Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Commerzbank Girokonto mit 100 € Startprämie + 100 € KWK
875° Abgelaufen

Commerzbank Girokonto mit 100 € Startprämie + 100 € KWK

84
eingestellt am 30. MärBearbeitet von:"J0rd4N"
Wie auch schon damals gibt es wieder bei der Commerzbank 100 Euro Startguthaben unter bestimmten Voraussetzungen für die Eröffnung u. Nutzung eines Girokontos und 100 Euro für den Werber beim Kunden werben Kunden Programm:

Für die 100 Euro Startguthaben gilt folgendes:

"100 Euro Startguthaben nach 3-monatiger aktiver
Kontonutzung (mind. 5 monatl. Buchungen über je 25 Euro oder mehr, z.B. von oder an Arbeitgeber, Rentenkassen, Hausverwaltungen,
Energieversorger, Telefonanbieter, jedoch keine Eigenüberweisungen oder
Überträge), wenn innerhalb der letzten 24 Monate kein Konto bei der
Commerzbank bestand und der Kontoinhaber eine Einwilligungserklärung zu
E-Mail- und telefonischer Werbung durch die Commerzbank AG erteilt hat
und diese danach mindestens 3 Monate nicht widerrufen hat. Die Erteilung
kann im Rahmen der Kontoeröffnung oder danach innerhalb von 3 Monaten
in einer Commerzbank Filiale oder online unter
commerzbank.de/ein…gen erfolgen."

Für die 100 Euro KWK gilt folgendes:

"Das kostenlose Girokonto muss am Ende der 3-monatigen aktiven Nutzung (mind. 5 mtl. Buchungen über je 25 Euro und mehr) beim Neukunden bestehen sowie nicht gekündigt und/oder nicht auf ein anderes Konto der Commerzbank umgewandelt sein.
Max. 4 Kundenwerbungen/Quartal.

Weitere Details befinden sich hinter dem Deal-Link.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Commerzbank - nein danke !
Rafaelikvor 57 s

Commerzbank - nein danke !


Danke für die Begründung!
Also ich habe die 100€ vor paar Tagen erhalten und nutze das Konto nun als Hauptkonto. So spare zusätzlich ich 42€/Jahr im Vergleich zur vorherigen Bank!

Manche Leute verstehe ich echt nicht. Die motzen selbst bei einem kostenlosem Konto?! Wer will euch überhaupt als Kunden?^^
Bearbeitet von: "Wiedehopf" 30. Mär
84 Kommentare
Commerzbank - nein danke !
Rafaelik30.03.2019 23:08

Commerzbank - nein danke !


Commerzbank - ja, gerne!
Rafaelikvor 57 s

Commerzbank - nein danke !


Danke für die Begründung!
Kostet das Konto was? Die Überweisungen?
Rafaelikvor 4 m

Commerzbank - nein danke !


Vielleicht bei der Bonitätsprüfung durchgefallen?
Chmisp1985vor 2 m

Kostet das Konto was? Die Überweisungen?


Überweisungen kosten nix, wenn man PhotoTAN benutzt. SMStan kostet 0,09€

aber mit Photo find ich eh cooler sms nie benutzt vorher
Bearbeitet von: "Stefan1991" 30. Mär
Rafaelik30.03.2019 23:08

Commerzbank - nein danke !


Hmm, sollte man nicht gerade wenn man die Bank nicht mag ihr das Geld auf diese Weise entlocken?

Bedenke: die Commerzbank ist wenigstens so nett und verlangt für die Neukundenboni nicht, dass man das Konto zum Gehaltskonto samt Kontoumzug macht.

Das handhaben andere Banken durchaus anders.

Und die Transaktionshöhe von 25€ ist ein klassischer Geldautomatbetrag, den man sich für ein Stadtfest oder so etwas abholt.
Bearbeitet von: "GlassedSilver" 31. Mär
Chmisp198530.03.2019 23:11

Kostet das Konto was? Die Überweisungen?



Kostenlos nur bei privater Nutzung, belegloser Kontoführung und Nutzung von Commerzbank-/Cash Group-Geldautomaten.
Bearbeitet von: "J0rd4N" 31. Mär
Rafaelik30.03.2019 23:08

Commerzbank - nein danke !


Seit 12 Jahren kostenfreies Konto und kein Grund zur Klage....
Find die Commerzbank auch super. Der Deal ist heiß.
J0rd4Nvor 21 m

Kostenlos nur bei privater Nutzung, belegloser Kontoführung und Nutzung …Kostenlos nur bei privater Nutzung, belegloser Kontoführung und Nutzung von Commerzbank-/Cash Group-Geldautomaten. Zusätzlich fallen 1,50 Euro je Vorgang/Scheck für beleghafte Inlands-/SEPA-Überweisungen, Einzug von auf Euro ausgestellten Inlandsschecks sowie je Bargeldauszahlung und Bargeldeinzahlung am Schalter der Commerzbank an.


Am Schalter
"Wie auch schon damals gibt es wieder..."

Aktion war eine völlige Verarsche und schlechteste Beratung aller Zeiten!
Bearbeitet von: "HunYong" 30. Mär
HunYong30.03.2019 23:34

"Wie auch schon damals gibt es wieder..."Aktion war eine völlige Verarsche …"Wie auch schon damals gibt es wieder..."Aktion war eine völlige Verarsche und schlechteste Beratung aller Zeiten!


Hat bei 4 Personen aus meinem näheren Umfeld jedes mal problemlos funktioniert (200€ Aktion)
Makumbavor 3 m

Hat bei 4 Personen aus meinem näheren Umfeld jedes mal problemlos …Hat bei 4 Personen aus meinem näheren Umfeld jedes mal problemlos funktioniert (200€ Aktion)


Bei mir ebenfalls bei allen im Freundeskreis.
Makumbavor 5 m

Hat bei 4 Personen aus meinem näheren Umfeld jedes mal problemlos …Hat bei 4 Personen aus meinem näheren Umfeld jedes mal problemlos funktioniert (200€ Aktion)


Viele hatten Probleme. Lies die Kommentare durch.
blase77vor 17 m

Nein danke


100%, Commerzbank = autocold.
Also ich habe die 100€ vor paar Tagen erhalten und nutze das Konto nun als Hauptkonto. So spare zusätzlich ich 42€/Jahr im Vergleich zur vorherigen Bank!

Manche Leute verstehe ich echt nicht. Die motzen selbst bei einem kostenlosem Konto?! Wer will euch überhaupt als Kunden?^^
Bearbeitet von: "Wiedehopf" 30. Mär
Ich als DKB-Kunde nutze die Commerzbank zum Einlösen von Schecks und zum Einzahlen von Bargeld (Scheine sowie Münzen). Kenne aktuell keine bessere Alternative dafür.
Bearbeitet von: "IRCorsair" 30. Mär
Bei mir würde der Bonus nicht ausgezahlt, da die Karte verzögert verschickt wurde und sie die Monate anders gezählt haben. Auf Nachfrage gab's eine sehr unfreundliche Antwort
Ruhrgottvor 1 m

Bei mir würde der Bonus nicht ausgezahlt, da die Karte verzögert v …Bei mir würde der Bonus nicht ausgezahlt, da die Karte verzögert verschickt wurde und sie die Monate anders gezählt haben. Auf Nachfrage gab's eine sehr unfreundliche Antwort



Bei mir haben sie ab dem ersten Tag gezählt. Die Woche, in der man auf seine Zugangsdaten&Karte wartet zählen also auch!
Bei mir wurde der Bonus automatisch ausgezahlt und zwar sogar bevor ich die dafür nötigen 3x 5 Buchungen durchgeführt habe.
Bin sehr zufrieden, wie das mit der Commerzbank gelaufen ist!
Larry6330.03.2019 23:14

Seit 12 Jahren kostenfreies Konto und kein Grund zur Klage....


Mal schauen wie lange noch wenn die wirklich mit der deutschen Bank fusionieren.
nurschwätzerhiervor 2 m

Mal schauen wie lange noch wenn die wirklich mit der deutschen Bank …Mal schauen wie lange noch wenn die wirklich mit der deutschen Bank fusionieren.


Guter Einwand...
GlassedSilver30.03.2019 23:13

Hmm, sollte man nicht gerade wenn man die Bank nicht mag ihr das Geld auf …Hmm, sollte man nicht gerade wenn man die Bank nicht mag ihr das Geld auf diese Weise entlocken? Bedenke: die Commerzbank ist wenigstens so nett und verlangt für die Neukundenboni nicht, dass man das Konto als Gehaltskonto samt Kontoumzug macht.Das handhaben andere Banken durchaus anders.Und die Transaktionshöhe von 25€ ist ein klassischer Geldautomatbetrag, den man sich für ein Stadtfest oder sowas einfach abholt.


Mache ich derzeit eine andere Erfahrung. Habe mein Konto dort letzes Jahr im Rahmen der Black Friday Aktion eröffnet, gleiche Bedingungen wie bei dieser Aktion. Aber nun sagen sie mir ich habe mein Konto Falsch geführt weil ich keinen Lohn/Gehalts Eingang oder vergleichbares hatte.

Klar ich nutze das Konto als Zweitkonte für meinen Variablen Kosten wie einkaufen usw, aber von Gehaltskonto stand eben nichts in den Bedingungen.

Update: 03.04.2019

So ich habe jetzt eine klare aussage von meinem Berater bei der Commerzbank erhalten. Die Zentrale Lehnt die Auszahlung des Startguthabens weiterhin ab. Gleich Begründung, ich hätte das Konto nicht Aktiv Geführt.

Folgender Absatz (Fußnote 1) in den Bedingungen wird als ausreichender Hinweis dafür gewertet, dass man mindestens einen Geldeingang haben muss der keine Eigenüberweisung oder Übertrag ist.

„…200 Euro Startguthaben nach 3-monatiger aktiver Kontonutzung (mind. 5 monatl. Buchungen über je 25 Euro oder mehr, z.B. von oder an Arbeitgeber, Rentenkassen, Hausverwaltungen, Energieversorger, Telefonanbieter, jedoch keine Eigenüberweisungen oder Überträge),…“

Ich lese dort zwar nicht heraus das ich mindestens eine dieser "Aktiven" Geldeingänge haben muss aber ok.

Meine Konstellation war, selbst Geld auf das Konto Überwiesen und dieses ganz normal ausgegeben, so das es eben mindestens 5x Ausgaben Buchungen über 25+ EUR waren. Wird von der Commerzbank nicht anerkannt weil ich eine Euigenüberweisung gemacht habe um das Geld auf Konto zu bekommen. Dass ich 5, den Bedingung entsprechenden, Ausgaben hatte ist der Commerzbank egal.

Hoffe dieser kleine Erfahrungsbericht hilft Potenzpillen Neukunden ihr Startguthaben zu bekommen, von dieser Kriminelle Vereinigung.

Ich werde mich auf jedenfalls nach einer neuen Bank für mein festes Zweitkonto umsehen.
Bearbeitet von: "des.luna" 3. Apr
Makumba30.03.2019 23:38

Hat bei 4 Personen aus meinem näheren Umfeld jedes mal problemlos …Hat bei 4 Personen aus meinem näheren Umfeld jedes mal problemlos funktioniert (200€ Aktion)


Hier auch. Weiß nur nicht, was ich mit den 200€ gemacht habe. Sind jedenfalls weg.
nurschwätzerhiervor 13 m

Mal schauen wie lange noch wenn die wirklich mit der deutschen Bank …Mal schauen wie lange noch wenn die wirklich mit der deutschen Bank fusionieren.


Eine Aktie kaufen, 2 Banken im Portfolio
ScoccerBoyvor 6 m

Hier auch. Weiß nur nicht, was ich mit den 200€ gemacht habe. Sind je …Hier auch. Weiß nur nicht, was ich mit den 200€ gemacht habe. Sind jedenfalls weg.


hier auch ... Aktion war 12/2016..mal schaun wann ich gekündigt hatte

Wie lange ging das letzte Mal die Aktion, meine 24 Monate sind wahrscheinlich erst 05/2019 um...
Bearbeitet von: "emilkl" 31. Mär
des.luna30.03.2019 23:52

Mache ich derzeit eine andere Erfahrung. Habe mein Konto dort letzes Jahr …Mache ich derzeit eine andere Erfahrung. Habe mein Konto dort letzes Jahr im Rahmen der Black Friday Aktion eröffnet, gleiche Bedingungen wie bei dieser Aktion. Aber nun sagen sie mir ich habe mein Konto Falsch geführt weil ich keinen Lohn/Gehalts Eingang oder vergleichbares hatte.Klar ich nutze das Konto als Zweitkonte für meinen Variablen Kosten wie einkaufen usw, aber von Gehaltskonto stand eben nichts in den Bedingungen.



Habe selbst im Winter bei der comdirect neu eröffnet und nur meine Pflichtbewegungen gemacht plus ein bisschen was. Aber weit weg von Gehalt und Co. Habe meine Prämie schon erhalten. (letzten Monat war das glaube ich)

Alles paletti gelaufen. Vielleicht versuchen sie sich rauszuwinden bei der Commerzbank. Würde denen einfach sagen, dass du dich an die Bedingungen gehalten hast und nochmal insistieren. Vielleicht sagst du auch dazu, dass du dir sonst rechtlichen Beistand holst, aus Prinzip, ob du das machst ist dir ja überlassen.

Vielleicht kann man das auch der BaFin oder dem Verbraucherschutz melden. I don't know. Wenn du Rechtsschutz hast ist das sowieso schon ein gelutschter Drops.
kwk 2 für 1 läuft am 31.03 ab
Bearbeitet von: "ramses961" 31. Mär
Ohne diesen Deal mindern zu wollen, aber fand ich letztens ganz aufschlussreich: Da die Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank selbst für Experten keinen Sinn ergibt, muss wohl das Finanzministerium über beunruhigende Informationen über den Zustand des Finanzmarkts verfügen. – "Dann müssen wir später nur eine Bank retten." Deutschlandfunk: Commerzbank und Deutsche Bank – Die neudeutsche Großbank
Bearbeitet von: "regiedie1." 31. Mär
ramses96131.03.2019 01:04

kwk 2 für 1 läuft am 31.03 ab


Ja, falls nicht verlängert wird. Aber hier geht es um 100€ Kwk via online Kwk. Das ist noch aktuell. Das ist nicht das kwk mittels Formular, welches man in der Filiale abgibt. Hier das läuft alles rein online.
Zufrieden seit 2 Jahren
nurschwätzerhiervor 5 h, 59 m

Mal schauen wie lange noch wenn die wirklich mit der deutschen Bank …Mal schauen wie lange noch wenn die wirklich mit der deutschen Bank fusionieren.



Das dauert ja etwas, bis die zwei Dinos die Fusion abgeschlossen haben.
Für die Prämiienritter dürfte es also kein Problem sein, die 200€ einszustreichen. Langfristig sollte man sich nicht nur bei diesen Banken überlegen, wo man sein Geld parkt.

Bin ebenfalls mit vier Freunden seit der 12/16 Aktion dabei und alle sind zufrieden mit den Leistungen.
Nutze es parallel zur GLS und für die Visa- und Auslandgoodies die DKB.
Mist, bin leider noch Kunde. Den deal genutzt um mal wieder zu kündigen....
Vielleicht nett zu wissen, meine Frau und ich waren vor kurzem vor Ort um ein Gemeinschaftskonto zu eröffnen. Die Umsätze für die 100€ Prämie auf dem Girokonto müssen „Haushaltsübliche“ sein, die Beraterin hat betont, dass dies nicht einfach nur Überweisungen zwischen Konten oder Geld abheben ist sondern ein Einkauf im Supermarkt, ein Online Einkauf usw.
Dies wäre wichtig, „da es leider viele Betrüger gäbe die das Konto nur wegen der Prämie eröffnen und anschließend wieder kündigen was Geschäftsschädigend ist und so könne man aussieben“.
Also darauf achten, dass man das Konto auch wirklich 5 mal nutzt zum Einkaufen oder so, dann sollte das mit der Prämie auch klappen.
Es gab doch zuletzt 175 Euro über check24 und die Netzclub Aktion mit 150 € läuft auch noch. Man konnte beides mit KWK kombinieren und erhält dann insgesamt 274 bzw. 250 Euro.

Dieser Deal hier mit nur 200 Euro ist eher lauwarm, weil er eigentlich seit dem letzten Jahr so dauerhaft verfügbar ist.

mydealz.de/dea…358

Von check24 haben wir zuletzt die Prämie nach etwa nem Monat erhalten, das KWK per Formular war auch schnell da. Bleiben nur noch die 100 Euro für die dreimonatige Nutzung.
Bearbeitet von: "Tardigrad" 31. Mär
LuckySparkle31.03.2019 07:52

Vielleicht nett zu wissen, meine Frau und ich waren vor kurzem vor Ort um …Vielleicht nett zu wissen, meine Frau und ich waren vor kurzem vor Ort um ein Gemeinschaftskonto zu eröffnen. Die Umsätze für die 100€ Prämie auf dem Girokonto müssen „Haushaltsübliche“ sein, die Beraterin hat betont, dass dies nicht einfach nur Überweisungen zwischen Konten oder Geld abheben ist sondern ein Einkauf im Supermarkt, ein Online Einkauf usw. Dies wäre wichtig, „da es leider viele Betrüger gäbe die das Konto nur wegen der Prämie eröffnen und anschließend wieder kündigen was Geschäftsschädigend ist und so könne man aussieben“.Also darauf achten, dass man das Konto auch wirklich 5 mal nutzt zum Einkaufen oder so, dann sollte das mit der Prämie auch klappen.


"Betrüger"... Hast der Dame hoffentlich die Meinung gegeigt und sie wegen verleugnung angezeigt ...

Abschließen und direkt wieder kündigen ist doch Standard. Und gemäß Bedingungen völlig in Ordnung...
Bin ich Neukunde mit Commerzbank Prepaid Kreditkarte? :/ Laut Teilnahmebedingungen nicht
Bearbeitet von: "jonas120" 31. Mär
n8f4LL131.03.2019 10:15

"Betrüger"... Hast der Dame hoffentlich die Meinung gegeigt und sie wegen …"Betrüger"... Hast der Dame hoffentlich die Meinung gegeigt und sie wegen verleugnung angezeigt ...Abschließen und direkt wieder kündigen ist doch Standard. Und gemäß Bedingungen völlig in Ordnung...



Aber eben trotzdem nicht Sinn der Sache. Betrüger ist natürlich etwas zugespitzt...

Übrigens: Wer Aussieben möchte, der sollte "5 über den Kontowechselservice automatisch mitgeteilte regelmäßige Buchungen" als Bedingung setzen. Damit wären aber auch viele Leute raus, die das Konto wirklich nutzen wollen. So wie ich
Ich weiß gar nicht warum sich manche hier ärgern. Ich habe auf den Link oben geklickt und dann steht auf der Commerzbank Seite:
Empfehlen Sie unser kostenloses1 Girokonto Freunden, Bekannten und der ganzen Familie. So können Sie sich über 100 Euro Prämie freuen und jeder Neukunde, der sein neues Konto regelmäßig nutzt, über 100 Euro Startguthaben *1. Haben Sie schon eine Idee, wem Sie das kostenlose Girokonto empfehlen wollen?


Und unten auf der Seite steht bei *1

Kostenlos nur bei privater Nutzung, belegloser Kontoführung und Nutzung von Commerzbank-/Cash Group-Geldautomaten. Zusätzlich fallen 1,50 Euro je Vorgang/Scheck für beleghafte Inlands-/SEPA-Überweisungen, Einzug von auf Euro ausgestellten Inlandsschecks sowie je Bargeldauszahlung und Bargeldeinzahlung am Schalter der Commerzbank an. 100 Euro Startguthaben nach 3-monatiger aktiver Kontonutzung (mind. 5 monatl. Buchungen über je 25 Euro oder mehr, z.B. von oder an Arbeitgeber, Rentenkassen, Hausverwaltungen, Energieversorger, Telefonanbieter, jedoch keine Eigenüberweisungen oder Überträge), wenn innerhalb der letzten 24 Monate kein Konto bei der Commerzbank bestand und der Kontoinhaber eine Einwilligungserklärung zu E-Mail- und telefonischer Werbung durch die Commerzbank AG erteilt hat und diese danach mindestens 3 Monate nicht widerrufen hat. Die Erteilung kann im Rahmen der Kontoeröffnung oder danach innerhalb von 3 Monaten in einer Commerzbank Filiale oder online unter commerzbank.de/ein…gen erfolgen.

Da steht doch das alles, was manche bemängeln. Anscheinend glauben manche ernsthaft, dass Banken (egal welche !) heutzutage etwas zu verschenken hätten. Das machen sie eben um neue Kunden zu bekommen. Der Markt wird enger und so gibts eben - wenn man die Bedingungen einhält - ein wenig Kohle obendrauf. Ich sehe da nichts Verwerfliches. Aber das ist ja nur meine Meinung...
Mitlerweile denke ich an ein Wechsel nach.2018 habe ich 98euro an Überweisung und karten Zahlungen gezahlt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text