ComputerBILD: 1 Jahr Cyberghost VPN 6 CBE + ESET Smart Security 2016
511°Abgelaufen

ComputerBILD: 1 Jahr Cyberghost VPN 6 CBE + ESET Smart Security 2016

61
eingestellt am 29. Okt 2016
In der ab heute erhältlichen ComputerBILD 23/2016 gibt es gleich zwei interessante Beigaben. Der Freischaltcode für das Vorteil-Center (siehe Deallink), wo man die Aktivierungscodes bekommt, befindet sich wohl auf der Rückseite der CD-Hülle.

Wer das Heft nicht braucht kann auch das ePaper mit Software(!) für 3,50€ bestellen (Link).

Cyberghost VPN 6 CBE für 1 Jahr:
Preisvergleich (normale Version): ab 26,09€

Es scheint wohl wieder eine besondere (abgespeckte) Version zu sein, ähnlich wie die Special Editions im alljährlichen Chip-Adventskalender.

Ich muss gestehen, dass ich heute leider nicht mehr dazu komme mir die Ausgabe zu kaufen, sodass ich Euch hier näheren Informationen schuldig bleiben muss. Es wird aber vermutlich so sein, dass die Serverauswahl eingeschränkt ist, es aber keine Volumenbegrenzung gibt.

UPDATE - Inhalte der CBE-Version:
  • 25 Server
    5 Geräte
    12 Monate

    ABER:
    - OpenVPN nicht verfügbar
    - Warteliste

  • Habe es gerade selbst getestet. Beim auswählen von OpenVPN wird einem

    vorgeschlagen das Premium-Paket für 1,79€/Monat (1 Gerät) abzuschließen. Nutzung des CyberGhost Clients auf Windows/MacOS/iOS/Android ist normal möglich.

ESET Smart Security 2016 für 1 Jahr:
Preisvergleich: ab 11,90€
Zusätzliche Info
Dealpreis falsch: 36€ + kosten für das Heft und somit kein Deal mehr !


Ich habe mir tatsächlich die Ausgabe 20/2016 gekauft....ich fasse es nicht.

Gruppen

61 Kommentare
Von Eset aus der CB kann ich nur abraten. Man muss jede paar Monate aufwendig/kompliziert verlängern. Total nervig.
HTS29. Okt 2016

Von Eset aus der CB kann ich nur abraten. Man muss jede paar Monate …Von Eset aus der CB kann ich nur abraten. Man muss jede paar Monate aufwendig/kompliziert verlängern. Total nervig.


Warum das? Ist das kein Lizenzcode der dann einfach 1 Jahr gültig ist?
Verdammt... hatte wieder auf Avast Internet Security gehoft
subby29. Okt 2016

Warum das? Ist das kein Lizenzcode der dann einfach 1 Jahr gültig ist?


Nein, meist muss man es alle 3 Monate oder 6Monate aktualisieren
okolyta29. Okt 2016

Nein, meist muss man es alle 3 Monate oder 6Monate aktualisieren


wie funktioniert die Verlängerung ? CB Kaufen ?
Also ich meine beim letzten mal gab es nur Server für Deutschland, USA, Schweiz und Rumänien...sicher bin ich mir aber nicht.
Das letzte CyberGhost aus der CB war mir zu langsam. Nervig.
Ich habe den Deal selber Gepostet und zurück gezogen ! Grund das ganze kostet fast 40€ !
Bearbeitet von: "Niklas434" 29. Okt 2016
Niklas43429. Okt 2016

Ich habe den Deal selber Gepostet und zurück gezogen ! Grund das ganze …Ich habe den Deal selber Gepostet und zurück gezogen ! Grund das ganze kostet fast 40€ !


Warum?
Quatsch, die Jahreslizenz von ESET gibt es schon seit fast einen Jahr.
Alle drei Monate muss mal kostenlos online bei CB die Lizenz verlängern.
So war es auch schon bei den CB-Versionen von G-Data und Norton.

Auf CD ist immer eine Lizenz eines Virenprogramms dabei, daher für mich nix neues und daher Cold
keton1229. Okt 2016

Warum?


"Sie zahlen dafür nur 36€ statt der üblichen 79,99€" schau mal auf der seite 55 nach. Der letzte satz.
Bearbeitet von: "Niklas434" 29. Okt 2016
HTS29. Okt 2016

Von Eset aus der CB kann ich nur abraten. Man muss jede paar Monate …Von Eset aus der CB kann ich nur abraten. Man muss jede paar Monate aufwendig/kompliziert verlängern. Total nervig.

​Du redest von der verschenkte testversion. Normale ist ohne Probleme 1 Jahr gültig
matzeey329. Okt 2016

https://vpn-anbieter-vergleich-test.de/cyberghost-vpn-test Leider nicht so …https://vpn-anbieter-vergleich-test.de/cyberghost-vpn-test Leider nicht so anonym


"Speichern wir Logs? Nein!" Quelle: support.cyberghostvpn.com/ind…ein
Bearbeitet von: "keton12" 29. Okt 2016
keton1229. Okt 2016

"Speichern wir Logs? Nein!" Quelle: …"Speichern wir Logs? Nein!" Quelle: https://support.cyberghostvpn.com/index.php?/CGVPNDE/Knowledgebase/Article/View/201/0/speichern-wir-logs-nein



keton1229. Okt 2016

"Speichern wir Logs? Nein!" Quelle: …"Speichern wir Logs? Nein!" Quelle: https://support.cyberghostvpn.com/index.php?/CGVPNDE/Knowledgebase/Article/View/201/0/speichern-wir-logs-nein




LOL


vpn-anbieter-vergleich-test.de/myt…es/


VPNs sind so sicher wie der Glaube an diese.....
Was ist den nun? Kostet cyberghost noch extra was? Oder nur die 3,70€ für die Zeitung?
wie im letzten Jahr. Heft direkt in Müll und eset mitgenommen thx
Vermutlich fehlen bei dieser sogenannten CBE-Edition wieder einmal die Ukrainischen Server, wodurch es für die Aktivierung und Nutzung von russischen (CIS) Keys auf Steam leider unbrauchbar ist. Da bleib ich lieber beim alten Cyberghost 5.5, denn dort ist in der kostenlosen Variante die Ukraine noch enthalten.
TelekomikerMagenta29. Okt 2016

LOLhttps://vpn-anbieter-vergleich-test.de/mythos-vpn-anonymitaet-ohne-logfiles/VPNs sind so sicher wie der Glaube an diese.....


Stimmt, man muss dem Anbieter vertrauen. Siehe auch: Was ist IP-Logging?
Niklas43429. Okt 2016

"Sie zahlen dafür nur 36€ statt der üblichen 79,99€" schau mal auf der sei …"Sie zahlen dafür nur 36€ statt der üblichen 79,99€" schau mal auf der seite 55 nach. Der letzte satz.

​Auf Seite 55 ist nur Werbung ! ich kann keine weiteren Kosten entdecken
Das Verlängern der SecSui ist wirklich aufwändig , man kann es auch nicht aus dem Programm heraus machen , denn dann landet man bei ESET und darf 40 € zahlen.
Leider nicht für netflix.. Suche schon länger ein gutes angebot. Kack sprachlizenzen...
Welche Server sind denn nun dabei, kann das einer beantworten?
akeshake29. Okt 2016

Leider nicht für netflix.. Suche schon länger ein gutes angebot. Kack s …Leider nicht für netflix.. Suche schon länger ein gutes angebot. Kack sprachlizenzen...


Ja da gibt's leider nix mehr billiges, mindestens 4€ im Monat mit 12 Monaten Laufzeit
bballl29. Okt 2016

Ja da gibt's leider nix mehr billiges, mindestens 4€ im Monat mit 12 M …Ja da gibt's leider nix mehr billiges, mindestens 4€ im Monat mit 12 Monaten Laufzeit



Wenn ich mir sicher wäre, dass es 1 jahr hält und nicht zwischenzeitlich von Netflix gebannt wird, würde ich auch 4 Eur zahlen
bballl29. Okt 2016

Ja da gibt's leider nix mehr billiges, mindestens 4€ im Monat mit 12 M …Ja da gibt's leider nix mehr billiges, mindestens 4€ im Monat mit 12 Monaten Laufzeit



Auf der Webseite von CyberGhost läuft gerade eine Aktion, da zahlst du monatlich nur 1,80€ (bei 12 Monaten Laufzeit).

cyberghostvpn.com/de/…ten
nightagent29. Okt 2016

wie funktioniert die Verlängerung ? CB Kaufen ?


Fürs verlängern brauchst du nicht ein neues Heft kaufen. Auf der Computerbild Seite kannst du einen Verlängerungscode anfordern. Dafür gibt es da ein spezielles Banner. Mache das seit ein paar Jahren und wirklich aufwändig ist das nicht. Natürlich umständlicher als eine Jahreslizenz, aber immerhin kostenlos. (Zumindest, wenn man von dem Datenauslesen absieht.)
Merk
Da bleibe ich lieber bei der dauerhaft kostenlosen Comodo Security
akeshake29. Okt 2016

Wenn ich mir sicher wäre, dass es 1 jahr hält und nicht zwischenzeitlich v …Wenn ich mir sicher wäre, dass es 1 jahr hält und nicht zwischenzeitlich von Netflix gebannt wird, würde ich auch 4 Eur zahlen


Geht cyberghost Premium nicht mehr? Als ich das noch genutzt habe, konnte ich sogar dem. Support schreiben, die dann die Server refreshed haben.
Ronny@Home29. Okt 2016

Vermutlich fehlen bei dieser sogenannten CBE-Edition wieder einmal die …Vermutlich fehlen bei dieser sogenannten CBE-Edition wieder einmal die Ukrainischen Server, wodurch es für die Aktivierung und Nutzung von russischen (CIS) Keys auf Steam leider unbrauchbar ist. Da bleib ich lieber beim alten Cyberghost 5.5, denn dort ist in der kostenlosen Variante die Ukraine noch enthalten.

​bei der aktuellen gibts doch Ukraine auch und kostenlos.
Leider ohne Schweiz Server. Daher für mich nicht 100% optimal!
matzeey329. Okt 2016

https://vpn-anbieter-vergleich-test.de/cyberghost-vpn-test Leider nicht so …https://vpn-anbieter-vergleich-test.de/cyberghost-vpn-test Leider nicht so anonym

​ich habs gelesen und finde es sehr schwammig. eine klare Aussage wird nicht getroffen. hätte da gern mal ein konkretes Beispiel wo ein cg Nutzer z.b. konkret wegen Urheberrechtsverletzung "ausgeliefert" wurde von cb. bei Gericht müsste dann ja auch geklärt werden wie der Nutzer einwandfrei identifiziert wurde. davon abgesehen ist der Sinn eines solchen Dienstes ja auch nicht illegale Aktivitäten zu betreiben.
ElbowDrop29. Okt 2016

Auf der Webseite von CyberGhost läuft gerade eine Aktion, da zahlst du …Auf der Webseite von CyberGhost läuft gerade eine Aktion, da zahlst du monatlich nur 1,80€ (bei 12 Monaten Laufzeit).http://www.cyberghostvpn.com/de/vorteile/wie-netflix-freischalten


Ja ich weiß danke, ich habe ja Cyberghost am laufen, aber Netflix USA und Kanada gehen nicht oder liegen dir andere Informationen vor. Ich weiß das es sicher bei ExpressVPN geht und noch 1,2 andere. Die liegen aber deutlich höher als Cyberghost vom Preis.
Und Danke an @pfalzdeal ohne Schweiz ist es auch sinnlos für mich
matzeey329. Okt 2016

https://vpn-anbieter-vergleich-test.de/cyberghost-vpn-test Leider nicht so …https://vpn-anbieter-vergleich-test.de/cyberghost-vpn-test Leider nicht so anonym


Also diesen "Test" kann man wohl nicht ernst nehmen, denn der Autor kann ganz offenbar nicht lesen.

Es wird zwar der Transparenzbericht von Cyberghost verlinkt - jedoch werden daraus die falschen Schlüsse gezogen. Der "Testbericht" nimmt diesen als Argument, dass Auskünfte an Behörden erteilt werden.

Wenn man mal selbst einen Blick in den Transparenzbericht wirft findet man direkt auf der ersten Seite folgende Aussage von Cyberghost:

"Für Cyberghost ist Privatsphäre ein Menschenrecht und gehört zum Fundament demokratischer Gesellschaften, weshalb das Unternehmen keine Protokolle über Nutzer und deren Aktivitäten anlegt und alle Anfragen entsprechend negativ zurückweisen muss. Die Tatsache der Anfragen an sich bekräftigt aber die Annahme, dass die Speicherung von Online-Aktivitäten mittlerweile als selbstverständlich gilt."

Ob man diese Aussage nun glaubt oder nicht und inwiefern man Cyberghost vertraut, ist natürlich wieder eine andere Sache.
Für mich hat diese "Testseite" damit allerdings jegliche Glaubwürdigkeit verloren.

Hier noch der direkte Link zum Transparenzbericht von Cyberghost - die zitierte Aussage findet sich im dritten Absatz auf der ersten Seite (sogar noch mit der Überschrift "CyberGhost ist niemandes Honigtopf!"):
cyberghostvpn.com/dow…pdf

Bearbeitet von: "arg_meyer" 30. Okt 2016
Alleine schon HOT für eset, das besste Anriviren Programm momentan
Kann man die Lizenz für Cyberghost VPN 6 CBE auch auf iOS nutzen - oder nur unter Windows mit dem Client?
Welche Server stehen denn nun bei der CB Edition von Cyberghost zur Auswahl?
Hmm, habe mir gerade das ePaper geholt. Laut der darin befindlichen Anleitung die zeigt, wie man CG aktiviert, soll man den Code eingeben, der auf der Rückseite der DVD-Hülle zu finden ist.

Eine DVD-Hülle ist beim ePaper nicht dabei, weiß hier jemand, wo der Code für Cyberghost zu finden ist? Im Computerbild-Forum wird die Frage auch von zwei anderen gestellt, eine Antwort gibts aber nicht.
User500130. Okt 2016

Eine DVD-Hülle ist beim ePaper nicht dabei, weiß hier jemand, wo der Code f …Eine DVD-Hülle ist beim ePaper nicht dabei, weiß hier jemand, wo der Code für Cyberghost zu finden ist? Im Computerbild-Forum wird die Frage auch von zwei anderen gestellt, eine Antwort gibts aber nicht.



Hast du eine (zweite) E-Mail mit dem Code bekommen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text