60°
[CN]12000mAh Power Bank @bic

[CN]12000mAh  Power Bank @bic

ElektronikBuyinCoins Angebote

[CN]12000mAh Power Bank @bic

Preis:Preis:Preis:7,52€
Zum DealZum DealZum Deal
Input: 5V-1A.
Output: 5V-1A u. 5V-2.1A.
Größe: 10cm x 7cm x 2.3cm

Pfund als Währung nehmen, etwas günstiger als US-Dollar und Euro.

UPDATE:
Ich habe das Teil getestet und aus neugier habe ich es auch geöffnet.
http://s14.directupload.net/images/130712/4xlq82fd.jpg

Letztendlich habe ich doch noch einen Widerstand von etwa 5 Ohm gefunen: 25m Telefoninstallationskabel, 2 Drähte parallel geschaltet.
Die Entladung lief über knapp 3 Std mit 1A(1,1-0,97) und die Spannung 5V (5,05-4,99).
Somit hat man also 15Wh in Wärmeenergie umgewandelt. Da ich von etwa 75% Energieeffizienz bei der Spannungsumwandlung gehe, wurden also 15Wh/0,75=20Wh aus dem Akku entnommen.
Also letztendlich haben die Akkus eine Kapazität von etwa 20Wh/3,6V=5,5Ah=5555mAh, pro Akku knapp 1390 mAh.

Bei den Preis wird man auch nicht erwarten, dass 3000mAh Hochleistungsakkus Made in Japan, drin stecken.

Es gibt schlimmere Fälle: voyager8.blogspot.de/201…tml

Auf jeden Fall ist es besser als mein alter aus 4 Mignon ohne Entladungsschutz bestehender power bank. Da habe ich mir schon 8 Akkus tiefentladen.

UPDATE:
Gutschein nicht mehr gültig, daher die Preisanpassung.

20 Kommentare

Es gibt viele tolle Sachen in China zu kaufen. Zuvor nicht getestete Power Banks, bei denen die Ausmaße schon theoretisch nicht zur Kapazitätsangabe passen, gehören nicht dazu.
Kapazität wird ca. ein Zehntel der Angabe sein.

COLD

das sehe ich leider genauso. zu dem Preis kann (!) es ein gutes Schnäppchen sein, muss aber nicht.
daher enthalte ich mich.

Die Abmessungen sind noch plausibel, der Preis macht mir Angst.

bitte noch den dazugehörigen grabstein mitbestellen. angebote?

Es werden alle diese Bänke in China hergestellt. Preis ist realistisch. Dürfte egal sein, ob du das Teil unter europäischem Branding für 29 Euro oder hier für 7 Euro kaufst.

Ein paar Reviews von www_ahappydeal_com/product-81407.html:

"Charges phone about 20% - 30%, enough to use"
"Trotz allem, was die Spezifikationen versprechen, die ich schätze, ist eine maximale Leistung von Zeit (Ausgang) geht von 0,2 bis 0,3 A und nicht das 0,5 / 1A. Dies macht das Aufladen von Geräten ist etwas langsam" <- Google translator
"Not strong enough to charge tablet...need one with more mAh's"

Das sind ein paar negative Bewertungen, aber dass das teil eine Bewertung von 4,8(max 5) hat, hast du leider nicht erwähnt.

Ich habe das teil hier und bin gerade am Testen.
-lädt ohne Probleme meinen Nokia 5800 konstant mit 0.6A
-2,5" Laufwerke laufen ohne Probleme an
-auch einen USB-DVD/CD Laufwerk läuft ohne Probleme, damit hatte ich schon bei einem Laptop Probleme, dass der USB-Port nicht genug Power hatte.
-gleichzeitig sind meine Trust Pulsion XL Lautsprecher angeschlossen

Daher für den Preis kann man nicht meckern

basin

Das sind ein paar negative Bewertungen, aber dass das teil eine Bewertung von 4,8(max 5) hat, hast du leider nicht erwähnt.



Und zwar weil man die positiven Reviews sowohl bei BIC als auch AHappyDeal nicht beachten darf, ist eh alles geschönt. Umso relevanter ist das Negative, das quasi durchgerutscht ist.

EDIT: Kannst du die Kapazität messen?

Leider habe ich keinen Widerstand/Verbraucher, welches einen konstanten Strom bei 5V ziehen konnte.

demichve

Es werden alle diese Bänke in China hergestellt. Preis ist realistisch. Dürfte egal sein, ob du das Teil unter europäischem Branding für 29 Euro oder hier für 7 Euro kaufst.


Mich haut es auch immer wieder um, wie viele Leute sich in einer Weise äußern, die in etwa folgendes meint:
"bitte schlagt noch ordentlich Handelsmarge drauf so wie es im Laden ist, damit mich der teurere Preis beruhigt, weil ich vor kleinen Preisen Angst habe, während mir die gleichen Ängste bei gleichem Artikel zu höherem Preis nicht kommen würden"

komme mit dem gutschein und Pfund auf 7,44! mache ich was falsch?

Also ich komme auf 6,18£, das sind laut Währungsumrechner auf finanzen.net 7,16€.

Ich habe noch ein paar Infos hinzugefügt.


ist der akku nun das geld wert? komme nach dem update nicht klar. was man jetzt verstehen muss? wie viel mah schaft er nun?
ich hab ein note2 mit 3300mah akku oder so! schaffe ich damit jetzt 3 aufladungen? habe eine 5000er und komme auf ca 1,5 aufladungen!

und der gutschein gilt auch nicht mehr.

Und durch die Info bin ich jetzt garnicht schlauer. Lohnt sich ein Kauf? Habe ein Note2 und eine powebank von 5000 noch was. Und die Schaft ein einhalb Aufladungen. Und die sind mir manchmal zuwenig. Brauche öfters 2-4 am besten.

Wenn jetzt noch einen anderen Akku geladen werden soll, so darf man nicht vergessen, dass es wieder eine Spannungsumwandlung stattfindet und da hier wieder einen Energieverlust eintritt, bleiben von den knappen 15Wh vielleicht noch 12Wh für den Akku, also 12Wh/3,6V=4166mAh(im besten Fall). Je nachdem wie groß der Akku ist, kannst du dir ausrechnen für wieviele Ladungen es reicht.



sind jetzt da drinen normale AA-Akkus? kann man sie austauschen nottfall halber? also ich suche am besten ein gehäuse wo ich 4-6 akkus reinstecken kann. und die mit einen laden kann und die auch das handy laden können.

gibt es da was in der richtung?

suche da schon länger im internet herumfinde aber nichts genaues.

danke für die info schon mal vorab.

Hat Buyincoins auch einen KÄuferschutz?
Ich kaufe aus China fast nur noch bei Ebay, da auf dem Versand schon einiges verschwindet. Kann ich mich bei 0€ Versandkosten evtl. auch nicht drüber wundern?!
Vielen Dank übrigens für die ausführliche Messung!

Ich habe dieses hier leider gekauft.
Es lädt mein BlackBerry Z10 (1800mAh Akku)
einmal und ein kleines bisschen auf. Zu Anfang hat es nur für eine halbe Ladung gereicht. Nach einigen Zyklen bin ich jetzt bei 1x Laden. Besser wird es nicht mehr. Ist für die Größe des Laders viel zu wenig. Ich hätte mit 3-5 x gerechnet. Aufschrauben konnte ich es noch nicht. Habe keine Schrauben gefunden.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text