446°
ABGELAUFEN
Coleman Aravis 3 Tunnelzelt - Ersparnis von mehr als 70%

Coleman Aravis 3 Tunnelzelt - Ersparnis von mehr als 70%

ReisenAmazon Angebote

Coleman Aravis 3 Tunnelzelt - Ersparnis von mehr als 70%

Preis:Preis:Preis:49,83€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einem 3-Personen-Zelt bin ich auf das Coleman Aravis 3 gestoßen.

Dieses gibt es aktuell bei Amazon.de für 49,83€ inkl. Versand! Der nächste Preis, den ich auf die Schnelle finden konnte, liegt bei 173,09€ ohne Versand, was einer Ersparnis von 71% entspricht.

Bei Amazon.de hat es eine Bewertung (5.0 von 5 Sternen), bei Amazon.co.uk hat es 9 Bewertungen (4.4 von 5 Sternen).

Anbei noch die Details:


Leichtes, stabiles und kompaktes Tunnelzelt für drei Personen mit zwei seitlichen Eingängen

Außenzelt: 100 % Polyester, Ripstop Polyester 68D 210T, Wassersäule 4000mm,

PU-beschichtet, feuerhemmend, Nähte getaped

Boden: 100 % Nylon 68D, Gestänge aus Aluminium 7001-T6, Aufbau: alles in einem

Packmaß: Ø 19 x 48cm, Versandmaß: Ø 20 x 49cm

Gewicht: 3,3Kg

32 Kommentare

PS: Das Coleman Cobra 3 gibt es aktuell ebenfalls im Angebot für unschlagbare 51,91€!

jetzt bei 53€(y)

Flummi1235. September

PS: Das Coleman Cobra 3 gibt es aktuell ebenfalls im Angebot für unschlagbare 51,91€!


Wieso sollte man das Cobra nehmen, wenn man das Aravis haben kann? Spricht irgendwas für das ältere Modell?

Kostet jetzt schon EUR 57,33
Hab leider zu lange gewartet, wollte es eigentlich kaufen
Bearbeitet von: "zoeck" 5. September

zoeck

Kostet jetzt schon EUR 57,33 Hab leider zu lange gewartet, wollte es eigentlich kaufen



EUR 59,18

Gehen die Preise bei amazon manchmal auch wieder runter wenn das Interesse abnimmt oder immer nur nach oben?
Bearbeitet von: "didaz" 9. September

didaz

EUR 59,18Gehen die Preise bei amazon manchmal auch wieder runter wenn das Interesse abnimmt oder immer nur nach oben?


Der günstige Preis kam vermutlich zu stande weil sich keiner dafür interessiert hat, nun wo der Artikel wieder so einige Klicks bekommen hat, steigt der Preis wieder....nehme ich mal an.

Ich Poker einfach mal drauf dass das Zelt nochmal im Preis fällt wenn nicht -> pech gehabt und Geld gespart

Sieht aber nicht so aus: EUR 62,54 -> EUR 65,23
Bearbeitet von: "zoeck" 5. September

zoeck

Ich Poker einfach mal drauf dass das Zelt nochmal im Preis fällt wenn nicht -> pech gehabt und Geld gespart



Genauso denk ich auch gerade

borda

Wieso sollte man das Cobra nehmen, wenn man das Aravis haben kann? Spricht irgendwas für das ältere Modell?



​400 Gramm gespartes Gewicht.
für backpacker das Argument Nummer 1

Falls jemand noch ein gutes Angebot für ein 4-5 Personen Zelt findet, gerne melden!

@Flummi: Wer ist die Person auf deinem Avatar?

Bearbeitet von: "haegae" 5. September

didaz

EUR 59,18Gehen die Preise bei amazon manchmal auch wieder runter wenn das Interesse abnimmt oder immer nur nach oben?



​ das nennt sich "dynamic pricing" eine höhere Nachfrage generiert einen höheren Preis

reach2kvor 4 m

​400 Gramm gespartes Gewicht. für backpacker das Argument Nummer 1


Nunja, das sind ja vom Gewicht her beides keine ausgesprochenen Backpacker-Zelte... Ich fände da die WS 4000 beim neueren besser.

Juergen155

Danke - die Frage ist nur, passiert das entsprechend in die andere Richtung? Ich würde vermuten, ja. Da der Preisanstieg ja recht schnell erfolgt, frage ich mich, ob das mit dem Vefall ähnlich ist, dass das Zelt zB heute Abend wieder 50 € kostet (habe es jetzt zu 60 € bestellt, aber könnte es noch stoernien).Danke und Grüße​ das nennt sich "dynamic pricing" eine höhere Nachfrage generiert einen höheren Preis


borda

Wieso sollte man das Cobra nehmen, wenn man das Aravis haben kann? Spricht irgendwas für das ältere Modell?


Laut Infos bei Amazon ist das Cobra 400g leichter (2,9kg vs 3,3kg).

Das Aravis hat allerdings auch wesentlich brauchbarere Wassersäulenwerte für Außen- und Innenzelt (-> Boden): Cobra 3000/3000, Aravis 4000/5000.

D.h. man sollte schon das Aravis nehmen, aber mir wäre es zu schwer. Mit 110-130cm Breite ist es nämlich realistisch gesehen eher ein (kleines!) Zweimannzelt. Ich bin jetzt nicht gerade ein Riese und in meinem 150cm breiten Zweimannzelt (nichts extravagantes, 2,7kg) kommt man bei "voller Besetzung" auch mit Wandergepäck genau aus - weniger würde ich mir nicht wünschen.

Nichtsdestotrotz natürlich guter Preis.

Bearbeitet von: "ottotto" 9. September

ottotto

Laut Infos bei Amazon ist das Cobra 400g leichter (2,9kg vs 3,3kg).Das Aravis hat allerdings auch wesentlich brauchbarere Wassersäulenwerte für Außen- und Innenzelt (-> Boden): Cobra 3000/3000, Aravis 4000/5000.D.h. man sollte schon das Aravis nehmen, aber mir wäre es zu schwer. Mit 110-130cm Breite ist es nämlich realistisch gesehen eher ein (kleines!) Zweimannzelt. Ich bin jetzt nicht gerade ein Riese und in meinem 150cm breiten Zweimannzelt (nichts extravagantes, 2,7kg) kommt man bei "voller Besetzung" auch mit Wandergepäck genau aus - weniger würde ich mir nicht wünschen.Nichtsdestotrotz natürlich guter Preis.




Die genauen Daten, laut Amazon-Bewertung sind.


Fußende/kleinste Breite - sind nicht 110 cm sondern 90 cm (hier wirds schmaler)
Kopfende/größte Breite - sind nicht 130 cm sondern satte 195 cm (hier wirds breiter)

jetzt schon bei 68,23€

haegae

@Flummi: Wer ist die Person auf deinem Avatar?



Bin nicht Flummi, meine aber die Person als sympathischen Bürgermeister Bobo aus der Serie Hand of God zu kennen. X)

hört auf zu kaufen damit der preis sinkt :DD hab das cobra nun gekauft, hatte irgendwie 3,99 aktionsguthaben, keine ahnung woher..

ottotto5. September

Laut Infos bei Amazon ist das Cobra 400g leichter (2,9kg vs 3,3kg).Das Aravis hat allerdings auch wesentlich brauchbarere Wassersäulenwerte für Außen- und Innenzelt (-> Boden): Cobra 3000/3000, Aravis 4000/5000.D.h. man sollte schon das Aravis nehmen, aber mir wäre es zu schwer. Mit 110-130cm Breite ist es nämlich realistisch gesehen eher ein (kleines!) Zweimannzelt. Ich bin jetzt nicht gerade ein Riese und in meinem 150cm breiten Zweimannzelt (nichts extravagantes, 2,7kg) kommt man bei "voller Besetzung" auch mit Wandergepäck genau aus - weniger würde ich mir nicht wünschen.Nichtsdestotrotz natürlich guter Preis.



Ich will mal sehen wie 3 Leute gemütlich bei 110cm schlafen. Na Haleluja. Ist ja selbst für 2 Leute schon eng...

Preis war gut, aber Deal ist abgelaufen.
Bearbeitet von: "estefano" 9. September

ottotto

Das Aravis hat allerdings auch wesentlich brauchbarere Wassersäulenwerte für Außen- und Innenzelt (-> Boden): Cobra 3000/3000, Aravis 4000/5000.D.h. man sollte schon das Aravis nehmen, aber mir wäre es zu schwer. Mit 110-130cm Breite ist es nämlich realistisch gesehen eher ein (kleines!) Zweimannzelt. Ich bin jetzt nicht gerade ein Riese und in meinem 150cm breiten Zweimannzelt (nichts extravagantes, 2,7kg) kommt man bei "voller Besetzung" auch mit Wandergepäck genau aus - weniger würde ich mir nicht wünschen.



was du da schreibst ergibt kaum sinn. das cobra ist leichter UND größer. die größe ist dein kritikpunkt. die wassersäule ist völlig ausreichend mit 3000 außenzelt! gerade weil es kein 1-wand-zelt ist. der boden hat immerhin noch 5000.

problem für den "normalen" wanderer/camper wäre wahrscheinlich eher dass nochmal 10cm höhe weg fallen - hundehütte.

für den preis bekommt man für zwei wanderer 1,5kg pro person auf den rücken verteilt und bei 3 sogar nur 1kg. wer zu dritt wandert bekommt recht wenig für noch viel weniger. bei 55€ gab es da gar nichts zu meckern.
Bearbeitet von: "dudeness" 9. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text