151°
ABGELAUFEN
[Computeruniverse] ASUS RT-AC68U Dualband-Router (802.11 a/b/g/n/ac, Gigabit LAN/WAN, USB 3.0, Print FTP UPnP VPN Server, IPv6, 8x SSID, AiRadar, OpenWrt) für 99,99€
[Computeruniverse] ASUS RT-AC68U Dualband-Router (802.11 a/b/g/n/ac, Gigabit LAN/WAN, USB 3.0, Print FTP UPnP VPN Server, IPv6, 8x SSID, AiRadar, OpenWrt) für 99,99€
ElektronikComputeruniverse Angebote

[Computeruniverse] ASUS RT-AC68U Dualband-Router (802.11 a/b/g/n/ac, Gigabit LAN/WAN, USB 3.0, Print FTP UPnP VPN Server, IPv6, 8x SSID, AiRadar, OpenWrt) für 99,99€

Redaktion

Preis:Preis:Preis:99,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Moinsen.

Mal ein echt guter Preis: bei Computeruniverse erhaltet ihr den ASUS RT-AC68U für 99,99€. So günstig dürfte er auch noch nie gewesen sein.


PVG [Geizhals]: 159,99€


• WAN: 1x 1000Base-T
• LAN: 4x 1000Base-T
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac/h, simultan
• Übertragungsrate: 600Mbps (2.4GHz), 1300Mbps (5GHz)
• Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2, WPS
• Antennen: 3x extern (abnehmbar)
• Anschlüsse: 1x USB 3.0, 1x USB 2.0
• Leistungsaufnahme: keine Angabe (Betrieb)
• Abmessungen: 220x160x83.3mm
• Besonderheiten: IPv6, VPN passthrough (IPSec/PPTP/L2TP), unterstützt Mobilfunkmodems (3G/4G), DD-WRT, TPC/DFS, OpenWrt
• Herstellergarantie: drei Jahre

31 Kommentare

Top Router

Ich such gerade so einen Wlan Router mit SIP Server für VOIP, das Problem ist, heute werden auch die Teile mit DSL Modem einfach nur Wlan Router genannt, ich brauche aber das Modem Teil nicht, zumindest wenn es ein Modem hat sollte es nur als WLAN Router einsetzbar sein, also WAN Verbindung und dann WLAN.

Wer weiß welches (auch ältere) Gerät sowas günstig kann? Wahrscheinlich irgendwelche Fritziboxen, die sind aber alle teuer.

Ist der 5 € Newsletter Gutschein anwendbar?
https://www.computeruniverse.net/group/nllanding/

Des Weiteren beachtet bitte, dass dieses ein reiner WLAN Router ist. Er also keine Telefonfunktion hat und auch kein DSL/VDSL Modem integriert ist.

dodo2

Ist der 5 € Newsletter Gutschein anwendbar? https://www.computeruniverse.net/group/nllanding/ Des Weiteren beachtet bitte, dass dieses ein reiner WLAN Router ist. Er also keine Telefonfunktion hat und auch kein DSL/VDSL Modem integriert ist.



Danke! Genau die zwei Sachen sind sehr wichtig zu wissen, ich suche nämlich gerade eine günstige Alternative zur Fritzbox 7490

leider kein Power over Ethernet

Für alle, die Interesse haben: Es gibt den Router auch mit integriertem DSL: Asus DSL-AC68U. Habe ihn selbst zu Hause stehen, ein Top-Gerät. Hat meine Fritz Box 7390 ersetzt und ich bemerke ein sehr viel besseres WLAN-Signal in meiner Wohnung. Auf ein Festnetztelefon verzichte ich dabei gerne, habe ich eh nie genutzt :-)..

Bombadil24

leider kein Power over Ethernet



Was willst du noch alles für den Preis?
Die meisten Leute wissen bestimmt nicht ein mal was PoE ist

Bombadil24

leider kein Power over Ethernet



Für den regulären Preis finden sich schon PoE-fähige Geräte, für 100€ aber halt nicht, wäre zu schön gewesen, hätte 4 Stück brauchen können.

Bombadil24

Für den regulären Preis finden sich schon PoE-fähige Geräte, für 100€ aber halt nicht, wäre zu schön gewesen, hätte 4 Stück brauchen können.



Schau dir mal die Ubiquiti Unifi Geräte an. Besonders der AC Pro wäre wahrscheinlich für dich interessant.
Controller Software muss man nur für die Einrichtung öffnen.

Sehr guter Preis, auf Ebay werden sogar für Gebrauchte ähnliche Preise erzielt.

Die Feature-Diskussion geht am wesentlichsten vorbei: Die Möglichkeiten des neuen ac-Standards nutzen bisher nur Router von Asus, AVM und Zyxel voll aus (zum geringen Teil auch TP-Link und Netgear). Bei den anderen sind nur 4 oder 8 von 19 Kanälen freigeschaltet.

Somit hot für den Preis.

Bombadil24

Für den regulären Preis finden sich schon PoE-fähige Geräte, für 100€ aber halt nicht, wäre zu schön gewesen, hätte 4 Stück brauchen können.



Danke für den Tipp, kann der auch mehrere SSIDs gleichzeitig, hab da nix finden können. Bräuchte mind. 3 besser 4.

Bombadil24

Danke für den Tipp, kann der auch mehrere SSIDs gleichzeitig, hab da nix finden können. Bräuchte mind. 3 besser 4.



Pro Kanal kann der 4 SSIDs
Man hat sehr viele Einstellmöglichkeiten. Besonders wenn man mehrere AP verwendet, kann man die so einstellen, das ein Client bei unterschreiten eines bestimmten RSSI Wert abgemeldet wird so dass sich der Client beim nächst stärkeren AP anmeldet.
Das Verbinden zwischen Client und AP geht auch viel schneller als bei den Consumer Routern/ AP.

Die UniFi Geräte sind "Enterprise" APs zum erschwinglichen Preis.

Bombadil24

Danke für den Tipp, kann der auch mehrere SSIDs gleichzeitig, hab da nix finden können. Bräuchte mind. 3 besser 4.



hey, das sieht ja mal echt gut aus.
könnten tatsächlich meine betagten Lancom ersetzen

Top! Danke!
Leider nur in weiss, aber trotzdem mal mitgenommen...

chillersong

Ich such gerade so einen Wlan Router mit SIP Server für VOIP, das Problem ist, heute werden auch die Teile mit DSL Modem einfach nur Wlan Router genannt, ich brauche aber das Modem Teil nicht, zumindest wenn es ein Modem hat sollte es nur als WLAN Router einsetzbar sein, also WAN Verbindung und dann WLAN. Wer weiß welches (auch ältere) Gerät sowas günstig kann? Wahrscheinlich irgendwelche Fritziboxen, die sind aber alle teuer.


An dem VOIP Thema wäre ich auch interessiert. Mir sind auch nur die Fritz Boxen bekannt.

Bombadil24

leider kein Power over Ethernet



Guck dir mal Unifi Access Points an. Habe die AC-LR . Die AC-Lite Kosten um die 100 Euro. Man braucht entweder nen kleinen Server für die Controller Software oder der PC richtet es. Ich betreibe es auf nen Raspberry Pi.

Mit dabei sind schon die PoE Injektoren.

dodo2

Ist der 5 € Newsletter Gutschein anwendbar? https://www.computeruniverse.net/group/nllanding/ Des Weiteren beachtet bitte, dass dieses ein reiner WLAN Router ist. Er also keine Telefonfunktion hat und auch kein DSL/VDSL Modem integriert ist.

Nein, da schon ein Aktionscode genutzt wird um auf den Preis zu kommen.

dodo2

Ist der 5 € Newsletter Gutschein anwendbar? https://www.computeruniverse.net/group/nllanding/ Des Weiteren beachtet bitte, dass dieses ein reiner WLAN Router ist. Er also keine Telefonfunktion hat und auch kein DSL/VDSL Modem integriert ist.


Ein 2Euro-NL-Gutschein wird während des Bestellvorgangs angeboten.

dodo2

Ist der 5 € Newsletter Gutschein anwendbar? https://www.computeruniverse.net/group/nllanding/ Des Weiteren beachtet bitte, dass dieses ein reiner WLAN Router ist. Er also keine Telefonfunktion hat und auch kein DSL/VDSL Modem integriert ist.

"Dieser Gutschein Code kann nicht mit anderen Gutscheinen oder Aktionen kombiniert werden!"

Um mehr ging es nicht - also bleibt es ganz einfach bei nein.

Wie kommt man auf den Preis von 99,99€? Mir wird nur 169€ angezeigt.

PeterHuber

Wie kommt man auf den Preis von 99,99€? Mir wird nur 169€ angezeigt.



Vorbei?

PeterHuber

Wie kommt man auf den Preis von 99,99€? Mir wird nur 169€ angezeigt.



OK. War mir nicht klar, dass dies ein Blitzangebot ist...

dodo2

Ist der 5 € Newsletter Gutschein anwendbar? https://www.computeruniverse.net/group/nllanding/ Des Weiteren beachtet bitte, dass dieses ein reiner WLAN Router ist. Er also keine Telefonfunktion hat und auch kein DSL/VDSL Modem integriert ist.


Hab ich nicht bestritten - bei meinem Kommentar ging es um mehr, da Zusatzinfo

Ist anscheinend wirklich vorbei. Dabei hatte ich das erste Mal ernsthaft überlegt, meine angestaubte Fritzbox 7270 zu ersetzen. Hat jemand noch nen Tipp für was vernünftiges um die 100€?
Mein Setup besteht momentan aus einem Netconnect Basic (Netcologne) mit einer nur als "Wlan-Verteiler" eingesetzten Fritzbox 7270 dahintergeschaltet, da das Netcologne Gerät kein Wlan hat. Ich würde beide Geräte gerne durch eins ersetzen.
PS.: Ist das überhaupt so einfach möglich, das Netcologne Modem zu ersetzen?

flowmow

Ist anscheinend wirklich vorbei. Dabei hatte ich das erste Mal ernsthaft überlegt, meine angestaubte Fritzbox 7270 zu ersetzen. Hat jemand noch nen Tipp für was vernünftiges um die 100€? Mein Setup besteht momentan aus einem Netconnect Basic (Netcologne) mit einer nur als "Wlan-Verteiler" eingesetzten Fritzbox 7270 dahintergeschaltet, da das Netcologne Gerät kein Wlan hat. Ich würde beide Geräte gerne durch eins ersetzen. PS.: Ist das überhaupt so einfach möglich, das Netcologne Modem zu ersetzen?


Sofern dir dein Anbieter den MIC gibt, ja. Ansonsten Pustekuchen.

also ich hab an meinem NetCologne Anschluss ein Vigor Modem und den Asus Router...es sollte somit auch kein Problem sein ein Asus Router zu nutzen, der ein Modem integriert hat

flowmow

Ist anscheinend wirklich vorbei. Dabei hatte ich das erste Mal ernsthaft überlegt, meine angestaubte Fritzbox 7270 zu ersetzen. Hat jemand noch nen Tipp für was vernünftiges um die 100€? Mein Setup besteht momentan aus einem Netconnect Basic (Netcologne) mit einer nur als "Wlan-Verteiler" eingesetzten Fritzbox 7270 dahintergeschaltet, da das Netcologne Gerät kein Wlan hat. Ich würde beide Geräte gerne durch eins ersetzen. PS.: Ist das überhaupt so einfach möglich, das Netcologne Modem zu ersetzen?



Deine Netconnect Basic Box ist ja schon steinalt

Wenn Netcologne Dir die Zugangsdaten für einen DSL Router mitteilt, kannst Du ein anderen nutzen.
Spätestens ab August 2016 müssen die Dir die Zugangsdaten mitteilen.

Aber frage doch am besten einfach mal bei Netcologne nach, was die Dir für andere/neuere Hardware anbieten können. Meistens ist diese über den Provider deutlich günstiger zu bekommen. Ggf. in Verbindung mit einem upgrade auf eine höhere Bandbreite.

Wie istn der hier im Vergleich zum Linksys E8350?

mydealz.de/dea…118

Bombadil24

Für den regulären Preis finden sich schon PoE-fähige Geräte, für 100€ aber halt nicht, wäre zu schön gewesen, hätte 4 Stück brauchen können.




Die können 4 SSID's pro Wlan (2,4 und 5,0 GHZ) aufspannen.
Habe die AP AC LR im Einsatz. Bei Infos. Sende mir ne PM.

Bombadil24

Danke für den Tipp, kann der auch mehrere SSIDs gleichzeitig, hab da nix finden können. Bräuchte mind. 3 besser 4.


Volle Zustimmung von mir.
Ich habe die UniFi Serie auch vor einem guten Monat entdeckt und bitte gerade mitten in der Umstellung von 3 AVM Geräten auf endlich mal was professionelleres.
2 UAP-AC-Pro und der passende CloudKey sind jetzt im Einsatz und machen sich super.
Ein weiterer AC-Pro könnte im Laufe der Zeit noch dazu kommen und dann geht es so langsam an den Outdoorbereich.
Wie die Kollegen hier schon sagen ist es ein Traum alles an einer Stelle, super übersichtlich verwalten zu können.

Aktuell Senden meine 3 verschiedene SSIDs, die natürlich auch alle unterschiedlich gesichert sein und in verschiedene VLANs geschickt werden können.
Zum Beispiel ist meine *-guests Netz offen und arbeitet mit einem Voucher basierten System für Gäste, die nur sehr selten oder einmalig vorbei kommen.
*-friends ist dann schon mit jährlich wechselndem Passwort für immer wiederkehrende Besucher geplant, aber auch noch getrennt von *-family, wo alles erlaubt ist.
Alle 3 haben auch unterschiedliche Speedbegrenzungen für Down/Up.

Macht auch einfach richtig Spaß sich damit zu beschäftigen und zu wissen, dass man endlich mal was ordentliches aufbaut.
Ein paar Macken hat natürlich das Ganze auch (noch), aber die Community im offiziellen Forum ist unglaublich aktiv, auch inklusive einiger dort ständig aktiver Mitarbeiter.
community.ubnt.com/t5/…iFi

Gerne Fragen dazu usw...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text