307°
ABGELAUFEN
[comtech] Samsung UE-78JS9590QXZG 3D Curved SUHD Smart TV Fernseher silber DE-Ware AV-Elite EEK: A // 6.999 EUR

[comtech] Samsung UE-78JS9590QXZG 3D Curved SUHD Smart TV Fernseher silber DE-Ware AV-Elite EEK: A // 6.999 EUR

EntertainmentComtech Angebote

[comtech] Samsung UE-78JS9590QXZG 3D Curved SUHD Smart TV Fernseher silber DE-Ware AV-Elite EEK: A // 6.999 EUR

Preis:Preis:Preis:6.999€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade kam wieder ein interessanter comtech Newsletter rein. Mit dem Gutscheincode "SAM78TV3000" könnt ihr den Samsung UE-78JS9590QXZG mit dem 3000 Euro Gutschein für 6999 Euro erwerben. Normalerweise kostet er dort 9999 EUR.

Idealo: 8499 Euro (bei Amazon)
Gutscheincode: SAM78TV3000

Das wichtigste im Überblick:

Der Samsung SUHD TV JS9590 im Curved Design fasziniert mit Bildern in ganz neuer Qualität. Mit größerer
Farbvielfalt, höherer Helligkeit und stärkeren Kontrasten bietet er eine Bildqualität wie nie zuvor. Und
zusammen mit dem Curved Design ein superräumliches TV-Erlebnis, das den Betrachter förmlich mitreißt.

• Display: 197 cm / 78 Zoll, 3D, SUHD, 2400 Hz
• Anschlüsse: 4x HDMI, 3x USB, 2x CI + Slot u.v.m.
• Integrierter Tuner: DVB- T2/C & S2 TwinTuner
• Besonderheiten: Twin Tuner Gleichzeitig ein Program Aufnehmen und ein anderes Programm sehen, Smart TV, Aufnahmefunktion
• Energieeffizienzklasse: A
• Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 217 Watt
• Jährlicher Energieverbrauch: 301 kWh
• Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT): 1744,2 x 1006,7 x 153,8 mm
• Abmessungen mit Standfuß (BxHxT): 1744,2 x 1086,0 x 386,2 mm
• Für den deutschen Markt bestimmte Neuware!

Jeder Gutschein kann im Aktionszeitraum 11.07.-31.07.2016 einmal pro Kunde eingelöst werden. Alle Gutscheine sind nur in begrenzter Menge verfügbar, daher gilt das Angebot nur solange der Vorrat reicht. Nicht kombinierbar mit anderen Gutscheinen oder Aktionen.

Beste Kommentare

oldman1

Bin ich der einzige der 4 HDMI Anschlüsse als viel zu wenig empfindet?


Ja, alle anderen nutzen nur einen HDMI Anschluss, um den AV-Receiver anzuschließen.

15 Kommentare

Nicht für jeden erschwinglich, aber die Ersparnis ist super.

Der hat doch auch nur edge led oder? warum curved...man eh...

hier für 7800 city-tv-hifi.de/tv-…ipt

Bearbeitet von: "hurtig" 12. Jul 2016

hurtig

Der hat doch auch nur edge led oder? warum curved...man eh...hier für 7800



wo ist "hier" ?

Was ist SUHD?

AESIS

Was ist SUHD?


Samsung hat für die UHD-Umsetzung nochmal ihre eigene Technologie mit Quantum-Dots. Und um diese Besonderheit heraus zu stellen, nennen sie es halt SUHD, weil es halt nochmal diese Samsung-Spezialtechnik extra haben. Wüsste jetzt aber nicht, dass das sonderlich was besser machen würde in der Wahrnehmung.

und bald mit zusätzlicher Werbung?!


Bin ich der einzige der 4 HDMI Anschlüsse als viel zu wenig empfindet?

Ich meine selbst die alten LED Tv´s hatten vor 10 Jahren schon nur 4 HDMI Anschlüsse.

oldman1

Bin ich der einzige der 4 HDMI Anschlüsse als viel zu wenig empfindet?


Ja, alle anderen nutzen nur einen HDMI Anschluss, um den AV-Receiver anzuschließen.

Zwei fürs Gästeklo sind schon bestellt

AESIS

Was ist SUHD?



Nicht ganz korrekt. SUHD / Nano Crystal Color / Quantum Dots (das ist eine reine Paneleigenschaft) bedeutet, dass der erweiterte Farbraum der UHD Blu-ray und UHD-Streams dargestellt werden kann. Dort wird nämlich nicht mehr der bisherige konventionellen Farbraum, genannt "Rec. 709", benutzt, sondern der erweiterte Farbraum Rec. 2020. Der volle Rec. 2020 ist allerdings auch noch nicht darstellbar mit heutiger Technik, man kommt in etwa auf den Zwischenschritt, dies ist Farbraum DCI P3.

http://content.hwigroup.net/images/articles/rec709-vs-rec2020-vs-dci-p3.jpg

Dieser DCI P3, der technisch abbildbar ist mit den SUHD-Geräten, und der bei vielem UHD-Content benutzt wird (aber nirgends sonst), wird verpackt in einen Rec. 2020-Container. Man hat für die UHD Blu-ray direkt Rec. 2020 gewählt für die Zukunftssicherheit. Aber es wird gemastert in DCI P3, weil selbst die professionellen Mastering-Monitore in den Studios noch nicht mehr können.

Es ist also eine Paneltechnik, die man nur für UHD-Inhalte braucht, die dort aber für bessere Farben sorgt. Wichtiger allerdings ist potentes HDR. Aber das hat dieses Modell auch.

Bei der KS-Serie wird von langen Lieferverzögerungen berichtet, wohl bedingt durch Verarbeitungsmängel. Bei den extrem flach gebauten Geräten wird die Gehäuserückseite teilweise anscheinend nur noch verklebt, und dort löst sich wohl häufig etwas die Verklebung, so dass man große Spaltmaße bekommt und sogar teilweise in das Gerät hineinsehen kann durch einen Spalt. Samsung hat Besserung gelobt, aber momentan hört man oft frustriertes Feedback, auch weil Leute schon aus früheren Cashback-Aktionen rausgefallen sind, da das Modell bisher nicht geliefert wurde. Naja.

oldman1

Bin ich der einzige der 4 HDMI Anschlüsse als viel zu wenig empfindet?



--

Ok und wie kann ich dann über den AV-Receiver gleichzeitig von einem Empfangsgerät Ton & Bild
übertragen und noch zusätzlich einen anderen Ton von einem anderen Empfangsgerät.
Das funzt doch nicht über nur einen AV-Receiver, also müsste ich wieder zwei kaufen.
Wenn der TV einfach 7-8 HDMI Anschlüsse hätte könnte ich immer alles gleichzeitig nutzen.

Ich glaub ich nehm dann doch lieber eine kleine Cola mit zwei Strohhalme, bitte.

AV-Receiver haben genug Hdmi Eingänge, das funktioniert schon...

AESIS

Was ist SUHD?


Natürlich steht da im Detail noch mehr hinter. Das sollte ja auch nur knapp erklären wo das S in SUHD her kommt. Ich habe auch gehört, dass diese Top-Geräte trotzdem häufig noch mit Clouding und Banding zu kämpfen haben. Klingt für mich danach, dass die Zeit dafür noch nicht so richtig reif ist. Und wer zu so einem Gerät greift noch mit reichlich Early-Adopter-Krankheiten leben muss.

Danke, mitgenommen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text