COMAG HD Sat-Receiver HD50
450°Abgelaufen

COMAG HD Sat-Receiver HD50

AvatarGelöschterUser2221529
AvatarGelöschterUser22215
eingestellt am 7. Nov 2012
Hallo,

im Kaufland Düsseldorf gibts diesen HD-Sat-Receiver.
Idealo: ab 46€

Diesen Receiver gabs mal im April bei Netto im Angebot für 50€

Angebot müßte auch für andere Kaufland Filialen gelten.


Daten:

* HDTV- und SDTV-Empfang
* 5000 Programmspeicherplätze
* Mehrsprachiges Bildschirmmenü
* 7 Tage Programmvorschau
* HDMI-Anschluss
* USB 2.0-Port
* Software updatefähig


Edit: Ich war heute (12.11.) da und habe mir noch einen gekauft. Es sind noch genug da.

Mehr Daten:
Digital Tuner: DVB-S, DVB-S2 / Anschlüsse: Composite Video (1x Cinch), analog Cinch, HDMI, SPDIF digital koaxial, USB 2.0, Scart x2 / Funktionen: Spiele, Sleep-Timer, Timer-Funktion, Senderlisteneditor, Sat-Finder, EPG, Favoritenlisten, Kindersicherung, Loop-Through, mehrsprachiges OSD, Videotext / Anzahl Speicherplätze: 5.000 / Video Upscaling: 720p / Common Interface-Schächte: 0 / SmartCard-Verschlüsselungssystem: ohne SmartCard-Reader / geeignet für: frei empfangbare Sender (FTA) / Abmessungen: 230 x 45 x 140 mm / Sonstiges - digitaler Radioempfang / automatische Bildformaterkennung (4:3, 16:9) / Last Channel Memory / automatischer Sendersuchlauf / Software Update per USB oder Satellit
- Nicao

Beste Kommentare

Nicao

Aber ne HD+ karte ist nicht bei...

Weil es Idioten gibt die für sowas zahlen. Ich boykotiere es aus Prinzip. HD der ÖR reicht.

Nicao

Aber ne HD+ karte ist nicht bei...edit: ist auch garnicht hd+ tauglich und damit völlig uninteressant, wenn man nicht nur die öffentlich-rechtlichen in HD sehen will!?



Was ich noch sagen wollte: Der Cl+ Standard muss zerstört werden!
Die Privaten werden daher ohnehin wieder umschwenken müssen und Ihr HD auch kostenlos anbieten müssen.
Die Marktmacht liegt hier beim intelligenten Kunden!

Was manche für 35,-€ alles verlangen. Unfassbar.

29 Kommentare

ist das der billigste den maan kriegen kann? Ssuche nur was zum wirklich absolut seltenen schauen im Schlafzimmer (max. 1x/Monat).

Franky

ist das der billigste den maan kriegen kann?



Nein.

Franky

ist das der billigste den maan kriegen kann?



aber der billigste mit hdmi+ hd (sprich ard, zdf, arte, zdf neo in hd)

Rodler

aber der billigste mit hdmi+ hd (sprich ard, zdf, arte, zdf neo in hd)



Nein.

Rodler

aber der billigste mit hdmi+ hd (sprich ard, zdf, arte, zdf neo in hd)



Dann nenn doch mal ein paar alternativen karl drago.

Wo ist das Problem selbst 2-3 Klicks auf idealo, geizhals und co zu tätigen?

PREISLICHE Alternative: satkontor.de/Emp…tml

Habe den Comag auch Zuhause. Für das Geld ist der TOP und liefert ein sehr gutes Bild!

ralliart

PREISLICHE Alternative: http://www.satkontor.de/Empfangstechnik/Sat-Receiver/Opticum-Orton-X80-HDMI-Conax-Digitaler-Sat-Receiver.htmlHabe den Comag auch Zuhause. Für das Geld ist der TOP und liefert ein sehr gutes Bild!



Der hat zwar HDMI, empfängt aber keine HD-Sender (hat kein DVB-S2)...

Und der Billigste wäre dann wohl der hier:
idealo.de/pre…tpb (34,34€ bei amazon)

Rodler

aber der billigste mit hdmi+ hd (sprich ard, zdf, arte, zdf neo in hd)



geizhals.de/?cat=satrecv&xf=273_DVB-S2~276_HDMI&sort=p

Hast recht man spart tatsächlich bis zu 50 Cent.
Avatar

GelöschterUser22215

Für 35€ geht der voll klar!
Champions League in HD - Göttlich!! Bild ist echt gut! Wenn man dann auf die nicht HD-Sender umschaltet.....

Aber ne HD+ karte ist nicht bei...

edit: ist auch garnicht hd+ tauglich und damit völlig uninteressant, wenn man nicht nur die öffentlich-rechtlichen in HD sehen will!?

Nicao

Aber ne HD+ karte ist nicht bei...



Na, DAS wäre wohl n bisschen viel verlangt, oder?

Was manche für 35,-€ alles verlangen. Unfassbar.

Wegen Upscaling und fehlendem CI Slot und damit HD ohne die privaten Sender ist das Gerät für mich nix, auch nich für den Preis

Nicao

Aber ne HD+ karte ist nicht bei...


Die kostet zusätzliche 50 € "Servicepauschale" pro Jahr.

Jap, nur manchmal gibts bei Kaufland billig-receiver reduziert bei denen die karte bei ist, wo man dann unter 50€ landet, zuletzt im april einzelstücke hier in köln für 41€ mit ner karte an bord..

Wo doch HD+ allein nen Fuffi im Jahr kostet...
Aber die ÖR in HD reichen doch aus bei ner Glotze die nur einmal im Monat läuft. (Das ist bei mir sogar noch ne Röhre, also garkein HD)

Avatar

GelöschterUser22215

PVR-Funktion und Timeshift ist echt ne feine Sache.

@Nicao: danke für die Details oben.
Receiver incl HD+ für ein Jahr unter 50€, da muss man schon Glück haben! Wie du schon selber sagtest, Einzelstücke!

Dieser Receiver ist bestimmt kein High-End-Gerät. Aber für die freien Kanäle (Free-To-Air) absolut ausreichend! Bild ist besser als bei einigen anderen HD-Receivern bis 100€

Nicao

Aber ne HD+ karte ist nicht bei...edit: ist auch garnicht hd+ tauglich und damit völlig uninteressant, wenn man nicht nur die öffentlich-rechtlichen in HD sehen will!?



Was ich noch sagen wollte: Der Cl+ Standard muss zerstört werden!
Die Privaten werden daher ohnehin wieder umschwenken müssen und Ihr HD auch kostenlos anbieten müssen.
Die Marktmacht liegt hier beim intelligenten Kunden!

Nicao

Aber ne HD+ karte ist nicht bei...

Weil es Idioten gibt die für sowas zahlen. Ich boykotiere es aus Prinzip. HD der ÖR reicht.

Ganz ehrlich ist das Modell von HD+ in vielen anderen Ländern längst Standard.
Toll finde ich es auch nicht, aber bei den krassen Subventionen und Investitionen der privaten Sender und der krasse Werbung in allen Märkten, sind selbst ein paar tausend weniger HD+ Abnehmer völlig egal, da allein über Weihnachten bestimmt schon wieder ein paar Hunderttausend Haushalte neugeräte mit hd+ bekommen werden.. schon zu spät meiner ansicht nach

Everything4you

Die Marktmacht liegt hier beim intelligenten Kunden!


Der ist leider deutlich in der Unterzahl.
Für ein vernünftiges Produkt kann man ja darüber diskutieren, was es einem persönlich wert ist. Aber HD+ bringt für mich nur Einschränkungen mit sich (die kann man mit einem bösen Modul immerhin umgehen) und sendet zu wenig in nativem HD. Was da mitunter gesendet wird, kann mein TV oder PVR auch selbst hochskalieren. Jedenfalls für meine Sehgewohnheiten lohnt sich das nicht.

Gibt es auch in den 2 Kauflands in Schwäbisch Gmünd.

Das was Du schreibst ist nicht richtig.
Die Bezahlsender überall in der westlichen Welt fahren schon seit einem längerem Zeitraum Defizite ein, so z.B. Sky und hier insbesondere in Deutschland.
Warum? Schau Dir mal
youtube.com/wat…gmI
oder auch
myvideo.de/wat…_HD

Das macht den Kunden klug und öffnet Ihm die Augen!
Alle Macht den Kunden!




Nicao

Ganz ehrlich ist das Modell von HD+ in vielen anderen Ländern längst Standard.Toll finde ich es auch nicht, aber bei den krassen Subventionen und Investitionen der privaten Sender und der krasse Werbung in allen Märkten, sind selbst ein paar tausend weniger HD+ Abnehmer völlig egal, da allein über Weihnachten bestimmt schon wieder ein paar Hunderttausend Haushalte neugeräte mit hd+ bekommen werden.. schon zu spät meiner ansicht nach

Kaufland Castrop-Rauxel ebenfalls

HD+ ? X)

Seid ihr noch zu retten?

Bereits die ÖR-Sender strahlen viel Müll aus und das trotz GEZ, aber ich bezahl doch nicht extra für gestapelte Schei$$e, die von SAT1, RTL, N24 und co produziert wird, nur damit ich mit HD die Fliegen darauf erkennen kann.

Ist der denn besser wie der SL 40HD?

Kann ich mir nicht vorstellen. Der SL 40HD ist immerhin noch PVR-ready und funktioniert mit eine externen Platte hervorragend als digitaler Videorecorder.

COMAG HD Sat-Receiver HD50

Super Teil habe ich mir Heute morgen direkt geholt und ausprobiert, kann ich nur empfehen für dern Preis.
Aufnahmen auf eine 32GB USB Stick ging sofort und ich konnte gleichzeitig auch ein anders Programm anschauen.
Sender mit HD Kanälen sind glänzend und besser als mein alter Receiver der die HD Sender normmal anzeigte.
Die Bedienung ist auch einfach und überschaulich ,das Bild z.b. bei der Einstellung oder andre Einstellungen ist Super glänzend.
Es wird auch die Singnalstärken der Sat Antennen angezeigt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text