201°
ABGELAUFEN
COLORFLY E708 Q1 inkl. Schnellladegerät - 7 Zoll - Quadcore - IPS Display - Android 4.2 Tablet - 1GB Ram @NBB

COLORFLY E708 Q1 inkl. Schnellladegerät - 7 Zoll - Quadcore - IPS Display -  Android 4.2 Tablet  - 1GB Ram @NBB

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

COLORFLY E708 Q1 inkl. Schnellladegerät - 7 Zoll - Quadcore - IPS Display - Android 4.2 Tablet - 1GB Ram @NBB

Preis:Preis:Preis:88,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Folgendes Kabel für 0,99 in den Warenkorb damit es versandkostenfrei wird.
notebooksbilliger.de/eur…ba7

Vergleichspreis schwierig da wohl nur von NBB vertrieben.
Würde trotzdem sagen für den Preis super, da Quadcore 1GB Ram und IPS Display.

-------------------------------------------------------------------------------------------

Unboxing und Tests: youtube.com/wat…CVc

-------------------------------------------------------------------------------------------

Das Colorfly E708Q1 ist ein sehr leistungsstarkes Tablet, das zu einem unschlagbar günstigen Preis erhältlich ist. Ein Quad-Core-Prozessor mit schnellem Arbeitsspeicher gibt dem Allrounder eine Menge Power, um jedem Anspruch gerecht zu werden. Das hochauflösende Multi-Touch-Display macht Spaß beim Arbeiten, Spielen und Surfen. Und mit Google Android ist die Nutzung des Tablets kinderleicht.
Leistet viel, kostet wenig

Selten bekommt man für so wenig Geld ein Tablet mit der Leistung des Colorfly E708Q1. Die Power liefert ein ARM Cortex A7 Quad-Core-Prozessor im Zusammenspiel mit einem leistungsstarken Grafikchip von PowerVR und 1 GB RAM Arbeitsspeicher. Arbeiten, Spielen, Surfen und Multitasking gelingen damit schnell und flüssig. Auf dem 8 GB großen, internen Speicher haben zahllose Daten wie Musik, Videos und Fotos Platz. Der 7 Zoll große Touchscreen stellt Bildinhalte in brillanter HD-Qualität mit einer Auflösung von 1280 x 800 dar und lässt sich mit bis zu fünf Fingern gleichzeitig bedienen. Das eingebaute IPS-Panel sorgt für einen großen Betrachtungswinkel und liefert eine hervorragende Farbintensität mit hohen Kontrasten.
Viel Spaß mit Android

Das Google-Betriebssystem Android 4.2.2 Jelly Bean verfügt über eine reaktionsschnelle, anpassungsfähige und benutzerfreundliche Oberfläche. Sie bietet vielseitige Möglichkeiten der individuellen Gestaltung und hat den leistungsfähigen und personalisierten Suchassistenten Google Now an Bord. Im Google Play Store gibt es eine riesige Auswahl an spannenden, unterhaltsamen und nützlichen Apps und Spielen.
Gut verbunden

Das E708Q1 von Colorfly besitzt eine Konnektivität, die keine Wünsche offen lässt. Über einen HDMI-Anschluss lässt sich das Tablet mit einem Monitor oder TV-Gerät verbinden, um darauf HD-Bilder anzuzeigen. Ein OTG-fähiger USB 2.0-Anschluss ist ebenfalls an Bord und dient der schnellen Datenübertragung und Speicherung auf externen USB-Datenträgern. Mit Wi-Fi lässt sich das Colorfly E708Q1 vielerorts einfach kabellos in ein Netzwerk einbinden, sodass es auch unterwegs mit dem Internet über Hot-Spots verbunden ist. Mittels einer 0,3-Megapixel-Frontkamera gelingen Videochats und Selbstportraits in guter Qualität.

Das Colorfly E708Q1 zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

Display: 17,78 cm (7”) IPS-Display mit Multi-Touch
Auflösung: 1280 x 800 Pixel (HD)
Prozessor: ARM Cortex A7 Quad-Core-Prozessor (4 x 1 GHz)
Grafik: PowerVR SGX544 MP2
Arbeitsspeicher: 1 GB DDR3
Speicher: 8 GB
Kommunikation: WLAN 802.11 b/g/n, Wi-Fi-Support
Anschlüsse: Micro-USB 2.0 (unterstützt USB-OTG), Mini HDMI, 3,5 mm Klinke Audio
Akkulaufzeit: Bis zu 5 Stunden
Kameras / Sensoren: 0,3 Megapixel (Vorderseite), G-Sensor
Abmessungen: (B x T x H) 190 x 113 x 7,6 mm
Betriebssystem: Android 4.2.2 Jelly Bean
Micro SD Speicherkartenleser

60 Kommentare

Die technischen Daten lesen sich ja richtig gut. Wo ist der Haken?

Momoko

Die technischen Daten lesen sich ja richtig gut. Wo ist der Haken?



Der Haken liegt wohl bei der Akkulaufzeit. Es gibt auch noch keine Bewertungen, ich habe mal eins bestellt mal gucken :-)

Trotzdem für den Preis top!

Momoko

Die technischen Daten lesen sich ja richtig gut. Wo ist der Haken?

Akkuleistung 2.300,00 mAh
Da....aber ja, sonst scheint das Gerät Top, nur mit so einem lächerlichen Akku hat man wenig Spaß

8GB speicher ohne SD-Karte wird eng.

No11e

8GB speicher ohne SD-Karte wird eng.



Laut NBB:

Multimediaschnittstellen
HDMI Mini-HDMI
USB 2.0 1x
Card-Reader SD-Speicherkartenleser


Auf der Produktseite steht von einem SD-Reader nichts, aber auf den Fotos sieht man an der Seite eine Öffnung, die für Micro SD-Karten zu sein scheint:

colorfly.eu/E70…tml

Hier ist der SD-Slot angegeben:

colorfly.eu/dow…pdf

2.300 mAH ... da haben aktuelle Handys mehr

Geile Definition von Schnellladegerät: Wir halbieren einfach die Akkukapazität und schon ist der Akku so schnell geladen wie bei der Konkurrenz

IMCARLOS

2.300 mAH ... da haben aktuelle Handys mehr

naja, geht. nicht unbedingt die von HTC und Samsung...

irgendwo muss gespart werden.
hört sich aber soweit gut an.

IMCARLOS

2.300 mAH ... da haben aktuelle Handys mehr



Damit meinst Du wohl die Minis.
Aktuelle Spitzenmodelle habe alle mehr oder zumindest gleich viel (One, N5).

Das Note3 hat sogar 3.200, die zudem wechselbar/herausnehmbar sind. Ein Punkt der beim Tablet auch nett wär, wenn man es als Frontend für seine Cloud-Music/NAS-Filme verwenden möchte und dauerhaft ans Stromnetz hängt.
Als solches wär das Tablet hier nämlich durchaus interessant.

Keine Laut/Leise-Tasten...hm...
A7 Cores...hm...aber scheinen zu sein als mein GNexus, welches 2 x A9 hat. Strange.

Ansonsten scheint es brauchbar.

IMCARLOS

2.300 mAH ... da haben aktuelle Handys mehr

Also das One hat genau 2300mah. und die HTC akkus sind mist, die sind genau so bemessen, dass die etwa 2 jahre halten und dann so abbauen, dass man dann nen neuen akku braucht. Das S4 hat mit 2600mah auch nicht so wirklich viel mehr , das S3 sogar nur 2100mah. wenn man bedenkt, dass bei einem UMTS/LTE Handy der Mobilfunk Standby meist einen größeren Verbrauch hat als das Display tun sich die handys und der tabletakku da tatsächlich nicht viel.

hier 4 Ersatzakkus ...

idealo.de/pre…tml

Am Akku lässt sich sparen

hier zum Vergleich ein Ersatzakku für Samsung Galaxy Note 2 giga.de/zub…-2/

Laufzeit Samsung Galaxy Tab 2 7.0 4000mAh: usp-forum.de/art…jpg

Äh ?

Versandkosten 2,99 müssen drauf, das Kabel kostete auch 2,99€

Momoko

wenn man bedenkt, dass bei einem UMTS/LTE Handy der Mobilfunk Standby meist einen größeren Verbrauch hat als das Display tun sich die handys und der tabletakku da tatsächlich nicht viel.



Quatsch!
Android hat ein eingebautes Energie-Monitoring. Zumindest bei meinen Geräten ist das mit Abstand ressourcenverschwendenste immer der Bildschirm, sei es LCD oder AMOLED gewesen. Allerdings zock ich auch nicht , sonst würde die CPU/GPU vielleicht spürbar Konkurrenz machen.

UMTS-Standby fällt bei aktuellen Geräten kaum mehr ins Gewicht als GSM-Standby. Bei LTE ist auch eher die Nutzung energieintensiv, als der Standby.

Ich könnte mir vorstellen, das ein HTC One trotz "Mist-Akku" mit gleicher Kapazität, bei gleicer Nutzung deutlich länger durchhält als das Tablet hier. Selbst wenn man UMTS auf Empfang laufen hat.

Gerade das S4 steht nun nicht gerade im Ruf, das ihm frühzeitig die Puste ausgeht.

Aber um nciht weitr Apfel mit Birnen zu vergleichen: die großen Verkaufsschlager aus dem Tabletmarkt mit dem vergleichbaren Formfaktor (Kindle Fire HD, Nexus 7, iPad mini, Surface) haben alle Akkus in den Größenordnunng von um die 4.000 mAh.
Da der Hersteller nicht gerade bekannt (Optimierung) und die Technick nicht gerade die neueste, verbrauchsoptimierteste VErsion scheint, geh ich davon aus, dass das Gerät auch nur ungefähr die Hälfte der Zeit (schätze 60%) durchhalten wird bei gleicher Aufgabe.

Perfekt einen TV in ein Smart-TV zu verwandeln. Als Medienplayer schluckt er auch alles bis auf 3D.

cpasa

Perfekt einen TV in ein Smart-TV zu verwandeln. Als Medienplayer schluckt er auch alles bis auf 3D.

Raspberry Pi ist günstiger und besser

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text