Coca-Cola/Vanilla/Cherry/Zero
251°Abgelaufen

Coca-Cola/Vanilla/Cherry/Zero

35
eingestellt am 18. Mai 2011heiß seit 18. Mai 2011
4 Sorten ein Preis 0,69€ + 0,25€ Pfand für 1,25L im Lidl

Beste Kommentare

@CroMarmot

Richtig so, zudem tut man so bewusst oder unbewusst noch was für die Umwelt.

Eine Mehrwegflasche wird bis zu 15 mal wiederbefüllt, eine Einwegflasche hingegen einmal verwendet, gepresst, geshreddert und zu T-Shirts verarbeitet.

Wäre den meisten in unserer Gesellschaft aber vermutlich egal wenn beide gleich befandet wären, geiz ist ja geil ...

Ich arbeite übrigens in der Produktion einer Coca Cola Mehrweglinie

@qipuEXPERT

Grundsätzlich sind die Einwegflaschen preiswerter in der Herstellung. Hier benötigt man ja wesentlich weniger Aufwand an Personal und Maschineneinsatz.

Bei den Mehrwegflaschen sind die Kosten höher, da hier wesentlich mehr Arbeit hinter steckt. Zunächst müssen die Flaschen wieder sortenrein sortiert werden, da bei Coca Cola zwei verschiedene Flaschentypen verwendet werden (Kontur = alle Coke Produkte / Multi = Fanta, Sprite, Mezzo usw.) und sich bei der Anlieferung auch eine Menge Fremdflaschen anderer Getränkehersteller in den Kästen befinden.

Dann muss in mehreren Schritten die Flasche ansich geprüft werden. Beispielsweise was vorher drin war. Wenn jemand z.b. Benzin in eine Kunstoffglasche gefüllt hat und diese würde wiederbefüllt, würde der Kunde dies sofort rausschmecken, da Kunstoff den Geschmack annimmt. Zudem muss die Flasche auch optisch geprüft werden, da diese sich in deren Lebenszeit z.T. erheblich abnutzen, jedoch nur einwandfreie Flaschen wiederbefüllt werden sollen.

Dies alles fällt bei der Einweg-Abfüllung weg. Hinzu kommt noch die Logistik für den Rücktransport bzw. die Lagerung.

Dem Kunden ist es letztlich meistens egal und er macht sich natürlich keine Gedanken in dem Moment wo er im Laden zur Flasche Coke greift, was da jetzt genau hinter steckt.

Deswegen sehe ich es als Aufgabe der Politik, Mehrweg in Deutschland wieder mehr zu fördern. Den hier liegt in Sachen CO2 Ausstoß schon erhebliches Potential, wenn man überlegt wieviel Energie gebraucht wird um eine Flasche 15 mal neu herzustellen (Rohstoffe, Energie etc.) oder diese 15 mal neu zu befüllen.

35 Kommentare

Es kommen 0,25 € Pfand drauf.

Perfekt, schon editiert. :-)

YEAH, ITS VANILLA TIME!

jede woche für den preis irgendwo... penny, lidl usw.

cold

Dein Bild ist kaputt!! oO


Simon

Dein Bild ist kaputt!! oO



keine schleichwerbung hier

was gibt es eigentlich außer Saft und Eistee noch Pfandfrei? Regt auf wegen 8 € immer nen blauen Sack voll Pfandflaschen im Zimmer stehen zu haben....

artless

was gibt es eigentlich außer Saft und Eistee noch Pfandfrei? Regt auf wegen 8 € immer nen blauen Sack voll Pfandflaschen im Zimmer stehen zu haben....


Kommt drauf an wo du wohnst
Als halber Holländer (paar km von der Grenze) ist man ja schnell mal nach drüben gefahren, da ist alles noch Pfandfrei (außer Mehrweg natürlich)

Von den 1,25l Einwegflaschen halte ich auch nichts.
Ich kaufe dann lieber die Kiste CocaCola mit 1 Liter Flaschen im Angebot. Die Flaschen sind wesentlich stabiler und knicken nicht direkt in der Hand in sich zusammen.

weiss jemand ob vanilla & cherry jetzt zum festen sortiment gehören??

ghiottone

weiss jemand ob vanilla & cherry jetzt zum festen sortiment gehören??



Gibts leider nur 2-3mal im Jahr...daher werde ich morgen gleich mal zuschlagen...endlich wieder cherry coke.

Lecker Cherry Allein dafür gibt es schon ein HOT!

@CroMarmot

Richtig so, zudem tut man so bewusst oder unbewusst noch was für die Umwelt.

Eine Mehrwegflasche wird bis zu 15 mal wiederbefüllt, eine Einwegflasche hingegen einmal verwendet, gepresst, geshreddert und zu T-Shirts verarbeitet.

Wäre den meisten in unserer Gesellschaft aber vermutlich egal wenn beide gleich befandet wären, geiz ist ja geil ...

Ich arbeite übrigens in der Produktion einer Coca Cola Mehrweglinie

edison

jede woche für den preis irgendwo... penny, lidl usw.cold



Die normale vielleicht,aber Vanilla und Cherry nicht!

@incude... warum sind denn Mehrwegflaschen immer so teuer?
Liegt das am Angebot/Nachfrage? Sprich Coca Cola kann deshalb günstiger Produzieren, da LIDL+Aldi usw.. mehr Abnehmen als Real oder Toom Getränkemarkt?

Oh Mann, was 'n alter Hut. Das gibt's doch andauernd.

@qipuEXPERT

Grundsätzlich sind die Einwegflaschen preiswerter in der Herstellung. Hier benötigt man ja wesentlich weniger Aufwand an Personal und Maschineneinsatz.

Bei den Mehrwegflaschen sind die Kosten höher, da hier wesentlich mehr Arbeit hinter steckt. Zunächst müssen die Flaschen wieder sortenrein sortiert werden, da bei Coca Cola zwei verschiedene Flaschentypen verwendet werden (Kontur = alle Coke Produkte / Multi = Fanta, Sprite, Mezzo usw.) und sich bei der Anlieferung auch eine Menge Fremdflaschen anderer Getränkehersteller in den Kästen befinden.

Dann muss in mehreren Schritten die Flasche ansich geprüft werden. Beispielsweise was vorher drin war. Wenn jemand z.b. Benzin in eine Kunstoffglasche gefüllt hat und diese würde wiederbefüllt, würde der Kunde dies sofort rausschmecken, da Kunstoff den Geschmack annimmt. Zudem muss die Flasche auch optisch geprüft werden, da diese sich in deren Lebenszeit z.T. erheblich abnutzen, jedoch nur einwandfreie Flaschen wiederbefüllt werden sollen.

Dies alles fällt bei der Einweg-Abfüllung weg. Hinzu kommt noch die Logistik für den Rücktransport bzw. die Lagerung.

Dem Kunden ist es letztlich meistens egal und er macht sich natürlich keine Gedanken in dem Moment wo er im Laden zur Flasche Coke greift, was da jetzt genau hinter steckt.

Deswegen sehe ich es als Aufgabe der Politik, Mehrweg in Deutschland wieder mehr zu fördern. Den hier liegt in Sachen CO2 Ausstoß schon erhebliches Potential, wenn man überlegt wieviel Energie gebraucht wird um eine Flasche 15 mal neu herzustellen (Rohstoffe, Energie etc.) oder diese 15 mal neu zu befüllen.

Betrifft im Übrigen nicht nur Coca Cola, sondern auch die ganzen Hersteller von Mineralwasser etc.

Aber ist vom Prinzip her das gleiche ...

@incude, da gebe ich dir voll und ganz recht..

Wir kaufen mittlerweile auch wieder Glasflaschen (Mehrweg), da 1. das Wasser bedeutet besser schmeckt und die Kohlensäure länger hält.
Außerdem machen wir das da wir eine grüne Seele haben .. :-)
Leider schmeckt die Cola Cola in den 500ml Glasflaschen so faad, dass wir auf Mehrwegflaschen umgestiegen sind.
Nur im äußersten Notfall habe ich Einwegflaschen.

@qipuEXPERT

Was, woraus am Besten schmeckt, da scheiden sich wohl die Geister.

Ich persönlich bevorzuge Coke nur aus Glasflaschen und das obwohl wir diese an unserem Standort nicht abfüllen, sondern hauptsächlich PET-Mehrweg-Flaschen

Glas hat übrigens den entscheidenen Vorteil, dass wie du schon richtig erkannt hast, die Kohlensäure nicht so gut entweichen (diffundieren) kann wie bei Kunstoffflaschen.

werd ich gleich morgen mal die cherry coke bei im lidl hier aufkaufen

Ihr ganzen Experten: Coca Cola und Cola Zero gibt es dauernd bei Lidl, Netto und Co.. Cherry Coke und Vanilla Coke dagegen sogut wie nie.

qipuEXPERT

@incude... warum sind denn Mehrwegflaschen immer so teuer?Liegt das am Angebot/Nachfrage? Sprich Coca Cola kann deshalb günstiger Produzieren, da LIDL+Aldi usw.. mehr Abnehmen als Real oder Toom Getränkemarkt?



liegt wohl auch daran, dass Aldi etc Discounter sind und Real und Toom eben nicht

edison

jede woche für den preis irgendwo... penny, lidl usw.cold




1. nein und 2 . sogar wenns so wäre, ist doch toll, dass dies dann immer aktualisiert wird.

somit wieder ein top deal... danke!

Vanilla Coke, yes baby! :-)

Wenn ich auf Deal klicke steht auf der Lidl Seite:

* In den Sorten Klassisch, Light oder Zero * Koffeinhaltige Erfrischungsgetränke

Dacht ich mir auch erst aber zumindest im Prospekt steht was von Cherry/Vanilla

cokelm8m.jpg

Wo steht da was von Vanilla oder Cherry COKE...??? Hab ich im LIDL noch nie gesehen...

pasceto22

Wo steht da was von Vanilla oder Cherry COKE...??? Hab ich im LIDL noch nie gesehen...


Dann mach doch mal die Augen auf.
Im Bild-Posting über deinem steht es groß und fett weiss auf schwarz.
Ich war im übrigen vorhin im Lidl und habe mir 1 Packerl Cherry's und 1 Packerl Vanilla mitgenommen.

Ich bezweifele, dass es im Einkauf für die Läden kaum einen Unterschied zwischen der Einweg und Mehrwegvariante gibt (bezogen auf den Literpreis). Die Mehrwegvariante erfordert natürlich sehr viel mehr Aufwand (Lagerung, Rücknahme, Transport, etc), was letztendlich zu einem teuereren Verkaufspreis führt. Und wegen der vermeintlichen umweltfreundlichkeit wird gleich etwas mehr abgegriffen.

Geschmacklich ziehe ich die Einwegflaschen eindeutig vor. Ich habe früher jahrelang die Mehrwegkisten gekauft, und musste festellen, dass es teilweise eklatante Unterschiede im Geschmack zwischen den einzelnen Flaschen gibt. Je älter die Flasche desto mieser der Geschmack. Das Alter einer Flasche sieht man sehr leicht an der äußeren Abnutzung. Daher hatte ich in den Geschäften immer die Altflaschen aussortiert und gegen neue ausgetauscht. Den Aufwand spart man sich bei Lidl und Co, immer neue Flaschen, immer der gleich gute Geschmack und dazu noch billiger, da fällt die Wahl nicht schwer.

Der Geschmack ist wirklich sehr unterschiedlich. Am besten schmeckts natürlich aus der Glasflasche. Diese haben die Läden aber künstlich stark im Preis angehoben. Früher war diese nämlich wesentlich günstiger als ihr Plastikpendant. (bei 0,5l Flaschen)

ACHTUNG

Nicht bei allen Lidl-Filialen gibts Cherry und Vanilla. Bei uns in der Zeitung steht "Klassisch, Zero und Light"

Vorher nachschauen bevor man wegen Cherrycoke dahinfährt

ghiottone

weiss jemand ob vanilla & cherry jetzt zum festen sortiment gehören??



Bei uns im Lidl (Lüdinghausen-->NRW) gibt's keine Cherry/Vanilla. Die haben nur zero und light da gehabt...

Coca Cola 7 grad kalt aus einer 0,5 oder 0,3 Flasche. Is the Best8)

Also wir haben am Montag bei uns im Lidl 4 Flaschen Cherry Coke gekauft;)
Allerdings gabs bei uns nur Cherry und Vanilla.

Aber Cola schmeckt aus Glasflaschen wirklich deutlisch besser. Aber ist auch wesentlich teurer, weils die nur in den kleinen Flaschen gibt.

ich kaufe nur Pepsi, weil ich finde, dass aus Coke schneller die Kohlensäure raus geht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text