comdirect: bis zu 11.000 Payback Punkte bei Kontoeröffnung eines kostenlosen Girokontos
175°Abgelaufen

comdirect: bis zu 11.000 Payback Punkte bei Kontoeröffnung eines kostenlosen Girokontos

39
eingestellt am 1. Dez 2015heiß seit 2. Dez 2015
Hi zusammen,

Ist mein erster Deal. Ich freue mich auf konstruktives Feedback.

Bei comdirekt gibt es aktuell bis zu 11.000 Payback Punkte für alle, die die letzten 6 Monate kein Kunde bei comdirekt waren. 11.000 Punkte entsprechen, soweit ich weiß, 110€, die man sich auszahlen lassen oder für andere Artikel bei Payback benutzen kann. Wobei ich da empfehle, rechnet die Punkte in Euro um (1000 Punkte entsprechen 10€) und vergleicht dann die Preise.

Klar, für alle, die den letzten Postbank Deal gesehen und/oder genutzt haben, ist dieser Deal nicht so gut, aber ich finde ihn dennoch interessant, da es meiner Erfahrung nach, schwierig war, für die Postbank einen Kunden zu werben, sowie hier im Forum, allgemein online, oder offline im Freundes-/Bekanntenkreis. Ich geh ungern mit Deals privat "hausieren". Ich weiß leider nicht, ob der Postbank Deal noch läuft. Ihr könnt mich ja gerne aufklären.

Die 11.000 Punkte setzen sich aus 3.000 Punkte für die Kontoeröffnung, 4.000 Punkte für die aktive Nutzung (ersten drei Monate Umsätze über 25€) und nochmal 4.000 Punkte für die Nutzung als Gehaltskonto inklusive Nachweis über Schließung des alten Kontos.

Die Kontonutzung ist kostenlos. Keine Kontoführungsgebühr, sogar eine Kreditkarte ist kostenlos.

Alle Infos müsstet ihr in dem Link finden.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.

39 Kommentare

Hast du es etwa aus nem anderen forum entwendet?

Kann man zusätzlich Kunden werben bzw. geworben werden?

kk203

Hast du es etwa aus nem anderen forum entwendet?


Das ist doch leicht zu überprüfen: ist es im "Forum" noch vorhanden, wurde es nicht entwendet.

Verfasser

Was denn für ein andres Forum?

Ich bekomme den Newsletter von Payback und habe geschaut ob es schon jemand gepostet hat und den Deal dann erstellt.

Verfasser

Von Kundenwerbung habe ich nichts gelesen.

Was ich vergessen habe:

Bargeldabhebung in Deutschland kostenlos über die EC Karte, im Ausland über die Visa Karte. Ich zitiere aus der Homepage:
"Im Inland mit der girocard an rund 9.000 Geldautomaten der Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank, Postbank sowie an allen teilnehmenden Shell-Tankstellen und bei vielen Handelspartnern wie REWE, PENNY Markt und anderen.

Im Ausland mit der Visa-Karte an allen Geldautomaten mit Visa-Zeichen."

Es müssen 5*25€ Umsätze in den ersten drei Monaten sein, um die ersten Payback Punkte zu bekommen.

Was ich auch immer wieder nett finde, ist, dass man 50€ bekommt, wenn man nicht zufrieden ist. Das ist jedoch auch an Bedingungen geknüpft. Man darf erst nach 12 Monaten kündigen und muss scheinbar alle Payback Punkte gesammelt haben. Ich zitiere aus der Homepage: "… 50 Euro, wenn nicht - lebenslang
Wenn Sie mit Ihrem Girokonto nicht zufrieden sind, überweisen wir Ihnen weitere 50 Euro. Kündigen Sie es dafür frühestens zwölf Monate nach Eröffnung und nennen Sie uns die Gründe für Ihre Unzufriedenheit. Weitere Voraussetzungen: Sie haben 4.000 PAYBACK Punkte Aktivitätsprämie im vierten Monat nach Eröffnung erhalten, weitere 4.000 PAYBACK Punkte Kontowechsel-Prämie für die Schließung Ihres alten Gehaltskontos und Ihr Girokonto danach weiterhin genutzt – mit mindestens fünf Transaktionen pro Monat über jeweils 25 Euro oder mehr."

"Nachweis das das alte Konto geschlossen ist" ... finde ich schlicht unverschämt! Und 9.000 Geldautomaten Deutschlandweit gerechnet ist schlichtweg ein Witz. Für mich daher cold!

rechnet man mal mit 7.000 Punkte... da Nachweis über die Schließung eines Kontos woanders die wie ich finde nichts angeht.

cityhawk

rechnet man mal mit 7.000 Punkte... da Nachweis über die Schließung eines Kontos woanders die wie ich finde nichts angeht.



Ja aber wenn man dies wirklich beabsichtigt und nicht nur wegen der Prämie das Konto eröffnet, ist das mehr als fair.

Kunden werben sollte funktionieren, sofern man das Formular ausdruckt und mit den Unterlagen verschickt.
Über die Online Funktion eher nicht, da es sich um zwei unterschiedliche Links handelt.

Bei Interesse kann ich euch werben und würde euch 20€ von meiner Prämie abgeben.
Schickt mir dazu einfach eine PN.

bitte "comdirect" mit 'c' schreiben, sonst findet man das in der Suche nie wieder...

merk

Sollte doch mit KwK kombinierbar sein. Einfach das KwK Formular dem Antrag beilegen.

Das ist ne Debitkarte.
Für Mietwagen etc. nicht zu gebrauchen

Mr2012

Wenn sich jemand werben lassen möchte, bitte PN.



Das ist hier nicht gern gesehen

hot

Danke für den Deal!! :-)

Suche Werberangebot mit fairen Konditionen.

keiko

Suche Werberangebot mit fairen Konditionen.



Was hattest du dir vorgestellt? Hab dir mal ne PN geschickt.

@vyrez
Hättest du "comdirect" im Titel richtig geschrieben, wären bestimmt deutlich mehr Leute auf den Deal aufmerksam geworden

Verfasser

Oh Verzeihung. Kann ich das noch korrigieren?

Verfasser

Habs gefunden. Über die App ging es nicht. Danke für den Hinweis!

woran erkennt denn comdirect das man ein gehaltskonto draus macht ?

wenn man sich selbst 1000 Euro oder von eltern überweisen lässt und schreibt in den verwendungszweck gehalt ...

Wenn es um den nachweis geht.....wann muss man denn das "alte" gehaltskonto geschlossen haben ?
Geht auch schon vor monaten ?
Alte Postbank aktion

kann mir jemand den Link schicken für das Kwk Formular ?

Verfasser

Ich weiß leider nicht was die für einen Nachweis über die Kontoschließung haben möchten. Kann dir gerne berichten. Hab gestern die Unterlagen bekommen und mache morgen alles fertig.

Zu KwK kenn ich leider den Link nicht.

Was gibt's denn für KwK? Hab das leider nicht gefunden.

wudoze1

kann mir jemand den Link schicken für das Kwk Formular ?


vyrez

Ich weiß leider nicht was die für einen Nachweis über die Kontoschließung haben möchten. Kann dir gerne berichten. Hab gestern die Unterlagen bekommen und mache morgen alles fertig. Zu KwK kenn ich leider den Link nicht. Was gibt's denn für KwK? Hab das leider nicht gefunden.



Hier gibt es das KwK Formular zum Ausdrucken. Derzeit gibt es glaube ich noch die erhöhte Prämie für KwK i.H.v. 50€ fürs werben (normalerweise glaube 25€). Falls mehr Info's gebraucht werden, gern fragen

Verfasser

Danke schön!

muss das konto das geschlossen wird das alte gehaltskonto sein?

Verfasser

Das weiß ich leider nicht, würde aber Sinn ergeben.

tyrocoon

muss das konto das geschlossen wird das alte gehaltskonto sein?



Nein, muss es nicht. Kann jedes Konto sein.

Mal ne kurze Frage bezüglich der "Schließung des Altkontos" .

Mann muss da ja offensichtlich nur eine IBAN und das Datum der Kontoschließung des alten Kontos angeben.

Frage:
Darf dieses Datum auch in der Vergangenheit liegen, und wenn ja wie lange?
Habe nämlich zufällig vor einigen Monaten ein unwichtiges Kto. gekündigt.

Weiterhin würde mich mal interessieren ob das überhaupt geprüft wird, oder nur Kosmetik ist

Danke!


Muelltonne7777

Mal ne kurze Frage bezüglich der "Schließung des Altkontos" . Mann muss da ja offensichtlich nur eine IBAN und das Datum der Kontoschließung des alten Kontos angeben. Frage: Darf dieses Datum auch in der Vergangenheit liegen, und wenn ja wie lange? Habe nämlich zufällig vor einigen Monaten ein unwichtiges Kto. gekündigt. Weiterhin würde mich mal interessieren ob das überhaupt geprüft wird, oder nur Kosmetik ist Danke!



Ich gehe davon aus, dass es nicht wirklich geprüft wird. Würde es an deiner Stelle mit dem Konto einfach versuchen, sollte so durchgehen.
Beweisen kann ich es dir allerdings nicht.
Habe selbst vor ein paar Monaten mitgemacht und ein Konto dafür dicht gemacht...Das Datum, welches ich angab, war jedoch nicht das Schließungsdatum meines alten Kontos. Wurde nicht bemängelt bisher...

Vorsicht ab 15.02.2016 Verschlechert sich das Konto !

zb man kann nur 3 x Geld Einzahlen an den Automaten im Jahr - jede weitere Bareinzahlungen 1,90 € usw.




Verfasser

Oha! Wo hast du die Info her?


als Comdirect-Kunde hast du ein Postfach & dort war die Mail mit pdf drin

Wie kann man diese Aktion mit der KwK-Aktion kombinieren? Wenn ich KwK nutze, dann gibt es doch einen speziellen Antrag, auf dem ein Code vermerkt ist. Hat jemand einen Tipp.

chipo84

Kunden werben sollte funktionieren, sofern man das Formular ausdruckt und mit den Unterlagen verschickt. Über die Online Funktion eher nicht, da es sich um zwei unterschiedliche Links handelt. Bei Interesse kann ich euch werben und würde euch 20€ von meiner Prämie abgeben. Schickt mir dazu einfach eine PN.


Wie soll das gehen? Das Payback-Formular enthält keinen Werbercode.

dazwen

Sollte doch mit KwK kombinierbar sein. Einfach das KwK Formular dem Antrag beilegen.


es gibt kein spezielles KwK-Formular. Es handelt sich um einen richtigen Antrag, auf dem auf dem oberen Teil ein Werbercode steht.

Du musst das Comdirect-Kundenwerbeformular nutzen, siehe comdirect.de/pbl…444

dazwen

Sollte doch mit KwK kombinierbar sein. Einfach das KwK Formular dem Antrag beilegen.



Siehe Nachricht von Horst Schlaemmer
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text