-58°
ABGELAUFEN
comdirect - 100 Euro Prämie fürs Girokonto (wie immer) + 50 Euro KwK

comdirect - 100 Euro Prämie fürs Girokonto (wie immer) + 50 Euro KwK

Verträge & FinanzenAliExpress Angebote

comdirect - 100 Euro Prämie fürs Girokonto (wie immer) + 50 Euro KwK

100 Euro, wenn Sie uns mögen ...

Die Prämie in Höhe von 100 Euro setzt sich aus Aktivitätsprämie (50 Euro) und Kontowechsel-Prämie (50 Euro) zusammen:

Die Aktivitätsprämie über 50 Euro erhalten Sie, wenn Sie innerhalb der ersten drei Monate nach Kontoeröffnung mindestens fünf Transaktionen (Überweisung, Ein- und Auszahlung, Zahlung per Lastschrift, Zahlung mit der girocard, Abheben am Geldautomaten, Wertpapierkauf und -verkauf) über jeweils 25 Euro oder mehr tätigen. Die Aktivitätsprämie schreiben wir Ihnen im vierten Monat nach Kontoeröffnung auf Ihrem neuen Girokonto gut.

Die Kontowechsel-Prämie über 50 Euro wird Ihnen ebenfalls im vierten Monat nach Kontoeröffnung gutgeschrieben, wenn Sie Ihr altes Gehaltskonto bei einem anderen Kreditinstitut schließen. Bestätigen Sie uns dazu in den ersten drei Monaten nach Kontoeröffnung über den Wechselprozess im Persönlichen Bereich die Kontoschließung und den -übertrag. Wir bieten Ihnen mit unserem Kontowechsel-Service weitere Unterstützungsmöglichkeiten bei Kontoschließung und -wechsel.

… 150 Euro, wenn nicht - lebenslang

Wenn Sie mit Ihrem Girokonto nicht zufrieden sind, überweisen wir Ihnen weitere 50 Euro. Kündigen Sie es dafür frühestens zwölf Monate nach Eröffnung und nennen Sie uns die Gründe für Ihre Unzufriedenheit. Weitere Voraussetzungen: Sie haben 50 Euro Aktivitätsprämie im vierten Monat nach Eröffnung erhalten, weitere 50 Euro Kontowechsel-Prämie für die Schließung Ihres alten Gehaltskontos und Ihr Girokonto danach weiterhin genutzt – mit mindestens fünf Transaktionen pro Monat über jeweils 25 Euro oder mehr.

Das Angebot gilt für alle, die noch kein Girokonto bei comdirect haben.

Zusätzlich gibt es anlässlich des zweimillionsten Kunden eine erhöhte Kunden-werben-Kunden-Prämie in Höhe von 50,- Euro. Diese Aktion ist befristet bis zum 16. Februar 2016.

Für diese Prämie muss die Kundenwerbung zwischen dem 19.01.2016 und dem 16.02.2016 bei comdirect eingehen. Der geworbene Kunde muss bis zum 15.03.2016 ein comdirect Konto/Depot eröffnen und aktiv nutzen, d. h. Geld oder Wertpapiere im Wert von mindestens 25 Euro dorthin übertragen, oder eine Baufinanzierung abgeschlossen haben. Nutzt der Geworbene das Konto/Depot erst nach dem 15.03.2016, aber innerhalb von sechs Monaten nach Werbung, erhält der Werber nicht die 50-Euro-Geldprämie, sondern die 25-Euro-Geldprämie.

Wie immer gilt: Neukunden können sich gerne auf die Suche nach einem Werber begeben. Bestandskunden ist es untersagt, sich als Werber anzubieten!!!!

Link für die Kundenwerbung:

comdirect.de/cms…tml

17 Kommentare

Ich habe übrigens mal bei der comdirect nachgefragt: Das einzige, was man für eine Kontoeröffnung benötigt, ist ein Pass oder ein Ausweis sowie ein Internetzugang. Dann kriegt man ein komplett gebührenfreies Konto inklusive gebührenfreier Visa Card (bei normalem Gebrauch im Inland).
Das Konto eignet sich also auch z.B. für Flüchtlinge, Arbeitslose, etc.

Edit: Die Postbank zahlt theoretisch höhere Prämien, aber wer unter 1000 Euro/Monat Einkommen hat, der zahlt dort 6,90 Euro Gebühren und von den theoretischen 250 Euro Prämien bekommt man wohl auch nur 150.

Curulin

Edit: Die Postbank zahlt theoretisch höhere Prämien, aber wer unter 1000 Euro/Monat Einkommen hat, der zahlt dort 6,90 Euro Gebühren und von den theoretischen 250 Euro Prämien bekommt man wohl auch nur 150.



Nicht bei der derzeitigen Aktion, dort ist das PB-Konto dauerhaft und bedingungslos gebührenfrei und dass man nur 150 Euro Prämien bekommt ist eine Behauptung von dir.

Curulin

Das Konto eignet sich also auch z.B. für Flüchtlinge, Arbeitslose, etc.



In der Praxis leider nicht, da gerade Comdirect dafür bekannt ist, bei mangelnder Bonität die Eröffnung abzulehnen.

Und gerade die AGBs angepasst hat und unter anderem die Nutzung der KK im EU Ausland Gebühren kostet und Einzahlungen nurnoch dreimal im Jahr kostenlos sind.
Hab vor 3 Monaten gewechselt aber überlege jetzt schon wieder zu wechseln und ich war davor nur bei der Sparkasse, aber das geht echt garnicht.

Curulin

Edit: Die Postbank zahlt theoretisch höhere Prämien, aber wer unter 1000 Euro/Monat Einkommen hat, der zahlt dort 6,90 Euro Gebühren und von den theoretischen 250 Euro Prämien bekommt man wohl auch nur 150.


Bei der Postbank steht unter Downloads -> Giro Preisverzeichnis postbank.de/pri…pdf dass man ein Einkommen von 1000 Euro benötigt und sonst Gebühren zahlen muss. Hat dsa schon jemand ausprobiert mit der Aktion und kann bestätigen, dass es auch darunter kostenlos ist?
Was die Prämien angeht: "50 Euro Amazon.de Gutschein für das Nutzen als Gehaltskonto.
Einen zweiten Amazon.de Gutschein erhalten Sie, wenn Sie uns das Formular „Gehalts-und Bezügeüberweisung“ einreichen.". Ich weiß nicht, ob das jeder erfüllen kann, ebenso wie die 6 Kontobewegungen im Monat, für die es nochmal 50 Euro gibt, daher meine 150 Euro.

qipu sollte ja auch gehen nehme ich an

Curulin

Edit: Die Postbank zahlt theoretisch höhere Prämien, aber wer unter 1000 Euro/Monat Einkommen hat, der zahlt dort 6,90 Euro Gebühren und von den theoretischen 250 Euro Prämien bekommt man wohl auch nur 150.



Das ist unerheblich - Angaben im Preisverzeichnis werden von Aktionskonditionen IMMER überschrieben.

Ich empfehle sie nicht weiter. Selbst vor kurzem eröffnet, kein Dispo (250€) keine Visa Kredit sondern Prepaid erhalten. Auf Nachfrage konnte es keiner beantworten, aber gibt es einfach mal in der Suchmaschine ein. Zudem ändert sich das Leistungsverzeichnis ab Feb. bsp ab der 3 Einzahlung jede weitere 1,90€.

Abgesehen von den Prämien die man abstauben kann empfehle ich sie nicht weiter. Verweigern gerne mal nen Dispo (250€) oder schicken eine VISA Prepaid alles bekannte Themen. Zudem ändert sich das Leistungsverzeichnis ab Februar dann kostet es z.B. ab der dritten Einzahlung im Jahr 1,90€ Gebühr. usw.

Nutze das Konto schon seit über 2 Jahren als Zweitkonto und bin sehr zufrieden damit. Kann ich bedenkenlos empfehlen.

Tima

qipu sollte ja auch gehen nehme ich an



Sollte möglich sein. Dann einfach das KwK Formular ausdrucken und beilegen

Ich will eigentlich nur jeden Monat für um die 100€ einen ETF kaufen, laut justetf.com/de/…tml ist comdirect da nicht verkehrt, was meint ihr?

ziprider

Ich empfehle sie nicht weiter. Selbst vor kurzem eröffnet, kein Dispo (250€) keine Visa Kredit sondern Prepaid erhalten. Auf Nachfrage konnte es keiner beantworten, aber gibt es einfach mal in der Suchmaschine ein. Zudem ändert sich das Leistungsverzeichnis ab Feb. bsp ab der 3 Einzahlung jede weitere 1,90€.


Ich bin schon sehr lange bei der comdirect. Irgendwann habe ich noch ein Postbankkonto aufgemacht und dann den ganzen Zahlungsverkehr darüber gemacht, darauf wurde ich bei der comdirect auch auf 0 Dispo und Prepaid Kreditkarte gesetzt. Seit ich gelegentlich Zahlungseingänge von einem Zweitjob habe, habe ich auch wieder Dispo und normale Kreditkarte.
Kommt also wohl auf die Nutzung an.

Facemeltyo

Ich will eigentlich nur jeden Monat für um die 100€ einen ETF kaufen, laut https://www.justetf.com/de/etf-sparplan/sparplan-vergleich.html ist comdirect da nicht verkehrt, was meint ihr?


Ich kenne mich nicht mit ETFs aus, aber die comdirect bietet ein kostenloses Depot und einen Sparplan, beides ist nicht selbstverständlich. Wie die comdirect im Vergleich zu den Banken dasteht, die das auch anbieten, muß jemand anders beantworten.

Commerzbank und comDirect sind nur noch Abzocker ... eigene Erfahrung

Facemeltyo

Ich will eigentlich nur jeden Monat für um die 100€ einen ETF kaufen, laut https://www.justetf.com/de/etf-sparplan/sparplan-vergleich.html ist comdirect da nicht verkehrt, was meint ihr?



Wenn der ETF, den du verwenden willst, dort kostenlos angeboten wird, ja.

Mich stört ein wenig, dass vieles ausländische thesaurierende ETFs sind, wo u.U. eine Doppelbesteuerungsproblematik auftritt, siehe justetf.com/de/…tml . Flatex bietet deutlich mehr kostenlos besparbare ETFs, wo das nicht der Fall ist.


Tima

qipu sollte ja auch gehen nehme ich an

Tima

qipu sollte ja auch gehen nehme ich an



naja....

5€ für die valide Eröffnung eines Girokontos. Das Angebot richtet sich an Neukunden.
WICHTIG: Cashback ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar, missbräuchliche Nutzung führt zur Ablehnung des Cashbacks und Schließung des Accounts.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text