29°
Computer: Quad Core AMD QUAD A8 5600K 8GB 750GB für nur 299,- EUR inkl. Versand
Computer: Quad Core AMD QUAD A8 5600K 8GB 750GB für nur 299,- EUR inkl. Versand
ElektronikEBay Angebote

Computer: Quad Core AMD QUAD A8 5600K 8GB 750GB für nur 299,- EUR inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei eBay bekommt man aktuell für 299,- EUR inkl. Versand einen sehr vernünftigen PC:

Komplett-PC Quad Core A8 5600K 4 x 3.8 GHz / 8192 MB DDR3-1600 / 750 GB S-ATA II / 2 GB ATI Radeon HD 7560 / 22x DVD-Brenner / Win7 Home Premium 64-Bit / Office 2010 Starter / Sim City

Gehäuseabbildung exakt geregelter,leiser CPU-Lüfter
großer 8GB Arbeitsspeicher
schneller AMD Quad Core Core Prozessor
formschöner Midi-Tower
Windows 7 Home Premium bereits fertig installiert
schnelle 3D ATI Radeon HD 7560 2048 MB
Office 2010 Starter bereits installiert
perfekt für Office und Multimedia
auspacken und sofort arbeiten

Prozessor AMD A8 5600K 4x3800 MHz (4 x 3600 MHz normal, 4 x 3800 MHz mit Turbo, schaltet unter Last automatisch zu)
Mainboard AMD FM2 A55 (1 x PCIe x16, 1 x PCI, 1x VGA, 1xDVI, 1x LAN, 2xPS2, 2 x DDR3)
Arbeitsspeicher 8 GB DDR3-1600 (kein langsamer 1333)
Festplatte 750 GB S-ATA II (oder größer, siehe unten)
optisches Laufwerk 22x DVD+-R/RW Dual Layer DVD-Brenner
Netzteil 400 Watt Silent Netzteil
Gehäuse schwarzes ATX Gehäuse - 180x360x460mm
3D Grafik 2048 MB ATI Radeon HD 7560 DX11 (DVI, VGA)

Diablo3 - Skyrim - StarCraft II - Anno 1404 - und viele weitere Spiele - alle in 1680x1050 mit High Details mit der Radeon HD 7560 flüssig spielbar!

Betriebssystem Windows 7 Home Premium 64-Bit (Betriebssystem mit Treibern fertig installiert, sofort benutzbar)
Office 2010 Starter (umfasst nur Versionen von Word® und Excel® mit eingeschränktem Funktionsumfang, die Werbung enthalten)

Anschlüsse
2x PS2, 1x /VGA, 1x DVI, 4 x USB, 3x Audio, 1x Gigabit-LAN
Gewährleistung 2 Jahre (Neuware)
Lieferumfang Computer in Original Verpackung
Kaltgerätekabel
Mainboardhandbuch
Treiber-CD(s)
gedruckte Rechnung mit ausgewiesener MWSt.

39 Kommentare

Verfasser

i.ebayimg.com/t/Q…NBR,sE9OGhQ~~60_12.JPG" alt="%24T2eC16VHJIkE9qU3kI7NBR,sE9OGhQ~~60_12">

Hatten wir gestern schon und wurde weggespamt.

Verfasser

Oh, dann sorry...

Ich versteh aber immer noch nicht warum der PC bei vielen so "unbeliebt" ist...
für das Geld ist das doch top?

"2 GB ATI Radeon HD 7560", Graka, die keine ist. Die ist in der CPU und die 2GB gehen von den 8GB RAM ab.

alle in 1680x1050 mit High Details mit der Radeon HD 7560 flüssig spielbar!


1680x1050 ist aber unbrauchbar auf Full-HD Monitoren.

exakt geregelter,leiser CPU-Lüfter



interessante Beschreibung des boxed Lüfters

alle in 1680x1050 mit High Details mit der Radeon HD 7560 flüssig spielbar!


warumM?

Die Beschreibung ist mit ihren "Ungenauigkeiten" auf solche naiven Käufer wie maiermaxi ausgelegt.

alle in 1680x1050 mit High Details mit der Radeon HD 7560 flüssig spielbar!


Weil das Bild dann matschig wird, da der Monitor eine kleinere Auflösung auf eine größere skalieren muss. Wenn du einen TFT hast, probiers aus, stell einfach mal die Auflösung runter und schau dir mal das Bild an.

hmcw-store = hardwaremania24

"das Hardwaremania-Netzteil haben wir aus Sicherheitsgründen nicht mehr an unserer teuren Hardware getestet, denn ein sehr prägnanter Geruch aus Richtung des kleinen 8cm-Lüfters nach dem Starten von Google Earth war bereits im Desktop-Betrieb Warnung genug, das Teil besser schleunigst vom Netz zu nehmen. Dieses Netzteil besitzt nämlich keinerlei Schutzmechanismen, außer einer trägen Feinsicherung."
tomshardware.de/Net…tml

Ist zwar vermutlich nicht das gleiche Netzteil wie hier, aber angesichts des verlangten Aufpreises von 19,90€ zum LC-Power 600W (Geizhalspreis 28€) dürften die sich qualitativ fast nichts nehmen.
Und hier haben auch nicht mal die Hälfte der getesteten Billiggeräte den Test auch nur überlebt: pc-magazin.de/ver…tml

Ach ja: Sim City war laut Artikelbeschreibung nur bis gestern dabei.

bis gestern gabs das Spiel noch dazu. da war er wirklich günstig.

Also, ich wüsste auch nicht, wo ich das Teil billiger bekommen würde. Hat jemand eine Empfehlung, wo ich ein PC in gleicher Preiskategorie mit besserer Hardware bekomme?

Meisterdealer

Also, ich wüsste auch nicht, wo ich das Teil billiger bekommen würde. Hat jemand eine Empfehlung, wo ich ein PC in gleicher Preiskategorie mit besserer Hardware bekomme?



Bessere Hardware treibt auch den Preis nach oben.. Aber was nützt es mir, wenn ich mir den PC für 299 kaufe und erstmal das NT tauschen kann, um keinen Wohnungsbrand zu riskieren.. Für die Kohle bekommt man den auch sicher selbst zusammengebaut und für ein paar Euro mehr sogar qualitativ deutlich hochwertiger..

Für den Preis und Leistung einfach TOP

alle in 1680x1050 mit High Details mit der Radeon HD 7560 flüssig spielbar!



Und vielleicht schonmal daran gedacht das viele noch gar keinen Full HD Monitor haben? Nicht immer von uns Gamern ausgehen. Und mal ehrlich, wer sich ein PC für 300€ zum Spielen holt hat sicherlich kein Monitor mit Full HD. Mal abgesehen davon das der Preis für das Gerät echt Top ist. Kann man halt nicht mit nem 1000€ Gamer PC vergleichen, wie auch?
Der eine Kommt mit nem Dacia an sein Ziel und der andere halt mit nem BMW.

Beide kommen ans Ziel, nur in diesem Fall mit nem 300€ PC.

alle in 1680x1050 mit High Details mit der Radeon HD 7560 flüssig spielbar!



Was hat das mit Full HD zu tun? Das liegt ja dann immer noch an der Bildschirmgröße und Auflösung.
Für einen durchschnittichen 22 Zoll Bildschirm reicht 1680x1050 doch locker...

alle in 1680x1050 mit High Details mit der Radeon HD 7560 flüssig spielbar!



Schonmal was von nativer Auflösung gehört?

alle in 1680x1050 mit High Details mit der Radeon HD 7560 flüssig spielbar!



Die Leistung ist absolut OK für den Preis, sehe auch ehrlich gesagt das einzige Problem im Netzteil..

alle in 1680x1050 mit High Details mit der Radeon HD 7560 flüssig spielbar!



Full-HD bedeutet 1920 × 1080. Und das ist die Standardauflösung bei aktuellen Geräten.
Wenn du da weniger Pixel drauf gibst, wird das Bild schlechter. So einfach ist das.
1680x1050 Geräte sind mittlerweile oft teuerer als Full HD Displays.

alle in 1680x1050 mit High Details mit der Radeon HD 7560 flüssig spielbar!



Jaja.. schon klar... 1680x1050 sind keine Full HD auflösung.. aber ich bezweifle dennoch, dass es deshalb auf einem kleinen bzw. normalen Display matchig aussieht....
Ich Spiele auf meinem 17 Zoll Notebook zum Beispiel mit 1600x900 und finde es ist mehr als ausreichend....

maiermaxi

Ich Spiele auf meinem 17 Zoll Notebook zum Beispiel mit 1600x900 und finde es ist mehr als ausreichend....


Und das hat welche Auflösung?

maiermaxi

Ich Spiele auf meinem 17 Zoll Notebook zum Beispiel mit 1600x900 und finde es ist mehr als ausreichend....



1600x900 :P

maiermaxi

Ich Spiele auf meinem 17 Zoll Notebook zum Beispiel mit 1600x900 und finde es ist mehr als ausreichend....


Dann stell die mal auf 13xx runter und spiel 'nen Spiel mit der 13xx Auflösung. Wenn du mir dann immernoch sagst, das sieht Bombe aus, brauchst du 'ne Brille.

Edit: Ansonsten könntest du dir mal den Begriff "upscaling" ersuchen. Du hast nämlich überhaupt nicht verstanden, worum es geht.

maiermaxi

Ich Spiele auf meinem 17 Zoll Notebook zum Beispiel mit 1600x900 und finde es ist mehr als ausreichend....



Natürlich sieht es dann nichtmehr ganz so scharf aus.. aber ein welt unterschied ist da auch nicht zu sehen.

und ich weiß sehr wohl worum es geht...
ich finde jedoch das du extrem Übertreibst.
1680x1050 ist eine Ordentliche Auflößung. Wer für einen 300€ PC mehr erwartet denkt auch sein Fiesta fährt 300kmh

hot

maiermaxi

Natürlich sieht es dann nichtmehr ganz so scharf aus.. aber ein welt unterschied ist da auch nicht zu sehen.und ich weiß sehr wohl worum es geht...ich finde jedoch das du extrem Übertreibst.1680x1050 ist eine Ordentliche Auflößung. Wer für einen 300€ PC mehr erwartet denkt auch sein Fiesta fährt 300kmh



Dann guck dir mal diesen "kleinen" Unterschied auf einem großen Monitor an. 1680x1050 ist keine aktuelle Auflösung mehr, das macht der Wandel der Zeit.

Preis ist OK. Wenn man sich den selber zusammenstellt kommt man auf in etwa die gleiche Summe.
Die Artikel Beschreibung richtet sich natürlich an die Ahnungslosen. Und von denen gibt es genug die diesen Schrott kaufen.

Für Mulitmedia/Office oversized, für's Zocken untauglich.
Dazu wahrscheinlich noch schrottiges Board/Netzteil/Speicher.

Nicht zu empfehlen.

maiermaxi

Natürlich sieht es dann nichtmehr ganz so scharf aus.. aber ein welt unterschied ist da auch nicht zu sehen.und ich weiß sehr wohl worum es geht...ich finde jedoch das du extrem Übertreibst.1680x1050 ist eine Ordentliche Auflößung. Wer für einen 300€ PC mehr erwartet denkt auch sein Fiesta fährt 300kmh



Ich verstehe dich nicht ganz. Wie gesagt, bei Gamern gebe ich dir recht, die haben nen FullHD Monitor. Nur Leute die sich den PC kaufen haben meist noch einen "älteren" Monitor mit der 1680er auflösung. Ist nunmal so. Es kauft sich nunmal nicht jeder alle 1-2 Jahre ein neuen Monitor, Bei den Meisten muss der ein wenig länger halten.
Nur weil du soviel wert darauf legst musst du das doch nicht auch auf andere beziehen. Es gibt viele die nicht viel Geld haben - und für die ist das Top.

Außerdem steht doch im angebot nur das es mit der Auflösung auf High läuft. Du kannst es doch auf FullHD stellen, du tust ja so als wäre das nicht möglich. Dann stellt man halt was anderes etwas runter damit es besser läuft.
Ich sage es nochmal du darfst den PC doch nicht mit einem 1000€ Gamer PC vergleichen.

Eine Anmerkung: Die eingebaute Grafik duerfte problemlos FullHD darstellen. Nur fluessiges Spielen ist in FullHD mit hohen Details eben nicht moeglich.

DaKoe

Außerdem steht doch im angebot nur das es mit der Auflösung auf High läuft.


In dem Angebot steht auch was von einem Silent Netzteil

DaKoe

Außerdem steht doch im angebot nur das es mit der Auflösung auf High läuft.



Und was sagt uns das? Hast du es da und kannst bestätigen das es laut ist? Mal ehrlich, ich habe schon seit 3 Jahren keine Lauten Netzteile mehr gesehen.

EDIT: "gehört" trifft es eher

DaKoe

Außerdem steht doch im angebot nur das es mit der Auflösung auf High läuft.


Natürlich habe ich das Netzteil nicht, Gott behüte.
Das Ding taugt doch höchstens um genau einmal ein Feuer zu entfachen.
Das Netz ist voll von Berichten und Tests zu Billig Netzteilen.
Einfach mal googeln.

DaKoe

Außerdem steht doch im angebot nur das es mit der Auflösung auf High läuft.



Du hast dich auf das Silent bezogen, darauf bin ich eingegangen. Das du jetzt davon anfängst das es nichts taugt ist wieder ein anderer Schuh. Mal ganz abgesehen davon das du und ich nicht wissen welches Netzteil tatsächlich drin ist. Also entweder weist du was drin ist und sprichst aus erfahrung oder man kann halt nichts dazu sagen, außer das man nicht weis welches drin ist.
"Das Ding taugt doch höchstens um genau einmal ein Feuer zu entfachen"
Wie gesagt du weist ja nichtmal welches drin ist.

Immerhin wird der Rechner aller Wahrscheinlichkeit nach moderner sein und auch effizienter arbeiten als der letztendlich angebotene Schrottrechner mit dem alten Phenom x4 955. Das Netzteil wird aber erfahrungsgemäß der Schwachpunkt an der Kiste sein. Persönlich finde ich eine APU schon ziemlich gut, würde aber direkt bei einem A10-5700er einsteigen...

ein Haufen Hardwareschrott, kein Deal, Spam

Wie in jedem Deal zu der Kiste...

Prozessor ist voll in Ordnung, die Grafik reicht für alles außer hohe ansprüche bei Spielen aus.

Der Arbeitsspeicher ist zu lahm für den Prozessor und bremst diesen samt der internen Grafikeinheit aus.

Das Motherboard ist eine Billiggurke, das Netzteil grauenhaft und sicher lebensgefährlich.

Das Gehäuse ist ebenso billigster Mist sicher auch dessen eingebauter Lüfter, wenn denn einer dazu gehört.

Roxy01

bis gestern gabs das Spiel noch dazu. da war er wirklich günstig.



Das Spiel Simcity gibts als dreingabe von AMD für alle Käufer dieses Prozessors

Für 350 bekommt man schon etwas taugliches, nicht so einen dreck wie da im angebot:

CPU: Intel Pentium G2020, 2x 2.90GHz, boxed (BX80637G2020)
CPU-Kühler: ausreichender boxed-Kühler liegt der CPU bei
Mainboard: ASRock H61M-GS, H61 (B3) (dual PC3-10667U DDR3)
RAM: G.Skill DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333)
Grafikkarte: ASUS HD7770-DC-1GD5-V2 GHz Edition, 1GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 1x DisplayPort
Netzteil: be quiet! System Power 7 350W ATX 2.31 (BN141)
HDD: Seagate Barracuda 7200.14 500GB, SATA 6Gb/s (ST500DM002)
Laufwerk: LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk (GH24NS95.AUAA10B)
Gehäuse: Xigmatek Asgard USB 3.0 (CPC-T45UB-U03)
Hecklüfter: Scythe Slip Stream 120 800rpm (SY1225SL12L)

Quelle : pcmasters.de/for…tml

"AMD stellt viele Prozessoren in Deutschland her. Mit ihrem Kauf unterstützen sie damit deutsche Arbeitsplätze."

Na wenn das so ist...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text