[Comtech] be quiet! Silent Base 800 PC-Gehäuse (schallgedämmt, inkl. 1x 120mm + 2x 140mm Pure Wings 2 Lüfter) für 94,90€
371°Abgelaufen

[Comtech] be quiet! Silent Base 800 PC-Gehäuse (schallgedämmt, inkl. 1x 120mm + 2x 140mm Pure Wings 2 Lüfter) für 94,90€

Deal-Jäger 35
Deal-Jäger
eingestellt am 4. Mai 2016
Moin.

Bei Comtech erhaltet ihr das Silent Base 800 in schwarz oder orange für 94,90€.


PVG [Geizhals / schwarz]: 108,87€


Vorteile:
- Spezielles Silent Design
- gute Geräuschdämmende Eigenschaften
- drei hochwertige Serienlüfter
- hohe Variabilität
- auffälliges Design ohne zu exotisch zu werden
- sehr gutes Kabel-Management
- Türanschlag wechselbar
- umfangreicher Staubschutz
- 3 Jahre Garantie

Nachteile:
-keine Lüftersteuerung


• Abmessungen (BxHxT): 266x559x495mm
• extern: 3x 5.25", 1x 3.5"
• intern: 7x 3.5" (quer, Laufwerksschienen), 4x 2.5"
• Lüfter (vorne): 2x 140mm, 1000rpm
• Lüfter (hinten): 1x 120mm, 1500rpm
• Lüfter (seite): 1x 120mm (optional)
• Lüfter (oben): 2x 140mm (optional)
• Lüfter (unten): 1x 140mm (optional)
• Front I/O: 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x Kopfhörer, 1x Mikrofon
• Gewicht: 9.31kg
• PCI-Steckplätze: 7
• Netzteilposition: unten
• Farbe: schwarz, innen schwarz
• CPU-Kühler: bis max. 170mm Höhe
• Grafikkarten: bis max. 290mm (400mm ohne HDD-Käfig)
• Kabelmanagement
• Staubfilter
• Fronttür

35 Kommentare

Sehr schönes Gehäuse, klare Kaufempfehlung.

Guter Preis, hot

Juter Kurs !

Geiles Teil und geiler Preis!

wer viel platz braucht ist hier richtig bedient

Wollte mir eigentlich gerade das Fractal Define R5 kaufen.
Was meint ihr? Das gibts auch um die 100€.
Finde aber die Festplattenaufhängung vom Fractal ziemlich mies. (Verschraubt...das ist doch 20. Jhd)
Zumal es so weit ich weiß eh nur 2 x 2,5" hat, da passen meine 3 SSDs gar nicht rein.

Edit: Ach nee, das war das Define S mit nur 2x 2,5"

In das R5 kannst du Platten einbauen ohne Ende... Tolles Gehäuse, macht Spaß darin zu basteln.

Warte schon ewig auf so einen Deal. Vielen Dank!

chillerholic

Wollte mir eigentlich gerade das Fractal Define R5 kaufen.Was meint ihr? Das gibts auch um die 100€.Finde aber die Festplattenaufhängung vom Fractal ziemlich mies. (Verschraubt...das ist doch 20. Jhd)Zumal es so weit ich weiß eh nur 2 x 2,5" hat, da passen meine 3 SSDs gar nicht rein. :(Edit: Ach nee, das war das Define S mit nur 2x 2,5"

Ich würde mich ja über das Deckeldesign ärgern, aber das ist in diesem Fall bei beiden Alternativen eine Katastrophe.

Super Gehäuse, toller Preis. Hab ich selbst seit kurzem und bin sehr zufrieden damit.


Ja, habs selber schon gemerkt, das war das Define S.
Welches jetzt leiser und komfortabler ist weiß ich aber noch nicht.
Ansonsten find ich die Frontklappe vom Define R5 ziemlich billig, hab mir die beiden mal bei BORA-Computer angeguckt.
Aber die hatten nur noch zerkratzte Aussteller, deshalb bin ich nur mit nem Netzteil wieder abgezogen.

hervorragendes Gehäuse
wieso wurden aber keine silent wings verbaut anstatt den pure wings?
merkwürdig

Sehr gutes, weil durchdachtes und hochwertig verarbeitetes Gehäuse! Die Pure Wings sind allerdings nicht wirklich 'silent'.

2% Qipu geht auch? Schwanke zwischen dem Fractal und dem hier...

Ich würde das Define R5 (PCGH Edition) nehmen.

Das beste Gehäuse was ich je hatte.

Es ist nicht ganz so günstig aber der Aufpreis lohnt sich definitiv.


chillerholic

Wollte mir eigentlich gerade das Fractal Define R5 kaufen.Was meint ihr? Das gibts auch um die 100€.Finde aber die Festplattenaufhängung vom Fractal ziemlich mies. (Verschraubt...das ist doch 20. Jhd)Zumal es so weit ich weiß eh nur 2 x 2,5" hat, da passen meine 3 SSDs gar nicht rein. :(Edit: Ach nee, das war das Define S mit nur 2x 2,5"


Arki

Schwanke zwischen dem Fractal und dem hier...


Ja ich auch, aber im Fractal sind zumindest zwei anständige Lüfter verbaut.
Wenn ich da jetzt noch zwei oder drei Lüftr raufrechne, komm ich auch auf den Preis vom Fractal oder noch höher.

Arki

2% Qipu geht auch? Schwanke zwischen dem Fractal und dem hier...



Kannst mein neuwertiges Define R4 günstig haben

BunkerKiller

hervorragendes Gehäuse wieso wurden aber keine silent wings verbaut anstatt den pure wings?merkwürdig



Wegen den Kosten??? *merkwürdig*
(:|



Merkwürdig??! würdest du als hersteller eines 100€ gehäuses lieber 3x20€ lüfter einbauen oder 3x10€ lüfter?

Zum deal: HOT, nach R5(ein traum) wahrscheinlich das beste gehäuse im 100€ bereich

blackstar

Ich würde das Define R5 (PCGH Edition) nehmen. Das beste Gehäuse was ich je hatte.



Danke, wusste gar nicht dass es eine Version davon ohne die typischen Schwachstellen gibt.
Denke mal die PCGH Version wird es dann werden (Der bisher vermisste 3. Lüfter ist nun auch dabei X))

Westside1971

Wegen den Kosten??? *merkwürdig*:| (:|


brainlag5

Merkwürdig??! würdest du als hersteller eines 100€ gehäuses lieber 3x20€ lüfter einbauen oder 3x10€ lüfter?



ja gute, wenn das gehäuse "silent" base heisst nimmt man ja an das der hersteller versucht hat, mit seinen eigenen produkten ihn so leise wie möglich zu machen
aber naja

Westside1971

Wegen den Kosten??? *merkwürdig*:| (:|

brainlag5

Merkwürdig??! würdest du als hersteller eines 100€ gehäuses lieber 3x20€ lüfter einbauen oder 3x10€ lüfter?

Zudem dürften die Unterschiede bei den Produktionskosten deutlich niedriger liegen als die 10€ Differenz beim Marktpreis der Lüfter. Aber na ja, selbst wenn alle verbauten Lüfter insgesamt in der Produktion nur 5-10€ teurer wären (mit Silent statt Pure), ist das im Hardware-Markt vermutlich genau der Betrag, der über Gewinn oder Verlust entscheidet.

Eher das fractal Design r5 zu dem Preis im Moment, das hat eine Lüftersteuerung und ist somit deutlich leiser
Ich höre im Idle wirklich nur meine Festplatten surren, bis es bald einen 500gb SSD Deal gibt der mir passt:P

iSmon

Eher das fractal Design r5 zu dem Preis im Moment, das hat eine Lüftersteuerung und ist somit deutlich leiserIch höre im Idle wirklich nur meine Festplatten surren, bis es bald einen 500gb SSD Deal gibt der mir passt:P

Wieso ist ein Gehäuse leiser, wenn es eine Lüftersteuerung hat? Die Lüfter beim Silent Base 800 schließt man natürlich ans Mainboard an. Wenn ich mir das so anschaue haben selbst die Einsteiger-Mainboards B150 und co. heute schon 3 Anschlüsse für Gehäuselüfter. Was will man mehr?

Crythar

Wenn ich mir das so anschaue haben selbst die Einsteiger-Mainboards B150 und co. heute schon 3 Anschlüsse für Gehäuselüfter. Was will man mehr?


Naja wenn du wirklich ein Silentgehäuse kaufen willst und die verbauten Lüfter nicht silent sind, dann tauscht du sie notgedrungen aus.
Rechne mit 2-3 x 10-20€, je nach Qualität und du kommst auf den gleichen Preis wie das Fractal.

Crythar

Wenn ich mir das so anschaue haben selbst die Einsteiger-Mainboards B150 und co. heute schon 3 Anschlüsse für Gehäuselüfter. Was will man mehr?

Ist ja richtig was du schreibst, aber inwiefern passt das zu meiner Aussage? Er störte sich an der fehlenden Lüftersteuerung, weil das Gehäuse dann zu laut sei. Ich habe gesagt: Leise geht auch ohne Lüftersteuerung. Das Mainboard kann die Lüfter auch steuern (was für viele sogar sinnvoller sein dürfte).

die lüftersteuerung macht doch eh das Mainboard, oder nicht ?

pauleheister789

die lüftersteuerung macht doch eh das Mainboard, oder nicht ?

Je nachdem, was du möchtest. Beim R5 hast du eine Lüftersteuerung per Schalter und kannst die wahlweise auf 5, 7 oder 12V laufen lassen. Hier bei diesem Gehäuse fehlt die Steuerung, sodass man auf genügend Anschlüsse am Mainboard angewiesen ist oder eben auf Adapter zurückgreifen muss. Ich bevorzuge aber auch die Steuerung per Mainboard, weshalb ich die fehlende Steuerung nicht als Nachteil sehe. Dennoch ist das R5 für mich das bessere Gehäuse.



Hast natürlich Recht, aber man sollte noch mal dazu sagen, dass nicht alle Mainboards über eine 3-Pin Lüftersteuerung verfügen. Einige Hersteller sind ausschließlich auf 4-Pin (PWM) eingestellt und nicht alle sind in der Lage daran dann einen 3-Pin auch über die Spannung zu Regeln, oder verfügen nur über eine begrenzte Anzahl an regelbaren 3-Pin Anschlüssen, so dass man nicht alle anschließen kann ohne mindestens einen PWM-Lüfter zu verbauen.

pauleheister789

die lüftersteuerung macht doch eh das Mainboard, oder nicht ?


Das per Mainboard ist in der Regel keine Steuerung sondern eine Regelung welche klar zu bevorzugen ist.

Gehäuse ist Top. habs mir vor nem Jahr auch über einen Deal geschossen für 89,85.
Viel Platz und sehr gut verarbeitet.

Hab ich hier stehen, bin sehr zufrieden! Sehr zu empfehlen. (:

Istn TOP Gehäuse als CPU KÜhler würde ich zu einem Dark Rock 3 greifen. Ist auf vielen Seiten Testsieger wie auf dieser: http://cpu-kuehler-test.net/ Da gibts sehr gute Tests auch über Wasserkühlungen. Manchal stellt man sich ja auch die Frage ob man einen Luftkühler oder eine Wasserkühlung kaufen soll. Auf der Seite gibts gute Ratgeber. Ein guter CPU Kühler muss nicht immer teuer sein !!!

Wer genug Platz hat, dem würde ich das Nanoxia Deep Silence 5 (Rev B) für 115€ empfehlen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text