-95°
ABGELAUFEN
Commerzbank Depotwechsel - 190 Euro Cash / Aufwand

Commerzbank Depotwechsel - 190 Euro Cash / Aufwand

Home & LivingCommerzbank.de Angebote

Commerzbank Depotwechsel - 190 Euro Cash / Aufwand

Preis:Preis:Preis:-190€
Zum DealZum DealZum Deal
Randgruppen Deal: Wer wie ich anfang Januar bei der Commerzbank ein Girokonto für 150 Euro eröffnet hat und noch ein Dapot "rumliegen" hat sollte hier weiterlesen. Es geht aber eher in Richtung hardcore Mydealzer.

Ab 10.000 Euro Depotwert gibt es 200 Euro, gibt noch weitere Staffeln bei 50.000 (600 Euro Prämie) und 250.000 (1000 Euro Prämie).

Ich muss sowieso noch ein paar Monate mein Giro dort halten, warum dann nicht auch ein Depot übertragen. Allerdings ist die Commerzbank echt nicht als Bank zu gebrauchen (aufgezwungene Beratungssessions, Bürokratie, Depotantrag nur offline und nur nach Termin), die Prämien sind jedoch ganz nett (vorallem wenn man sonst schon fast alles abgegrast hat).

Meine Depoteröffnung dauerte über eine Stunde, wahnsinn! Bei 200 Euro Prämie, abzüglich Depotführung für 2 Quartale bleibt ein Stundenlohn von 190 Euro. Zwar nicht so gut wie die Giro-Kontendeals aber immerhin ein nettes Add-on.

Vielleicht findet sich ja hier jemand, der durch diesen Hinweis eine Prämie kassieren kann oder zumindest seine Nerven schonen kann (indem er die Commerzbank-Filialen meidet).

15 Kommentare

Die Eröffnung eines Depots ist bei der Commerzbank auch online möglich. Aber dann hättest du wahrscheinlich nur halb so viel über die Bank zu meckern gehabt..

Neusser09

Die Eröffnung eines Depots ist bei der Commerzbank auch online möglich. Aber dann hättest du wahrscheinlich nur halb so viel über die Bank zu meckern gehabt..


Die Depot gegen Bargeld Aktion geht nur Offline. Hatte mehrfach versucht, die zum Zusenden des Formulars zu überreden, keine Chance.
Bist du zufrieden mit der Commerzbank? Bin erst 2-3 Wochen dort, bisher aber nichts positives zu berichten.

(aufgezwungene Beratungssessions, Bürokratie, Depotantrag nur offline und nur nach Termin)


weder das eine noch das andere

Bei 200 Euro Prämie, abzüglich Depotführung für 2 Quartale bleibt ein Stundenlohn von 190 Euro/


auch nur wenn man 10.000 Euro rumschiebt

Kommentar

Neusser09

Die Eröffnung eines Depots ist bei der Commerzbank auch online möglich. Aber dann hättest du wahrscheinlich nur halb so viel über die Bank zu meckern gehabt..



Also hier kann man das Depot eröffnen und dort gibt es auch einen extra Button für die "Depot gegen Bargeld"-Aktion:

commerzbank.de/for…_NK

Ich bin seit 2006 Kunde bei der Commerzbank und sehr zufrieden.

Ist halt alles noch sehr "filialbezogen", wird aber auch immer mehr auf Online-Fähigkeit ausgebaut..

Achja, noch ein kleiner Tipp:
Die Prämie ist abgeltungssteuerpflichtig, also Freistellungsauftrag nicht vergessen!

Neusser09

Die Eröffnung eines Depots ist bei der Commerzbank auch online möglich. Aber dann hättest du wahrscheinlich nur halb so viel über die Bank zu meckern gehabt..


Hm, der Link ist sehr interessant, hatte online nur den Deal Link gefunden "Termin Vereinbaren", habe in verschiedenen Filialen nach einer Online-Möglichkeit gefragt und jeweils die selbe Antwort bekommen: "Das geht aufgrund der Vorschriften nur persönlich in der FIliale"... dann geht meine Kritik eher an den Wissensstand der Mitarbeiter und die unstrukturierte Webseite.

Ich habe bei der Eröffnung meines Girokontos schon genug Stress mit denen gehabt, bis ich die versprochene Prämie gutgeschrieben bekommen habe. Erst sollte ich auch zu einem Gespräch vorbeikommen, irgendwann ging es dann aber auch ohne....

Traurig, die Bank wird aus Steuermitteln gestützt und geht damit auf Kundenfang. Für 190 EUR Vertrauen erkaufen - einfach nur billig und nichts für mich.

renaultraser1

Traurig, die Bank wird aus Steuermitteln gestützt und geht damit auf Kundenfang. Für 190 EUR Vertrauen erkaufen - einfach nur billig und nichts für mich.


Naja, so muss ich mich bei dir für deine Steuern bedanken :-) Mit deiner Zurückhalten kommst halt nicht mehr an deine Steuern...

Mehr Kunden steigern den Wert der Bank, mehr Wert macht es denen leichter die Stattsschulden zu begleichen. Wenn die pleite gehen wären alle Steuergelder versumpft.

renaultraser1

Traurig, die Bank wird aus Steuermitteln gestützt und geht damit auf Kundenfang. Für 190 EUR Vertrauen erkaufen - einfach nur billig und nichts für mich.



was ein Schwachsinn. steuermittel sind seit jahren zurückgezahlt. der staat ist lediglich noch Aktionär bei der Commerzbank, der anteil ist aber längst nicht mehr der, der es mal war.

renaultraser1

Traurig, die Bank wird aus Steuermitteln gestützt und geht damit auf Kundenfang. Für 190 EUR Vertrauen erkaufen - einfach nur billig und nichts für mich.



alle Schulden sind längst beglichen.

oh man...

renaultraser1

Traurig, die Bank wird aus Steuermitteln gestützt und geht damit auf Kundenfang. Für 190 EUR Vertrauen erkaufen - einfach nur billig und nichts für mich.


17% der Commerzbank-Aktien gehören noch immer dem Staat. Zwar kein reines Staatsunternehmen, aber unerheblich sind 17% auch nicht. Naja, spielt hier aber auch keine Rolle. Die Bank hat aufgerufen zur Testphase ("100 Euro wenn Sie uns nicht mögen") und ich nehme Teil, habe über andere "Testphasen" auch schon gute Banken gefunden. Vielleicht überzeugt mich die Commerzbank ja doch noch (allerdings gibt es dort einiges aufzuholen).

renaultraser1

Traurig, die Bank wird aus Steuermitteln gestützt und geht damit auf Kundenfang. Für 190 EUR Vertrauen erkaufen - einfach nur billig und nichts für mich.



eine aktie stellt aber keine schulden dar, denn das ist Eigenkapital. die bank schuldet dem staat somit gar nichts!

naja 50 euro ist ja die testphase. denn das andere geld gibts ja sowieso, 50 on top wenn du was zu beanstanden hast.

renaultraser1

Traurig, die Bank wird aus Steuermitteln gestützt und geht damit auf Kundenfang. Für 190 EUR Vertrauen erkaufen - einfach nur billig und nichts für mich.



Die Bankenrettung hat den Steuerzahler gekostet und zurückgezahlt wird da am Ende niemals alles. Daher sollte man sich auch sein Geld "zurückholen".

Hat schon wer seine Depotprämie erhalten?

Hab die Prämie nach ca 2-3 Wochen erhalten, Depot ist schon wieder weiter gezogen :-)

Commerzbank ist wirklich grenzwertig was brauchbarkeit angeht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text