230°
ABGELAUFEN
Commerzbank: 100€ Startguthaben + 25€ KwK + 5€ Qipu + bis zu 6.000 Meilen [WIEDER DA!]

Commerzbank: 100€ Startguthaben + 25€ KwK + 5€ Qipu + bis zu 6.000 Meilen [WIEDER DA!]

Dies & DasCommerzbank.de Angebote

Commerzbank: 100€ Startguthaben + 25€ KwK + 5€ Qipu + bis zu 6.000 Meilen [WIEDER DA!]

Hallo,
der Wochenend-Bonus gilt wie gewohnt nur am Wochenende, also bei Interesse beeilen
(Habe für dieses WE keinen Deal gefunden, bitte nicht steinigen, falls ich einen doch übersehen habe)


"Kostenlos nur bei privater Nutzung und ab mind. 1.200 Euro monatl. Geldeingang, sonst 9,90 Euro je Monat. Gutschrift 100 Euro zum Start 3 Monate nach Kontoeröffnung und nur, wenn noch kein Zahlungsverkehrskonto bei der Commerzbank besteht. Zahlung 50 Euro bei Nichtgefallen erst nach aktiver Kontonutzung über mind. 1 Jahr (mind. 5 monatl. Buchungen über je 25 Euro oder mehr) und nachfolgender Kontokündigung unter Angabe von Gründen binnen 15 Monaten nach Kontoeröffnung."

"Commerzbank, Deutsche Bank, HypoVereinsbank, Postbank, sowie deren Tochterunternehmen."

Die Meilen sind kontonamensgebunden, können also NICHT verkauft/übertragen werden!

Tipp: Die Kontoeröffnung lässt sich mit KwK und Qipu kombinieren.
An dieser Stelle: es sind nur Werber-Such-Anfragen im Thread erlaubt, keine Angebote! - so will es der Admin

Beliebteste Kommentare



Von der letzten Aktion, kommt wahrscheinlich auf die Filiale drauf an.

Bei mir wurden das Startguthaben nicht bezahlt. Bei Anruf sagte man mir ich würde nur Geld hin und herüberweisen um die Prämie abzugreifen und eine ernsthafte Nutzung sei nicht erkennbar. Wenn ich das Konto richtig nutzen würde, würde ich die 100€ erhalten.


Daraufhin habe ich eine Bewescherde per Email geschrieben an den CoBa Kundenservice. Daraufhin wollte sich die Filiale mit mir telefonisch in Verbindung setzen.

Im Telefonat wieder das gleiche blabla, aber aus Kulanz würde man die Prämie überweisen.


Ein paar Tage später waren statt der 100€ nur 50€ auf dem Konto.


Das Ganze in einem widerlich selbstgefälligen Art und Weise, bin echt froh, dass es Direktbanken gibt, und man nichts mehr mit so aufgeblasenen pseudosmarten und pseudowichtigen Bankschalterangestellten zu tun haben muss.

20 Kommentare

Commerzbank hält sich nicht daran wenn sie willkürlich feststellt, dass keine "ernsthafte" Nutzung vorliegt.



Ein Freund hat sein Startguthaben ohne jegliche Nutzung erhalten. Ich musste dazu nach Ablauf der 3 Monate an PK-SocialMedia@commerzbank.de eine höfliche Erinnerung schreiben. Geld war am selben Tag auf dem Konto und eine Entschuldigung in meinem E-Mail-Postfach.


D.h. Konto eröffnen und 3 Monate abwarten. Falls kein Startguthaben, dann an o.g. E-Mail schreiben. Sollte auch dann nichts kommen (was ich nicht glaube), würde ich erst eine Mail und wenn das nichts hilft einen Brief an die CoBa schicken. Denn rechtlich gesehen dürfen die die Auszahlung nicht verbieten, denn weder in den AGB, Teilnahmebedingungen, Fußnoten oder sonstwo werden Bedingungen an die Auszahlung geknüpft. Wenn da steht 100€ Startguthaven nach 3 Monaten, dann ist das verbindlich. Alles andere ist Vertragsbruch!



Wo hast du das her?



Von der letzten Aktion, kommt wahrscheinlich auf die Filiale drauf an.

Bei mir wurden das Startguthaben nicht bezahlt. Bei Anruf sagte man mir ich würde nur Geld hin und herüberweisen um die Prämie abzugreifen und eine ernsthafte Nutzung sei nicht erkennbar. Wenn ich das Konto richtig nutzen würde, würde ich die 100€ erhalten.


Daraufhin habe ich eine Bewescherde per Email geschrieben an den CoBa Kundenservice. Daraufhin wollte sich die Filiale mit mir telefonisch in Verbindung setzen.

Im Telefonat wieder das gleiche blabla, aber aus Kulanz würde man die Prämie überweisen.


Ein paar Tage später waren statt der 100€ nur 50€ auf dem Konto.


Das Ganze in einem widerlich selbstgefälligen Art und Weise, bin echt froh, dass es Direktbanken gibt, und man nichts mehr mit so aufgeblasenen pseudosmarten und pseudowichtigen Bankschalterangestellten zu tun haben muss.

wieder diese Verallgemeinerung von Banken. bin auch bei einer aber bei uns gibt es nicht so einen Dreck das wir Kunden bezahlen das sie zu uns kommen. Commerzbank ist echt das letzte. Das beste ist dass der Staat die mit Millionen unterstützt. d.h. die Prämie wird mit unseren steuern bezahlt. super sache. sowas gehört wegen unlauterem Wettbewerb verboten!

Cold wegen der Commerzbank. Leider war ich jahrelang so blöd und war dort Kunde. Der größte Saftladen den ich kenne.

Als Student kostenlos?

danke für eure Kommentare hat mir gerade, unter anderem, geholfen doch nicht zur Commerzbank zu wechseln

Na super, ich habe aus Versehen auf Spam gedrückt als ich dem "Deal folgen" wollte und das lässt sich nicht rückgängig machen... Jetzt bekomme ich bestimmt eine Verwarnung...

9,90 Kontoführungsgebühren pro Monat? geil ^^


naja, irgendwie müssen die ihre Image-Kampagne auch bezahlen, ne..:D



Ok ein paar Punkte die erläutert werden wäre nicht schlecht.

Bin mir gerade am überlegen zu wechseln da meine Sparkasse die Gebühren um 50% erhöht.




hukd.mydealz.de/div…037


Hatte ähnliche Erfahrungen wie grummelzonk, die Telefonate mit den Kundenberatern waren echt ärgerlich. Jetz muss ich noch befürchten, daß die Prämie wieder rückgebucht wird, falls ich kündige. Mein Rat: mitmachen, aber mit Ärger rechnen, zur Not Verbraucherzentrale o.ä. einschalten!

Commerzbank gleich muss ich kotzen

Aber ich habe auch letztes Mal alles zuverlässig bekommen also teste ich es gleich nochmal was hat man schon zu verlieren

neukunden


Ich hatte 3 Monate ein Girokonto um die Prämie abzugreifen. War relativ zufrieden.

Die Frage ist, ob du schonmal bei der Postbank warst. Das ist ein Erlebnis!

Ich würde euch auch empfehlen, besser auf einen guten comdirect-Deal zu warten und dann dorthin zu wechseln...

ich musste wegen meiner Prämie damals bei der Commerzbank auch nachhaken, von allein tat sich da nichts...

außerdem wird die Kombination Qipu und KwK wie oben beschrieben nicht funktionieren...



Man soll ja nicht zur Commerzbank wechseln, sondern lediglich die Prämie abgreifen. Die CoBa als Bank ist nämlich echt sch***. Einzahlungen am Automaten brauchen 1 Bankttag, Überweisungen brauchen 1 Tag länger als bei anderen Banken. Überweisung von CoBa zu CoBa geschieht auch nicht am selben Tag etc. pp.


Zum Thema KwK und Qipu: natürlich funktioniert das, hab selbst die Erfahrung gemacht. Wieso soll das denn nicht funktionieren?

Qipu trackt über den Link, KwK trackt über den Werbungscode/KwK-Formular.

Möchte an dieser Stelle mal ein Kompliment an den User "freiburger" aussprechen und ihn weiterempfehlen, er ist ein ausgezeichneter Werber.

DeuMudder

wieder diese Verallgemeinerung von Banken. bin auch bei einer aber bei uns gibt es nicht so einen Dreck das wir Kunden bezahlen das sie zu uns kommen. Commerzbank ist echt das letzte. Das beste ist dass der Staat die mit Millionen unterstützt. d.h. die Prämie wird mit unseren steuern bezahlt. super sache. sowas gehört wegen unlauterem Wettbewerb verboten!


Wenn man keine Ahnung hat... Mir geht dieses "Stammtischwissen" auf den Keks. .

Suche Werber für die Commerzbank! Bitte melden mit Vorstellung der Aufteilung der Prämie!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text