Computer Bild inkl. DVD Abo für 130,50 € mit 125 € Verrechnungsscheck
725°Abgelaufen

Computer Bild inkl. DVD Abo für 130,50 € mit 125 € Verrechnungsscheck

130,50€136,50€-4%abo24.de Angebote
Deal-Jäger 22
Deal-Jäger
eingestellt am 20. Mär
Das Computer Bild Magazin inkl. DVD gibt es momentan bei Abomix für 130,50 € (6 € spart ihr, wenn ihr per Bankeinzug zahlt) mit einem Verrechnungsscheck in Höhe von 125 €.

1147297.jpg
1147297.jpg
Computer Bild inkl. DVD Preisvergleich
Im Handel kostet eine Ausgabe des Magazins 4,90€. Laut abo24 ist dies derzeit das Beste Angebot.

So bestellt ihr das Prämienabo
1. Prämie auswählen: da es nur eine gibt, habt ihr direkt den Verrechnungsscheck ausgewählt2. Kontaktdaten des Werbers: hier gebt ihr jemanden an aus eurem Umfeld: Familie, Partner, Familie, Mitbewohner etc. Diese Person erhält die Prämie, muss den Scheck also auch einlösen und Euch dann den Betrag dann später einfach zurücküberweisen. Paypal sei dank geht das ja mittlerweile sehr einfach.3. Kontaktdaten des Abonnenten: hier gebt ihr eure Daten an, wenn ihr das Abo haben wollt. Der Abonnent, also ihr, zahlt das Abo.
4. Bankverbindung angeben
5. et voilá

1147297.jpg
Verrechnungsscheck einlösen: So geht es
  • Um einen Verrechnungsscheck einzulösen muss ein entsprechendes Einlösungsformular ausgefüllt werden, welches ihr in eurer Bank erhaltet. Das Formular ähnelt dem klassischen Überweisungsformular. Tragt dort eure Bankverbindung ein, das Formular datieren und unterschreiben.
  • Bei Banken ohne Filialen, kann das Scheckformular meist online bei der jeweiligen Bank heruntergeladen werden. Einfach ausdrucken, die notwendigen Daten eintragen und es zusammen mit dem Scheck per Post an die Bank schicken.
  • Falls das Formular nicht im Internet verfügbar ist, schickt den Verrechnungsscheck + kurzes Anschreiben mit Angaben zum Konto, auf welches die Gutschrift erfolgen soll per Post an eure Bank.
HINWEIS: Je nach Bank kann fürs einlösen des Verrechnungsscheck eine Gebühr anfallen.

Vorlagefristenbeachten
Bei deutschen Schecks beträgt die acht Tage! Nach Ablauf der Frist sind die Banken nicht mehr verpflichtet den Scheck einzulösen – die meisten tun es dennoch aus Kulanz. Nach der Einreichung des Schecks dauert es meist einige Tage, bis das Geld gutschrieben wird, da die Bank zunächst prüft, ob das Konto des Scheckausstellers gedeckt ist.

Solltet ihr die Vorlagefrist verpassen und die Bank die Einlösung verweigern,wird Abomix auch alternativ einen neuen Scheck ausstellen.



Kündigung & Prämie
  • Mindestbezug: ein Jahr, danach Verlängerung um je ein Jahr
  • Kündigungsfrist: sechs Wochen vor Ablauf des Mindestbezugs
  • Die Prämie wird nach Zahlungseingang der Abogebühren des neuen Lesers per Post übersendet (ca. 3-4 Wochen).

Ansprechpartner
Nick Medien Vertriebsunion GmbH & Co. KG, Bittelbronner Str. 42-46, 74219 Möckmühl, E-Mail: info-abomix@nmv-union.de

Kundenservice erfolgt durch den Dienstleister
PVZ Pressevertriebszentrale GmbH & Co. KG, Bahndamm 9, 23617 Stockelsdorf
Telefonnummer: 0451/4906600, Fax: 0451/4906670, E-Mail: info@pvz.de
Zusätzliche Info
Sorry I_I, geht derzeit auch günstiger und ohne Vorauszahlung/Verrechnung.

Code erzeugen, nix bezahlen!

mydealz.de/dea…093
Redaktion
Es geht günstiger, aber nur, wenn man nicht bereits 1x das Angebot von Presseshop.news / Kioskpresse in Anspruch genommen hat @ostreich

Gruppen

22 Kommentare
sind das wieder die mit den max. 3 abos pro haushalt und jahresfrist ?!

dann kann man s gleich wieder knicken....
Computerbildspiele gibts effektiv mit gewinn
Verfasser Deal-Jäger
carljiri1vor 21 m

Computerbildspiele gibts effektiv mit gewinn


ja richtig; hier:
mydealz.de/dea…e=2
Bearbeitet von: "I_I" 20. Mär
Verfasser Deal-Jäger
richie21vor 19 m

sind das wieder die mit den max. 3 abos pro haushalt und jahresfrist …sind das wieder die mit den max. 3 abos pro haushalt und jahresfrist ?!dann kann man s gleich wieder knicken....


nein - das hier ist ein anderer anbieter!
I_Ivor 2 m

https://www.mydealz.de/deals/computer-bild-spiele-jahresabo-fur-7680-eur-mit-80eur-verrechnungsscheck-1146629?page=2#comment-16840341



Computer Bild Spiele ≠ Computer Bild Magazin (dieses Angebot hier)
Verfasser Deal-Jäger
tbauddvor 1 m

Computer Bild Spiele ≠ Computer Bild Magazin (dieses Angebot hier)


ja richtig... lies mal worauf ich geantwortet habe...
Jemand Erfahrung mit abomix?
Keine probleme, hat bei mir bisher immer geklappt.
ist da eigl. in jeder ausgabe nen film auf der dvd?
Guter Preis, Danke!
Hab ein Jahres Abo kostenlos abgestaubt in einem anderen Deal. Kündigung notwendig. Kaufen würde ich mir die allerdings nicht. Steht nicht viel interessantes drin
Bearbeitet von: "trashhoden" 21. Mär
Was für Filme kommen da so?

Edit: Hab mal die letzten ergoogled:
The Boy, Buried, Last Nights, Zwei an einem Tag, Mörder Land, ...
Bearbeitet von: "blubb2k" 21. Mär
Damals war es schwierig, so was kostenlos zu kriegen. Wenn man sich die ENtwicklung der Ausgabezahlen anschaut (Tendenz nach unten), dann ist es fast klar, warum es die nun kostenlos gibt.
Da kann man sich ja schon fast denken zu wie viel Prozent die Computerbild inzwischen aus Werbung besteht.
Die Zeitung ist Kernschrott. Da steht nur Müll drin. Die fliegt bei mir ungelesen in die Tonne. Ich warte auf den Tag wo das Abo aufhört!!
Durch die gratis Aktion läuft mein altes Abo noch bis Mitte September , mein neues startet Ende September. Weiß jemand wann Abomix dann abbucht?
Aktuell gibt es nur noch 85€ als Prämie. Nicht mehr 125€. Also leider abgelaufen
habt ihr die Prämie schon erhalten?
Gimlei26. Apr

habt ihr die Prämie schon erhalten?


Noch nicht . Und du ?
Prämie in Form eines Verrechnungsschecks noch immer nicht erhalten. Per Lastschrift bereits am 17.04.2018 bezahlt, also vor mehr als sechs Wochen.
Auch hier nach nunmehr 7 Wochen immer noch kein Verrechnungsscheck angekommen. Langsam mache ich mir Sorgen ...
Ich habe am 16.06. per Mail an info-abomix@nmv-union.de und info@pvz.de freundlich aber bestimmt nachgefragt, wo der Scheck für die Bestellung vom 22.03., bezahlt am 24.04., bleibt. Gestern kam dann eine Mail: "...haben wir unseren Auftraggeber Ihre Reklamation weitergeleitet. Dieser wird den Sachverhalt prüfen und Ihnen schnellstmöglich den fehlenden Scheck zukommen lassen.". Und heute dann war der Scheck auf einmal im Briefkasten...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text