Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Cola/Limonade K-CLASSIK für 18⅔ Cent/Liter [Kaufland]
233° Abgelaufen

Cola/Limonade K-CLASSIK für 18⅔ Cent/Liter [Kaufland]

0,28€0,43€-35%Kaufland Angebote
18
233° Abgelaufen
Cola/Limonade K-CLASSIK für 18⅔ Cent/Liter [Kaufland]
eingestellt am 7. SepBearbeitet von:"H0NDO"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

1649016.jpg
Kaufland hat Softdrinks seiner Hausmarke im Angebot zu 0,28€/1,5L.

Ein Vergleichprodukt dürfte Freeway von ebenfalls zu Schwarz gehörenden Lidl sein. ;-)
Zusätzliche Info
18 Kommentare
Auch im Prospekt ein 50 Cent Gutschein für eine B&W Prinzenrolle
27720742-16uYv.jpg0,97€-0,50€ = 47 Cent pro 188g Rolle.
Hot wegen Lang und Schwarz
Achso billiger wie der Sodastream!
finale201507.09.2020 11:48

Achso billiger wie der Sodastream!


27725118-WfsMj.jpg
Regulär kostet Hausmarken-Sirup für 12 Liter 2,60€.
Das macht allein schon einen Preis pro Liter von 21⅔ Cent,
ohne die Kosten für Kohlensäure (ca. 15 Cent/l) und Wasser (ca. 0,2 Cent/l).
Dem (ca. 37 Cent/l) gegenüber steht hier ein Literpreis von nur 18⅔ Cent!
Das ist ca. die Hälfte.

Ja, die fertigen Softdrinks sind im Angebot deutlich billiger als die selbst gesprudelten;
das sollte so nicht sein.

Übrigens: Ab Do 01.10. wieder bei Lidl für 1,93€!
Bearbeitet von: "H0NDO" 19. Sep
H0NDO07.09.2020 13:40

[Bild] Regulär kostet Hausmarken-Sirup für 12 Liter 2,60€. Das macht all …[Bild] Regulär kostet Hausmarken-Sirup für 12 Liter 2,60€. Das macht allein schon einen Preis pro Liter von 21⅔ Cent, ohne die Kosten für Kohlensäure (ca. 15 Cent/l) und Wasser (ca. 0,2 Cent/l) Dem (ca. 37 Cent/l) gegenuber steht hier ein Literpreis von nur 18⅔ Cent!Das ist ca. die Hälfte.Ja, die fertigen Softdrinks sind im Angebot deutlich billiger als die selbst gesprudelten; das sollte so nicht sein.


Wasser im LKW durch die Gegend zu fahren ist wohl viel viel zu billig.
Warum nich 1000 Grad
K Classic Softdrinks sind auf keinen Fall vergleichbar mit den deutlich besseren Softdrinks von Freeway! Freeway ist für eine Billiglimo echt gut trinkbar,aber K-Classic Limonade schmeckt zum , obwohl ich sonst die Marke „K-Classic“ ganz gut finde,bis auf die Limonaden
Keine Light- oder Zero-Getränke dabei?
SPINATKATER36507.09.2020 23:01

K Classic Softdrinks sind auf keinen Fall vergleichbar mit den deutlich …K Classic Softdrinks sind auf keinen Fall vergleichbar mit den deutlich besseren Softdrinks von Freeway! Freeway ist für eine Billiglimo echt gut trinkbar,aber K-Classic Limonade schmeckt zum , obwohl ich sonst die Marke „K-Classic“ ganz gut finde,bis auf die Limonaden



Umgekehrt wenn es um Zero Geht!
finale201508.09.2020 00:04

Umgekehrt wenn es um Zero Geht!


Da kann ich auch nur widersprechen,da ist Lidl eindeutig besser
Chy82Cgn07.09.2020 23:55

Keine Light- oder Zero-Getränke dabei?


Würde ich auch gerne wissen. Wollte heute nämlich gerne hinfahren...

Edit: Bitte das "ab 10." irgendwie deutlicher kenntlich machen..
Bearbeitet von: "Dede93" 8. Sep
SPINATKATER36507.09.2020 23:01

K Classic Softdrinks sind auf keinen Fall vergleichbar mit den deutlich …K Classic Softdrinks sind auf keinen Fall vergleichbar mit den deutlich besseren Softdrinks von Freeway! Freeway ist für eine Billiglimo echt gut trinkbar,aber K-Classic Limonade schmeckt zum , obwohl ich sonst die Marke „K-Classic“ ganz gut finde,bis auf die Limonaden


F.eather07.09.2020 22:29

weil bah


finale201508.09.2020 00:04

Umgekehrt wenn es um Zero Geht!


"Das Auge trinkt mit."
Schon mal selbst "blind", ohne Kenntnis über das Label, verkostet?

Allerdings gibt es regional unterschiedliche Abfüller für Softdrinks,
so dass auch Markenprodukte wie CocaCola örtlich unterschiedlich munden können.
So hat früher die in Ostfriesland abgefüllte Coke anders geschmeckt als die in Essen abgefüllte.
Das hat u. a. mit dem verschiedenem Wasser (Härtegrad) zu tun.
finale201507.09.2020 22:20

Wasser im LKW durch die Gegend zu fahren ist wohl viel viel zu billig.


Zu Zeiten von Besatzung/Schutzmacht haben sich die US-Streitkräfte fertig abgefüllte Cola aus den USA einfliegen lassen; ja, mit Militärfrachtflugzeugen!
(Ebenso kamen bis 1994 in Berlin die am TrumanPlazaShoppingCenter angebotenen Kellogg's nicht aus Bremen, Europas größter Produktsort, sondern auch direkt aus den Vereinigten Staaten!)
Bearbeitet von: "H0NDO" 8. Sep
Chy82Cgn07.09.2020 23:55

Keine Light- oder Zero-Getränke dabei?


Einfach am 10.09.2020 vor Ort nachschauen oder bei Kaufland erkundigen: 27742046-72Zxy.jpg
Dede9308.09.2020 06:03

Würde ich auch gerne wissen. Wollte heute nämlich gerne hinfahren... …Würde ich auch gerne wissen. Wollte heute nämlich gerne hinfahren... Edit: Bitte das "ab 10." irgendwie deutlicher kenntlich machen..


27742046-cZPG5.jpg
Steht doch deutlich unter dem Titelbild.
H0NDO08.09.2020 16:53

"Das Auge trinkt mit." Schon mal selbst "blind", ohne Kenntnis über das …"Das Auge trinkt mit." Schon mal selbst "blind", ohne Kenntnis über das Label, verkostet?Allerdings gibt es regional unterschiedliche Abfüller für Softdrinks, so dass auch Markenprodukte wie CocaCola örtlich unterschiedlich munden können.So hat früher die in Ostfriesland abgefüllte Coke anders geschmeckt als die in Essen abgefüllte.Das hat u. a. mit dem verschiedenem Wasser (Härtegrad) zu tun. Zu Zeiten von Besatzung/Schutzmacht haben sich die US-Streitkräfte fertig abgefüllte Cola aus den USA einfliegen lassen; ja, mit Militärfrachtflugzeugen! (Ebenso kamen bis 1994 in Berlin die am TrumanPlazaShoppingCenter angebotenen Kellogg's nicht aus Bremen, Europas größter Produktsort, sondern auch direkt aus den Vereinigten Staaten!)


Klar. War auch eher ein Spass. Die Tage habe ich eine River Cola aus der Dose getrunken. Geschmack war erstaunlich gut. Minimal wässriger.

Jedoch hat , wie du schon sagst, der Abfüller viel damit zutun. Mal ist's richtig lecker, Mal nur so lala.
Zum PVG mit Pepsico siehe u. a. Hier: mydealz.de/com…923
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text