wird? Das Design finde ich nicht ansprechender, schaut eher minderwertiger aus.

Die gefallen mir optisch im Gegensatz zu den V2 sehr gut. Wenn die klanglich nicht schlechter geworden sind zahle ich gerne etwas mehr für dieses ansprechende Design.

bitte postet mal eure Erfahrungen mit den neuen In Ears hier.
vielen dank im voraus, ihr early adaptors ;-)

Kommentar

Bernardo66

Mir gefallen optisch die V2 besser. Aber wenn iOS nun unterstützt werden sollte, so wäre dies ein Kaufgrund.



Die V2 funktionieren doch einwandfrei unter iOS.

Olympionik

Die gefallen mir optisch im Gegensatz zu den V2 sehr gut. Wenn die klanglich nicht schlechter geworden sind zahle ich gerne etwas mehr für dieses ansprechende Design.


Etwas ist gut, dass sind mehr als 100% Aufschlag.

Schauen ja ganz schick aus...mal gespannt wie die sich im Vergleich zur v2 anhören.

d5e5f5

Schauen ja ganz schick aus...



Hab es selbst nicht getestet, aber ein Freund von mir meint Tonqualität ist TOP.

Geht es hier nun um eine Powerbank oder um Kopfhörer? oO

Vorsichtigsein

Geht es hier nun um eine Powerbank oder um Kopfhörer? oO



Danke, habs korrigiert

wo ist denn jetzt der Deal? Das ist n neues Gadget - schön. Aber n Deal?
Und mir möge mal bitte jemand erklären warum bei den V3 ein besserer Klang garantiert ist. Ist das nicht subjektiv? Kann ich die reklamieren, wenn ich das nicht so finde?

Drücken die nicht so im Ohr wie die Vorgänger?

Ist die Fernbedienung jetzt für Android oder iOS? Also die Lautstärkensteuerung...rest geht ja immer.

Ich hoffe mal dass diese besser klingen als der Vorgänger, also: Mehr Auflösung, weniger nervige (Obere Mitten-/)Höhen-Peaks, mehr Brillianz in den Höhen (also mehr Höhen um 8K, nicht eher) und klare Stimmwiedergabe.

d5e5f5

Schauen ja ganz schick aus...


Hat er schon die V3 oO dachte die sind brandneu

Bitte ein [CN] in den Titel schreiben, wenn die aus China geliefert werden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text