[Computeruniverse] 15% auf Asus-Monitore - z.B. ASUS MG278Q LED Monitor (27x27x27 2560 x 1440 TN matt, 144Hz, 1ms, 1000:1, 350 cd/m², HDMI 2.0 + HDMI 1.4 + DP, AMD Free-Sync, Pivot + Swivel) + "Doom" für 415,65€
631°Abgelaufen

[Computeruniverse] 15% auf Asus-Monitore - z.B. ASUS MG278Q LED Monitor (27x27x27 2560 x 1440 TN matt, 144Hz, 1ms, 1000:1, 350 cd/m², HDMI 2.0 + HDMI 1.4 + DP, AMD Free-Sync, Pivot + Swivel) + "Doom" für 415,65€

Deal-Jäger 69
Deal-Jäger
eingestellt am 8. Jun 2016
Moinsen.

Bei Computeruniverse gibt es eine echt gute Aktion: 15% Rabatt auf recht viele Asus-Monitore mit dem Gutschein "Asus15".

So erhaltet ihr z.B. den ASUS MG278Q LED Gaming Monitor für 415,65€. Dazu gibt es (wie jetzt bestätigt wurde) einen Code von "Doom" kostenlos dazu (gilt für alle Gaming-Monitore; die Aktion von Asus findet ihr im 1. Kommentar). thx @ elmoh für die Rückmeldung

Die Gesamtübersicht habe ich euch verlinkt, es sind auch einige IPS-Monitore etc. darunter.


PVG [Idealo]: 489€


• Diagonale: 27"/68.6cm
• Auflösung: 2560x1440, 16:9
• Helligkeit: 350cd/m²
• Kontrast: 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
• Reaktionszeit: 1ms
• Blickwinkel: 170°/160°
• Panel: TN
• Bildwiederholfrequenz: 144Hz
• Anschlüsse: HDMI 2.0, HDMI 1.4, DisplayPort 1.2a, DVI
• Weitere Anschlüsse: 2x USB 3.0
• Ergonomie: höhenverstellbar, Pivot, Swivel
• VESA: 100x100 (belegt)
• Leistungsaufnahme: 38.7W (typisch), 0.5W (Standby)
• Besonderheiten: LED-Backlight, Lautsprecher (2x 2W), AMD FreeSync (40-144Hz), flicker-free, Steuerkreuz-Menütaste
• Herstellergarantie: drei Jahre

---------------

Alternativ gibt es auch - wer ein IPS-Display bevorzugt - den MG279Q für ~535€ + Doom.


PVG [Geizhals]: ~600€


Diagonale: 27"/68.6cm • Auflösung: 2560x1440, 16:9 • Helligkeit: 350cd/m² • Kontrast: 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 4ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: IPS (AHVA) • Bildwiederholfrequenz: 144Hz • Anschlüsse: 2x HDMI 1.4 (MHL), DisplayPort 1.2, Mini DisplayPort 1.2 • Weitere Anschlüsse: 2x USB 3.0 • Ergonomie: höhenverstellbar (150mm), Pivot, Swivel (±60°) • VESA: 100x100 (belegt) • Leistungsaufnahme: 38.7W (typisch), 0.5W (Standby) • Farbraum: 100% sRGB • Besonderheiten: LED-Backlight, Lautsprecher (2x 2W), Adaptive Sync/AMD FreeSync (35-90Hz), flicker-free, Steuerkreuz-Menütaste • Herstellergarantie: drei Jahre

Beste Kommentare

Verfasser Deal-Jäger

ichnixlach

habe vor 3 Jahren 120€ für einen HDMI 1.4 3D Aktiv Bildschirm bezahlt 24"


Wenn du mir den Link gibst mache ich auch sofort einen Deal draus. Und sicherlich war das Normalpreis und in großer Stückzahl verfügbar.

>400 € für ein TN Panel? Dann lieber etwas mehr investieren und was richtiges.

Habe 1x den Fehler gemacht und beim Monitor gespart. Nie wieder.

69 Kommentare

Verfasser Deal-Jäger

Link zur Gesamtaktion: https://www.computeruniverse.net/group/ASUS_Monitorsale/asus-rabatt-aktion.asp

Aktion von Asus (Doom): asus-insider.de/akt…is/

Review: tomshardware.com/rev…tml

Preisverlauf:
s1_pricetrendFaceliftLarge.png

%24_12.JPG

------------------------

Link zum ASUS MG279Q: https://www.computeruniverse.net/products/90616825/asus-mg278q.asp

-----------------------

dilbertm0svb.jpg
dilbertr0uob.jpg
dilbert2qspg.jpg
dilbertpxstj.jpg

Bearbeitet von: "Xeswinoss" 13. Jun 2016

Link führt zu computeruniverse oO

Verfasser Deal-Jäger

masterblaster01

Link führt zu computeruniverse oO


Muahahaha - fail. Danke, geändert

Dealbeschreibung ist hot


Irgendwie sehe ich im Vergleich zu Alternativmöglichkeiten keinen Deal für mich

Und 34" Curved, G-sync, 4k, 100hz, IPS, 21:9 ist wieder nicht dabei...

schade mit IPS-Panel für mich nicht bezahlbar
dann doch wieder auf ein angebot vom u2515h warten

Der Preis ist gut, aber das Bild fand ich furchtbar. Hab das Ding hinterher wieder zurückgegeben.

Verfasser Deal-Jäger

bensisko

Der Preis ist gut, aber das Bild fand ich furchtbar. Hab das Ding … Der Preis ist gut, aber das Bild fand ich furchtbar. Hab das Ding hinterher wieder zurückgegeben.


Kann man nicht verallgemeinern, denke ich.
mydealz.de/dea…828

Habe ich ja auch nicht. Ist ja nur mein persönlicher Eindruck.

Der letzte Eintrag in dem von dir verlinkten Angebot ist dann ausgerechnet auch noch mein Versuch den Monitor hier anzubieten X)

Xeswinoss

.


Bearbeitet von: "bensisko" 8. Jun 2016

>400 € für ein TN Panel? Dann lieber etwas mehr investieren und was richtiges.

Habe 1x den Fehler gemacht und beim Monitor gespart. Nie wieder.

Verfasser Deal-Jäger

BlueSkyX

>400 € für ein TN Panel? Dann lieber etwas mehr investieren und was richtiges.Habe 1x den Fehler gemacht und beim Monitor gespart. Nie wieder.


Ja, stimmt. Hier, ich habe dir mal die Mühe erspart und dir eine Alternative mit IPS rausgesucht - kostet nur 590€.
geizhals.de/?cat=monlcd19wide&xf=106_1~5137_2560x1440~5848_AMD+FreeSync+(Adaptive+Sync)~6492_144~99_27#xf_top

Kleiner Hinweis bzgl. Produkt: Gaming-Monitor

Ich dümpel wie viele andere im Freundeskreis seit 3 Jahren mit WQHD IPS + 100hz herum. Die aktuellen Preise sind höher als damals. Und das nicht nur wegen des günstigen Euro-Dollar Verhältnisses.

also ich hab den daheim stehen und bin begeistert. hab noch nie so ein gutes Bild gesehen (mein persönlicher Eindruck).

vor allem die 144hz+freesync sind so krass zu einem normal 60hz fullhd.
hab genau dieses Settings daheim und das is n Unterschied wie Tag und Nacht.

ich kann den nur empfehlen. hab den vor paar Monaten für 444€ bei alternate über eBay gekauft.

Freesync bzw Gsync ist in der Tat eine Offenbarung, besonders wenn man schnelle Shooter spielt.
Bin mit dem Dell S2716DG (Gsync) sehr zufrieden. Vergleichbar zu dem hier, nur halt Gsync und mit derzeit knapp 600 deutlich teurer (vor ein paar Wochen noch für 495 zu bekommen).

kaufgeil

Freesync bzw Gsync ist in der Tat eine Offenbarung, besonders wenn man schnelle Shooter spielt.Bin mit dem Dell S2716DG (Gsync) sehr zufrieden. Vergleichbar zu dem hier, nur halt Gsync und mit derzeit knapp 600 deutlich teurer (vor ein paar Wochen noch für 495 zu bekommen).


Ich versteh auch nicht wieso die den Preis erhöht haben (beim U2515H genauso), bin aber froh, noch zwei von den Sahneteilen für 429€ erwischt zu haben.
Bearbeitet von: "masterblaster01" 8. Jun 2016

Nicht auf den MG279Q? schade

Und wieder heult die IPS Fraktion mit ihrem IPS 5ms Monitoren bei TN 1ms Monitoren rum, die nur 2/3 eines WQHD IPS kosten. Mein Verständnis für diese Leute sinkt jedes Mal weiter. Der Preis ist super, der MG278Q hat bei Tomshardware auch recht gut abgeschnitten. tomshardware.com/rev…tml

Bearbeitet von: "chillerholic" 8. Jun 2016

delpiero223

Nicht auf den MG279Q? schade


schau hin und wieder mal bei amazon warehousedeals vorbei, hab ihn dort mal für 330€ gesehen

Cuerex

schau hin und wieder mal bei amazon warehousedeals vorbei, hab ihn dort mal für 330€ gesehen

Hab meunen dort auch für 330 gekauft, aber so ein 2. wäre was...

skaox

schade mit IPS-Panel für mich nicht bezahlbar dann doch wieder auf ein angebot vom u2515h warten



Den willst du mit IPS nicht haben. Glaube mir. Mein 279er geht nächste woche zurück.
Alles super. Prima Bild. Bis man das erste mal bei Dunkelheit ohne Raumbeleuchtung spielt und irgendwas dunkles auf dem Monitor angezeigt wird. Dann hat das ding gelb leuchtende ecken die zusammengenommen ein viertel des bildes einnehmen...
Und ich kenne IPS Monitore die ohne derlei Probleme daherkommen. ASUS hat sich von AUO Schrott andrehen lassen.

Habe damals bei einem Ausstellungsstück zugeschlagen für 359 € zugeschlagen. Allerdings für die 32" Variante
Trotzdem top Gerät.

Bearbeitet von: "sabsimplex" 8. Jun 2016

skaox

schade mit IPS-Panel für mich nicht bezahlbar dann doch wieder auf ein angebot vom u2515h warten



wow okay.
danke dir für die warnung

BlueSkyX

>400 € für ein TN Panel? Dann lieber etwas mehr investieren und was richtiges.Habe 1x den Fehler gemacht und beim Monitor gespart. Nie wieder.



Habe hier auch noch einen relativ teuren Monitor mit TN Panel stehen und im Gegensatz zu meinem IPS Monitor (der günstiger war), sieht das Bild vom TN einfach so dermaßen schlecht aus
Aber ist halt einfach das TN Panel kann man nichts machen.....und dieses "1ms" ist eh nur Marketing Mist

BlueSkyX

>400 € für ein TN Panel? Dann lieber etwas mehr investieren und was richtiges.Habe 1x den Fehler gemacht und beim Monitor gespart. Nie wieder.


Mit Gutschein bei Computeruniverse 535 Euro

Hab eins für 400,-€ im amazon whd gekauft und bei asus reklamiert, wegen den pixelfehler und jetzt erhalte ich ein nagelneuen monitor.


so würde ich es jeden empfehlen, vorallem kann man noch am preis runterhandeln bei amazon.


und bzgl 144 hz kann ich nur sagen, nie wieder 60hz

Bearbeitet von: "Carlito11111" 8. Jun 2016

BlueSkyX

>400 € für ein TN Panel? Dann lieber etwas mehr investieren und was richtiges.Habe 1x den Fehler gemacht und beim Monitor gespart. Nie wieder.


Welcher TN ist das (zum Vergleich)?

Für die ganz fiesen, hier einen kaufen, dann den billigsten im WHD, und den gebrauchten an CU zurückschicken.

Hab noch einen 5€ "wir vermissen dich Gutschein bekommen" per Email bekommen. Kombinierbar?

Geb ihn auch gerne ab

Bearbeitet von: "PSYK666" 8. Jun 2016

Immer diese TN heuler, können die Qualität eines Monitors nicht richtig zuordnen und pauschalisieren immer einfach so funny immer. Habe den Dell PN und der räumt mit älteren und günstigeren IPS locker auf und sieht mit den richtigen Einstellungen aus wie ein aktueller IPS ohne dabei 200€ draufzahlen zu müssen. Dieses pauschalisieren geht auf die nerven, genau wie beim OLED thema, wo leute meinen, ein Einbrennen nach 2 Tagen sehen zu können und OLED totaler scheiß ist...

Naja zu diesem Monitor: Da ein aktuelles TN panel eingebaut ist, würde ich sagen, wird es ein guter sein oder zumindest mit n paar Einstellungen auf nen guten Zustand gebracht werden. WQHD und 144hz ist eh ein Traum. Für den Preis mMn mittel ok, habe aber meinen vor nem haoben jahr noch für 500€ gekauft. Wenn mans noch aushalten kann ,lieber noch etrwas warten vlt. Preise scheinen ja zu fallen.

jonas1015119

Für die ganz fiesen, hier einen kaufen, dann den billigsten im WHD, und den gebrauchten an CU zurückschicken.


Toller Vorschlag
CU wird ja hoff. die Seriennummern festhalten...

skaox

schade mit IPS-Panel für mich nicht bezahlbar dann doch wieder auf ein angebot vom u2515h warten


ganz ehrlich, diese panels kommen alle mit kompromisse. nicht mal oled ist fehlerfrei

Weiß jemand, wie lang der Gutschein gültig ist?

Wenn so ziemlich alle IPSler massive Probleme haben sollte man mit genügend Nachdenken doch mal auf die Idee kommen dass die einfach nicht gut sind.

Wärt ihr nicht krankhaft süchtig nach IPS hättet ihr schon lange einen Dell S2716DG (27" WQHD, 144Hz, G-Sync v2, ULMB) für 419€ haben können.
Jetzt ist es zu spät, nun kostet er (verdient) 600€.

skaox

wow okay.danke dir für die warnung

Warnung ist gar nicht unbedingt berechtigt, denn bei Asus hängt das vor allem vom Glück ab. Mein 3. 279Q ist jetzt top, die vorher hatten auch starkes Bledding

jonas1015119

Für die ganz fiesen, hier einen kaufen, dann den billigsten im WHD, und den gebrauchten an CU zurückschicken.



ich zahl lieber 100€ mehr als eine strafanzeige an der backe zu haben. Wenn die SN draufklebt auf dem Monitor würd ich das nicht machen.

jonas1015119

Für die ganz fiesen, hier einen kaufen, dann den billigsten im WHD, und den gebrauchten an CU zurückschicken.


Wenn jemand hier einen WHD wegen Pixelfehler bei Asus für nen neuen einschicken konnte geht das auch. Herstellergarantie gilt auf die nämlich eigtl auch nicht mehr.

Also erst kommt OLED, dann kommt gaaanz lange nichts. Dann kommt IPS und VA und mit einem gewissen Abstand kommt zuletzt TN.

habe vor 3 Jahren 120€ für einen HDMI 1.4 3D Aktiv Bildschirm bezahlt 24"

Verfasser Deal-Jäger

ichnixlach

habe vor 3 Jahren 120€ für einen HDMI 1.4 3D Aktiv Bildschirm bezahlt 24"


Wenn du mir den Link gibst mache ich auch sofort einen Deal draus. Und sicherlich war das Normalpreis und in großer Stückzahl verfügbar.

skaox

schade mit IPS-Panel für mich nicht bezahlbar dann doch wieder auf ein angebot vom u2515h warten



Will noch kurz meine Aussage etwas relativieren.
Du kannst dir den Bildschirm mal online zum Testen bestellen, wenn du auch abends eine leichte Beleuchtung im Zimmer anhast. Dann geht es.


Hatte jetzt gerade nämlich gerade den DELL S2716G hier zum Vergleich.
TN Typisch. Etwas ungerechter Vergleich, aber der Monitor hat leider nicht nur die TN typischen Nachteile (Vertikale Blickwinkelstabilität ganz besonders...), die ich garnicht erst groß erwähnen möchte...

Bild leicht gräulich irgendwie (trotz icc Profil und einstellerei)... Schrift zieht beim Scrollen weisse Schatten (ohne Overdrive oä.)
Gelegentlich Flimmert das Bild kurz für 2-3 Sekunden! Wann und warum habe ich nicht genau herausfinden können.


Folgendes klingt erstmal nach Kleinkram ("hat der denn sonst keine Probleme"), stört aber wirklich mehr als wie es zunächst klingen mag!

Der Powerknopf auf der Unterseite am rechten Rand ist KLEIN und SCHWERGÄNGIG. Er hat in der Mitte eine LED, die HERVORSTEHT.
D.h. man drückt jedesmal die LED in die Fingerkuppe beim betätigen. Der Knopf löst leider nicht am Druckpunkt aus, sondern erst etwas danach. Wenn man also nur etwas draufdrückt und es macht "klick", geht deshalb noch lange nicht der Monitor an oder aus...führt bei schnellem betätigen öfter dazu, dass man das routinierte einschalten 2x oder 3x wiederholen muss weil das Dingens halt überraschenderweise immer noch aus ist ... dazu noch die zu allem Unglück IN BEIDE RICHTUNGEN drehbare Pivot Funktion führt dazu, dass jedesmal, wenn man den Knopf drücken will, der Bildschirm etwas nachgibt und das ganze zumindest wackelig erscheinen lässt....

Tja...hätte mein 2. DELL werden können - aber mich hat dieser leider nicht überzeugt.

Ich werde wohl den ASUS behalten und mich eben an eine Hintergrundbeleuchtung im Zimmer gewöhnen - damit geht es wirklich sehr gut.
Wer halt komplett im Dunkeln zocken WILL, hat Pech.

Der muss auf den neuen DELL OLED 32" für 4999 Dollar warten
Bearbeitet von: "KaPeh" 8. Jun 2016

TN-Panel = Augenkrebs.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text